Thema

Nordkorea

International: Kim und Xi demonstrieren nach Singapur-Eklat Geschlossenheit

International: Kim und Xi demonstrieren nach Singapur-Eklat Geschlossenheit

Peking (dpa) - Eine Woche nach seinem historischen Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Kim Jong Un die Nähe zu China gesucht. Bereits zum dritten Mal seit März reiste Nordkoreas Machthaber ins Nachbarland und demonstrierte dort große Geschlossenheit ... mehr
US-Regierung sagt Militärmanöver mit Südkorea ab

US-Regierung sagt Militärmanöver mit Südkorea ab

Die US-Regierung macht ihre Ankündigung wahr und sagt ein für August geplantes Militärmanöver in Südkorea ab. Für Nordkorea und China ist es ein Erfolg. Die USA haben alle Planungen für ein größeres gemeinsames Militärmanöver mit Südkorea im August gestoppt. Das teilte ... mehr
Sportpolitik: Süd- und Nordkorea wollen gemeinsame Teams bilden

Sportpolitik: Süd- und Nordkorea wollen gemeinsame Teams bilden

Seoul (dpa) - Nach der Teilnahme Nordkoreas an den Olympischen Winterspielen in Südkorea im Februar wollen beide Staaten ihre Zusammenarbeit im Sport bei den Asienspielen fortsetzen. Damit wollen beide Staaten weitere Zeichen der Aussöhnung senden. Vertreter beider ... mehr
UN: al-Hussein prangert wachsenden Nationalismus an

UN: al-Hussein prangert wachsenden Nationalismus an

Der UN-Menschenrechtskommissar al-Hussein bemängelt den weltweit wachsenden Nationalismus. Viele Länder stellten sich seiner Meinung nach als egoistisch heraus.  Mit scharfen Worten hat der scheidende  UN-Hochkommissar für Menschenrechte einen weltweit ... mehr
Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was waren das für Lücken in der Abwehr? Wo war das Spiel nach hinten? Waren die Fehlpässe nicht zum Verrücktwerden? Warum kam Julian Brandt nicht ... mehr

Wirtschaft: Kim und Xi demonstrieren nach Singapur-Gipfel Geschlossenheit

(neu: Zitate von Kim und Xi) PEKING (dpa-AFX) - Eine Woche nach seinem historischen Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Kim Jong Un die Nähe zu China gesucht. Bereits zum dritten Mal seit März reiste Nordkoreas Machthaber am Dienstag ins Nachbarland ... mehr

Wirtschaft: Kim und Xi demonstrieren nach Singapur-Gipfel Geschlossenheit

(Neu: Gespräche zwischen Xi und Kim im 2. Absatz.) PEKING (dpa-AFX) - Eine Woche nach seinem historischen Treffen mit US-Präsident Donald Trump sucht Kim Jong Un die Nähe zu China. Bereits zum dritten Mal seit März reiste Nordkoreas Machthaber ins Nachbarland ... mehr

Wirtschaft: Kim und Xi demonstrieren nach Singapur-Gipfel Geschlossenheit

PEKING (dpa-AFX) - Eine Woche nach seinem historischen Treffen mit US-Präsident Donald Trump sucht Kim Jong Un die Nähe zu China. Bereits zum dritten Mal seit März reiste Nordkoreas Machthaber ins Nachbarland und demonstrierte so Geschlossenheit ... mehr

Wirtschaft: Kim Jong Un nach Singapur-Gipfel zu Besuch in Peking

(Neu: Weitere Details) PEKING (dpa-AFX) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un besucht Peking. Das berichtete die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Kim werde demnach am Dienstag und Mittwoch in der chinesischen Hauptstadt Gespräche führen. Es wird erwartet ... mehr

Wirtschaft - Nach Singapur-Gipfel: Kim Jong Un zu Besuch in Peking

PEKING (dpa-AFX) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un besucht Peking. Das berichtete die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Kim werde demnach am Dienstag und Mittwoch in der chinesischen Hauptstadt Gespräche führen. Es wird erwartet, dass Kim die chinesische ... mehr

Kim Jong Un nach Singapur-Gipfel zu Besuch in Peking

Peking (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un besucht Peking. Das berichtete die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Kim werde demnach am Dienstag und Mittwoch in der chinesischen Hauptstadt Gespräche führen. Es wird erwartet, dass Kim die chinesische ... mehr

Mehr zum Thema Nordkorea im Web suchen

USA stoppen Planungen für gemeinsames Manöver mit Südkorea

Washington (dpa) - Die USA haben alle Planungen für ein größeres gemeinsames Militärmanöver mit Südkorea im August gestoppt. Das teilte das Pentagon am Abend mit. Auch das südkoreanische Verteidigungsministerium bestätigte die Entscheidung, wie die Nachrichtenagentur ... mehr

Trump beklagt zu wenig Anerkennung für Nordkorea-Gipfel

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich beklagt, dass er für den Nordkorea-Gipfel mit dem Machthaber Kim Jong Un in den USA zu wenig Anerkennung erfahre. Der Deal einer atomaren Abrüstung Nordkoreas werde überall in Asien gelobt und gefeiert, schrieb ... mehr

Donald Trump und Kim Jong Un: Interview mit Ex-Nordkorea-Unterhändlerin zum Gipfel

Hat sich Donald Trump von Kim Jong Un über den Tisch ziehen lassen? Ex-Nordkorea-Unterhändlerin Laura Rosenberger kritisiert schwere Fehler der US-Regierung –  und berichtet von Erfahrungen am Verhandlungstisch.  Mit seinem Gipfel mit Kim Jong Un hat Donald Trump ... mehr

Trump salutiert nordkoreanischem General

Beim Treffen mit Kim salutierte Donald Trump vor einem nordkoreanischen General. Politiker kritisieren das heftig. Der US-Präsident versucht sich herauszureden. Mehrere US-Politiker haben den Präsidenten ihres Landes, Donald Trump, kritisiert, weil er einem ... mehr

Wirtschaft: Nord- und Südkorea stellen Militärkommunikation wieder her

PANMUNJOM/SEOUL (dpa-AFX) - Nord- und Südkorea wollen ihre militärischen Kommunikationskanäle vollständig wiederherstellen. Darauf einigten sich beide Seiten am Donnerstag, wie in einer gemeinsamen Stellungnahme mitgeteilt wurde. Bei den ersten hochrangigen ... mehr

Konflikte: USA halten nach Singapur-Gipfel an Sanktionen fest

Peking (dpa) - Nach dem Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wollen die USA an internationalen Sanktionen festhalten. "Wir haben sehr deutlich gemacht, dass die Sanktionen und die wirtschaftlichen Erleichterungen, die Nordkorea ... mehr

Wirtschaft: USA halten nach Singapur-Gipfel an Sanktionen fest

PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wollen die USA an internationalen Sanktionen festhalten. "Wir haben sehr deutlich gemacht, dass die Sanktionen und die wirtschaftlichen Erleichterungen ... mehr

Wirtschaft: Pompeo trifft für Nordkorea-Gespräche in Peking ein

PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Gipfel zwischen Nordkorea und den USA in Singapur ist US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag zu Gesprächen in Peking eingetroffen. Pompeo will die chinesische Führung über die Ergebnisse des Treffens zwischen dem nordkoreanischen ... mehr

Nordkorea: Donald Trump relativiert Kim Jong Uns Menschenrechtsverbrechen

Nach dem pompösen Treffen von US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim in Singapur sind viele Fragen offen, die Kritik wächst. Eine erste Analyse des Treffens von unserem US-Korrespondenten. Eine Zusammenfassung zum  "Handschlag des Jahres" . Hier finden ... mehr

"Lächerlich": US-Außenminister Pompeo bügelt Reporter wegen Nordkorea-Frage ab

Bei einer Pressekonferenz in Seoul fragt ein Reporter den US-Außenminister nach Details zur Vereinbarung mit Nordkorea. Pompeos Reaktion lässt tief blicken. Auf die "vollständige Denuklearisierung" der koreanischen Halbinsel haben sich US-Präsident Trump und Nordkoreas ... mehr

Pompeo in Seoul: USA halten an Denuklearisierung Nordkoreas fest

Seoul (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo hat in Seoul bekräftigt, dass die US-Regierung weiter am Ziel einer Denuklearisierung Nordkoreas festhalten werden. Unter Denuklearisierung verstehen die USA die vollständige atomare Abrüstung. Nach Gesprächen mit seinen ... mehr

Wirtschaft: US-Außenminister zu Gesprächen über Nordkorea und Handel in Peking

SEOUL/PEKING (dpa-AFX) - US-Außenminister Mike Pompeo wird an diesem Donnerstag in Peking erwartet, wo er vor dem Hintergrund des Nordkoreagipfels und des Handelskonflikts zwischen den USA und China Gespräche führen will. Pompeo kommt ... mehr

Wirtschaft: Pompeo und Moon erörtern Gipfelresultate in Seoul

SEOUL (dpa-AFX) - US-Außenminister Mike Pompeo und Südkoreas Präsident Moon Jae-in haben die Ergebnisse des US-Nordkorea-Gipfels erörtert. Bei dem Treffen am Donnerstagmorgen in Seoul habe Moon das Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber ... mehr

Wirtschaft: Hochrangige Militärgespräche zwischen Nord- und Südkorea

PANMUNJOM/SEOUL (dpa-AFX) - Erstmals seit über zehn Jahren haben Nord- und Südkorea am Donnerstag hochrangige Militärgespräche aufgenommen. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Seoul begannen die Gespräche am Morgen auf der nordkoreanischen Seite ... mehr

Wirtschaft - Berichte: Nordkorea angeblich zu Gipfel mit Japan bereit

TOKIO (dpa-AFX) - Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat angeblich seine Bereitschaft zu einem Treffen mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe signalisiert. Kim habe bei seinem historischen Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Singapur gesagt ... mehr

US-Außenminister: Abrüstung Nordkoreas bis 2020

Laut US-Außenminister Mike Pompeo soll die Denuklearisierung Nordkoreas bis 2020 vollständig abgeschlossen sein. Konkrete nächste Schritte oder einen näheren Zeitplan nannte er nicht. Die USA gehen nach Worten von Außenminister Mike Pompeo von einer ... mehr

Wirtschaft - US-Außenminister: Maßgebliche nukleare Abrüstung Nordkoreas bis 2020

SEOUL (dpa-AFX) - Die USA gehen nach Worten von Außenminister Mike Pompeo von einer maßgeblichen atomaren Abrüstung Nordkoreas bis zum Jahr 2020 oder 2021 aus. Das sagte Pompeo am Mittwoch in Seoul vor Journalisten. Pompeo war aus Singapur angereist, wo er am Gipfel ... mehr

Trumps skurriler Nordkorea-Film wird parodiert: "Diese schnellen Boote!"

Ein vom US-Präsidenten in Auftrag gegebener Film-Trailer inszeniert Trump und Kim Jong Un wie Filmstars. Eine willkommene Vorlage für Parodien. Die "New York Times" langt zu. Donald Trump und Kim Jong Un als Stars in einem Heldenepos – so präsentiert ein Filmtrailer ... mehr

Konflikte: Schulterklopfen und viel Kritik nach Nordkorea-Gipfel

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump sieht nach dem Gipfel mit Machthaber Kim Jong Un die Gefahr einer nuklearen Bedrohung durch Nordkorea gebannt. "Jeder kann sich nun sicherer fühlen als am Tag meines Amtsantritts", schrieb Trump am Mittwoch nach seiner ... mehr

Wirtschaft: Russland ruft zu Mehr-Parteien-Gesprächen im Korea-Konflikt auf

MOSKAU (dpa-AFX) - Russland hat nach dem historischen Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu Mehr-Parteien-Gesprächen aufgerufen. "Es ist klar, dass diese Probleme in einem bilateralen Format nicht ... mehr

Donald Trump irritiert mit bizarrem Propagandafilm für Kim Jong Un

Ist dieser Film Schwachsinn oder schon wieder genial? Donald Trump wollte Kim Jong Un mit einem eigens produzierten Filmtrailer gewinnen. Das Werk verdeutlicht Trumps Strategie.  Das grellste Stück Propaganda zum Gipfeltreffen zwischen Donald Trump ... mehr

Nordkorea-Gipfel zwischen Trump und Kim: Historisch, großartig – für wen?

Mit ihrem Gipfeltreffen wollen Donald Trump und Kim Jong Un Geschichte schreiben. Was dabei herauskommt? Die erste Analyse. Der Handschlag: Kim Jong Un wartet auf Donald Trump. Der setzt für die Kameras bei seiner Ankunft im Hotel "Capella" ein grimmiges ... mehr

Korea-Gipfel: So kommentiert die internationale Presse das Treffen von Kim und Trump

Was wird bleiben vom historischen Gipfel zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim in Singapur? Die internationale Presse hofft auf echten Frieden, aber die Zweifel überwiegen. Die in London erscheinende "Times" schreibt über das Treffen von Trump ... mehr

Wirtschaft: Schulterklopfen nach dem Gipfel - USA und Nordkorea feiern Erreichtes

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Regierungen in den USA und Nordkorea feiern am Tag nach Gipfel von Singapur ihre politische Leistung für den Frieden in der Welt. "Die Welt hat einen großen Schritt zurück vor einer nuklearen Katastrophe gemacht. Keine Raketenstarts ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un nimmt Donald Trumps Einladung ins Weiße Haus an

Nordkoreas Staatsmedien feiern das Treffen von Machthaber Kim mit US-Präsident Trump als "radikalen Wendepunkt". Trump bedankt sich mit einer Lobeshymne via Twitter. US-Präsident Donald Trump hat nach nordkoreanischer Darstellung beim Gipfeltreffen mit Machthaber ... mehr

Wirtschaft: Chinas Staatsmedien loben Ergebnisse des Singapur-Gipfels

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Staatsmedien haben die Ergebnisse des Gipfels zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un positiv bewertet. Die parteinahe Zeitung "Global Times" lobte in einem Leitartikel am Mittwoch Trumps versprechen, gemeinsame ... mehr

Wirtschaft: Trump dankt Kim für 'wagemutigen Schritt'

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem historischen Gipfel in Singapur hat US-Präsident Donald Trump dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un für dessen "wagemutigen ersten Schritt zu einer neuen hellen Zukunft" für sein Volk gedankt. "Unser beispielloses Treffen ... mehr

Trump dankt Kim - Nordkorea feiert «historischen Gipfel»

Washington (dpa) - Die Hochstimmung nach dem historischen Gipfel in Singapur hält an. US-Präsident Donald Trump dankte dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un für dessen «wagemutigen ersten Schritt zu einer neuen hellen Zukunft» für sein Volk. Die nordkoreanische ... mehr

Trump dankt Kim für «wagemutigen Schritt»

Washington (dpa) - Nach dem historischen Gipfel in Singapur hat US-Präsident Donald Trump dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un für dessen «wagemutigen ersten Schritt zu einer neuen hellen Zukunft» für sein Volk gedankt. «Unser beispielloses Treffen - das erste ... mehr

Wirtschaft: Pentagon begrüßt Nordkorea-Gipfel - Keine Äußerung zu Manövern

WASHINGTON (dpa-AFX) - Das US-Verteidigungsministerium hat die Ergebnisse des Nordkorea-Gipfels begrüßt, sich aber nicht zur Zukunft gemeinsamer Manöver der USA mit Südkorea geäußert. Das Pentagon begrüße die guten Nachrichten des Gipfels, hieß es am Dienstag in einer ... mehr

Nordkorea-Gipfel: So spotten Karikaturisten über Trump und Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sind dankbare Motive: Karikaturisten haben ihr Treffen in Singapur kritisch aufgespießt. Die Verbündeten werden sich die Augen gerieben haben bei den Lobeshymnen von Donald Trump auf den nordkoreanischen ... mehr

Wirtschaft: Nato begrüßt Nordkorea-Gipfel

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Nato hat das Ergebnis des Gipfels von US-Präsident Donald Trump und Koreas Machthaber Kim Jong Un begrüßt. "Die Nato unterstützt mit Nachdruck alle Bemühungen, letztlich eine nukleare Abrüstung auf der koreanischen Halbinsel zu erreichen ... mehr

Wirtschaft: Maas hinterfragt Aufrichtigkeit der Zusagen Nordkoreas

BERLIN (dpa-AFX) - Die bisherige Politik Nordkoreas bietet aus Sicht von Bundesaußenminister Heiko Maas begründeten Anlass, der in Singapur erzielten Gipfelvereinbarung mit den USA zu misstrauen. "Wir müssen zunächst einmal abwarten, ob Nordkorea wirklich bereit ... mehr

Trumps und Kims Gipfel: Worüber sie sprachen – und was sie ignorierten

Atomare Abrüstung war das große Thema beim Gipfel von Trump und Kim. Was aber war mit Menschenrechten und Frieden zwischen Nord- und Südkorea? Ein Überblick. In ihren kurzen Sitzungen – und beim Essen sowie einem kurzen Spaziergang – haben Kim Jong Un und Donald Trump ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Politiker warnen nach Korea-Gipfel vor Euphorie

BERLIN (dpa-AFX) - Deutsche Politiker haben das Ergebnis des Gipfeltreffens zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit einer Mischung aus Optimismus und Skepsis aufgenommen. "Dass Kim erwägt, sein Atomwaffenprogramm aufzugeben ... mehr

Wirtschaft - UN-Behörde: Zerstörung des nordkoreanischen Testgeländes überprüfen

WIEN (dpa-AFX) - Die angeblich umfassende Zerstörung des nordkoreanischen Atomtestgeländes vor rund drei Wochen hat aus Sicht der UN einige Fragen offen gelassen. Der Chef der UN-Atomteststopp-Behörde CTBTO, Lassina Zerbo, wies am Dienstag darauf hin, dass die Reporter ... mehr

Konflikte: Trump und Kim feiern Gipfel als Erfolg

Singapur (dpa) - Nach jahrzehntelanger Feindschaft haben die USA und Nordkorea einen historischen Neuanfang gemacht und damit die unmittelbare Gefahr eines Krieges gebannt. Auf ihrem Gipfel in Singapur unterzeichneten US-Präsident Donald Trump und Machthaber ... mehr

Wirtschaft: Trump und Kim feiern Gipfel als Erfolg - kein Fahrplan für Abrüstung

(Weitere Details) SINGAPUR (dpa-AFX) - Nach jahrzehntelanger Feindschaft haben die USA und Nordkorea einen historischen Neuanfang gemacht und damit die unmittelbare Gefahr eines Krieges gebannt. Auf ihrem Gipfel in Singapur unterzeichneten US-Präsident Donald Trump ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Trump macht Kim Jong Un ein unverdientes Geschenk

Donald Trump macht Kim Jong Un ein riesiges, unverdientes Geschenk. Der US-Präsident legitimiert die Herrschaft des Diktators – und bekommt nur vage Zusagen. Warum der Deal dennoch Positives bewirken kann. Nordkoreas Diktator ist für  Donald Trump "ein guter Partner ... mehr

"Nordkorea hat tolle Strände" - Kuriose Momente beim Gipfel von Trump und Kim

Das Gipfeltreffen von Kim Jong Un und Donald Trump war die perfekte Show. Trotzdem kam es zu kuriosen Momenten – auf dem Gipfel und abseits davon. Ein Best Of. Männertraum „The Beast“ Acht Meter lang, über fünf Tonnen schwer und selbst für chemische Attacken gewappnet ... mehr

Experte zum Korea-Gipfel: "Atombomben sind eine Versicherung für Nordkorea"

Donald Trump und Kim Jong Un haben sich getroffen. Und ein Abkommen vereinbart. Wie realistisch die nuklearen Abrüstungspläne sind, beurteilt Nordkorea-Experte Lars-André Richter. t-online.de: Herr Richter, Donald Trump und Kim Jong Un haben sich in Singapur zum Frieden ... mehr

Wirtschaft: UN-Chef sieht Gipfel in Singapur als 'Meilenstein'

NEW YORK (dpa-AFX) - UN-Generalsekretär António Guterres hat den Gipfel von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un als "wichtigen Meilenstein" bezeichnet. Dies gelte für die Bemühungen um andauernden Frieden und die "komplette und verifizierbare ... mehr

Deal mit Nordkorea: Das größere Risiko liegt bei Kim

Der Dealmaker hat wieder etwas ausgehandelt: dieses Mal mit Nordkorea. Die Vereinbarung zwischen Trump und Diktator Kim Jong Un wird einiges verändern – wenn es dabei bleibt. Donald Trump, der grundsätzlich von sich begeistert ist, findet ... mehr

Wirtschaft: Südkorea will Trumps Ankündigung zum Manöver-Stopp klären

SEOUL/SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, die Militärmanöver mit dem Verbündeten Südkorea stoppen zu wollen, hat in Seoul überrascht. An diesem Punkt sei es nötig, die "Bedeutung und Absicht" der Bemerkungen Trumps zu klären, teilte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018