Sie sind hier: Home > Themen >

Israel

Thema

Israel

Vorfall über Syrien: US-Kampfflugzeug nähert sich iranischem Passagierjet

Vorfall über Syrien: US-Kampfflugzeug nähert sich iranischem Passagierjet

Zwei Kampfflugzeuge nähern sich einer iranischen Passagiermaschine. Die Rede ist sofort von Erzfeind Israel. Aber es war wohl eher der andere Erzfeind: die USA. Die Darstellung des US-Militärs klingt aber etwas anders. Eine iranische Passagiermaschine ... mehr
Proteste in Israel: 55 Festnahmen bei Protesten gegen Netanjahu in Jerusalem

Proteste in Israel: 55 Festnahmen bei Protesten gegen Netanjahu in Jerusalem

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Polizei ist in der Nacht zum Freitag in Jerusalem gewaltsam gegen Teilnehmer einer Demonstration gegen Regierungschef Benjamin Netanjahu vorgegangen. Nach Medienberichten hatten sich am Donnerstagabend mehrere tausend Menschen ... mehr
Zuroff: Bewährungsstrafe für SS-Wachmann

Zuroff: Bewährungsstrafe für SS-Wachmann "sehr enttäuschend"

Der "Nazi-Jäger" Efraim Zuroff hat die Verurteilung eines ehemaligen SS-Wachmanns im Konzentrationslager Stutthof am Donnerstag grundsätzlich begrüßt. Die zweijährige Jugendstrafe auf Bewährung bezeichnete er jedoch als "sehr, sehr enttäuschend". Die Hamburger ... mehr
Nachfolger von Andreas Herzog: Ruttensteiner übernimmt israelisches Fußball-Nationalteam

Nachfolger von Andreas Herzog: Ruttensteiner übernimmt israelisches Fußball-Nationalteam

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Aus von Andreas Herzog als Fußball-Nationaltrainer Israels hat sein österreichischer Landsmann Willibald Ruttensteiner nun auch offiziell den Posten übernommen. "Teamchef eines Landes zu sein ist immer eine große Ehre und eine besondere ... mehr
Pandemie: Israel meldet Rekordwert an Neuinfektionen mit Coronavirus

Pandemie: Israel meldet Rekordwert an Neuinfektionen mit Coronavirus

Tel Aviv (dpa) - Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Israel ist so hoch wie nie zuvor seit Beginn der Pandemie. Das israelische Gesundheitsministerium teilte am Mittwoch mit, am Vortag seien 1977 Fälle gemeldet worden - ein Rekordwert ... mehr

Vereinbarung: Bar Refaeli wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Tel Aviv (dpa) - Das israelische Model Bar Refaeli und ihre Mutter sind am Montag im Rahmen einer Vereinbarung wegen Steuerhinterziehung verurteilt worden. Die beiden hätten vor einem Tel Aviver Gericht eine Reihe von Steuervergehen zugegeben, berichteten israelische ... mehr

Nachfolger von Andreas Herzog: Österreicher Ruttensteiner vorerst Coach von Israel

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Aus von Andreas Herzog als Fußball-Nationaltrainer Israels soll sein österreichischer Landsmann Willibald Ruttensteiner vorerst den Posten übernehmen. Die eingesetzte Findungskomitee schlug vor, dass Sportdirektor Ruttensteiner ... mehr

Corona-Krise: Israels Regierung beschließt Lockdown an Wochenenden

Tel Aviv (dpa) - Nach einem starken Anstieg der Corona-Infektionen setzt die israelische Regierung erneut auf Lockdown-Maßnahmen. Einem Beschluss des Kabinetts zufolge gelten die Regelungen künftig landesweit an Wochenenden. Ausgangsbeschränkungen soll es vorerst nicht ... mehr

Intel-Firma aus Israel: Mobileye testet selbstfahrende Autos in Deutschland

Jerusalem (dpa) - Der zum Chip-Riesen Intel gehörende Roboterwagen-Entwickler Mobileye bringt seine selbstfahrenden Autos für Tests nach Deutschland. Die Fahrzeuge sollen in München und Umgebung unterwegs sein, zunächst mit Sicherheitsfahrern am Lenkrad ... mehr

Israel: Neuer Höchstwert an Corona-Infektionen

Rekordwerte der Corona-Pandemie in Israel: Durch rasche Lockerungen sind die Infiziertenzahlen hoch wie nie zuvor. Auch der R-Wert erreicht einen Höhepunkt – ein nächster Lockdown könnte folgen. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Israel ... mehr

Rad-Sprinter: André Greipel peilt Start bei der Tour de France an

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Radprofi André Greipel peilt bei seinem Team Israel Start-Up Nation einen weiteren Start bei der Tour de France an. Dies sagte der elfmalige Etappensieger beim größten Radrennen der Welt dem Portal "Cyclingnews.com". "Ich hoffe ... mehr

Konfrontation mit der Polizei: Tausende Israelis demonstrieren gegen Corona-Politik

Tel Aviv (dpa) - Tausende Israelis haben am Samstagabend in Tel Aviv gegen die Finanzpolitik der Regierung von Benjamin Netanjahu in der Corona-Krise demonstriert. Nach Medienberichten vom Sonntag nahmen mehr als 10.000 Menschen an einer Großkundgebung auf dem zentralen ... mehr

Angst vor zweiter Corona-Welle: Müssen wir uns in Deutschland Sorgen machen?

Diverse Länder erlitten in den vergangenen Tagen einen Rückfall in der Pandemie-Bekämpfung. Müssen wir uns auch in Deutschland Sorgen machen? Ob Israel oder diverse Staaten des Westbalkans: Einige Länder wähnten sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie bereits ... mehr

Als Badegäste den riesigen Hai bemerken, beginnt Erstaunliches

Israel: Als Badegäste den riesigen Hai bemerken, beginnt Erstaunliches. (Quelle: ProSieben) mehr

Medienbericht: Taschen sollen Handy-Überwachung in Israel austricksen

Tel Aviv (dpa) - Im Kampf gegen die steigenden Corona-Zahlen setzt die israelische Regierung auch auf die Überwachung von Handys durch den Inlandsgeheimdienst Schin Bet. Einige Israelis informieren sich einem Medienbericht zufolge nun jedoch über Wege, sich dieser ... mehr

Gewalt in Serbien – Präsident Vucic nimmt Ausgangssperre zurück

Strikte Maßnahmen hatten  Serbien vor dem Corona-Chaos bewahrt. Jetzt schnellen die Zahlen in die Höhe. Doch die Menschen fürchten nicht nur neue Einschränkungen – es ist die Angst vor dem Verlust der Demokratie. "Das lächerlichste Virus der Weltgeschichte ... mehr

Corona-Rekordwerte: Drei Millionen Fälle in USA – Lockdown in Israel verlängert

So viele neue Infektionen mit dem Coronavirus wie noch nie an einem Tag: Israel wird von einer zweiten Infektionswelle überrollt. Auch Bulgarien und die USA erreichen traurige Rekordwerte – und müssen aktiv werden. Rekordwerte in Israel, Bulgarien ... mehr

Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien warnen Israel vor Annexion

Israel erntet weiterhin Kritik für seine Annexionspläne im Westjordanland. Nun finden die Außenminister von Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien deutliche Worte. Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien haben Israel vor einer Annexion von Teilen ... mehr

Spannungen mit Israel: Große Schäden in iranischer Atomanlage Natans

Teheran (dpa) - Der ungeklärte Zwischenfall in einem Zentrifugenwerk der iranischen Atomanlage Natans war schwerwiegender als zunächst berichtet. Die iranische Atomorganisation (AEOI) sprach am Sonntag von "beachtlichen Schäden" bei einem Brand. Es seien ... mehr

Israel: UN suspendiert Mitarbeiter wegen pikanten Videos

Die UN setzt sich gegen sexuelle Gewalt und Missbrauch ein: Nun kursiert ein Video im Netz, das eindeutige Szenen zeigt – in einem Fahrzeug der Organisation. Deshalb wurden zwei Mitarbeiter nun suspendiert. Nach dem Auftauchen eines mutmaßlichen Sex-Videos haben ... mehr

So viel wie nie zuvor - Israel: Corona-Neuinfektionen erstmals über 1000er-Marke

Tel Aviv (dpa) - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat in Israel erstmals die Marke von 1000 überschritten. Wie das Gesundheitsministerium am Freitagmorgen mitteilte, wurden am Donnerstag 1107 Fälle registriert - so viele wie nie zuvor seit dem Ausbruch der Pandemie ... mehr

Corona-Krise in den USA: Rekordwerte zeigen erschreckende Tendenz

Zehn Millionen Menschen haben sich weltweit bereits mit dem Coronavirus infiziert. Während sich die Lage in den EU-Staaten zunehmend bessert, zeigen Zahlen aus anderen Ländern Fatales – vor allem in den USA. In den USA ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten ... mehr

Israel meldet Rekordwert bei Corona-Neuinfektionen

So viele neue Infektionen mit dem Coronavirus wie noch nie an einem Tag: Israel wird von einer zweiten Infektionswelle überrollt. Die Behörden sehen sich zu neuen Lockdowns gezwungen. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Israel hat einen neuen ... mehr

Gespräche dauern an: Keine Entscheidung zu Annexionen Israels

Jerusalem (dpa) - Im Konflikt um mögliche Annexionen von Teilen des besetzten Westjordanlands hat die israelische Regierung eine Entscheidung über die Umsetzung der umstrittenen Pläne aufgeschoben. Wie ein Mitarbeiter des Büros von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ... mehr

Israel will Westjordanland teilweise annektieren – Stichtag 1. Juli

Stichtag 1. Juli: Mit Spannung wird erwartet, ob die israelische Regierung ihre Pläne wahr macht und Teile des Westjordanlandes annektiert. Die internationale Gemeinschaft ist alarmiert.  Israel könnte am Mittwoch mit der Umsetzung von umstrittenen Annexionsschritten ... mehr

Lockdown in Deutschland: Was würde eine zweite Corona-Welle bedeuten?

Im Kreis Gütersloh passiert das, wovor viele Menschen Angst haben: Das Virus ist zurück – und mit ihm der Lockdown. Was passiert, wenn es bald schon ganz Deutschland wieder trifft? Ein Überblick.  Eine Dreiviertelmillion Menschen erleben in diesen Tagen genau das, wovor ... mehr

Coronavirus in Israel: Wie teuer wird die schnelle Lockdown-Öffnung für das Land?

Mit raschen und strikten Maßnahmen konnte Israel im Frühjahr die Ausbreitung des Coronavirus zunächst stoppen. Doch nun steht das Land vor einer zweiten Infektionswelle – weil es Warnungen ignorierte? Zu Beginn der Corona-Pandemie konnten sich nirgendwo ... mehr

Pläne fallen lassen: Bundestagsbeschluss gegen Israels Annexionspläne geplant

Berlin (dpa) - Der Bundestag wird die geplante Annexion palästinensischer Gebiete durch Israel voraussichtlich auf Antrag von Union und SPD als völkerrechtswidrig kritisieren. Die Außenpolitiker der Koalitionsfraktionen haben sich auf einen Antrag ... mehr

Siedlungspolitik - Israels Annexionspläne: Gefahr für regionales Gleichgewicht?

Hamsa al-Tahta, Jordantal (dpa) - Mahmud Bscharat sitzt auf einem Metallbett in seinem halboffenen Beduinenzelt im Norden des Jordantals. Der Ort Hamsa al-Tahta gehört zu den Gebieten im besetzten Westjordanland, die Israel in diesem Sommer annektieren ... mehr

Nationaltrainer Israels: Andreas Herzog verlängert Vertrag in Israel nicht

Wien (dpa) - Der ehemalige Bundesligaspieler Andreas Herzog will seinen Vertrag als Israels Fußball-Nationaltrainer nicht verlängern. Das sagte Österreichs Rekord-Internationaler im Pay-TV-Sender Sky Sport Austria. "Ich bin nicht mehr bereit, den Vertrag ... mehr

Nahostkonflikt: UN fordert Ende von Israels Annexionsplänen

New York (dpa) - Wenige Tage vor möglichen Schritten Israels hat UN-Generalsekretär António Guterres vor der Annexion des besetzten Westjordanlandes gewarnt. "Im Falle einer Umsetzung würde die Annexion einen schwerwiegenden Verstoß gegen das Völkerrecht darstellen ... mehr

Erfurt: "Paradiesbaum" macht sich aus Israel auf den Weg

Den Petersberg soll bald ein besonderes Kunstprojekt schmücken: ein von israelischen Künstlern gefertigter, riesiger Baum. Nun macht sich der "Paradiesbaum" auf den Weg von Israel nach Erfurt. In Erfurt sind die Vorbereitungen für das internationale Kunstprojekt ... mehr

Israel attackiert Palästinensergebiet

Das israelische Militär hat auf einen Raketenangriff aus dem Gazastreifen reagiert. Der Angriff richtet sich auf Infrastruktur und Hamas-Stützpunkte. Die Lage ist verworren. Nach einem neuen Raketenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Armee am späten Montagabend ... mehr

Um zwei Jahre: Radprofi Greipel verlängert bei Israel Start-up Nation

Tel Aviv (dpa) - Radprofi André Greipel fährt weiter für das Team Israel Start-up Nation. Wie der Rennstall mitteilte, wurde der Vertrag des 37-Jährigen um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2022 verlängert. Greipel wäre dann älter als 40 Jahre.   Er habe damit ... mehr

Sipri: Friedensforscher warnen vor neuem Atom-Wettrüsten

Russland und die USA besitzen laut einem neuen Sipri-Bericht mehr als 90 Prozent des weltweiten Nukleararsenals. Die Forscher sind besorgt: Nächstes Jahr endet ein wichtiges Abkommen zwischen den beiden Mächten. Trotz einer weltweit leicht gesunkenen Zahl an Atomwaffen ... mehr

Israel will Bau von "Trump-Höhen" auf dem Golan vorantreiben

Israel will US-Präsident Donald Trump eine Siedlung auf den Golanhöhen widmen. Das Bauprojekt ist hoch umstritten, denn das Gebiet ist eigentlich syrisches Territorium. Israel will den geplanten Bau einer nach US-Präsident Donald Trump benannten Siedlung ... mehr

Angela Merkel zu Extremismus: "Mit aller Kraft und Macht entgegentreten"

Angela Merkel hat sich bei einer virtuellen Konferenz gegen Rassismus und Antisemitismus stark gemacht. Die Bundeskanzlerin erinnerte an die Grundwerte der Gesellschaft – und sicherte Israel Unterstützung zu. Kanzlerin Angela Merkel hat die Entschlossenheit ... mehr

Nahost-Reise: Maas versucht sich als Vermittler im Nahost-Konflikt

Jerusalem/Amman (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat Israel und die Palästinenser bei seiner Nahost-Reise eindringlich dazu aufgerufen, nach sechs Jahren Funkstille wieder Gespräche über die Lösung ihres Konflikts aufzunehmen. "Es wird notwendig ... mehr

Israel: Oberstes Gericht kippt umstrittenes Siedler-Gesetz

In Israel hat der Oberste Gerichtshof die nachträgliche Legalisierung von Siedlungen auf dem Land von Palästinensern gestoppt.  Mehrere Länder, darunter Deutschland, hatten das Gesetz von 2017 verurteilt. Israels Oberstes Gericht hat ein umstrittenes Siedler-Gesetz ... mehr

Vor Maas-Besuch: Palästinenserführung warnt vor Annexionsplan Israels

Ramallah (dpa) - Der palästinensische Ministerpräsident Mohammed Schtaje hat Israels Annexionspläne im besetzten Westjordanland als "existenzielle Bedrohung" beschrieben. "Dies verstößt gegen alle unterzeichneten Abkommen und das internationale Recht", sagte ... mehr

Heikler Israel-Besuch: Maas redet mit Netanjahu über Annexionspläne

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas (SPD) reist am Mittwoch nach Israel, um mit der neuen Regierung dort unter anderem über den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump und die geplante Annexion besetzter Palästinensergebiete zu sprechen. Maas treffe bei seinem ... mehr

Neusanstieg - Corona-Infektionen in Israel: Viele Schulen schließen wieder

Tel Aviv (dpa) - Vor gut einem Monat hat Israel mit der Öffnung seiner Schulen begonnen, auch unter dem Druck der wirtschaftlichen Nöte in der Corona-Krise. Doch fast 130 Schulen und Kindergärten mussten nun wieder geschlossen werden - angesichts eines kontinuierlichen ... mehr

Frankreich-Rundfahrt: Politt erwartet "außergewöhnliche" Tour de France

Köln (dpa) - Der Paris-Roubaix-Zweite Nils Politt erwartet im Zuge der Coronavirus-Pandemie "eine außergewöhnliche" Tour de France. "Die Frage ist, wie tief konnte jeder Fahrer im Training an seiner Form feilen. Ich denke, dass wir ganz große Leistungsunterschiede sehen ... mehr

Hilfe durch Erbgut-Analyse: Forscher setzen Qumran-Rollen per DNA-Proben zusammen

Tel Aviv (dpa) - Seit mehr als 70 Jahren bemühen sich Wissenschaftler, berühmte Schriftrollen vom Toten Meer zusammenzusetzen. Bei mehr als 25.000 häufig winzigen Fragmenten biblischer Texte ist dies eine große Herausforderung. Mithilfe von Erbgut-Analysen ... mehr

Virologe Christian Drosten hält Sentinel-Testung für sinnvoll – was ist das?

Nach mehreren Virusausbrüchen an Schulen in Israel sollen die Einrichtungen wieder geschlossen werden. Der Charité-Virologe Christian Drosten spricht in diesem Zusammenhang Sentinel-Proben an. Was steckt dahinter? Israel hat die Corona-Beschränkungen weitgehend ... mehr

Jerusalem: Hunderte protestieren nach Tod von Palästinenser

Am Samstagabend sind in Jerusalem Hunderte Menschen auf die Straße gegangen, nachdem Polizisten einen geistig behinderten Palästinenser erschossen hatten. Abbas sprach von einem "Kriegsverbrechen". Nach der Tötung eines unbewaffneten Palästinensers in Jerusalem ... mehr

Historischer Prozess in Israel: Netanjahu wettert gegen "fabrizierte" Anklage

Zigarren, Schmuck und rosa Champagner: Der Hang Netanjahus und seiner Frau zum Luxus ist kein Geheimnis. Doch nun wird Israels Regierungschef der Prozess gemacht. Der 70-Jährige wehrt sich mit Klauen und Zähnen. Es ist ein Bild mit starker Symbolkraft: Mit blauer ... mehr

Prozess in Jerusalem: Spektakulärer Korruptionsprozess gegen Netanjahu eröffnet

Jerusalem (dpa) - Es ist ein Bild mit starker Symbolkraft: Mit blauer Schutzmaske steht Benjamin Netanjahu am Sonntag als erster amtierender Ministerpräsident Israels vor Gericht. Der 70-Jährige ist wegen Betrugs, Untreue und Bestechlichkeit angeklagt. Sein Anwalt ... mehr

Reaktion auf Annexionspläne: Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Ramallah (dpa) - Als Konsequenz aus den Annexionsplänen Israels im Westjordanland hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas die Aufhebung aller Vereinbarungen mit Israel und den USA erklärt. Dies schließe auch Sicherheitsabmachungen mit ein, meldete die Nachrichtenagentur ... mehr

Bei Ausgrabungen in Jerusalem: Forscher machen Sensationsfund an Klagemauer

Die Klagemauer gehört zu den wichtigsten religiösen Bauwerken in Jerusalem. Nun haben Archäologen eine bedeutende Entdeckung gemacht – direkt in der Nähe. Bei Ausgrabungen in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem haben israelische Forscher drei unterirdische ... mehr

Palästinenser kündigen Abkommen mit Israel und USA auf

Israel will in Übereinstimmung mit dem Nahost-Plan von US-Präsident Trump die Siedlungen und das Jordantal im Westjordanland annektieren. Palästina hat nun mit dem Ende aller Vereinbarungen gedroht. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat am Dienstag ein Ende aller ... mehr

Chinas Botschafter in Israel tot aufgefunden – das soll die Todesursache sein

Erst Mitte Februar kam Du Wei nach Israel, um China als Diplomat zu vertreten. Nun ist der 58-jährige Beamte tot in seiner Residenz gefunden worden. Die Polizei ermittelt. Der chinesische Botschafter in Israel ist am Sonntag in seinem Haus tot aufgefunden worden ... mehr

Tödlicher Brandanschlag: Schuldspruch nach Mord an Palästinenserfamilie

Tel Aviv (dpa) - Ein israelisches Gericht hat einen jüdischen Extremisten wegen Mordes an einer Palästinenserfamilie schuldig gesprochen. Knapp fünf Jahre nach dem tödlichen Brandanschlag im Westjordanland verurteilte das Bezirksgericht ... mehr

Israel: Nach langem politischen Stillstand – neue Einheitsregierung vereidigt

Über 500 Tage herrschte in Israel politischer Stillstand. Jetzt ist eine neue Einheitsregierung unter der Führung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu vereidigt worden.  Nach anderthalb Jahren politischer Lähmung hat  Israel eine neue Regierung ... mehr

Konflikt beigelegt - Nach langem Stillstand: Israel hat eine neue Regierung

Jerusalem (dpa) - Nach anderthalb Jahren politischer Lähmung hat Israel eine neue Regierung. 73 von 120 Abgeordneten stimmten in einem Vertrauensvotum für die neue Koalition. Im Zuge einer Rotation wird Likud-Parteichef Netanjahu (70) zunächst für eineinhalb Jahre ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal