• Home
  • Themen
  • BMW


BMW

BMW

Erwin Huber: An Tempolimit darf Klimaschutz nicht scheitern

Ex-CSU-Chef Erwin Huber hĂ€lt ein Tempolimit in Orten und auf Autobahnen fĂŒr denkbar. "Ich komme aus einem Landkreis, Dingolfing-Landau, in dem BMW einen großen Standort unterhĂ€lt, ...

t-online news

"Weißwurscht" und "Brezn" gehören zu MĂŒnchen wie das Oktoberfest. Das dĂŒrfte fĂŒr die meisten Deutschen nichts Neues sein. Diese zehn Fakten ĂŒberraschen aber selbst die MĂŒnchner.

Blick auf die Frauenkirche in MĂŒnchen: Sie ist eines der Wahrzeichen der Stadt.
Von Vivian Schramm

StellplĂ€tze im Parkhaus werden zu klein, Fahrspuren teilweise zu schmal – oder aber neue Autos werden zu groß. Diese Meinung teilen inzwischen viele Kritiker. Nun gibt es eine Forderung an die Autobauer.

Der 5,15 Meter lange BMW X7: Nicht jedem leuchtet der Sinn solcher Autos ein.

Mehr als 1.000 PS stark und ĂŒber 300 km/h schnell: Porsches IAA-Neuheit ist gemacht fĂŒr die Rennstrecke. Offenbar hat der Mission R aber auch eine andere Zukunft. Einen Hinweis darauf könnte eine weitere Zahl geben.

RĂ€tselhafte IAA-Neuheit: Porsche verrĂ€t zwar viel ĂŒber seinen Mission R – aber wenig ĂŒber dessen Zukunft auf unseren Straßen.

2014 ĂŒberraschte BMW mit einem Familienvan die Fans der Automarke. Doch der 2er Activer Tourer bewĂ€hrt sich noch heute: Als Gebrauchter gilt er als Musterknabe. Worauf Sie dennoch achten sollten.

BMW 2er Active Tourer: Der Familienvan fÀhrt beim ADAC Bestnoten ein.

Die globale Autoindustrie hofft bei der neu konzipierten IAA auf ein Durchstarten nach der Pandemie-Zeit. Viele Anbieter zeigten am Montag Fachbesuchern und Medien ihre Neuheiten ...

Vor Beginn der Automesse IAA Mobility

Es werden deutlich weniger Autos gekauft: Im August sind 193.000 Neuwagen registriert worden. Das sind 23 Prozent weniger als im vergangenen Jahr. Eine deutsche Luxusmarke zÀhlt zu den Verlierern des Monats.

Harte RealitĂ€t: Im August halbierte Mercedes seinen Absatz gegenĂŒber dem Vorjahresmonat.

Neben reinen E-Autos werden auch Plug-in-Hybride derzeit saftig subventioniert. Und sie verkaufen sich wie geschnitten Brot - zu Recht?...

Plug-in-Hybrid von Mercedes: Der 300 e besitzt einen Akku mit 25,4 Kilowattstunden (kWh) GesamtkapazitÀt.

Die Luxuslimousine G80 und ihr SUV-Ableger GV80 waren fĂŒr Genesis nur der Anfang: Jetzt weitet die luxuriöse Hyundai-Schwester mit dem G70...

Neues Modell aus Korea: Neben dem SUV GV70 (Bild) bringt Genesis auch die Limousine G70 fĂŒr die Mittelklasse auf den Markt.

Jobsharing: Das sind zwei Personen, die denselben Job in derselben Position haben. Fachleute loben das innovative Konzept - im echten Leben...

Beim Jobsharing sollte Hand in Hand gearbeitet werden.

Lenkrad, Pedale, Schaltknauf: Was fĂŒr die meisten Autofahrer absolute Routine ist, stellt fĂŒr Menschen mit Handicap oft eine hohe HĂŒrde dar...

Dirigieren mit den HĂ€nden: Tina Schmidt-Kiendl bedient ihren BMW mit einem zusĂ€tzlichen Ring fĂŒrs Gas und einem Hebel fĂŒr die Bremse.

Vierte Coronawelle, Lieferprobleme und ein möglicher Richtungswechsel der Fed: Die AktienmĂ€rkte erlebten eine turbulente Woche – und die könnte sich fortsetzen. t-online erklĂ€rt, was kommende Woche wichtig wird.

Jerome Powell: Auf den Fed-Chef richten sich kommende Woche die Augen vieler Investoren.

Die Halbleiter-Krise hat VW fest im Griff. Nach der Sommerpause startet der Konzern im Wolfsburger Stammwerk auf allen Linien nur mit einer Schicht. Auch Tochter Audi schickt Tausende in Kurzarbeit.

Das Volkswagen-Logo dreht sich auf einem Schornstein

Nach einem Unfall auf einer Autobahn sucht die Polizei nach dem Fahrer eines schwarzen BMWs. Er soll ein anderes Auto in eine Betonwand gedrÀngt haben.

Fahrzeug des Verkehrsunfall-Teams (Symbolbild): Die Polizei sucht einen flĂŒchtigen Fahrer.

Der Autokonzern BMW konnte zwar seinen Umsatz und Gewinn zuletzt deutlich steigern. Allerdings warnt das Unternehmen vor einem schwierigen zweiten Halbjahr. Auch andere Firmen sind betroffen.

Dunkle Wolken ziehen ĂŒber BMW-Turm (Symbolbild): Der Autokonzern blickt mit Sorge aufs zweite Halbjahr.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website