Sie sind hier: Home > Themen >

Recep Tayyip Erdogan

Der türkische Präsident

Recep Tayyip Erdogan

Tagesanbruch: Halle-Attentat – Horst Seehofer erntet heftige Kritik für Gamer-Debatte

Tagesanbruch: Halle-Attentat – Horst Seehofer erntet heftige Kritik für Gamer-Debatte

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? "Das Problem ist sehr hoch. Viele von den Tätern oder den potenziellen Tätern kommen aus der Gamerszene ... mehr
Kurden bangen um Familien: Nordsyrien-Konflikt erreicht Deutschland

Kurden bangen um Familien: Nordsyrien-Konflikt erreicht Deutschland

Etwa eine Million Kurdischstämmige leben hierzulande. Die Spannungen zwischen ihnen und den Deutsch-Türken könnten nun wachsen. Von Hass, Spaltung, einem Pulverfass ist die Rede. Viele bangen um Angehörige und Freunde. Die Stimmung ist angespannt ... mehr
Türkische Offensive in Syrien: Es soll Hinrichtungen durch pro-türkische Milizen geben

Türkische Offensive in Syrien: Es soll Hinrichtungen durch pro-türkische Milizen geben

Trotz internationaler Kritik setzt die Türkei ihren Vormarsch in Nordsyrien unvermindert fort. Unterstützung erhält Ankara von syrisch-arabischen Milizen, die laut Aktivisten Kriegsverbrechen begehen.  Die türkische Armee dringt bei ihrer Militäroperation gegen ... mehr
Krieg in Nordsyrien: US-Soldaten angeblich von türkischer Armee beschossen

Krieg in Nordsyrien: US-Soldaten angeblich von türkischer Armee beschossen

Ein brisanter Vorfall erhöht inmitten der Offensive der Türkei in Nordsyrien die Spannungen mit dem Nato-Partner USA. Nahe der Stadt Kobane sollen US-Soldaten unter Beschuss geraten sein. Washington droht. Ankara dementiert. In Nordsyrien sind nach Angaben des Pentagon ... mehr
Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete:

Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete: "Wir alle sind für diese Krise mitverantwortlich"

Carola Rackete unterstützt die Bewegung Extinction Rebellion. Im Interview erklärt die Sea-Watch-Kapitänin, warum sie das Klimapaket für einen Schlag ins Gesicht hält und warum sie keinen Wandel in der Flüchtlingspolitik sieht. Hier hat sie fast Heldenstatus. Als Carola ... mehr

Türkische Militäroffensive: Soldaten kesseln syrische Städte ein

Am zweiten Tag der türkischen Offensive in Syrien geraten mehrere Orte an der Grenze unter Beschuss – auf beiden Seiten. Erdogan wird heftig kritisiert. Das türkische Militär hat seine Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien fortgesetzt und dabei mehrere Grenzorte ... mehr

Türkei: Erdogans Invasion in Nordsyrien – Ein Schlag in unser Gesicht

Erdogan bringt den Krieg zurück nach Nordsyrien und riskiert mit seiner Bodenoffensive einen Flächenbrand. Deutschland darf nicht akzeptieren, dass ein Nato-Partner das Völkerrecht bricht. Bomben fallen auf Ras al-Ain. Über dem kleinen syrischen ... mehr

Syrien-Konflikt: Türkei beginnt Offensive gegen Kurdenmiliz in Nordsyrien

Präsident Erdogan gibt den Befehl für die lang geplante Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien. Kurz darauf tauchen Berichte über Menschen auf der Flucht auf – und erste Tote. Ankara erntet internationale Kritik. Mit Luftangriffen und Artilleriefeuer ... mehr

US-Abzug aus Nordsyrien: Donald Trump geht, das Chaos zieht ein

US-Präsident Trump zieht US-Soldaten aus Nordsyrien ab. Für die Türkei ist damit der Weg zum Angriff auf die Kurden frei. Kritiker werfen Trump Verrat an Verbündeten vor. Was ist das Wort Amerikas noch wert? Eigentlich hat Donald Trump genug Probleme. Die Demokraten ... mehr

Syrien-Offensive: Donald Trump droht Erdogan mit Zerstörung der Wirtschaft

Der türkische Präsident Erdogan will schon lange gegen kurdische Milizen in Syrien vorgehen – nun lässt Trump ihn gewähren. Kritik daran begegnet der US-Präsident mit Drohungen an die Türkei. Angesichts massiver Kritik an dem von ihm angekündigten Rückzug der US-Truppen ... mehr

Syrien: Trump droht – Erdogan schickt weiteres Militär an die Grenze

US-Präsident Donald Trump hat der Türkei mit wirtschaftlicher Vernichtung gedroht, sollte die Armee gegen die Kurden im Norden Syriens vorgehen. Ankara zeigt sich unbeirrt. Die Türkei gibt sich nach Drohungen von US-Präsident Trump wegen einer geplanten ... mehr

US-Abzug in Syrien: "Offensive der Türkei wäre eine Gefahr für Europa"

Der Abzug von US-Soldaten aus Nordsyrien verändert die Lage in der Region. Experten warnen, die angekündigte Offensive der Türkei könnte dramatische Entwicklungen provozieren – auch für Europa. Die USA räumen in Syrien das Feld für eine Offensive der Türkei gegen ... mehr

Trump droht der Türkei: USA ziehen Truppen aus Nordsyrien ab

Washington (dpa) - Die USA wollen sich der Türkei bei einem Militäreinsatz gegen kurdische Milizen in Nordsyrien nicht in den Weg stellen und lassen damit ihre Verbündeten im Stich. Nach massiver Kritik an dem zuvor angekündigten Rückzug der US-Truppen ... mehr

Bereits Panzer aufgestellt - Offensive in Nordsyrien: Türkei bewegt Waffen

Istanbul (dpa) - Nach der Ankündigung einer baldigen militärischen Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien hat die Türkei an der Grenze zum Nachbarland Waffen und Truppen bewegt. Die Nachrichtenagentur DHA berichte, dass Soldaten im südosttürkischen Grenzort ... mehr

Militäreinsatz - Erdogan: Boden- und Luftoffensive in Nordsyrien steht bevor

Istanbul (dpa) - Im Norden Syriens droht ein neuer blutiger Schlagabtausch zwischen der türkischen Armee und kurdischen Einheiten. Die Türkei stehe kurz vor einem Militäreinsatz in Syrien "sowohl aus der Luft als auch mit Bodentruppen", sagte ... mehr

Cem Özdemir: Selbst Fußball ist vor Erdogan nicht sicher

Türkische Polizisten hatten Fans von Borussia Mönchengladbach kürzlich ihre Fahnen abgenommen. Der Grünen-Politiker Cem Özdemir wirft Recep Tayyip Edorgan nun "Allmachtsfantasien" vor. Der Eklat um die Fahnen von Borussia Mönchengladbach am Rande ... mehr

Wogen glätten, Pakt retten: Seehofers Flüchtlingsmission in Türkei und Griechenland

Der Flüchtlingspakt mit der Türkei wackelt. Innenminister Seehofer verhandelt deshalb in Ankara und Athen über Sicherheitsfragen und Hilfsleistungen. Eine wichtige Forderung der Türkei lässt er aber abblitzen. Wogen glätten, Pakt retten – so lässt sich Horst Seehofers ... mehr

Flüchtlingskrise: Seehofers reist als Vermittler zu Erdogan

Der EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei wackelt. Was kann Horst Seehofer bei seinem Besuch in Ankara ausrichten? Es geht um Drohungen Erdogans, steigende Flüchtlingszahlen, überfüllte griechische Flüchtlingslager und viel, viel Geld. Dass wieder mehr Migranten ... mehr

Saudi-Arabien und der Mord an Khashoggi: Die Macht des Geldes hat gewonnen

Erdrosselt und zerstückelt – vor einem Jahr wurde der Journalist Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet. Konsequenzen für Saudi-Arabien? So gut wie keine. Jeden Morgen, wenn Hatice Cengiz aufwacht, gilt ihr erster Blick ihrem Telefon. Dass ihr Verlobter ... mehr

Recep Tayip Erdogan: Türkei will weiter Öl und Gas aus dem Iran kaufen

Die Türkei hält daran fest, Öl und Gas aus dem Iran zu kaufen. Sein Land habe keine Angst vor Strafmaßnahmen der Amerikaner, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan. Die  Türkei will einem Medienbericht zufolge trotz drohender US-Sanktionen weiter ... mehr

Erdogans Macht in der Türkei bricht zusammen: Rebellion in der AKP

Der Machtzerfall Erdogans in der Türkei schreitet rasant voran. Durch innen- und außenpolitische Niederlagen verliert der Präsident zunehmend die Kontrolle. Eine Zeitenwende in dem Land rückt näher. Ein Ausdruck von Erschöpfung liegt in seinem Blick. Unbeholfen ergreift ... mehr

Türkei: Erdogans Macht schwindet weiter

Auf dem Foto in der Mitte, politisch am Rand: Die Macht des türkischen Präsidenten Erdogan schwindet national und international immer weiter. (Quelle: t-online.de) mehr

Erdogan, Putin und Ruhani: Syrien-Gipfel in Ankara - und keine Lösung für Idlib

Istanbul (dpa) - Russland, die Türkei und der Iran haben sich bei einem Syrien-Gipfel in Ankara nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen können, um eine Eskalation in der Rebellenhochburg Idlib zu vermeiden. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Montag ... mehr

Juan Moreno, Edward Snowden, türkische Rapper: Drei Helden, vor denen ich meinen Hut ziehe

Wer sind die Helden unserer Zeit? Whistleblower wie Edward Snowden? Türkische Rapper, die gegen Erdogan texten? Ja – denn sie verschreiben sich einer Sache, die größer ist als sie selbst. Mit Helden will ich mich heute beschäftigen. Helden, das ist ein wirklich ... mehr

Erdogan empfängt Putin und Ruhani

Ankara: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan empfängt Wladimir Putin und Hassan Ruhani zum Syrien-Gipfel. (Quelle: t-online.de) mehr

Kampf um Idlib in Syrien: "Die Flüchtlinge werden die Grenzmauer einreißen"

Syriens Regierung droht mit weiteren Angriffen auf die Region um die Stadt Idlib. Dort leben rund drei Millionen Menschen. Eine neue Offensive könnte eine Flüchtlingswelle Richtung Europa auslösen. In wenigen Wochen beginnt für die Flüchtlinge in Syriens letztem ... mehr

Türkei: Deutsche Frau zu über sechs Jahren Haft verurteilt

Eine Deutsche wird in der Türkei wegen angeblicher Verbindungen zur Gülen-Bewegung zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Dem Auswärtigen Amt ist der Fall bekannt.   Eine Deutsche ist in der Türkei Berichten zufolge wegen Terrorvorwürfen zu einer ... mehr

Türkei: Präsident Erdogan lässt mehr als 200 seiner Soldaten festnehmen

Sie sollen seinen Erzfeind unterstützt haben: Der türkische Präsident Erdogan will mehr als 200 Soldaten festnehmen lassen. Es ist eine weitere Reaktion auf den Putschversuch von 2016. Die Türkei hat die Festnahme von 222 Soldaten im Inland sowie ... mehr

Vergessenes Kobane: "Wir haben die Terroristen bekämpft, nun hört ihr uns nicht?"

Kobane war einst Symbol für den Kampf gegen den Islamischen Staat. Heute ist die Stadt fast vergessen. Einer von wenigen ausländischen Helfern vor Ort ist der Arzt Gerhard Trabert. t-online.de sprach mit ihm. Im Herbst und Winter 2014 bewegte das Schicksal von Kobane ... mehr

Türkei: Sieben Zivilisten mit Sprengfalle getötet – Erdogan beschuldigt PKK

Sieben Zivilisten sind in der Südosttürkei ums Leben gekommen als ihr Auto über eine Sprengfalle fuhr. Für die türkische Regierung und Präsident Erdogan ist der Täter klar.  In der Südosttürkei sind offiziellen Angaben zufolge sieben Menschen getötet worden ... mehr

Türkei: Konkurrenz für Erdogan – Ex-Premier tritt aus AKP und gründet Partei

Zerfällt das Fundament von Präsident Erdogans Macht, die türkische Regierungspartei AKP? Mit  Ahmet Davutoglu  tritt ein zweites Schwergewicht aus. Der ehemalige Ministerpräsident und Parteichef hat einen Plan.  Der ehemalige türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu ... mehr

Türkei: Verschwinden von Mustafa Yilmaz – steckt der Geheimdienst dahinter?

Mustafa Yilmaz verschwindet nach seinem Gefängnisaufenthalt spurlos. Videoaufnahmen zeigen, wie ihn Unbekannte in einen Transporter zerren. Steckt der türkische Geheimdienst dahinter?  Nach mehr als drei Monaten im Gefängnis unter dem Verdacht der Mitgliedschaft ... mehr

Zivile Opfer: Sieben Tote bei Terroranschlag in der Türkei

In einem türkischen Kurdengebiet sind am Donnerstag sieben Menschen durch eine Sprengfalle getötet worden. Der türkische Präsident Erdogan macht die separatistische PKK für den Angriff verantwortlich.  Bei einer Bombenexplosion im kurdisch dominierten ... mehr

Flüchtlingsdeal – Türkei: Darum droht Erdogan der EU, die Grenze zu öffnen

Öffnet der türkische Präsident die Grenze zur EU für Menschen aus Syrien? Auf den griechischen Inseln ist die Lage schon jetzt katastrophal. Das EU-Abkommen mit der EU könnte scheitern. Mal sind es einige Dutzend, mal mehrere Hundert – auf den griechischen Inseln ... mehr

Grünen-Politiker Memet Kilic soll wegen Erdogan-Beleidigung in Haft

Memet Kilic hatte 2017 in einem Interview den türkischen Präsidenten kritisiert. Nun ist er angeklagt – wegen Beleidigung. Die Zahl dieser Verfahren hat unter Erdogan zugenommen. Der Grünen-Politiker Memet Kilic ist in der Türkei wegen Beleidigung von Präsident Recep ... mehr

Griechenland an EU: Nehmt wenigstens die Kinder auf

Immer mehr Flüchtlinge gelangen derzeit nach Griechenland, in ohnehin überfüllte Lager. Athen verlangt Hilfe von der EU: Wenigstens die Kinder solle die Gemeinschaft aufnehmen. In der Ägäis kommen aktuell mehr und mehr Migranten an. Viele von ihnen ... mehr

Drohungen aus der Türkei: Hält der Flüchtlingspakt mit Erdogan?

Die Zahl der Flüchtlinge, die über die Ägäis nach Europa kommen, steigt wieder an. Die Türkei fühlt sich mit den Schutzsuchenden alleingelassen – und droht nun der EU. Die Lage in der Ägäis wird immer bedrohlicher. Hunderte Migranten setzen ... mehr

Türkei: Politikerin soll zehn Jahre in Haft, weil sie Erdogan beleidigt haben soll

Die Vorsitzende der türkischen Partei CHP wurde wegen "Terrorpropaganda" und "Präsidentenbeleidigung" für schuldig befunden. Nun muss sie fast zehn Jahren in Haft.  Die Istanbuler Vorsitzende der oppositionellen Republikanischen Volkspartei (CHP) ist zu fast zehn Jahren ... mehr

Türkei fordert mehr Geld: Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Ankara/Brüssel/Athen (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat damit gedroht, die Grenzen für syrische Flüchtlinge Richtung Europa zu öffnen. Während einer Rede in Ankara verlangte er von der EU mehr finanzielle Hilfe für die Millionen syrischen ... mehr

Türkei: Präsident Erdogan droht EU, Grenze für Flüchtlinge zu öffnen

Die Türkei hat viele Flüchtlinge aus Syrien aufgenommen – und hilft der EU, die Grenze zu Griechenland abzuschotten. Nun fordert Präsident Erdogan dafür mehr Geld. Und droht den Partnern.  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan verlangt von der EU mehr Hilfe ... mehr

Nach tödlichen Schüssen in Wetzlar: Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Ein Mann erschießt am Sonntag in Wetzlar einen anderen Mann. Die Ermittler vermuten einen Streit in einer kurdischen Großfamilie. Nun ist der Tatverdächtige mit seinem Anwalt auf die Polizeistation gekommen.  Nach den tödlichen Schüssen auf einen ... mehr

AKP will Parteiausschluss von ehemaligen Ministerpräsident

Der Ex-Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat mehrfach die Ausrichtung seiner Partei kritisiert. Der AKP-Vorstand unter Erdogan macht nun kurzen Prozess – und schließt den Politiker aus der Partei aus.  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will den ehemaligen ... mehr

Türkei: Erdogan-Gegner Selahattin Demirtas soll freikommen

Jahrelang saß der türkische Oppositionspolitiker Demirtas in Untersuchungshaft. Nun ordnet ein Gericht seine Freilassung an. Sofort kommt er jedoch nicht aus dem Gefängnis. Ein Gericht in der türkischen Hauptstadt Ankara hat die Freilassung des seit fast drei Jahren ... mehr

Jan Böhmermann kandidiert für SPD-Vorsitz – und erntet Kritik aus der Partei

Jan Böhmermann will SPD-Chef werden – sagt er zumindest. Offen ist, wie ernst es der Satiriker mit der Bewerbung meint. Kritik an seinem Vorhaben gibt es auf jeden Fall.  Der in der SPD gut vernetzte frühere Sprecher des Parteivorstands, Tobias Dünow, reagiert ... mehr

Die Türkei und Russland provozieren die Nato: Der nächste große Waffendeal?

Es ist paradox.  In Syrien führen die Türkei und Russland fast Krieg gegeneinander. Dennoch planen Erdogan und Putin offenbar ein neues Waffengeschäft. Damit provoziert Ankara erneut die Nato. Die Besucher der Luftfahrtausstellung in Schukowski staunten am Dienstag ... mehr

Kampfflugzeuge: Türkei und Russland könnten größeren Waffendeal abschließen

Erdogan und Putin: Nach dem Treffen auf einer Luft- und Raumfahrtshow könnte ein größerer Waffendeal zwischen der Türkei und Russland folgen. (Quelle: t-online.de) mehr

Reizthema Idlib: Putin und Erdogan versuchen, ihre Beziehung zu retten

Scharfe Schuldzuweisungen, trotz freundlicher Worte: Russlands Offensive in Nordsyrien belastet das russisch-türkische Verhältnis. Die Staatschefs wollen bei einem Treffen einen Weg aus der Krise finden.  Nach den jüngsten Gefechten in der syrischen Rebellenbastion ... mehr

Türkische Lira verliert weiter an Wert

Während der Goldpreis zuletzt gestiegen ist, geht die Talfahrt der türkischen Währung weiter. Dafür gibt es mehrere Gründe. Die türkische Lira verliert weiter an Wert. Der Dollar verteuerte sich am Montag im Gegenzug um bis zu 1,4 Prozent ... mehr

Türkei: Mehr Deutsche sitzen in türkischen Gefängnissen

Das Auswärtige Amt warnt weiterhin vor möglichen Verhaftungen bei der Einreise in die Türkei. Aus berechtigtem Grund. Die Zahl der Deutschen in türkischen Gefängnissen hat sich um ein Drittel erhöht.  Die Zahl der in der Türkei inhaftierten Deutschen ... mehr

Türkei im Syrien-Krieg: Erdogan steckt in der Zwickmühle

Assad auf dem Vormarsch, ein Militärkonvoi steht in Flammen. In Syrien droht der Türkei eine schwere Niederlage. Eine Eskalation des Krieges könnte nun die letzte Option für Erdogan sein. Es gibt einen lauten Knall, riesige Rauchwolken sind noch aus weiter Entfernung ... mehr

Syrien: Luftangriff auf türkischen Militärkonvoi in Provinz Idlib

Im Norden Syriens hat es einen Luftangrif auf türkische Militärfahrzeuge gegeben. Ankara gibt Moskau die Schuld: Man habe die russische Armee über die Route des Konvois informiert. Ein türkischer Militärkonvoi ist in der nordsyrischen Provinz Idlib ... mehr

Türkei: Ungebetene Gäste – Will das Land syrische Flüchtlinge loswerden?

Es gab Zeiten, in denen syrische Flüchtlinge in der Türkei willkommen waren. Doch seitdem es in der Wirtschaft kriselt, kippt die Stimmung. Hunderttausende Syrer sollen nun Istanbul verlassen.  Ahmad S. ist nervös dieser Tage. Seit fünf Jahren betreibt der Syrer einen ... mehr

USA wollen türkische Militärintervention in Syrien verhindern

Die Türkei will eigenständig im Norden des Bürgerkriegslandes Syrien vorstoßen – die USA wollen das nicht hinnehmen. Denn: Das Vorhaben gefährde gemeinsame Interessen.  Die USA wollen den angekündigten türkischen Militäreinsatz in Syrien verhindern. "Wir denken ... mehr

Einsatz gegen Kurdenmiliz YPG: Erdogan kündigt erneut Militäroffensive in Nordsyrien an

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat erneut eine Offensive im von Kurden beherrschten Gebiet in Nordsyrien angekündigt. Erdogan zählte vor Anhängern im westtürkischen Bursa vergangene Militäreinsätze der Türkei in Syrien auf und sagte ... mehr

Niederlagen vorm BGH: Jan Böhmermanns Erdogan-Gedicht bleibt verboten

Der Entertainer Jan Böhmermann muss vorm Bundesgerichtshof eine Niederlage hinnehmen. Teile seines Erdogan-Schmähgedichts bleiben verboten. Im Rechtsstreit um sein Schmähgedicht über den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat der Satiriker ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal