• Home
  • Panorama
  • Kriminalit├Ąt
  • Walter L├╝bcke: Bundesanwalt klagt mutma├člichen Attent├Ąter an


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTod mit 40: Moderatorin erliegt KrankheitSymbolbild f├╝r einen TextScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextRKI: Inzidenz steigt deutlich anSymbolbild f├╝r einen TextSpuck-Eklat in WimbledonSymbolbild f├╝r einen Text20 Jahre Haft f├╝r Ghislaine MaxwellSymbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextSerena Williams scheitert dramatischSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGr├╝nen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f├╝r einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild f├╝r einen TextBoateng k├╝ndigt Karriereende anSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserARD-Gast mit SchreckensprognoseSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Bundesanwalt klagt mutma├člichen Attent├Ąter an

Von dpa, pdi

Aktualisiert am 29.04.2020Lesedauer: 2 Min.
Walter L├╝bcke: Der Regierungspr├Ąsident ist am 2. Juni 2019 in Kassel ermordet worden.
Walter L├╝bcke: Der Regierungspr├Ąsident ist am 2. Juni 2019 in Kassel ermordet worden. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor knapp einem Jahr wurde der Kasseler Regierungspr├Ąsident Walter L├╝bcke auf der Terrasse seines Hauses erschossen. Jetzt werden der mutma├čliche M├Ârder und ein Unterst├╝tzer angeklagt.

Im Mordfall L├╝bcke hat der Generalbundesanwalt Anklage gegen den Hauptverd├Ąchtigen Stephan E. und dessen mutma├člichen Unterst├╝tzer Markus H. erhoben. Das teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe am Mittwoch mit. Der Prozess soll in Frankfurt am Main vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts stattfinden. Das Gericht muss die Anklage noch zulassen.

Kopfschuss aus n├Ąchster N├Ąhe

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspr├Ąsidenten Walter L├╝bcke Anfang Juni 2019 nachts mit einem Kopfschuss aus n├Ąchster N├Ąhe auf dessen Terrasse get├Âtet haben. Der CDU-Politiker hatte sich ├Âffentlich f├╝r die Aufnahme von Fl├╝chtlingen eingesetzt, das soll E. aufgebracht haben. Der 46-J├Ąhrige hatte die Tat zun├Ąchst gestanden und die Polizei auch zu seinem Waffenlager gef├╝hrt. Sp├Ąter zog er sein Gest├Ąndnis dann allerdings wieder zur├╝ck.

Markus H. ist wegen Beihilfe zum Mord angeklagt. Der 44-J├Ąhrige soll E. den Kontakt zu einem Waffenh├Ąndler vermittelt und seinen Bekannten unter anderem durch gemeinsame Schie├č├╝bungen in dessen Vorhaben best├Ąrkt haben. E. beschuldigt H. inzwischen, in der Tatnacht mit bei L├╝bcke gewesen zu sein. H. sei es auch gewesen, der den t├Âdlichen Schuss abgegeben habe - aus Versehen. Die Ermittler glauben das nicht. Sie sind ├╝berzeugt, dass E. allein bei L├╝bcke war.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Zeugin: Trump schmiss aus Wut Teller mit Essen an die Wand
Hutchinson im Untersuchungsausschuss: Trump streitet ihre Vorw├╝rfe ab, doch w├╝rde er es auch unter Eid tun?


Auch Waffenh├Ąndler angeklagt

Auch der 64 Jahre alte Waffenh├Ąndler hatte mehr als ein halbes Jahr in Untersuchungshaft gesessen. Von ihm soll E. 2016 die Tatwaffe bekommen haben. Die Bundesanwaltschaft hatte ihm deshalb ebenfalls Beihilfe vorgeworfen. Inzwischen ist wegen des gro├čen Zeitabstands aber fraglich, ob der Mann damals ahnen konnte, was f├╝r eine Tat E. begehen w├╝rde. Er ist deshalb wieder frei und nicht mit angeklagt.

Stephan E. soll sich im Prozess au├čerdem f├╝r eine Messerattacke auf einen irakischen Asylbewerber Anfang 2016 verantworten m├╝ssen. Jemand hatte dem Mann in Lohfelden bei Kassel ein Messer von hinten in den R├╝cken gestochen und ihn schwer verletzt. Die Polizei hatte zun├Ąchst vergeblich nach dem Angreifer gesucht. Inzwischen halten die Ermittler ein bei E. sichergestelltes Messer f├╝r die Tatwaffe. Ihm wird deshalb versuchter Mord und K├Ârperverletzung vorgeworfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
CDUKasselPolizeiWalter L├╝bcke
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website