Sie sind hier: Home > Themen >

Potsdam

Thema

Potsdam

Corona-Inzidenz in Brandenburg leicht gesunken: auf 5,1

Corona-Inzidenz in Brandenburg leicht gesunken: auf 5,1

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg ist am Wochenende auf niedrigem Niveau geblieben: Das Gesundheitsministerium meldete am Sonntag 10 neue Fälle, nach 28 am Vortag. Allerdings hatten am Sonntag 8 der 14 Landkreise und die 4 kreisfreien Städte keine ... mehr
Nur drei Brandenburger Bahnhöfe haben WLAN-Hotspot der Bahn

Nur drei Brandenburger Bahnhöfe haben WLAN-Hotspot der Bahn

Weniger als ein Prozent der 308 Brandenburger Bahnhöfe haben einen WLAN-Hotspot der Deutschen Bahn. Nur auf den drei Stationen Brandenburg/Havel Hauptbahnhof, Potsdam Hauptbahnhof und Prenzlau (Uckermark) bietet die Bahn ihren Fahrgästen eine kostenlose Einwahl ... mehr
Trockenes Sommerwetter: Waldbrandgefahr steigt

Trockenes Sommerwetter: Waldbrandgefahr steigt

Das trockene Sommerwetter lässt die Waldbrandgefahr in Brandenburg steigen: In 10 der 14 Landkreise herrschte am Samstag bereits die zweithöchste Warnstufe vier, das bedeutet "hohe Gefahr". Lediglich in den Landkreisen Prignitz, Potsdam-Mittelmark, Dahme-Spreewald ... mehr
Corona-Inzidenz weiter stabil: 28 Neuinfektionen

Corona-Inzidenz weiter stabil: 28 Neuinfektionen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen bleibt in Brandenburg weiterhin auf stabil niedrigem Niveau: Zwar gab es innerhalb eines Tages 28 neue Fälle (Vortag: 11), wie das Gesundheitsministerium am Samstag mitteilte. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb ... mehr
Radikalisierungs-Check: Minister reagiert auf Bedenken

Radikalisierungs-Check: Minister reagiert auf Bedenken

Die rechtlich umstrittenen Pläne für den Verfassungstreue-Check in Brandenburg zum Aufspüren möglicher Extremisten im öffentlichen Dienst werden überarbeitet. Innenminister Michael Stübgen (CDU) reagiert damit auf Bedenken unter anderem von Gewerkschaften ... mehr

Tausende Brandenburger müssen ihren Führerschein umtauschen

Bis Januar 2033 müssen auch Fahrer in Brandenburg einen Führerschein nach Richtlinien der Europäischen Union (EU) im Scheckkartenformat vorweisen können. Die Jahrgänge 1953 bis 1958, deren Fahrerlaubnis bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden ist, haben ... mehr

Schweinepest-Treffen mit Haltern in Brandenburg geplant

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Hausschweinen in Deutschland plant Brandenburg ein Treffen mit dem Bund zur Frage weiterer Hilfen für Schweinehalter. "Durch den Eintrag der ASP in den Hausschweinbestand hat sich die Situation ... mehr

Hilfe aus Brandenburg für Hochwasserregion vorerst storniert

Rund 200 medizinische Einsatzkräfte und mehr als 50 Fahrzeuge aus Brandenburg werden nicht wie geplant am Sonntag nach Rheinland-Pfalz zur Hilfe im Hochwassergebiet starten. "Der Einsatz ist von Rheinland-Pfalz storniert worden", sagte der Sprecher ... mehr

Zahl der Pkw-Neuzulassungen gestiegen

Die Zahl der neu zugelassenen Autos ist in Berlin und Brandenburg im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich gestiegen. Das Landesamt für Statistik meldete am Freitag für die Hauptstadt ein Plus von 17,6 Prozent auf 31.357 und in Brandenburg einen Zuwachs um 11,7 Prozent ... mehr

Corona-Tests bleiben kostenfrei

Die Corona-Schnelltests bleiben kostenfrei. Die Kosten für diese Bürgertests übernehme nach wie vor der Bund, teilte das Brandenburger Gesundheitsministerium am Freitag mit. Allerdings wurden die Regeln für Betreiber nach Bekanntwerden einzelner ... mehr

Niedrige Corona-Infektionszahl in Brandenburg

Die Corona-Ansteckungen nehmen in Brandenburg zwar weiter zu, aber auf niedrigem Niveau. Innerhalb eines Tages hätten die Gesundheitsämter elf neue Infektionen gemeldet, allerdings seien zehn Fälle in den Kreisen Potsdam-Mittelmark und Oberhavel wegen ... mehr

Preise für Bauland und Wohnhäuser in Brandenburg gestiegen

Die Preise für Bauland und Wohnhäuser in Brandenburg sind im vergangenen Jahr nicht nur im Berliner Speckgürtel, sondern auch im ferneren ländlichen Raum deutlich gestiegen. "Bei gutem Anschluss an den Personennahverkehr und Internet-Versorgung werden ... mehr

Brandenburg: Landkreistag fordert Reaktivierung von Sirenen

Der Brandenburger Landkreistag hält eine Reaktivierung vieler Sirenen als Reaktion auf die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands für notwendig, um die Bevölkerung besser zu warnen. "Solche Geräte sind Tag und Nacht zu hören", sagte der geschäftsführende Vorstand ... mehr

Kanzlerkandidatin Baerbock: Mehr Unterstützung für Kinder

Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, hält eine größere finanzielle Absicherung von Kindern für notwendig, um Armut zu verhindern. "Die große, große politische Aufgabe ist dann, eine Kindergrundsicherung zu schaffen", sagte die Spitzenkandidatin ... mehr

Woidke kritisiert Söders Vorstoß für früheren Kohleausstieg

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat den Vorstoß seines bayerischen Kollegen Markus Söder (CSU) für einen früheren Ausstieg aus der Kohle zurückgewiesen. Das Bundesverfassungsgericht hat nach Woidkes Ansicht den Kohlekompromiss im Urteil ... mehr

Über 220 Millionen Euro weniger Einnahmen im ÖPNV

Brandenburg rechnet in diesem Jahr coronabedingt mit Einnahmeausfällen im Öffentlichen Personennahverkehr von rund 118,4 Millionen Euro. Als Ausgleich für diese Pandemieschäden erhält das Land für 2021 vom Bund rund 27,8 Millionen Euro. Das geht aus der Antwort ... mehr

Brandenburg: Umsätze aus Grundstücksverkäufen auf Rekordhöhe

Die Umsätze aus Grundstücksverkäufen in Brandenburg steigen weiter. Sie kletterten von etwa sieben Milliarden Euro 2019 auf den Rekordwert von rund acht Milliarden Euro 2020, wie nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur aus dem neuen ... mehr

Grundstücksverkäufe bleiben in Brandenburg auf Rekordniveau

Die Umsätze aus Grundstücksverkäufen in Brandenburg bleiben auf Rekordniveau. Das geht aus dem neuen Grundstücksmarktbericht für das Jahr 2020 hervor, den Innenstaatssekretär Uwe Schüler und der Vorsitzende des Oberen Gutachterausschusses ... mehr

19 Corona-Neuinfektionen in Brandenburg

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg bleibt weiterhin auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Innerhalb eines Tages seien von den Gesundheitsämtern 19 neue Fälle gemeldet worden, teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Potsdam ... mehr

Multi-Millionärin ist gefunden: Zweifache Mutter plant Reise

Sie gewinnt 48 Millionen Euro im Lotto - nun steht die Rekordgewinnerin aus Brandenburg fest. Die zweifache Mutter habe sich nach mehreren Wochen bei der Lottozentrale gemeldet, sagte eine Sprecherin von Lotto Brandenburg am Donnerstag. Nachdem der Eurojackpot ... mehr

Turnhallen-Brandstifter Schneider tritt Haft nicht an

Der frühere NPD-Kommunalpolitiker Maik Schneider hat seine Haft nicht angetreten. Zu seinem geladenen Haftantritt am 14. Juli in der brandenburgischen Justizvollzugsanstalt Luckau-Duben ist Schneider nicht erschienen, wie die Staatsanwaltschaft Potsdam auf Nachfrage ... mehr

Hitze in Berlin: Zahl der Hitzetoten in Berlin und Brandenburg wächst

Die steigenden Temperaturen machen Berlinern und Brandenburgern zu schaffen – teils mit tödlichen Folgen. Ein Experte erkennt den Einfluss klar in der Statistik. In Berlin und Brandenburg sterben immer mehr Menschen an den Folgen steigender Temperaturen ... mehr

Impfmüdigkeit in Ferienzeit - Land kündigt Werbe-Kampagne an

Die Zahl der Corona-Impfungen ist in Brandenburg während der Sommerferien deutlich zurückgegangen. In der letzten vollständigen Schulwoche vor den Sommerferien hätten sich noch 186.000 Brandenburger impfen lassen, bestätigte Ministeriumssprecher Gabriel Hesse ... mehr

Linksfraktion dringt weiter auf Impfmöglichkeiten für Kinder

Die Linksfraktion im Brandenburger Landtag dringt weiter auf Impfmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren gegen das Coronavirus. "Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin bietet inzwischen das Kinderimpfen als gesonderten Termin in seinem Impfzentrum an", sagte ... mehr

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg stagniert

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg stagniert weiterhin auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Innerhalb eines Tages seien 21 neue Fälle gemeldet worden, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch mit. Am Vortag waren es 26 Neuerkrankungen und vor einer ... mehr

Linke fordert erneut Abwahl von Landtagsvizepräsident Galau

Der Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat erneut die Abwahl des Landtagsvizepräsidenten Andreas Galau von der AfD gefordert. "Wir stehen zur Abwahl von Galau", sagte Linke-Fraktionschef Sebastian Walter der Deutschen Presse-Agentur. "Wer sich mit Antisemiten ... mehr

Ministerium Brandenburg: Weniger antisemitische Straftaten

Die Zahl antisemitischer Straftaten ist in Brandenburg im ersten Halbjahr nach Angaben des Innenministeriums zurückgegangen. "Erfreulicherweise liegen die Zahlen für das erste Halbjahr dieses Jahres deutlich unter dem Vorjahresniveau", sagte Minister Michael ... mehr

Land will Großveranstaltungen mit 25.000 Gästen zulassen

Trotz der zunehmenden Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus will Brandenburg bald wieder Großveranstaltungen mit bis zu 25.000 Besuchern zulassen. Details dazu sollen von der Landesregierung in einer neuen Umgangsverordnung am Mittwoch kommender Woche ... mehr

Brandenburg verlängert Überbrückungshilfe bis September

Die Brandenburger Landesregierung hat der Verlängerung der Überbrückungshilfen für von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen und Selbstständige um drei Monate bis September zugestimmt. Anspruchsberechtigte erhalten vom Bund einen finanziellen Zuschuss ... mehr

Nach Schweinepestfällen: Anfragen wegen Entschädigung

Nach dem Übergriff der Afrikanischen Schweinepest von Wildschweinen auf Hausschweinbestände in Brandenburg haben sich Landwirte bei der Tierseuchenkasse wegen Entschädigungszahlungen gemeldet. Tierverluste durch Seuchen oder durch von Behörden angeordnete ... mehr

Zoll stellt 32.000 Schmuggelzigaretten sicher

Zollbeamte haben innerhalb von zwei Tagen 32.000 geschmuggelte Zigaretten sichergestellt. Der verhinderte Steuerschaden betrage damit mehr als 6100 Euro, wie der Zoll am Dienstag mitteilte. Auf 4140 Zigaretten stießen die Beamten bei der Kontrolle einer ... mehr

SPD-Fraktionschef Stohn ist für Corona-Impftage an Schulen

Vor dem Corona-Impfgipfel der Brandenburger Landesregierung hat sich der SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Erik Stohn, für Impftage an den Schulen ausgesprochen. Die Aufrechterhaltung des Schulbetriebs sei eines der wichtigsten Anliegen der SPD, sagte er am Dienstag ... mehr

Afrikanische Schweinepest: Linke fordert Krisengipfel

Die Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) aufgefordert, nach dem Übergreifen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf Hausschwein-Bestände einen Krisengipfel einzuberufen. "Woidke muss Führungsstärke beweisen ... mehr

Weitere Corona-Neuinfektionen in Brandenburg

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg ist wieder leicht gestiegen. Am Dienstag meldete das Gesundheitsministerium 26 neue Fälle, am Montag wurden von den Gesundheitsämtern insgesamt 13 gemeldet. Am Sonntag waren es 5 und am Samstag 19. Landesweit stieg ... mehr

Linke-Fraktion fordert Bodenfonds für Agrarflächen

Die Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat die Einrichtung eines öffentlich verwalteten Bodenfonds gefordert, um die Spekulation mit landwirtschaftlichen Flächen einzudämmen. "Die Zahlen sprechen für sich: Nach den aktuellen Angaben des Statistischen Bundesamts ... mehr

Stübgen sieht Brandenburg für Hochwasserlagen vorbereitet

Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU) sieht das Bundesland für Hochwasserlagen "weitgehend" vorbereitet. "Wir haben viel getan, um uns auf die Wiederholung solcher Naturkatastrophen vorzubereiten", sagte er in der RBB-Sendung "Brandenburg Aktuell". "Es wurden ... mehr

Kabinett berät über Corona-Regeln für kommendes Schuljahr

Rund drei Wochen vor Beginn des neuen Schuljahres will das Kabinett am Dienstag über die Corona-Regeln insbesondere in den Schulen beraten. Dabei geht es unter anderem um die Frage, ob neben den Schülern der weiterführenden Schulen auch Grundschüler wieder Masken tragen ... mehr

Brandenburg: 19 Parteien wollen zur Bundestagswahl antreten

An der Bundestagswahl am 26. September wollen sich in Brandenburg 19 Parteien beteiligen. Sie haben fristgerecht bis Montag 18.00 Uhr ihre Landesliste eingereicht, wie der Landeswahlleiter am Montagabend in Potsdam mitteilte. Über die Zulassung entscheidet ... mehr

Zahl der Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung 2020 gestiegen

In Berlin und Brandenburg sind im vergangenen Jahr rund 26.600 Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung geführt worden. In der Bundeshauptstadt sei die Zahl im Vergleich zum Vorjahr damit um acht, in Brandenburg um 18 Prozent gestiegen, teilte das Amt für Statistik ... mehr

Reallöhne in Berlin und Brandenburg gesunken

Die Reallöhne in Berlin und Brandenburg sind zum Jahresbeginn gesunken. Im ersten Quartal gingen sie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in Berlin um 0,1 Prozent und in Brandenburg um 1,7 Prozent zurück, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte ... mehr

Tesla: Öffentliche Auslegung der Antragsunterlagen beendet

Auf die öffentlich ausgelegten neuen Unterlagen für das Tesla-Werk in Grünheide bei Berlin hat es online mehr als 80.000 Zugriffe gegeben. Das sagte ein Sprecher des Brandenburger Umweltministeriums. An diesem Montag um 0.00 Uhr endete die Auslegungsfrist ... mehr

Zahl der Drogentoten in Brandenburg im Jahr 2020 verdoppelt

Während der Corona-Pandemie sind nach Angaben der Landesstelle für Suchtfragen in Brandenburg deutlich mehr Menschen in Verbindung mit Rauschgift gestorben als im Jahr davor. Im vergangenen Jahr seien offiziell 48 Drogentote registriert worden, teilte ... mehr

Pestausbruch bei Hausschweinen: Suche nach Übertragungsweg

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Hausschweinbeständen in Brandenburg soll der Übertragungsweg schnell geklärt werden. Es müsse untersucht werden, wie das Virus in den Bestand des betroffenen Bio-Betriebes gekommen sei, sagte Felix Prinz ... mehr

Niedrige Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus liegt in Brandenburg weiterhin auf niedrigem Niveau. Innerhalb eines Tages seien von den Gesundheitsämtern insgesamt 13 neue Fälle gemeldet worden, teilte das Gesundheitsministerium am Montag in Potsdam mit. Am Sonntag ... mehr

Gaststättenverband fordert Sicherheit für das Gastgewerbe

Vor den Beratungen des Brandenburger Kabinetts über den weiteren Umgang mit der Corona-Pandemie hat der Brandenburger Hotel- und Gaststättenverband Dehoga von der Landesregierung Sicherheit für die Branche gefordert. Es gehe um die wirtschaftliche Existenz ... mehr

Kultur-Projekt Brandenburg: Millionenschwere Förderung

Brandenburgs Kulturministerium fördert die Entwicklung von neuen kulturellen Projekten im ländlichen Raum mit drei Millionen Euro. Das Geld soll in sogenannte Ankerpunkte fließen, teilte das Ministerium am Montag mit. Dabei könne es sich etwa um Kreativzentren, digitale ... mehr

Stohn: Impfunwillige sollten Schnelltests selbst zahlen

Brandenburgs SPD-Landtagsfraktionschef Erik Stohn hat sich dafür ausgesprochen, dass Impfunwillige im Alter über 18 Jahren Corona-Schnelltests künftig selbst zahlen. "Für all diejenigen, die kein Impfangebot wahrnehmen, aber mit einem Test zum Fußballspiel wollen ... mehr

Unauffindbarer Glückspilz – Lotto Brandenburg sucht 48-Millionen-Gewinner

Die Gewinnsumme beträgt genau 48.195.035 Euro und 90 Cent. 48 Millionen Euro – die seit mittlerweile 20 Tagen auf den rechtmäßigen Gewinner warten. Doch der meldet sich nicht. Ein noch unbekannter Glücksspieler aus Brandenburg hat den  Eurojackpot geknackt ... mehr

Walter: "Vor Ort keine Impfmüdigkeit zu erkennen"

Der Linke-Fraktionschef im Brandenburger Landtag, Sebastian Walter, hat die Landesregierung aufgefordert, für die Bürger mehr unkomplizierte Möglichkeiten für die Corona-Impfung zu schaffen. "Bei den Bürgern vor Ort ist keine Impfmüdigkeit zu erkennen", sagte ... mehr

Rund 46 000 Besucher sehen "Rembrandts Orient" im Barberini

Trotz längerer Schließung haben etwas mehr als 46.000 Besucher die Ausstellung "Rembrandts Orient" im Potsdamer Museum Barberini gesehen. Das gab das Museum am Sonntag bekannt, als die Schau nach 18 Wochen zu Ende ging. Das Barberini hat seit 11 Wochen wieder ... mehr

Kabinett berät über Corona-Kurs: Weniger Infektionen

Das Brandenburger Kabinett will rund drei Wochen vor dem ersten Schultag nach den Sommerferien am kommenden Dienstag über den Kurs in der Corona-Pandemie vor allem für Schulen beraten. Dabei geht es auch um die Frage einer Maskenpflicht an Grundschulen ... mehr

Brandenburg: Mehr Pflegebedürftige als im Bundesschnitt

In Brandenburg wächst die Zahl pflegebedürftiger Menschen stetig. Innerhalb von zehn Jahren nahm sie um vier Fünftel zu: Während 85.801 Menschen im Jahr 2009 auf Pflege angewiesen waren, stieg die Zahl 2019 auf 153.971, wie das Sozialministerium am Sonntag in Potsdam ... mehr

Ministerin wehrt sich gegen Kritik der Bauern

Brandenburgs Verbraucherschutzministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hat den Vorwurf des Bauernverbands einer mangelhaften Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zurückgewiesen. "Brandenburg hat alle auf Landesebene ... mehr

Brandenburger Kabinett berät über Corona-Kurs in der Schule

Rund drei Wochen vor dem ersten Schultag nach den Sommerferien will das Brandenburger Kabinett am kommenden Dienstag über den Kurs in der Corona-Pandemie vor allem für Schulen beraten. Dabei geht es auch um die Frage einer Maskenpflicht an Grundschulen ... mehr

Brandenburg: Vier Regionen mit zweistelliger Corona-Inzidenz

In Brandenburg haben 4 der 18 Kreise und Städte eine Sieben-Tage-Inzidenz der neuen Corona-Infektionen über 10. Die Stadt Cottbus kam mit einer Zahl neuer Ansteckungen pro 100.000 Einwohner in einer Woche von 11 hinzu, wie das Gesundheitsministerium am Samstag ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: