Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

In Deutschland untergetaucht – Mafia-Boss Abbruzzese gefasst

Nach drei Jahren Flucht  

In Deutschland untergetaucht – Mafia-Boss Abbruzzese gefasst

19.08.2018, 07:15 Uhr | dpa, jmt

In Deutschland untergetaucht – Mafia-Boss Abbruzzese gefasst. Der Mafia-Boss Luigi Abbruzzese bei seiner Festnahme: Zwischenzeitlich war der verurteilte Drogenschmuggler in Deutschland untergetaucht.  (Quelle: Polizia di Stato)

Der Mafia-Boss Luigi Abbruzzese bei seiner Festnahme: Zwischenzeitlich war der verurteilte Drogenschmuggler in Deutschland untergetaucht. (Quelle: Polizia di Stato)

Für die kalabrische 'Ndrangheta schmuggelte er Drogen aus der ganzen Welt nach Europa, wurde gesucht und zu 20 Jahren Haft verurteilt. Nun hat die Polizei Luigi Abbruzzese gestellt.

Die italienische Polizei hat einen Mafia-Boss gefasst, der zeitweise in Deutschland untergetaucht war. Das Mitglied der kalabrischen Mafia-Organisation 'Ndrangheta sei drei Jahre lang auf der Flucht gewesen, davon die meiste Zeit in Deutschland, teilten die Beamten mit.

Schusswaffen und gefälschte Papiere

Der 28-jährige Luigi Abbruzzese sei in einem Wohnhaus in Kalabrien, in der Spitze des italienischen Stiefels, aufgegriffen worden. Bei der Festnahme hätten die Beamten zwei Schusswaffen, Munition und gefälschte Papiere gefunden, sagte die Polizei. Die Behörden hätten ihn dingfest machen können, nachdem sie festgestellt hätten, dass er aus Deutschland in seine Heimat zurückgekehrt sei.

Schusswaffen, Munition, gefälschte Papiere: Im Unterschlupf stellte die Polizei weitere Beweise sicher.  (Quelle: Polizia di Stato)Schusswaffen, Munition, gefälschte Papiere: Im Unterschlupf stellte die Polizei weitere Beweise sicher. (Quelle: Polizia di Stato)

Dem Mafia-Boss war in seiner Abwesenheit der Prozess gemacht worden. Er wurde wegen Drogendelikten zu mehr als 20 Jahren Haft verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Kokain, Heroin, Marihuana

Der 28-Jährige soll einen größeren Drogenschmugglerring angeführt haben. Die Organisation habe Kokain aus Kolumbien, Heroin aus Afghanistan sowie Marihuana aus Albanien geschmuggelt, sagte der Staatsanwalt der Provinz Catanzaro, Nicola Gratteri.

Die 'Ndrangheta stammt ursprünglich aus Kalabrien. Die 'Ndrangheta hat die sizilianische Cosa Nostra als mächtigste Mafiagruppe der Welt überholt. Sie ist nicht nur in Europa, sondern auch in Nordamerika und Australien präsent. Sie gilt als eine der aktivsten Verbrechensorganisationen in Deutschland.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe