• Home
  • Themen
  • Armin Laschet


Armin Laschet

Armin Laschet

"Sie haben Herrn Laschet in den Staub getreten"

Warum hat es zwischen FDP und der Union nicht geklappt? Für Antworten waren FDP-Frau Strack-Zimmermann und CSU-Generalsekretär Blume geladen – die Schuld sahen beide jeweils beim anderen. I Von C. Zink

Marie-Agnes Strack-Zimmermann (Archivbild): In der jüngsten Lanz-Sendung diskutierte die FDP-Politikerin mit CSU-Generalsekretär Markus Blume.
Eine TV-Kritik von Charlotte Zink

War das wirklich nötig? Ein neuer Asterix-Band liegt in den Regalen. Besser würden wir ihn allerdings in die Wüste schicken – so wie es Armin Laschet, dem Gallier der Politik, bereits passiert ist. 

Titelbild des neuen Asterix-Bandes: Im deutschsprachigen Raum werden die Abenteuer der beiden Gallier bei Egmont Ehapa Media verlegt.
  • Marc von LĂĽbke-Schwarz
Eine Kritik von Marc von LĂĽpke

Ein mit Spannung erwarteter Auftritt: Nach der historischen Wahlniederlage äußerte sich der CDU-Vorsitzende Laschet in einer Grundsatzrede. Was ist der Grund für die desolate Lage der Partei?

Armin Laschet: Auch eine Frage des Charakters.

Pinar Atalay ist eines der bekanntesten TV-Gesichter. Mit t-online sprach sie über Alltagsrassismus, ihre turbulente Schulzeit und warum sie kein Mitleid mit Spitzenpolitikern hat. 

Pinar Atalay: Nach sieben Jahren wechselte sie von der ARD zu RTL.
  • Steven Sowa
  • Axel KrĂĽger
  • Rahel Zahlmann
Von S. Sowa, A. KrĂĽger, R. Zahlmann

CDU-Chef Laschet wurde über Monate zur Zielscheibe und Witzfigur gemacht, seine politische Karriere neigt sich nun dem Ende zu. Dabei macht er gerade – das mag überraschen – vieles richtig.

Armin Laschet.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Der niedersächsische CDU-Vorsitzende Bernd Althusmann hat CSU-Chef Markus Söder vorgeworfen, die Aufarbeitung des Wahldebakels der Union zu verschleppen. Indem Söder seinen ...

Bernd Althusmann (CDU)

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus geht nach dem Wahldesaster mit der eigenen Partei hart ins Gericht. Von den Delegierten gibt es nicht...

Gilt als möglicher Bewerber für die CDU-Spitze: Ralph Brinkhaus.

FDP-Chef Christian Lindner macht sich Sorgen um die CDU: Er hoffe, dass die Partei nun nicht scharf nach rechts geführt werde. Den Wählern der Unionsparteien macht Lindner ein Versprechen. 

FDP-Chef Christian Lindner: Er sieht die Gefahr eines Rechtsrucks bei der CDU.

Die Junge Union arbeitet an diesem Wochenende das Wahlergebnis auf. Am Sonntag sprach Ralph Brinkhaus – im Gegensatz zu CDU-Chef Armin Laschet fand er aber keine lobenden Worte für die Ampel-Sondierer.

Ralph Brinkhaus beim Deutschlandtag der Jungen Union: Im Gegensatz zu anderen CDU-Politiker kritisiert er das Sondierungspapier.

Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat Rückendeckung aus der Schwesterpartei erhalten. Der CSU-Vize Manfred Weber sagte, die Ursachen für die Wahlniederlage gingen viel tiefer. 

Armin Laschet spricht am Samstag beim Deutschlandtag der Jungen Union. Er erhielt jetzt UnterstĂĽtzung aus der CSU.

Die Union will nach dem Wahldebakel einen neuen Kurs einschlagen. Spahn und Söder rufen zu mehr Zusammenhalt auf. "Es geht hier doch nicht um Armin, Friedrich, Jens, Ralph oder wen auch immer", heißt es.

Jens Spahn: Der CDU-Politiker ruft zu mehr Geschlossenheit in der Union auf.

Armin Laschet hat seine Partei auf die künftige Rolle vorbereitet: die Opposition. Beim Deutschlandtag hatten die JU-Politiker nicht nur Lob für den Parteichef übrig – sondern gingen mit ihm auch hart ins Gericht. 

Armin Laschet: Der CDU-Chef tritt beim Deutschlandtag der Jungen Union ans Rednerpult.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat nach der Wahldesaster fĂĽr die Union bei der Bundestagswahl zu mehr Teamgeist aufgerufen. "Es geht hier doch nicht um Armin, ...

Deutschlandtag der Jungen Union

CDU-Chef Armin Laschet hat mangelnde Solidarität im Wahlkampf beklagt. Ohne die Schwesterpartei CSU namentlich zu nennen, sagte der Unionskanzlerkandidat beim Deutschlandtag der ...

Deutschlandtag der Jungen Union

CDU-Chef Armin Laschet stellt sich knapp drei Wochen nach dem desaströsen Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl am Samstag (10.30 Uhr) dem Parteinachwuchs. Beim ...

Kanzlerkandidat Laschet

Am Wochenende lädt die Junge Union zu ihrem Deutschlandtag nach Münster. Neben CDU-Chef Laschet kommen auch Jens Spahn und Friedrich Merz. CSU-Chef Söder dagegen hat jetzt abgesagt.

CSU-Chef Markus Söder: "Wäre richtig gewesen, wenn er sich der Diskussion gestellt hätte".

Die CDU war wohl noch nie in einem so schlimmen Zustand wie im Moment. Nun fordern alle Erneuerung. Doch eine Reise durch die tief verunsicherte Partei zeigt, wie schwer das wird.

Noch-Vorsitzender Armin Laschet: Eine Partei wie in der Zentrifuge.
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Wer folgt auf Armin Laschet? Und wie wird die CDU zukunftsfähig? Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke prophezeit einen schwierigen Prozess – und sieht einen Favoriten für den Chefposten. 

Wahlkampfkundgebung der CDU: Albrecht von Lucke sieht einen ganz klaren Favoriten im Kampf um den Parteivorsitz.
  • Camilla Kohrs
Von Camilla Kohrs

Ex-CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer zieht einen Vergleich zwischen der CDU und dem FC Bayern. Leider fördert der bei genauerem Hinsehen auch ein paar unschöne Parallelen zutage.

Armin Laschet: Hier im Landtag von Nordrhein-Westfalen in DĂĽsseldorf.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Wie erfindet sich eine Volkspartei neu? Ein Gespräch mit der CDU-Vizechefin Silvia Breher über Versäumnisse der Vergangenheit und die Frage, warum die Deutschen ihrer Regierung nur begrenzt trauen. 

CDU-Vize Silvia Breher: "Das hat zu Gräben und Verletzungen geführt."
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Wie geht es nach der Wahlschlappe der CDU nun für die Partei weiter? Bei Lanz gab vor allem CDU-Mann Karl-Josef Laumann Antworten. Interessant war dabei nicht immer nur das, was er laut aussprach. I Von C. Zink

Karl-Josef Laumann (Archivbild): Bei "Markus Lanz" äußerte sich der CDU-Politiker über die Neuaufstellung seiner Partei.
Eine TV-Kritik von Charlotte Zink

Inhaltlich ist noch nicht viel aus den Sondierungsgesprächen nach außen gedrungen. Doch es scheint gut zu laufen, glaubt man dem Verhandlungsführer der SPD. Alle Informationen im Newsblog.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz: Am Freitag entscheiden die Ampel-Parteien über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen.

Die Vizevorsitzende des größten CDU-Landesverbands Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach, hat sich gegen einen Mitgliederentscheid zum CDU-Bundesvorsitz ausgesprochen. "Beim ...

Ina Scharrenbach

Die CDU ist dabei, die SPD nachzuahmen: Zwei Vorsitzende in drei Jahren hat sie abserviert und jetzt wollen die Mitglieder ĂĽber den Laschet-Nachfolger entscheiden. Aber wer bitte soll es sein?

Armin Laschet geht – und hinterlässt bei der CDU gähnende Leere.
Eine Kolumne von Gerhard Spörl

Die CDU will bei ihrer Erneuerung stärker die Parteibasis einbeziehen: Den Anfang soll dafür eine Konferenz der Kreisvorsitzenden machen. Doch wie bewerten sie die Stimmung in der Partei?

Armin Laschet: Der CDU-Chef hat den Weg fĂĽr einen Neuanfang in seiner Partei frei gemacht.
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website