Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

Schweden: Explosion vor Rathaus in Landskrona – Polizei geht von Straftat aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextARD, ZDF und RTL ändern ProgrammSymbolbild für einen TextSchulleiterin mit Familie tot aufgefundenSymbolbild für einen TextTraditions-Sektkellerei stellt Betrieb ein
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Explosion vor Rathaus in Südschweden

Von dpa
Aktualisiert am 08.08.2019Lesedauer: 1 Min.
Fahrzeug der schwedischen Polizei: In Südschweden kam es vor einem Rathaus zu einer Detonation. Erst am Vortag gab es eine Explosion im nahe gelegenen Kopenhagen.
Fahrzeug der schwedischen Polizei: In Südschweden kam es vor einem Rathaus zu einer Detonation. Erst am Vortag gab es eine Explosion im nahe gelegenen Kopenhagen. (Quelle: Symbolfoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst am Mittwoch kam es zu einer Explosion in Kopenhagen. Nun wurde eine Stadt in Südschweden von einer Detonation erschüttert – auch dort geht die Polizei von einer absichtlichen Tat aus.

Einen Tag nach einer Explosion in der nahe gelegenen dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist es im Süden Schwedens vor einem Rathaus zu einer weiteren Detonation gekommen. Wie die schwedische Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde bei dem Vorfall in der Stadt Landskrona am späten Mittwochabend niemand verletzt.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Bilder zeigten, dass etliche Fensterscheiben des Gebäudes zu Bruch gingen. Es werde von einer Straftat ausgegangen, erklärte die Polizei. Techniker des nationalen Bombenkommandos prüften, ob sich weitere gefährliche Gegenstände am Tatort befanden. Verdächtige wurden bislang nicht gefasst.


Die Kleinstadt Landskrona in der südschwedischen Region Skåne ist eine Autostunde von Kopenhagen entfernt, wo am Dienstagabend bei einer Explosion die Fassade der dänischen Steuerverwaltung schwer beschädigt worden war. Die Polizei geht dort von einem vorsätzlichen Angriff aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Vater tötet irakischen Youtube-Star
ExplosionKopenhagenPolizeiSchweden
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website