Sie sind hier: Home > Themen >

Autofahrer

Thema

Autofahrer

Autofahrt mit Tier: Die 5 größten Gefahren für Hund & Katze

Autofahrt mit Tier: Die 5 größten Gefahren für Hund & Katze

Die Fahrt mit dem geliebten Vierbeiner birgt einige Gefahren – für Mensch und Tier. Was Sie bei einem Ausflug mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze beachten müssen und wie die Fahrt zu einem tierischen Vergnügen wird, erfahren Sie hier. In rechtlicher Hinsicht ... mehr
Frankreich verschärft Tempolimit: Nur noch 80 km/h auf Landstraßen

Frankreich verschärft Tempolimit: Nur noch 80 km/h auf Landstraßen

Frankreich-Urlauber aufgepasst: Das Tempolimit auf französischen Landstraßen sinkt auf 80 km/h. Der Schritt hat vor allem in ländlichen Gebieten einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Frankreichs Premierminister Édouard Philippe wusste, dass er mit diesem Thema ... mehr
Dieselfahrverbote in Hamburg: Jeder vierte Kontrollierte muss zahlen

Dieselfahrverbote in Hamburg: Jeder vierte Kontrollierte muss zahlen

Ältere Dieselautos dürfen einen Straßenabschnitt in Hamburg seit Ende Mai nicht mehr befahren. Vielen Autofahrern ist das offensichtlich egal, das ergab eine Kontrollaktion der Polizei. Fast jeder vierte kontrollierte Autofahrer hat am Montag gegen das Dieselfahrverbot ... mehr
Falsche Schilder: Geblitzte Autofahrer bekommen Geld zurück

Falsche Schilder: Geblitzte Autofahrer bekommen Geld zurück

Wegen einer falsch ausgeschilderten Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn 2 im Ruhrgebiet bekommen Tausende geblitzte Autofahrer Geld zurück – insgesamt über 60.000 Euro. Auch Punkte sollten gelöscht und sogar verhängte Fahrverbote aufgehoben werden ... mehr
Darum sind Elektroautos immer noch Ladenhüter

Darum sind Elektroautos immer noch Ladenhüter

Autobauer müssen bald mehr Elektroautos verkaufen. Aber die Autokäufer zögern weiterhin. Ein Blick auf die Kundschaft zeigt, wo das Problem liegt. Die Autofahrer in Deutschland können inzwischen unter 27 reinen Stromern wählen, vom Elektro-Smart bis zum Tesla. Der Staat ... mehr

Dieselfahrverbot? – Seit 100 Jahren werden Autofahrer gebändigt

Das Dieselfahrverbot befindet sich in guter Gesellschaft: Seit mehr als einem Jahrhundert wächst die Zahl der Regeln für Autofahrer – ebenso lang regen sie sich darüber auf. Ein Überblick. Es ist Sommer, und die Stinker bleiben stehen. Auf den betroffenen ... mehr

Das Fahrverbot ist absurde Symbolpolitik

Das Dieselfahrverbot ist ungerecht, es verbannt Autofahrer aus der Innenstadt. Die Konzerne sind verantwortlich für die Emissionen, sie müssen die Zeche zahlen. 2017 war für Volkswagen wieder ein fantastisches Jahr: Im Februar meldete der damalige Vorstandschef Matthias ... mehr

In diesen Städten fahren bereits (fast) keine Autos mehr

Kein Hupen, keine Abgase, kein Gestank: Während in Deutschland nun das erste Dieselfahrverbot gilt, haben manch andere Städte die Autos längst aus ihren Zentren verbannt – oder ihre Präsenz deutlich eingeschränkt. Ja, es gibt sie. Die Städte, in denen nicht die Autos ... mehr

So kommen Sie günstig durch den Stau

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V. (ADAC) registrierte 2016 wesentlich mehr Staus als jemals zuvor. Diese Entwicklung soll sich in den kommenden Jahren sogar noch verschlimmern. Doch wie können Sie Ihr Auto und Ihren Geldbeutel trotz Stau schonen ... mehr

Vorbereitungen in Altona laufen – Diesel-Fahrverbote in Hamburg noch Ende Mai

Die Vorbereitungen laufen, aber der genaue Termin ist noch unklar: Die bundesweit ersten Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge stehen in Hamburg unmittelbar bevor. Noch vor dem Ende des Monats könnten in Hamburg die bundesweit ersten Fahrverbote ... mehr

Stau: Ständiger Spurwechsel bringt nichts

Wer trotz guter Planung im Stau landet, sollte vor allem gelassen und aufmerksam bleiben. Schnelle Spurwechsler kommen nicht unbedingt schneller voran. Es ist verlockend, bringt jedoch unter dem Strich nichts: Stockt der Verkehr, versuchen viele Autofahrer ... mehr

Dashcam-Urteil: Überwachung wird zur schlechten Gewohnheit

Dashcams sind zwar im Auto verboten, als Beweismittel vor Gericht aber sind sie laut BGH zulässig. Ja, was denn nun? t-online.de-Redakteurin Laura Stresing meint: Es wäre besser für alle, wenn die Deutschen die Finger von den Windschutzscheiben-Spionen lassen ... mehr

Wann Parken unter Bäumen teuer werden kann

Wer unter Bäumen parkt, findet jetzt im Frühjahr manchmal klebrige und harzige Schichten auf dem Auto. Die sollten Autofahrer möglichst schnell und gründlich abwaschen, rät der ADAC.  Ein Parkplatz unter Bäumen kann dem Auto auf verschiedene Weisen ... mehr

Stoppschild und Grüner Pfeil: Wo Autofahrer halten müssen

Das Stoppschild und der Grüne Pfeil können für Verwirrung sorgen. Denn oft ist nicht klar, wo genau Autofahrer eigentlich halten müssen, um Bußgelder zu vermeiden. Wo genau Autofahrer bei Stoppschild oder Abbiegepfeil halten müssen, ist ihnen oft unklar. "An einem ... mehr

Baustellen bremsen Autofahrer aus

Meist störungsfrei dürften die Autofahrer auf den Autobahnen am kommenden Wochenende  (20. bis 22. April)  ans Ziel kommen. Die Staugefahr schätzen der Auto Club Europa (ACE) und der ADAC als gering an. Die Anzahl der Baustellen aber hat laut der Autoclubs zugenommen ... mehr

BGH prüft Dashcams als Beweismittel

Minikameras im Auto können bei Unfällen eindeutige Beweise liefern. Ihr Einsatz vor Gericht ist jedoch umstritten. Erstmals prüft nun der BGH, ob die Aufnahmen verwendet werden dürfen. Kleiner Unfall mit großer Wirkung: Zwei Autos touchieren sich beim Abbiegen ... mehr

Verkehrsminister Scheuer ruft "Null-Verkehrstote-Strategie" aus

Der neue Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat eine "Null-Verkehrstote-Strategie" ausgerufen. Vor allem die Sicherheit von Fahrradfahrern soll verstärkt im Fokus stehen. Einen Starttermin für die umstrittene Pkw-Maut lässt er vorerst offen. "Jeder ... mehr

Pflicht ab 31. März: eCall im Auto – was es kann, was es kostet

eCall wird Pflicht: Ab 31. März 2018 gehört der Notrufdienst ins Auto. Das System erkennt einen Unfall und holt Hilfe. So kann es Tausende Leben im Jahr retten. Allerdings wird das noch ziemlich lange dauern. Verschiedene Sensoren im Auto geben ihre Informationen ... mehr

Gotthard-Straßentunnel im April einige Nächte gesperrt

Der Schweizer Gotthard-Straßentunnel wird in den kommenden Monaten wegen Wartungsarbeiten nachts immer wieder gesperrt. Reisende, die die A2 von Luzern nach Chiasso befahren, sollten dies bei der Planung ihrer Route ... mehr

Jeder zehnte Verkehrsunfall geht auf Ablenkung am Steuer zurück

Jeder zehnte Verkehrsunfall wird durch Ablenkung am Steuer verursacht. Verantwortlich sind nicht nur Blicke aufs Handy oder das Navigationsgerät, sondern auch Essen, Trinken oder die Beschäftigung mit dem Make-up, wie eine veröffentlichte Untersuchung ... mehr

Wie selbstreparierende und Runflat-Reifen funktionieren

Eine Reifenpanne kommt in aller Regel unverhofft. Sie kann aber auch gänzlich unbemerkt bleiben, wenn man auf Reifen fährt, die sich quasi selbst reparieren können. Wie selbstreparierende und Runflat-Reifen funktionieren. Bei selbstreparierenden Reifen besteht ... mehr

Diesel-Leasing: Restwertrisiko kann für Kunden teuer werden

Beim Leasing eines Diesels laufen Kunden derzeit Gefahr, am Ende draufzuzahlen. Denn in einigen Leasingverträgen muss der Autofahrer für den Wertverlust des Wagens aufkommen, erklärt der Auto Club Europa (ACE). Welchen Ausweg es für betroffene Kunden gibt. Fallen ... mehr

Zahl der Carsharing-Kunden steigt auf 2,1 Millionen in Deutschland

Beim Carsharing wachsen die Flotten der Anbieter nur noch langsam. Die Zahl der angemeldeten Kunden steigt dagegen weiter kräftig. Vor allem in den Metropolen. Zu Jahresanfang 2018 waren 2,11 Millionen Autofahrer bei Carsharing-Anbietern in Deutschland registriert ... mehr

Autofahrer rast in Schülergruppe und tötet neun Kinder

Ein Autofahrer in Indien hat sein Fahrzeug in eine Gruppe von Schulkindern gesteuert und mindestens neun von ihnen getötet. Die Hintergründe sind noch unklar, der Täter ist flüchtig. Ein Polizeisprecher im östlichen Bundesstaat Bihar zitierte Augenzeugenberichte, denen ... mehr

Polizei schnappt Alkoholfahrer – mit Koks, ohne Führerschein

Mit bis zu 180 Stundenkilometern ist ein Autofahrer auf einer Landstraße in Rheinland-Pfalz vor fünf Streifenwagen geflüchtet. Der Mann war den Polizisten wegen seiner Fahrweise aufgefallen. Kurz vor dem Grenzübergang Neulauterburg konnten die Beamten ... mehr

Hier bahnt sich ein echtes Unglück an

Hier bahnt sich ein echtes Unglück an mehr

Kostenloser Nahverkehr? Nicht mit uns!

Die Luft in den Innenstädten wird immer schlechter. Neben der Diskussion um Fahrverbote für Dieselautos wurde auch die Idee eines kostenlosen Nahverkehrs (ÖPNV) wieder in die öffentliche Debatte eingebracht. Doch es regt sich Widerstand ... mehr

Staus durch Heimreisende und Kurzurlauber

Stockender Verkehr und Staus – das erwartet Autofahrer am ersten Wochenende nach den tollen Tagen auf den Autobahnen (16. bis 18. Februar). Denn wie die Verkehrsclubs Auto Club Europa (ACE) und ADAC mitteilen, bringen nicht nur heimfahrende Urlauber viel Verkehr ... mehr

Wetter: Endlich wieder blauer Himmel – aber kalt bleibt's

Es ist kalt und sonnig in Deutschland – der Winter zeigt sich bis kommende Woche von seiner schönsten Seite. Nur der Schnee fehlt. Autofahrer dürfte das freuen. Blauer Himmel, Sonnenschein und eisige Temperaturen: In Deutschland kehrt zwar die Kälte ein, doch zeigt ... mehr

Starker Ferienverkehr und wetterbedingte Störungen

Am ersten Februarwochenende (2. bis 4. Februar) nehmen Autofahrer am besten eine Extraportion Geduld mit auf ihre Fernfahrt. Denn in den fünf Bundesländern Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen starten die Schüler in die Winterferien ... mehr

Für diese Verkehrsdelikte müssen Sie zukünftig mehr bezahlen

Drängeln, dicht Auffahren, Rasen, Überholen im Überholverbot: Wer andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringt, soll nach dem Willen des Verkehrsgerichtstages künftig härter bestraft werden. Höhere Bußgelder und mehr Fahrverbote für gefährliche Verkehrsdelikte sollen ... mehr

Urteil: Private Nutzung eines Dienstwagens kann teuer werden

Vor der Arbeit kurz die Kinder zur Schule bringen oder Brötchen beim Bäcker holen? Darauf sollten Autofahrer verzichten, wenn sie mit einem Dienstwagen unterwegs sind. Denn bei einem Unfall ist der Wagen in diesem Fall unter Umständen nicht versichert – und der Fahrer ... mehr

Private Alkoholtestgeräte: Wie verlässlich sie wirklich sind

Einmal pusten – und nach wenigen Augenblicken erscheint der Promillewert in der Digitalanzeige. Alkoholtestgeräte für den Privatgebrauch sind inzwischen in Elektronikmärkten für weniger als 20 Euro zu haben.  Doch was taugen die preiswerten ... mehr

Nur Wintersportstrecken und Baustellen von Staus betroffen

Am kommenden Wochenende (19. bis 21. Januar) dürfte es auf deutschen Autobahnen generell entspannt und staufrei zugehen. Lediglich auf den Strecken von und zu den Wintersportgebieten sowie bei Baustellen kann es länger dauern oder zu Staus kommen, melden ... mehr

Starker Wind: 5 wichtige Tipps für Autofahrer

Draußen peitscht der Wind, die Blätter fegen über die Fahrbahn. Achtung, ein Sturmtief naht! Wer sich jetzt richtig verhält, kommt sicher durch den Verkehr. Wer heftig lenkt oder zu schnell überholt, dem droht ein Unfall. An besonders windigen Tagen sollten Autofahrer ... mehr

Blackbox-Pflicht im Auto: Nur jeder Dritte ist dafür

Unfalldatenspeicher können helfen, Unfälle besser zu analysieren und aufzuklären. Kritiker sehen sensible Daten allerdings nicht ausreichend geschützt.  Den verpflichtenden Einbau von Unfalldatenspeichern (UDS) – auch Blackbox – lehnen die meisten Befragten einer ... mehr

Experten fordern Tempo 80 auch auf deutschen Landstraßen

Auf Landstraßen ist das Unfallrisiko besonders hoch. Frankreich hat jetzt reagiert und die Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen gesenkt. Zieht Deutschland nach? Frankreich senkt im Sommer 2018 die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen auf Tempo 80. Grund ... mehr

MPU: "Idiotentest" soll gerechter werden - Bessere Ausbildung für Gutachter

Der sogenannte "Idiotentest" sollte aus Expertensicht gerechter werden. Jedes Jahr müssen Zehntausende Autofahrer wegen verschiedener Delikte in Deutschland zur medizinisch-psychologischen Untersuchung ( MPU). Nur wer den Test besteht, darf wieder ans Steuer ... mehr

Neue Abgasmessungen: Das müssen Sie wissen

Neue Normen, neue Namen – das Thema Abgasmessung ist ganz schön kompliziert geworden.  Wir sagen Ihnen, was jetzt für Sie wichtig wird und erklären die Begriffe. 2017 und 2018 bilden in Sachen Abgasmessung eine Zäsur: Zwei neue, deutlich strengere Messverfahren werden ... mehr

So regeln Sie Blechschäden auch ohne Polizei

Der Winter ist vielerorts auf den Straßen angekommen. Kommt es trotz großer Vorsicht doch zum Crash, müssen Autofahrer nicht immer die Polizei rufen.  Wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mitteilt, können Sie kleinere ... mehr

Diese Abschlepp-App will den ADAC digital überholen

Pannenhilfe-Apps wollen es mit den etablierten Automobilclubs aufnehmen – und mehr sein als ein reiner Abschleppdienst. Doch auch die Marktführer rüsten digital auf. Nein, Timo Weltner hat sich nicht geärgert, als in der Vox-Gründershow "Die Höhle der Löwen" einer ... mehr

Es droht der "Verkehrsinfarkt" zu Weihnachten

Ein erster Höhepunkt erwartet die Autofahrer laut ADAC am 22. Dezember. Alle Bundesländer sind von diesem Tag an in den Schulferien. Entsprechend dürften sich die Fernstraßen in fast alle Richtungen füllen. Am 23. Dezember wird es vor allem auf den Strecken in die Alpen ... mehr

Sommerreifen: Bei Unfall im Winter droht Versicherungsärger

Wer bei winterlichen Straßenbedingungen mit Sommerreifen unterwegs ist, handelt nicht nur fahrlässig. Sondern ihm drohen nach einem Unfall auch Leistungseinbußen und Regressforderungen seiner Kfz-Versicherung. Wie der Bund der Versicherten (BdV) mitteilt ... mehr

Wetter: Es wird ungemütlich in Deutschland

Erst Sturm, dann Glätte: In den nächsten Tagen fegen starke Böen über Deutschland. Schnee fällt nur im Bergland. Am Wochenende müssen sich Autofahrer auf glatte Straßen einstellen. Ein großes Tiefdruckgebiet sorgt weiterhin für ungemütliches Wetter. Bis Mittwochnacht ... mehr

Wann sich Autofahrer gegen das Abschleppen wehren können

Abschleppen ist immer ärgerlich. Und teuer. Doch nicht immer ist es erlaubt. Ein Beispielfall. Ein Mann hat so einen Fall jetzt vor Gericht erstritten, dessen Auto zwar noch angemeldet ist, aber von Amts wegen stillgelegt wurde. Deshalb hatte er das Fahrzeug ... mehr

Top Ten: Die beliebtesten Autos von Männern und Frauen

Männer fahren dicke "Schlitten" zum Angeben, Frauen Kleinwagen, um zum Friseur zu kommen. Soweit das Klischee. Welche Autos sind aber tatsächlich die beliebtesten bei den Geschlechtern? Eine Auswertung des Vergleichsportals Verivox zeigt überraschende Ergebnisse ... mehr

Autonomes Fahren: Mehr Fragen als Antworten

Die Zukunft des Autofahrens ist autonom. Doch bevor die Umsetzung möglich ist, müssen noch viele Fragen geklärt werden. Eine Bestandsaufnahme. Für das autonome Fahren müssen nach Ansicht des früheren Verfassungsrichters Udo Di Fabio höhere Sicherheitsanforderungen ... mehr

Was Autofahrer zur MPU wissen müssen

Der Schrecken vieler Autofahrer hat drei Buchstaben: MPU. Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung soll nach einem Führerscheinentzug die charakterliche Reife prüfen. Doch wann darf überhaupt eine MPU angeordnet werden? Und wie läuft sie ab? "Mit einer ... mehr

So verhalten sich Autofahrer richtig an Bahnübergängen

Fast alle schweren Unfälle an Bahnübergängen im vergangenen Jahr wären nach Einschätzung von Verkehrsexperten eigentlich vermeidbar gewesen. Darauf sollten Sie in der Situation achten. Bei den meisten der 140 Kollisionen an Bahnübergängen seien Leichtsinn ... mehr

Elektroautos: Wie EU-Staaten den Kauf von E-Autos fördern

Wie es politisch künftig um die Förderung von Elektroautos in Deutschland beschert ist, bleibt nach jüngsten politischen Gegebenheiten offen. Eine Anhebung der E-Auto-Kaufprämie von 4000 auf 6000 Euro kam einer Übereinstimmung bei den Jamaika-Sondierungen ... mehr

Straßensünder: Wie Sie Ihr Punktekonto schonen

Das Punktekonto wächst und wächst – bis irgendwann der Lappen weg ist. Autofahrer können aber rechtzeitig gegensteuern. Vage Ziele aber bringen dann nichts – nur ein eindeutiger Plan hilft. Wenn das Punktekonto in Flensburg voller und voller wird, sollten Autofahrer ... mehr

Digitale Vignette für Österreich frühzeitig kaufen

Österreich bietet 2018 erstmals eine Digitalvignette an – als Alternative zur bestehenden Klebevariante für die Windschutzscheibe. Allerdings ist die digitale Pickerl-Variante erst ab dem 18. Tag nach Kauf gültig. Hier erfahren Sie den Grund ... mehr

Autobatterien: So klappt die Starthilfe fürs Auto richtig

In der kalten Jahreszeit sind die Autobatterien stärker gefordert und machen gerne mal schlapp. Wer mit seinem Auto schnell weiter muss, ist für Starthilfe anderer Autofahrer sehr dankbar. Darauf müssen Sie aber bei Starthilfe und beim Kauf von Starthilfe-Set achten ... mehr

Unfall: Mithaftung beim Kolonnenspringen

Wer sich in einer Fahrzeugkolonne durch Überholen weiter "vorarbeitet", gilt in der Rechtsprechung im Einzelfall nicht als Idealfahrer. Zwar sei Kolonnenspringen kein Verstoß, gehe aber mit einer Gefährdung einher. Kommt es zu einem Unfall, muss man unter ... mehr

Mehr Wildunfälle nach Zeitumstellung

In der Nacht auf Sonntag, den 29. Oktober 2017 werden die Uhren um eine Stunde von Sommer- auf Winterzeit zurückgestellt. Der Deutsche Jagdverband warnt im Zusammenhang mit der Zeitumstellung vor erhöhter Gefahr für Wildunfälle. Nachdem die Uhr eine Stunde ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal