Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportBundesligaFC Bayern München

Mario Götze: Hansi Flick macht sich wohl für Rückkehr zum FC Bayern stark


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Mann legt sich mit Beamten anSymbolbild für einen TextDortmund: Panik auf WeihnachtsmarktSymbolbild für einen TextMbappé posiert mit Trump-FamilieSymbolbild für ein VideoGibt es weiße Weihnachten?Symbolbild für einen TextLauter Knall in Oberbayern – zwei ToteSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextDésirée Nick nackt hinter GlitzervorhangSymbolbild für einen TextBericht: Bayern-Star wollte KarriereendeSymbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Stars erneut ElternSymbolbild für einen TextHändler klagen über WeihnachtsgeschäftSymbolbild für einen TextPolizist kriegt Kopfnuss – Nase gebrochenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star meldet sich nach TrauerfallSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Bayern-Trainer Flick hat angeblich Interesse an Götze

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 23.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Hansi Flick (r.) mit Mario Götze zu gemeinsamen DFB-Zeiten: Zusammen sind damaliger Co-Trainer und Spieler Weltmeister geworden.
Hansi Flick (r.) mit Mario Götze zu gemeinsamen DFB-Zeiten: Zusammen sind damaliger Co-Trainer und Spieler Weltmeister geworden. (Quelle: DeFodi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mario Götze steht zurzeit ohne Verein da. Nach seinem Aus bei Borussia Dortmund hat der Ex-Weltmeister noch keinen neuen Vertrag unterschrieben. Doch ein alter Bekannter hat ihn wohl auf dem Zettel.

Mit Thiago, Ivan Perisic, Philippe Coutinho und Alvaro Odriozola haben den FC Bayern bereits vier Feldspieler verlassen. Mit Tanguy Nianzou, Leroy Sané und Adrian Fein kamen jedoch erst drei Neue. Dazu braucht Letzterer noch etwas Zeit, um auf das Level der restlichen Mannschaft zu kommen – Fein spielte zuletzt für den HSV und Jahn Regensburg in der zweiten Liga.


Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der Nähe von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin für Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

Götze und Flick kennen sich

Trainer Hansi Flick will noch einige Neuzugänge haben. Zuletzt war von drei Spielern die Rede, größtenteils Talente, die sich mit einer Rolle auf der Bank zufrieden geben. Doch wie die "Sport Bild" berichtet, hat Flick ein Auge auf eine Person geworfen, die das Kriterium junges Talent nicht erfüllt: Mario Götze (28).

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Der Weltmeister von 2014 ist aktuell vereinslos, spielte bis zum Sommer für Borussia Dortmund. Im Bericht heißt es, Flick habe Götze in der vergangenen Woche angerufen. Die beiden kennen sich aus gemeinsamen Zeiten beim DFB, als Flick Assistent von Bundestrainer Joachim Löw war. Götze könnte sich dem Bericht nach einen Wechsel vorstellen, würde sogar auf viel Gehalt verzichten. Ein Einjahresvertrag wäre denkbar.

Während der Bayern-Coach sich also Götze durch seine Vielseitigkeit und seine Offensivqualitäten gut vorstellen kann, ist die Chefetage offenbar eher gegen einen Transfer. Demnach sei ihnen der Druck, Götze wieder in München zu haben, zu groß. Eine Rückkehr an die Isar würde ein großes Echo bei Fans und Medien nach sich ziehen. Die Erwartungen wären immens hoch. Einen eher unbekannten und jungen Spieler unter Vertrag zu nehmen, wäre aus der Sicht einfacher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Sport Bild: "Darum wirbt Flick für Götze" (Print, 23.09.2020)
  • Eigene Beobachtungen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Bayern-Star Hernández wollte Karriere beenden
Von Julian Buhl, München
BVBDFBFC Bayern MünchenHSVHansi FlickJahn RegensburgLeroy SanéMario GötzePhilippe Coutinho
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website