Thema

Bernie Sanders

Steuererklärungen vorgelegt: Linker US-Präsidentschaftsbewerber Sanders jetzt Millionär

Steuererklärungen vorgelegt: Linker US-Präsidentschaftsbewerber Sanders jetzt Millionär

Washington (dpa) - Der Anwärter auf die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten, Bernie Sanders (77), ist durch einen Bestseller zum Millionär geworden. Der Senator veröffentlichte Steuererklärungen, wonach er und seine Ehefrau Jane Sanders in den Jahren ... mehr
Bernie Sanders: Sozialistischer US-Politiker hat selbst Millionen verdient

Bernie Sanders: Sozialistischer US-Politiker hat selbst Millionen verdient

Er beklagt oft die Schere zwischen Arm und Reich und vertritt sozialistische Positionen. Steuerunterlagen belegen, dass Bernie Sanders selbst ziemlich gut verdient hat. Das könnte dem Präsidenschaftskandidaten schaden. Politische Gegner des linken US-Politikers  Bernie ... mehr
US-Wahlen: Trump kassiert bereits 30 Millionen für Wiederwahl-Kampagne

US-Wahlen: Trump kassiert bereits 30 Millionen für Wiederwahl-Kampagne

Große Spendenbereitschaft für die Wiederwahl von Donald Trump: Allein in diesem Jahr hat der US-Präsident 30 Millionen Dollar eingesammelt. Die Kandidaten der Demokraten müssen mit deutlich weniger auskommen.  Die Kampagne zur Wiederwahl ... mehr
US-Demokraten: Tim Ryan steigt in das Präsidentschaftsrennen ein

US-Demokraten: Tim Ryan steigt in das Präsidentschaftsrennen ein

Der 17. US-Demokrat hat seine Bewerbung für die Präsidentschaftskandidatur angekündigt: Der Kongressabgeordnete Tim Ryan aus Ohio gilt als gemäßigt und stellt sich als Fürsprecher der Arbeiter dar. Bei den US- Demokraten gibt es einen weiteren ... mehr
Bewerberflut bei US-Demokraten: Super-Kandidat gesucht - Wer tritt 2020 gegen Trump an?

Bewerberflut bei US-Demokraten: Super-Kandidat gesucht - Wer tritt 2020 gegen Trump an?

North Charleston/Washington (dpa) - Bernie Sanders hat sich eine schnöde Turnhalle ausgesucht für seinen Auftritt in South Carolina. Die Basketballkörbe sind an die Decke geklappt. Ein paar große Banner hängen an den Wänden, dazu ein kleines Podium für Sanders ... mehr

US-Wahl 2020: Diese Kandidaten treten gegen Donald Trump an

Sie wollen Donald Trump aus dem Amt kegeln: So viele Demokraten wie noch nie treten als US-Präsidentschaftskandidaten an. Der Überblick über die bisherigen Favoriten und Außenseiter. Es sind noch knapp 20 Monate bis zu den US-Präsidentschaftswahlen. Doch schon jetzt ... mehr

US-Wahl 2020: Demokrat Beto O'Rourke will Präsident werden

Er gilt als großer Hoffnungsträger seiner Partei: Beto O'Rourke hat seine Kandidatur bei der US-Präsidentschaftswahl 2020 offiziell bekannt gegeben.  Der frühere Kongressabgeordnete Beto O'Rourke bewirbt sich um die US-Präsidentschaftskandidatur der Demokraten ... mehr

Donald Trump: Manchmal muss man einfach über ihn lachen

Donald Trump sorgt  gelegentlich für unfreiwillige Komik. Unser Korrespondent berichtet von einem Besuch im Weißen Haus, der ihn trotz des ernsten Themas an absurdes Theater erinnerte. Die erste Woche von Donald Trumps Notstand geht zu Ende: 16 Bundesstaaten haben ... mehr

Bernie Sanders will US-Präsident werden – Angriff von links

Bernie Sanders will es wieder wissen: Mit einer Graswurzelbewegung will er die Präsidentschaftswahlen in den USA für die Demokraten gewinnen. Der Senator hat eine klar linke Agenda. Die Konkurrenz im Feld der demokratischen Bewerber ... mehr

Linker Demokrat: Bernie Sanders will bei US-Präsidentenwahl antreten

Washington (dpa) - Die Konkurrenz im Feld der demokratischen Bewerber für die US-Präsidentenwahl wächst: Der unabhängige Senator Bernie Sanders will 2020 erneut als Kandidat antreten. Der 77-Jährige schrieb am Dienstag auf Twitter, er wolle eine "nie da gewesene ... mehr

USA: Bernie Sanders will 2020 erneut bei Präsidentschaftswahl kandidieren

Bei den Präsidentschaftswahlen 2016 war Bernie Sanders in den Vorwahlen an Hillary Clinton gescheitert. 2020 will es der parteilose Politiker noch einmal wissen. US-Senator  Bernie Sanders will abermals für die Präsidentschaft kandidieren. Der 77-Jährige kündigte seine ... mehr

Mehr zum Thema Bernie Sanders im Web suchen

US-Präsidentschaftswahl 2020: Sechs Frauen gegen Trump

So viele Frauen wie noch nie wollen US-Präsidentin werden – das hat auch mit Donald Trump zu tun. Was sind ihre Stärken und Schwächen?  Sie können es kaum erwarten, gegen Donald Trump anzutreten. Mehrere Demokraten und Demokratinnen haben ihre Kandidatur ... mehr

US-Wahlen 2020: Kirsten Gillibrand wird gegen Donald Trump antreten

Sie will die Gesundheitsversorgung verbessern und gegen "Korruption und Gier" kämpfen: Die demokratische Senatorin Kirsten Gillibrand will sich 2020 um das US-Präsidentenamt bewerben. Die New Yorker Senatorin Kirsten Gillibrand (51) ist die nächste Bewerberin ... mehr

Kolumne: Wen bieten die Demokraten gegen Donald Trump auf?

Nach der US-Wahl suchen die Demokraten zwei Leute: einen Gegenspieler und einen Herausforderer für Donald Trump. Ein Abend mit einem Kennedy-Sprössling gibt erste Hinweise. In Washington dauert der Wahlabend nun schon zehn Tage. Die Auszählung zieht sich in manchen ... mehr

Peer Steinbrück rät Partei: SPD braucht einen Bernie Sanders

Als Kanzlerkandidat ist er gescheitert, gute Ratschläge für die SPD hat Peer Steinbrück dennoch parat: Die Partei brauche eine neue Führung, am besten jemanden wie US-Politiker Bernie Sanders – mit einem Unterschied.  Der frühere Bundesfinanzminister ... mehr

US-Wahl: Bernie Sanders kandidiert erneut für den US-Senat

Bernie Sanders gibt nicht auf: Der Präsidentschaftsanwärter von 2016 will im November seinen Sitz im US-Senat verteidigen. Dabei macht er eine klare Ansage an Donald Trump. Der frühere US-Präsidentschaftsanwärter Bernie Sanders will bei der Wahl im November seinen ... mehr

Könnte Oprah Winfrey nächste US-Präsidentin werden?

Begeistert wurde Oprah Winfrey von Fans und anderen Stars für ihre Rede bei den Golden Globes gefeiert. Manche wollen sie gar im Weißen Haus sehen. Folgt auf Trump der nächste TV-Star im Weißen Haus? Millionen kennen ihr Gesicht und das nötige Kleingeld ... mehr

Donald Trumps Steuerreform endgültig verabschiedet

Es ist der bislang größte Erfolg seiner Amtszeit: Donald Trumps Steuerreform hat endgültig den US-Kongress passiert. Wegen einer Panne wurde eine zweite Abstimmung nötig. Mit der finalen Abstimmung im Kongress ist die Steuerreform in den USA beschlossene Sache ... mehr

So manipulierte Hillary Clinton die US-Vorwahlen

Hillary Clinton ließ ihrem Herausforderer kaum eine Chance. (Quelle: t-online.de) mehr

"What happened": Clinton gibt Sanders Teilschuld an Niederlage gegen Trump

Die gescheiterte US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geht in ihrem neuen Buch zu ihrer Wahlschlappe hart mit ihrem Vorwahlrivalen Bernie Sanders ins Gericht. Ihr Herausforderer hatte ihr im Vorwahlkampf stark zugesetzt.  Während sie selbst für die Niederlage ... mehr

Bernie Sanders: "Trump ist der gefährlichste Präsident"

Der linke US-Senator Bernie Sanders ging erneut auf Präsident Trump los. (Quelle: t-online.de) mehr

Bernie Sanders: "Trump lügt andauernd"

Der US-Politiker und ehemalige Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders im Gespräch. (Quelle: picture alliance/dpa-rufa) mehr

Grünen-Politiker Ströbele: "Im Verhältnis zur Türkei haben wir Fehler gemacht"

Für Hans-Christian Ströbele (Bündnis 90/ Die Grünen) endet im Herbst die letzte Amtszeit als Bundestagsabgeordneter. Im ersten Teil des Exklusiv-Interviews mit t-online.de spricht der 77-Jährige über das Referendum in der Türkei, erklärt die wahren Ursachen ... mehr

US-Wahlen 2016: Erste Ergebnisse aus New Hampshire sind da

Bei der Wahl des neuen US-Präsidenten gibt es bereits die ersten Ergebnisse. Bei der mitternächtlichen Abstimmung in drei Örtchen im US-Bundesstaat New Hampshire lag der Republikaner Donald Trump mit insgesamt 32 zu 25 Stimmen gegen die Demokratin Hillary Clinton ... mehr

Hillary Clinton wurde vorab über TV-Duell-Fragen informiert

Der US-Wahlkampf wird auf den letzten Metern immer schmutziger: Neue Enthüllungen der Plattform Wikileaks legen nun nahe, dass Hillary Clinton bei TV-Interviews vorab über Fragen der Journalisten informiert wurde. Wikileaks veröffentlichte vertrauliche E-Mails ... mehr

USA werfen Russland Hacking zur Wahlbeeinflussung vor

Die USA haben Russlands Regierung erstmals offiziell vorgeworfen, mit Hackerangriffen Einfluss auf den Präsidentschaftswahlkampf zu nehmen. Das Heimatschutzministerium und das Büro des nationalen Geheimdienstdirektors veröffentlichten am Freitag eine entsprechende ... mehr

US-Wahlen 2016: Hillary Clinton jetzt offiziell nominiert

Hillary Clinton hat in der für Amerikaner geschichtsträchtigen Stadt Philadelphia Geschichte geschrieben: Die 68-jährige Demokratin ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-amerikanischen Parteien ins Rennen ums Weiße Haus geht. In Philadelphia wurde unter ... mehr

US-Demokraten küren Clinton zur Präsidentschaftskandidatin

US-Demokraten küren Clinton zur Präsidentschaftskandidatin mehr

Demokraten-Parteitag: Bernie Sanders stiehlt Hillary Clinton die Show

Bernie Sanders, kometenhaft aufgestiegener Volkstribun der politischen Linken in den USA, hat noch einmal eine große Show. Auf dem Parteitag der Demokraten stellt er sich mit breiter Brust hinter Hillary Clinton. Seine Anhänger sollen folgen ... mehr

US-Wahlen: Hillary Clinton startet holprig in ihren Nominierungsparteitag

Philadelphia (dpa) - Mit der Last einer neuen E-Mail-Affäre und dem Rücktritt von Parteichefin Debbie Wasserman Schultz ist Hillary Clinton holprig in ihren Nominierungsparteitag in Philadelphia gestartet. Mitglieder des Parteivorstands der US-Demokraten hatten ... mehr

US-Demokraten: Parteichefin Schultz kündigt nach Mail-Affäre Rücktritt an

Eigentlich sollte der Parteitag der US-Demokraten eine Jubelveranstaltung für Hillary Clinton werden. Nun bringt die Veröffentlichung brisanter Mails aus der Parteispitze die sorgsam inszenierte Veranstaltung gehörig durcheinander. Parteichefin Debbie Wasserman Schultz ... mehr

Clinton bevorzugt?: E-Mail-Skandal belastet Parteitag der US-Demokraten

Der Nominierungsparteitag der US- Demokraten an diesem Montag beginnt unter einem schlechten Vorzeichen. Wikileaks veröffentlichte E-Mails aus dem Kreis der Parteispitze, die zeigen, wie Hillary Clinton gegenüber ihrem Mitbewerber Bernie Sanders bevorzugt werden sollte ... mehr

Hillary Clinton und Bernie Sanders als Team kämpfen gegen Donald Trump

Nach monatelangem Ringen um die Präsidentschaftskandidatur üben die US-Demokraten Hillary Clinton und Bernie Sanders nun den Schulterschluss. Im Kampf gegen Donald Trump hat Sanders der bisherigen Rivalin seine Unterstützung ausgesprochen. Sanders wolle "alles ... mehr

US-Wahlen: Bernie Sanders will Hillary Clinton seine Stimme geben

Der Kampf um die Kandidatur bei der Präsidentenwahl in den USA ist beendet. Bernie Sanders wird bei der Wahl im November Hillary Clinton wählen. Das sagte der hartnäckige innerparteiliche Konkurrent der voraussichtlichen Kandidatin der Demokraten dem Sender MSNBC ... mehr

Bernie Sanders kämpft weiter bei den US-Wahlen: "Revolution muss weitergehen"

Washington (dpa) - Der US-Demokrat Bernie Sanders will trotz praktisch aussichtslosen Rückstandes auf Konkurrentin Hillary Clinton seine Bewerbung für das Präsidentenamt nicht niederlegen. Die Revolution müsse weitergehen, sagte Sanders in einer Videobotschaft an seine ... mehr

Trump und Clinton nutzen Orlando-Attentat für ihre Propaganda

Nur wenige Stunden nach dem  Massaker von Orlando mit mindestens 50 Toten ist die schreckliche Tat schon politisch instrumentalisiert worden. Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump machte den Anfang. Die Demokratin Hillary Clinton ... mehr

Donald Trump gegen Hillary Clinton: Ziele und Auftreten im Vergleich

Donald Trumps Aufstieg vom belächelten Außenseiter zum gefürchteten siegreichen Präsidentschaftskandidaten der Republikaner - keiner hätte das für möglich gehalten. Er will Amerika wieder zu alter Größe führen. Jetzt sitze ich ihm gegenüber. Er beugt sich vor, schaut ... mehr

Hillary Clinton gewinnt US-Vorwahlen 2016 in Kalifornien

Washington (dpa) - Hillary Clinton hat nach Angaben von US-Medien die Vorwahl in Kalifornien mit großem Vorsprung für sich entschieden. Der mit Abstand größte US-Vorwahlstaat mit vielen hundert Delegierten war zwischen Clinton und ihrem innerparteilichen Rivalen Bernie ... mehr

US-Wahlen 2016: Hillary Clinton gewinnt Vorwahlen der Demokraten

Der "Super Tuesday" brachte die Entscheidung: Nach mehr als vier Monaten Vorwahlkampf hat sich Hillary Clinton zur Siegerin und damit zur Präsidentschaftskandidatin der US- Demokraten erklärt.  Sie entschied die Vorwahl der Demokraten in Kalifornien mit deutlichem ... mehr

US-Wahlen: Trump und Clinton gelten in Indiana als Favoriten

Hillary Clinton steht kurz davor, am letzten großen Vorwahltag im Präsidentschaftsrennen 2016 die Kandidatur für die Demokraten auch offiziell zu erobern. Nach einem Medienbericht  hat sie diese bereits jetzt sicher. Noch rechnet sich aber auch ihr Rivale Bernie Sanders ... mehr

US-Vorwahlen 2016: Hillary Clinton reichen Stimmen für Nominierung

Hillary Clinton hat die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten offenbar sicher. Sie habe die nötige Zahl von  2383 Delegiertenstimmen zusammen, wie eine Umfrage der  Nachrichtenagentur AP unter den stimmberechtigten Delegierten des bevorstehenden ... mehr

Hacker am Werk: Trump-Sticheleien angezeigt

Hacker am Werk: Trump-Sticheleien angezeigt mehr

US-Vorwahlen: Donald Trump überholt Hillary Clinton in Umfragen

Trump ist eine Katastrophe, aber Clinton liegt ja vorne - so beruhigten sich bisher die Gegner des Immobilien-Unternehmers im warmlaufenden Vorwahlkampf um das Präsidentenamt in den USA. Wer zu dieser Kategorie gehört, dürfte heute einen schlechten Tag haben: Erstmals ... mehr

Hillary Clinton holt Sieg in Kentucky und stoppt Niederlagenserie

Bei den US-Vorwahlen in Kentucky hat Hillary Clinton laut Medienberichten einen hauchdünnen Sieg davon getragen und damit ihre Serie von Niederlagen gestoppt. In Oregon hat sich dagegen ihr Rivale  Bernie Sanders durchgesetzt.  Demnach erhielt Clinton ... mehr

US-Vorwahlen 2016: Sanders hält an Chance gegen Clinton fest

Während Donald Trumps Siegeszug bei den US-Vorwahlen weitergeht, bleibt der Weg für   Hillary Clinton lang und steinig: In der Nacht zum Mittwoch verlor sie im Bundesstaat West Virginia gegen Bernie Sanders. Der Senator lag laut US-Medien uneinholbar gegen Clinton ... mehr

US-Vorwahlen 2016: Donald Trump lässt Mitbewerber hinter sich

Milliardär Donald Trump geht bei den Vorwahlen für die US-Präsidentschaftskandidatur am Dienstag erstmals als einziger Bewerber der Republikaner ins Rennen. Seine Konkurrenten haben aufgegeben. Gewählt wird bei den Konservativen in Nebraska und in West Virginia ... mehr

Donald Trump gewinnt in Indiana - Ted Cruz steigt aus

Der Vorwahlkampf der US- Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur ist so gut wie entschieden. Der Milliardär Donald Trump besiegte bei den Vorwahlen in Indiana seinen stärksten Widersacher Ted Cruz haushoch. Daraufhin beendete Cruz, Senator von Texas, seinen ... mehr

Ted Cruz will Carly Fiorina als mögliche Vizepräsidentin

Ted Cruz hat seine einstige Rivalin Carly Fiorina als Kandidatin für das Amt der Vizepräsidentin vorgestellt. Die ehemalige IT-Managerin würde an der Seite des republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber antreten, sollte der erzkonservative Senator von Texas ... mehr

US-Vorwahlen: Donald Trump sieht sich bereits als Sieger

Die US-Präsidentschaftsanwärter Hillary Clinton und Donald Trump setzen ihren Triumphzug fort: Die Ex-Außenministerin und der Immobilienmilliardär haben am Dienstag fast alle Vorwahlen in fünf US-Ostküstenstaaten für sich entschieden. Clinton ist die Kandidatur damit ... mehr

Hillary Clinton und Donald Trump feiern Siege in New York

Hillary Clinton und Donald Trump haben ihre Ambitionen auf die Präsidentschaftskandidatur untermauert. Im US-Bundesstaat New York fuhren  die Demokratin   und der Republikaner  klare Siege ein. Für Clinton war es eine Vorentscheidung im Duell gegen ihren Konkurrenten ... mehr

Bill Gates kritisiert Donald Trump und Bernie Sanders scharf

Der Microsoft-Gründer und Philanthrop Bill Gates hat die Präsidentschaftsbewerber Donald Trump und Bernie Sanders scharf kritisiert. Beide hätten die moderne US-Wirtschaft fundamental missverstanden, sagte Gates in einem Interview mit der "Financial Times ... mehr

Sanders und Clinton liefern sich erbitterte TV-Debatte

Bei der neunten TV-Debatte der US- Demokraten ist es heiß hergegangen: Ex-Außenministerin und Ex-First-Lady Hillary Clinton und ihr Rivale Bernie Sanders lieferten sich eine erbitterte Redeschlacht. Der Moderator hatte Mühe, die Lage zu beruhigen. "Wenn Sie sich beide ... mehr

US-Wahl: Clinton und Sanders liefern sich hitzige Debatte

New York (dpa) - Wenige Tage vor der wichtigen Vorwahl im US-Bundesstaat New York haben sich Hillary Clinton und Bernie Sanders eine sehr hitzige Auseinandersetzung geliefert. Die beiden demokratischen Bewerber für das Amt des US-Präsidenten gerieten in einer TV-Debatte ... mehr

Cruz siegt: Schlappe für Donald Trump in Wisconsin

Cruz siegt: Schlappe für Donald Trump in Wisconsin mehr

Sanders gewinnt Vorwahlen der US-Demokraten

Sanders gewinnt Vorwahlen der US-Demokraten. (Quelle: Reuters) mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe