Sie sind hier: Home > Themen >

Aachen

Thema

Aachen

Aachener Kirmes: Mann aus Karussell geschleudert – lebensgefährlich verletzt

Aachener Kirmes: Mann aus Karussell geschleudert – lebensgefährlich verletzt

In Aachen hat ein Mann in einem Karussell eine Panikattacke erlitten. Bei dem Versuch, die Gondel zu verlassen, stürzte der 47-Jährige. Jetzt schwebt er in Lebensgefahr.  Ein Mann ist auf der Aachener Kirmes aus einem Karussell geschleudert und lebensgefährlich verletzt ... mehr
Deutscher Kletterer Flohé gewinnt WM-Bronze im Bouldern

Deutscher Kletterer Flohé gewinnt WM-Bronze im Bouldern

Der deutsche Kletterer Yannick Flohé hat bei den Weltmeisterschaften in Japan sensationell die Bronzemedaille in der Disziplin Bouldern gewonnen. Im Finale am Dienstag in Hachioji nahe Tokio musste sich der 19 Jahre alte Aachener nur Weltmeister und Lokalmatador Tomoa ... mehr
Karlsruher Professorin erhält als erste Frau Konrad-Zuse-Medaille

Karlsruher Professorin erhält als erste Frau Konrad-Zuse-Medaille

Das gab es noch nie: Erstmals hat die Gesellschaft für Informatik eine Frau mit der Konrad-Zuse-Medaille ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung der deutschsprachigen Informatik-Gemeinschaft geht an eine Professorin aus Karlsruhe. Erstmal in der Geschichte des Preises ... mehr
Tod durch Schädelbruch:

Tod durch Schädelbruch: "Liebevollster Vater" vor Gericht

43 Minuten kämpfen die Rettungskräfte an jenem Tag im März um das Leben des Säuglings - vergeblich. Sie schaffen es nicht, den Säugling ins Leben zurückzuholen, wie der Notarzt am Dienstag vor dem Landgericht Aachen aussagte. Der verzweifelt wirkende Vater ... mehr
Bayer vor Liga-Start teilweise

Bayer vor Liga-Start teilweise "einschläfernd"

Einschläfernd, zäh, zu langsam: Schöngeredet hat bei Bayer Leverkusen den ersten Pflichtspiel-Sieg der Saison niemand. "Die Fehler, die wir gemacht haben, werden in der Bundesliga auf jeden Fall bestraft", mahnte Nationalspieler Kai Havertz ... mehr

Aachen - Leverkusen: DFB-Pokal im Live-Ticker

Alemannia Aachen – Bayer Leverkusen Im DFB-Pokal kommt es oft auch zu kleinen Derbys. So spielt Bayer Leverkusen in Aachen und Mainz in Kaiserslautern. Kommt einer der Bundesligisten im Duell beim Nachbarn ins Straucheln? mehr

Aachener klaut E-Bike an seinem Geburtstag: verhaftet

Seinen Geburtstag hat er sich wohl anders vorgestellt: Ein 34-Jähriger klaute ein E-Bike aus einer Ladestation nahe des Aachener Hauptbahnhofs und landete deshalb später in einer Zelle. Der Mann habe "sich wohl selbst bescheren wollen, muss man annehmen", so die Polizei ... mehr

Mann wollte sich schönes Leben machen: Haft wegen Untreue

Ein früherer Beamte wollte sich auf Kosten einer Eifelgemeinde ein schönes Leben machen - am Dienstag ist der 40-Jährige in Aachen zu vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Der Gemeinde Hürtgenwald sei ein Schaden von rund 550.000 Euro entstanden ... mehr

Köln: A4-Abfahrt Köln-Eifeltor an zwei Wochenenden gesperrt

Autofahrer sollten sich an den kommenden zwei Wochenenden auf Umleitungen beim Kölner Autobahnring einstellen. Wegen Sanierungsarbeiten wird die A4-Abfahrt Köln-Eifeltor gesperrt. Die Anschlussstelle Köln-Eifeltor auf der A4 wird an den kommenden zwei Wochenenden ... mehr

Aachener Hooligan wegen versuchten Mordes in Haft

Nach einer Attacke auf einen Ordner bei einem Pokalspiel von Alemannia Aachen sitzt ein 29-Jähriger aus der Hooligan-Szene wegen des Verdachts des versuchten Mordes in Haft. Er soll den Ordner mit dessen Leibchen bis zur Bewusstlosigkeit stranguliert haben, teilte ... mehr

Rund um Köln: Die schönsten Radwege und Radtouren

Auf zwei Rädern ist man gleich viel schneller unterwegs und kann Orte viel besser erkunden. Für Köln und seine Nachbarschaft empfehlen wir Ihnen ebenfalls, aufs Rad zurückzugreifen. Auf welchen Routen das sein könnte, verraten wir Ihnen hier. 1. Die Park-Route ... mehr

Garzweiler: Klimaprotest soll 250.000 Euro Schaden verursacht haben

Tausende Klimaaktivisten hatten den Tagebau Garzweiler und Kohlebahnen von RWE blockiert. Der entstandene Sachschaden geht nach Konzernangaben in die Tausende. Die nächsten Proteste gibt es im August. Bei den Protesten von Klimaschützern im Rheinischen Revier ... mehr

Köln: Uni erhält Ausgleich für verlorenen Exzellenz-Titel

Als Entschädigung für den verlorenen "Exzellenzuni"-Titel erhält die Uni Köln vom Land Ausgleichszahlungen in Millionenhöhe. Damit sollen die zuvor geförderten Projekte weiter laufen können. Die Universität  Köln erhält vom Land finanzielle ... mehr

Islamistische Gefährder aus Langzeitgewahrsam entlassen

Zwei als islamistische Gefährder eingestufte Männer sind auf Anordnung eines Gerichts aus dem Langzeitgewahrsam in Nordrhein-Westfalen entlassen worden. Das Landgericht Aachen sehe nach der Beschwerde der Anwälte keine hinreichenden Anhaltspunkte, dass die Begehung ... mehr

Lastwagenfahrer stirbt nach Unfall beim Autobahnkreuz Aachen

Ein Lastwagenfahrer ist auf einer Abfahrt des Autobahnkreuzes Aachen in eine Leitplanke gefahren und anschließend gestorben. Vermutlich sei ein medizinischer Notfall der Grund dafür gewesen, dass der 41-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, sagte ein Sprecher ... mehr

Aachener Raserurteil: Prozess-Beteiligte legen Revision ein

Das Aachener Landgericht hat einen Raser zu sechs Jahren Haft verurteilt - dagegen haben alle Prozessbeteiligte nach Gerichtsangaben Revision eingelegt. Staatsanwaltschaft, Nebenkläger und Verteidigung hätten nach der noch ausstehenden Zustellung der schriftlichen ... mehr

Wuppertaler SV siegt dank Uphoff gegen Alemannia Aachen

Der Wuppertaler SV hat sein erstes Saisonspiel gegen Alemannia Aachen mit 2:1 (1:0) gewonnen. Beide WSV-Treffer erzielte Kapitän Tjorben Uphoff. Der  Wuppertaler SV hat einen Auftakt nach Maß in die neue  Regionalliga-Saison geschafft. Die neu formierte Mannschaft ... mehr

Freiburger Erzbischof fordert klimafreundlichen Urlaub

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat mit Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg zu klimafreundlichem Urlaub aufgerufen. Die globale Erderwärmung kenne keine Ferien, sagte Burger. Bei der Wahl des Urlaubsziels und der Verkehrsmittel sowie ... mehr

Betrunkener will Klobürsten stehlen und droht mit Messer

Was hatte er bloß damit vor? In Aachen wollte ein Mann (21) am Donnerstag am Hintereingang eines Drogeriemarkts eine Kiste mit Klobürsten klauen. Als eine Mitarbeiterin und ein Auslieferungsfahrer ihn stellten, bedrohte der Mann die beiden laut Polizeimitteilung ... mehr

Durchsuchung bei Oldtimer-Restauratoren

Wegen Betrugsverdachts beim Verkauf teurer Oldtimer haben Ermittler Gebäude in mehreren Bundesländern durchsucht. Ein 48-jähriger Beschuldigter aus Aachen sei in Untersuchungshaft genommen worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Mehrere ... mehr

Gericht: Landwirt muss infizierte Herde töten lassen

Ein Aachener Landwirt muss nach einem Gerichtsentscheid seine mit Rinderherpes infizierte Herde töten lassen. Die Tötungsanordnung der Städteregion Aachen sei rechtmäßig, teilte das Aachener Verwaltungsgericht am Mittwoch mit. Die Androhung, dass die Behörde im Falle ... mehr

Aachen: Männer greifen Busfahrer an und flüchten mit Taxi – Festnahme

In Nordrhein-Westfalen haben zwei Männer einen Busfahrer überfallen. Sie attackierten ihn und flüchteten mit einem Taxi. Die Polizei konnte sie stoppen.  Zwei Männer sollen mit einem Taxi zu einem Überfall auf einen Busfahrer vorgefahren sein. Die Polizei konnte ... mehr

Neuer Präsident für die deutschen "Sternsinger"

Neuer Präsident der katholischen Hilfswerke "Die Sternsinger" und Missio Aachen wird Pfarrer Dirk Bingener. Der 47-Jährige sei ernannt worden, teilte das Katholische Missionswerk Missio am Montag in Aachen mit. Sein Vorgänger, Prälat Klaus Krämer, scheide ... mehr

Hund wird aus Auto gerettet und anschließend überfahren

Bitterer Vorfall in Aachen: Nachdem die Polizei einen Hund aus einem heißen Auto befreit hatte, wurde das Tier überfahren. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht. Wie die Behörde am Montag mitteilte, war der Hund am Sonntagnachmittag ... mehr

Von der Leyen lobt NRW: Unter innovativsten Regionen Europas

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) hat Nordrhein-Westfalen als eine der kraftvollsten und innovativsten Regionen in Europa gelobt. Die CDU-Politikerin sagte am Donnerstag in Aachen, das bevölkerungsreichste Bundesland zeige ... mehr

Deutsches Dressur-Team gewinnt erneut CHIO-Nationenpreis

Die deutsche Dressur-Mannschaft hat zum achten Mal in Folge den Nationenpreis beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Team von Bundestrainerin Monica Theodorescu setzte sich am Samstag nach der zweiten Teilprüfung unangefochten vor Dänemark und dem US-Team durch ... mehr

Springreiter Weishaupt muss nach Sturz Pause einlegen

Philipp Weishaupt hat sich bei seinem Reitunfall beim CHIO in Aachen eine Verletzung des Steißbeins zugezogen. Der 33 Jahre alte Springreiter muss daher mehrere Tage pausieren. "Laufen und sitzen geht, reiten nicht", sagte der deutsche Meister von 2009 am Samstag ... mehr

Deutsches Team gewinnt CHIO-Vielseitigkeit trotz Ausfall

Die deutsche Mannschaft hat am Samstag die Vielseitigkeit beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Quartett um Europameisterin Ingrid Klimke setzte sich nach dem abschließenden Geländeritt trotz eines Ausfalls vor Neuseeland und Australien durch. Josefa Sommer musste aufgeben ... mehr

Köln: Uni verliert wichtigen "Exzellenzuni"-Titel

Die Universität Köln hat ihren Titel als Exzellenzuniversität verloren. Im bundesweiten Wettbewerb um Fördergelder sind elf Universitäten ausgezeichnet worden. Die Uni Köln ging leer aus. Die Universität zu  Köln muss ihren Titel als Exzellenzuniversität abgeben ... mehr

Ein Toter, ein Querschnittsgelähmter: Lange Haft für Raser

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall im Drogenrausch ist ein 46-jähriger Raser am Freitag in Aachen zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann habe mit seinem 43 Jahre alten Partner Streit gehabt: Er habe ihn bei der gemeinsamen Fahrt ... mehr

Landwirte wollen Rinder nicht töten: Eilverfahren in Aachen

Das Verwaltungsgericht Aachen muss über Eilanträge zweier Aachener Landwirte entscheiden, die sich gegen die angeordnete Tötung ihrer mit Rinderherpes infizierten Herden wehren. Die Städteregion Aachen hatte den Tierhaltern nach Angaben des Gerichtssprechers von Freitag ... mehr

Springreiter verpassen Nationenpreis-Sieg beim CHIO

Die Siegesserie der deutschen Springreiter beim Nationenpreis des CHIO in Aachen ist beendet. Die Mannschaft von Bundestrainer Otto Becker verpasste am Donnerstag beim berühmtesten Reitturnier der Welt den vierten Sieg in Folge. Das Quartett um die fehlerfrei reitende ... mehr

Gericht: Besetzungs-Unterstützer müssen Sturmschutz abbauen

Eine Unterstützer-Gruppe aus dem Umfeld der Besetzer im Hambacher Forst muss nach einem Gerichtsentscheid einen Wind- und Sturmschutz an ihrer Mahnwache an einer Landstraße nahe dem Forst abbauen. Der Windschutz aus Holzpaletten falle nicht unter den Schutz ... mehr

Zweiter CHIO-Sieg für Springreiter Weishaupt

Philipp Weishaupt hat am Donnerstag beim CHIO in Aachen seinen zweiten Sieg gefeiert. Der 33 Jahre alte Springreiter aus Riesenbeck gewann mit Hatrona eine Prüfung für junge Pferde vor dem Brasilianer Eduardo Menezes mit Action. Zuvor hatte Weishaupt in einem ... mehr

Dressur-Team geht bei CHIO trotz Problemen in Führung

Die deutsche Dressur-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen trotz der Probleme ihrer Startreiterin die Führung übernommen. Nach dem Grand Prix liegt Deutschland auf Platz eins vor Dänemark. Dritter ist die US-Equipe. Die zweite Teilprüfung des Nationenpreises ist der Grand ... mehr

Rinderherpes: Landwirte wollen 700 Tiere nicht töten lassen

Zwei Aachener Landwirte haben Widerstand gegen die angeordnete Tötung ihrer 700 Kühe wegen des ansteckenden, aber für Menschen ungefährlichen Rinderherpes angekündigt. Ihre Familie sei bereit, gegen die Ordnungsverfügung der Städteregion Aachen zu klagen, sagte ... mehr

André Thieme verpasst ersten deutschen Erfolg beim CHIO

André Thieme hat am Mittwoch den ersten deutschen Sieg beim CHIO in Aachen verpasst. Im Sattel von Cellisto kam der Springreiter aus Plau am See in der ersten Prüfung des zweiten Turniertages auf Platz zwei. Das Springen gewann der Ire Darragh Kenny mit Cazador ... mehr

Motorrollerfahrer bei Unfall verletzt

Unter Drogeneinfluss ist ein Motorrollerfahrer in Aachen mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Der Mann war Polizeiangaben zufolge ohne gültigen Führerschein unterwegs. Laut Polizeibericht war der 21-Jährige am Dienstagabend bei Rotlicht ... mehr

Führerscheinloser Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Beim Überqueren einer roten Ampel ist ein Rollerfahrer in Aachen mit seinem Gefährt gegen ein Auto geprallt und schwer verletzt worden. Im Stadtgebiet fuhr der 21-Jährige am späten Dienstagabend auf eine Kreuzung zu, wie die Polizei mitteilte. Nach Aussage des Fahrers ... mehr

Laschet lässt sich von Sohn Krawatten-Tipps geben

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) lässt sich von seinem Sohn hin und wieder Krawatten-Tipps geben. "Er hat drei Vorschläge gemacht und ich habe eine ausgesucht", sagte Johannes Laschet, der mit seinem Vater am Dienstag zur Media Night ... mehr

Ehning reitet beim CHIO-Auftakt auf Platz drei

Den ersten Sieg beim diesjährigen CHIO in Aachen hat sich Olivier Robert gesichert. Der 43 Jahre alte Springreiter gewann am Dienstag das Eröffnungsspringen beim größten Reitturnier der Welt. Im Sattel von Vadrouille d'Avril setzte sich der Franzose mit dem schnellsten ... mehr

Nach Insolvenzantrag: Oebel-Filialen wieder geöffnet

Die Aachener Großbäckerei Oebel hat wie vom Insolvenzverwalter angekündigt am Freitag und Samstag Filialen wieder geöffnet. Ob wirklich - wie beabsichtigt - alle 150 Läden in Betrieb waren, ist unklar. Die Kanzlei des Insolvenzverwalters Dirk Wegener war am Samstag ... mehr

Geldautomat in Aachen gesprengt

Stunden nach der Sprengung eines Geldautomaten in Aachen in der Nacht zu Freitag hat es in den Niederlanden fünf Festnahmen gegeben. Die Polizei Aachen bestätigte auf dpa-Anfrage, dass es die Festnahmen im Zusammenhang mit der Sprengung des Automaten in einem Supermarkt ... mehr

Bäckereigruppe Oebel will alle Läden Samstag wieder öffnen

Die in Turbulenzen geratene Aachener Großbäckerei Oebel will alle ihre mehr als 150 Filialen in Nordrhein-Westfalen ab Samstag wieder öffnen. Das teilte am Donnerstag eine Sprecherin des vorläufigen Insolvenzverwalters Dirk Wegener ... mehr

Artisten und Tänzerinnen ausgebeutet: Razzien

Mit rund 300 Beamten ist die Polizei am Mittwoch in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gegen Schleuserei und Zwangsprostitution in der Artisten- und Zirkusszene vorgegangen. Künstler, Artisten und Tänzerinnen seien unter falschen Versprechungen nach Deutschland ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Bäckereigruppe Oebel stellt Insolvenzantrag

Die in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 150 Filialen vertretene Aachener Bäckereigruppe Oebel hat Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das berichtete eine Sprecherin des Aachener Amtsgerichts.  Das Unternehmen beschäftigt rund 940 Mitarbeiter ... mehr

Schlag gegen organisierte Schwarzarbeit am Bau

Zoll und Steuerfahndung haben im Raum Aachen ein System von Schwarzarbeit am Bau aufgedeckt. Die Beschuldigten sollen sanierungsbedürftige Immobilien erworben und mit Schwarzarbeitern kostengünstig saniert haben. Um die Schwarzgeldzahlungen zu verschleiern ... mehr

Ahlmann reitet beim CHIO in Aachen wieder für Deutschland

In Aachen wird Christian Ahlmann erstmals nach fast drei Jahren Pause wieder für die deutsche Nationalmannschaft reiten. Zwei Tage nach seinem Sieg beim Großen Preis von Paris wurde der 44 Jahre alte Springreiter am Montag von Bundestrainer Otto Becker ... mehr

Geldautomat in Aachener Innenstadt gesprengt

Glastüren sind zerfetzt, Fensterscheiben gebrochen - und einige Geldscheine liegen noch verstreut auf dem Boden: In der Nacht zu Montag haben Unbekannte einen Geldautomaten im Vorraum einer Bankfiliale in Aachen gesprengt. Die Detonation verursachte laut Polizei starke ... mehr

Aachen: Als in der Eifel der "Kaffeekrieg" tobte

Seit vier Jahren herrschte 1949 Frieden in Deutschland, doch in der Eifel lieferten sich Schmuggler und Zöllner einen heftigen Kampf. Mit zahlreichen Toten. Es ging um viel Geld. Mützenich 1949, eine kalte Silvesternacht. In dem Eifel ... mehr

Quarantäne für Olympia-Pferde in Aachen

Die Olympia-Pferde müssen im kommenden Jahr vor dem Flug nach Tokio in Quarantäne. In Aachen werden die Pferde der europäischen Teilnehmer in den Disziplinen Springen, Dressur und Vielseitigkeit etwa eine Woche abgeschirmt. Genutzt wird für die mehrere hundert Tiere ... mehr

EU-Postenpoker: Lösung mit Timmermans und Weber im Gespräch

Auf der Suche nach einer neuen Führung für die Europäische Union zeichnet sich vor einem EU-Sondergipfel an diesem Sonntag eine mögliche Lösung ab. Wie die Deutsche Presse-Agentur in Brüssel erfuhr, ist der niederländische Sozialdemokrat Frans Timmermans ... mehr

Grünes Licht für sechs 5G-Modellregionen

Der neue Mobilfunkstandard 5G wird in bundesweit sechs Modellregionen, darunter in Aachen, besonders gefördert. Der Haushaltsausschuss des Bundestags gab dafür am Mittwoch die notwendigen Gelder in Höhe von insgesamt 44 Millionen Euro frei. Die weiteren Modellregionen ... mehr

Lebkuchen im Sommer: Vorbereitung für Saisongeschäft läuft

Während viele Menschen bei den heißen Temperaturen Eis essen, riecht es beim Aachener Süßwarenhersteller Lambertz schon nach Weihnachten. "Die Produktion des Saisongebäcks beginnt langsam", sagte Lambertz-Pressesprecher Christian Schlosser der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Lebkuchen im Sommer: Vorbereitungen für Saisongeschäft läuft

Während viele Menschen bei den heißen Temperaturen Eis essen, riecht es beim Aachener Süßwarenhersteller Lambertz schon nach Weihnachten. "Die Produktion des Saisongebäcks beginnt langsam", sagte Lambertz-Pressesprecher Christian Schlosser der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal