Thema

Julian Weigl

Nach PSG-Offerte: BVB-Profi Weigl lässt Zukunftspläne noch offen

Nach PSG-Offerte: BVB-Profi Weigl lässt Zukunftspläne noch offen

Düsseldorf (dpa) - Der fünfmalige Fußball-Nationalspieler Julian Weigl ist wegen der verweigerten Freigabe seines Clubs Borussia Dortmund im Winter nicht sauer. Er habe die Entscheidung des Vereins vielmehr als "Wertschätzung" empfunden, sagte der 23-Jährige in einem ... mehr
Geplatzter BVB-Abschied nach Paris: Das sagt Julian Weigl

Geplatzter BVB-Abschied nach Paris: Das sagt Julian Weigl

Der 23-Jährige spricht über den verhinderten Wechsel von Borussia Dortmund zu Paris St. Germain und seine Gedanken dazu – und über seine Lieblingsposition. Nationalspieler Julian Weigl von Herbstmeister Borussia Dortmund kann das BVB-Veto in Bezug auf seinen ... mehr
Champions League: BVB ohne vier Stars gegen Tottenham Hotspur

Champions League: BVB ohne vier Stars gegen Tottenham Hotspur

Das Verletzungspech bei Borussia Dortmund ist zurück: Vor dem Champions-League-Duell mit Tottenham Hotspur fehlen in Marco Reus und Paco Alcacer zwei der Torschützen vom Dienst. Auch in der Abwehr gibt es Sorgen.  Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund reist ... mehr
Verhandlungen mit Tuchels PSG: Julian Weigl wollte den BVB verlassen

Verhandlungen mit Tuchels PSG: Julian Weigl wollte den BVB verlassen

Julian Weigl stand unmittelbar vor einem Wechsel zu seinem ehemaligen Mentor Thomas Tuchel. Doch Borussia Dortmund machte dem Defensivspezialisten einen Strich durch die Rechnung. Mittelfeldspieler Julian Weigl erhielt von den Klubbossen von Bundesliga-Spitzenreiter ... mehr
Borussia Dortmund - Sportdirektor Zorc: Kein Weigl-Transfer, Kagawa könnte gehen

Borussia Dortmund - Sportdirektor Zorc: Kein Weigl-Transfer, Kagawa könnte gehen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat einen Abschied von Julian Weigl noch im Wintertransfer-Fenster ausgeschlossen. "Wir planen mit Julian ganz klar die Rückrunde, weil wir das eine oder andere Problem in der Innenverteidigung haben", sagte ... mehr

BVB: Paris und Rom interessiert - aber Julian Weigl soll bleiben

Nur selten durfte Julian Weigl in der Bundesliga-Hinrunde sein Können unter Beweis stellen. Zwei europäische Top-Klubs wittern angeblich ihre Chance auf einen Transfer. Doch sie hoffen umsonst. Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael ... mehr

Lucien Favre: Kaum Hoffnung für Mario Götze beim BVB

Der BVB ist wieder Bayern-Jäger Nummer eins – nur der WM-Held von 2014 steckt weiter in der Krise. Die neuesten Äußerungen des Trainers machen ihm wohl kaum Hoffnung. Borussia Dortmund hat mit dem 7:0 gegen den 1. FC Nürnberg den höchsten Sieg seit 32 Jahren gefeiert ... mehr

Zwei Torvorlagen bei Testspielsieg: Neue Hoffnung für Mario Götze

Das erste Spiel von Neuzugang Alcacer und die Startelf-Rückkehr für Götze und Weigl: So lief der Dortmund-Test in Osnabrück. Jacob Bruun Larsen hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund zum Testspielsieg beim Drittligisten VfL Osnabrück geschossen und dabei Neuzugang ... mehr

BVB: Witsel, Weigl, Pulisic – Was ist dran an den Transfer-Gerüchten?

Unter dem neuen Trainer Lucien Favre läuft die Saisonvorbereitung bei Borussia Dortmund längst. Doch noch sind spektakuläre Transfers möglich. t-online.de sortiert die aktuellsten Meldungen. Im zentralen Mittelfeld bahnt sich möglicherweise ein Tausch ... mehr

Für PSG: Thomas Tuchel hat wohl BVB-Spieler Julian Weigl im Visier

Thomas Tuchel bastelt bereits am Kader seines neuen Klubs Paris St. Germain für die kommende Saison. Dabei hat er offenbar einen ehemaligen Weggefährten von Borussia Dortmund auf dem Wunschzettel. Holt sich Thomas Tuchel einen Spieler von Borussia Dortmund ... mehr

Borussia Dortmund: Manchester City will Julian Weigl

Lockt Star-Trainer Pep Guardiola Julian Weigl zu Manchester City? Einem Bericht zufolge hat er den deutschen Nationalspieler im Visier. Von ihm schwärmte der Katalane schon öfter. Mittelfeldspieler Julian Weigl steht laut "Telegraph" auf der Wunschliste von Manchester ... mehr

Mehr zum Thema Julian Weigl im Web suchen

Borussia Dortmund: Weigl soll Peter Bosz verärgert haben

Der BVB steckt in der größten Krise seit Jahren. Nun soll es auch noch Zoff zwischen dem Trainer und seinem wichtigsten Strategen geben. Einem Bericht von „Sport Bild“ zufolge hat sich Mittelfeldspieler Julian Weigl geweigert, den Anweisungen von Trainer Peter ... mehr

Krisenstimmung beim BVB: Peter Bosz nach Pleite in Stuttgart unter Druck

Nach der 1:2-Niederlage in Stuttgart herrscht bei Borussia Dortmund Krisenstimmung. Vor zwei schweren Duellen wackelt jetzt der Stuhl des Trainers. Doch Kapitän Schmelzer verteidigt ihn. Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer hat nach dem fünften sieglosen ... mehr

Deswegen scheiterte Borussia Dortmund im Topspiel gegen FCB

Das Topspiel am Samstagabend entwickelte sich zu einer enttäuschenden Angelegenheit für Borussia Dortmund. Die Schwarzgelben verloren deutlich mit 1:3 im eigenen Stadion gegen Bayern München. Da der BVB sowieso als Außenseiter in die Partie ging, wird der Druck ... mehr

Bundesliga: BVB bangt um Pierre-Emerick Aubameyang

Tabellenführer Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel bei Aufsteiger Hannover 96 um den Einsatz von Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang. Bei dem Gabuner, der wegen muskulärer Beschwerden schon im Pokalspiel bei Drittligist 1. FC Magdeburg (5:0) fehlte ... mehr

Zidane wollte BVB-Star Julian Weigl zu Real Madrid holen

Die Sprunggelenkfraktur ist überwunden, Julian Weigl steht wieder auf dem Platz. Und wie. Bei seinem ersten Spiel über 90 Minuten gegen Borussia Mönchengladbach war er schon wieder das Gehirn des Dortmunder Spiels und erzielte sogar seinen ersten Bundesliga-Treffer ... mehr

Die wichtigsten Fragen zu Dortmund gegen Bayern

Das erste Giganten-Duell der neuen Bundesligasaison steigt am Samstag: Borussia Dortmund empfängt den FC Bayern zum Supercup. Pokalsieger gegen Meister –  doch beide Klubs haben eine wechselhafte Vorbereitung hinter sich, noch längst läuft nicht alles ... mehr

Borussia Dortmund: Neuer Trainer und neue Stars des BVB

Dahoud, Zagadou, Toprak, Philipp und Trainer Peter Bosz – kaum ein Klub hat in den vergangenen Wochen so viele neue Gesichter präsentiert wie der BVB. Dabei wollte man bei Borussia Dortmund nach dem Umbruch im vergangenen Jahr eigentlich nur punktuell nachbessern ... mehr

Deutsche Nationalmannschaft muss ohne Julian Weigl (BVB) nach Aserbaidschan

Nach Timo Werner fehlt auch Julian Weigl beim WM-Qualifikationsspiel der Fußball-Nationalmannschaft in Aserbaidschan. Der 21 Jahre alte Mittelfeldakteur von Borussia Dortmund hatte sich im jüngsten Testspiel gegen England (1:0) eine Oberschenkelprellung zugezogen ... mehr

FC Bayern - BVB im DFB Pokal: Dortmund hadert mit Lospech

Sechsmal in Folge gegen den FC Bayern, nie zu Hause:  Borussia Dortmund hadert vor dem Giganten-Duell im DFB Pokal gegen Bayern München mit dem "Lospech".  Eine Vertragsverlängerung sorgt dagegen beim BVB für gute Laune. Erst Bayern, dann bloß nicht Bayern ... mehr

Borussia Dortmund: Julian Weigl verlängert vorzeitig

Nationalspieler Julian Weigl hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig bis 2021 verlängert. Seine Unterschrift verkündete der 21-Jährige vor dem Anpfiff des Bundesliga-Spiels gegen den FC Augsburg per Videobotschaft. Für Trainer Thomas Tuchel ... mehr

Transfermarkt: Haben BVB und Real Madrid ein kurioses Abkommen?

Gibt es eine kuriose Transferabsprache zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid? Das berichtet zumindest die spanische Sporttageszeitung "Marca". Demnach soll vereinbart worden sein, dass der BVB keinen seiner Stars verkauft, ohne vorher Real über Angebote ... mehr

Beim BVB verkaufen Ann-Kathrin Brömmel & Co. für den guten Zweck

Schnäppchenjagd für einen guten Zweck: Am Sonntag veranstalteten die Spielerfrauen der BVB-Kicker ihren ersten eigenen Mädchenflohmarkt. Den gesamten Erlös wollen Ann-Kathrin Brömmel, Sarah Richmond & Co. jetzt an ein Dortmunder Kinderhilfsprojekt spenden. Partykleider ... mehr

EM 2016: Deutschland-Ersatzkräfte um Schweinsteiger und Podolski "wertvoll"

Évian-les-Bains (dpa) - Joachim Löw hat vor dem EM-Viertelfinale gegen Italien die Rolle der deutschen Ersatzkräfte um Kapitän Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski im bisherigen Turnier als extrem wertvoll herausgestellt. "Lukas trainiert sehr gut. Mit Basti ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe