Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Phosphorbombe in Mannheim: Bombe soll bereits gequalmt haben

Soll schon geraucht haben  

Phosphorbombe hält Mannheim in Atem

20.06.2018, 20:31 Uhr | rew

Phosphorbombe in Mannheim: Bombe soll bereits gequalmt haben. Die Aufschrift "Kampfmittelbeseitigung" auf einem Fahrzeug: Die Experten beschlossen, die Entschärfung so rasch wie möglich durchzuführen. (Archivbild) (Quelle: dpa/Silas Stein)

Die Aufschrift "Kampfmittelbeseitigung" auf einem Fahrzeug: Die Experten beschlossen, die Entschärfung so rasch wie möglich durchzuführen. (Archivbild) (Quelle: Silas Stein/dpa)

In Mannheim hat ein Bombenfund für Aufregung gesorgt. Bauarbeiter entdeckten den Sprengkörper aus Phosphor bei ihren Arbeiten, die Polizei richtete sofort eine Sperrzone ein.

In Mannheim haben Bauarbeiter bei Grabungsarbeiten in der Nähe der Innenstadt eine Phosphorbombe gefunden. Das berichtete die Polizei Mannheim. Sicherheitskräfte hätten eine Sperrzone mit einem Radius von 100 Metern eingerichtet und den Kampfmittelbeseitigungsdienst gerufen.

Wie verschiedene Medien berichteten, war die Bombe bereits zwei Stunden nach dem Fund entschärft, die Sperrung konnte wieder aufgehoben werden. Es soll sich um einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg handeln.

Die Bombe soll bereits gequalmt haben

Laut dem Nachrichtenportal "Mannheim 24" ist es auch den Bauarbeitern zu verdanken, dass Schlimmeres verhindert wurde. Demnach hätte sich sofort nach dem Fund eine weiße Rauchwolke entwickelt, die einen Meter hoch gewesen sein soll. Einer der Arbeiter habe aber geistesgegenwärtig reagiert und einen Bagger geholt, um die Bombe mit Sand zuzuschaufeln – denn nur so lässt sich Phosphor zuverlässig löschen. Benutzt man hingegen Wasser, kann sich das Material jederzeit wieder entzünden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Leuchtende Holz-Deko in 3D-Optik, inkl. Fernbedienung
3er-Set nur 12,99 € bei Weltbild
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018