Sie sind hier: Home > Themen >

Steffi Jones

Thema

Steffi Jones

Ehemalige Bundestrainerin - Ein Jahr nach dem Aus: Steffi Jones kritisiert DFB

Ehemalige Bundestrainerin - Ein Jahr nach dem Aus: Steffi Jones kritisiert DFB

Berlin (dpa) - Etwas mehr als ein Jahr nach ihrem Aus als Bundestrainerin der Frauen hat Steffi Jones den Deutschen Fußball-Bund heftig angegriffen. In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" beklagte die Weltmeisterin von 2003 zum Start ... mehr
DFB: Ex-Bundestrainerin Steffi Jones hilft bei Amateurklub aus

DFB: Ex-Bundestrainerin Steffi Jones hilft bei Amateurklub aus

Der Gelsenkirchener Landesligist SSV Buer ist vom Abstieg bedroht. Jetzt bekommt das Team prominente Unterstützung. Die ehemalige Bundestrainerin Steffi Jones soll den Klassenerhalt sichern. Die ehemalige Fußball-Bundestrainerin Steffi Jones hilft beim Gelsenkirchener ... mehr
SSV Buer 07/28: Ex-Bundestrainerin Jones hilft beim Landesligisten aus

SSV Buer 07/28: Ex-Bundestrainerin Jones hilft beim Landesligisten aus

Gelsenkirchen (dpa) - Die ehemalige Fußball-Bundestrainerin Steffi Jones hilft beim Gelsenkirchener Frauen-Landesligisten SSV Buer 07/28 im Trainerstab aus. Wie die Zeitungen der "Funke Mediengruppe" berichten, soll die in Gelsenkirchen lebende 46-Jährige den Chefcoach ... mehr
Ex-Bundestrainerin - Steffi Jones: Entlassung war

Ex-Bundestrainerin - Steffi Jones: Entlassung war "richtiger Tiefschlag"

Düsseldorf (dpa) - Steffi Jones hat ihre Entlassung im vergangenen März als Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft als "Tiefschlag" bezeichnet. Sie sei "persönlich enttäuscht" gewesen, sagte die 45-Jährige der "Bild am Sonntag". "Ich hatte Feuer ... mehr
Steffi Jones über DFB-Aus:

Steffi Jones über DFB-Aus: "Die Entlassung war ein Tiefschlag"

Als Nachfolgerin von Silvia Neid wollte Steffi Jones den DFB weiter auf Erfolgskurs halten. Doch sie scheiterte und wurde im März entlassen. Nun äußerte sie sich zum bitteren Aus. Die ehemalige Frauenfußball-Bundestrainerin Steffi Jones (45) hat sich acht Monate ... mehr

Weltrangliste: Nächster Rückschlag für die DFB-Frauen

Das frühe EM-Aus, die peinliche Pleite gegen Island, das Desaster beim SheBelieves-Cup und die Entlassung von Trainerin Steffi Jones sind noch nicht alles. Jetzt gibt es den nächsten Dämpfer für die DFB-Frauen. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ... mehr

DFB feuert Bundestrainerin Steffi Jones – Hrubesch wird Interimstrainer

Unter Silvia Neid gehörte Deutschland zur Weltspitze. Doch seit der Übernahme durch Steffi Jones 2016 hat der DFB sehr enttäuschende Ergebnisse abgeliefert. Das wurde ihr nun zum Verhängnis. Sechs Tage nach dem schlechten Abschneiden beim "SheBelieves ... mehr

Heftige Pleite für DFB-Frauen

Die DFB-Frauen wollten das vergangene Jahr mit dem EM-Aus und einer peinlichen WM-Quali-Pleite vergessen machen. Jetzt gab es den nächsten Tiefschlag. Die deutschen Fußballerinnen haben zum Abschluss des SheBelieves Cups in den USA ein erschreckend schwaches ... mehr

Kantersieg lässt Jones und DFB durchatmen

Mit einem überzeugenden Sieg gegen Frankreich haben die deutschen Fußball-Frauen das verkorkste Länderspiel-Jahr abgeschlossen und Steffi Jones womöglich den Job als Bundestrainerin gerettet. Vor 6505 Zuschauern in Bielefeld besiegte die DFB-Auswahl ... mehr

DFB-Star Popp: "Bei den Männern wäre Steffi Jones geflogen"“

Es läuft nicht mehr bei der Frauen-Nationalmannschaft. Besonders Bundestrainerin Steffi Jones steht massiv in der Kritik. Stürmerin Alexandra Popp erklärt im t-online.de-Interview, wie das Team in die Krise geschlittert ist, welche Fehler Jones gemacht hat und warum ... mehr

Frauen-Nationalmannschaft: Goeßling kritisiert Steffi Jones

Nationalspielerin Lena Goeßling hat Bundestrainerin Steffi Jones wegen ihrer Nicht-Berücksichtigung für das Länderspiel gegen Frankreich öffentlich heftig kritisiert. Die 31 Jahre alte Defensivspielerin vom VfL Wolfsburg schließt auch einen ... mehr

DFB-Frauen nach Blamage: "Es muss knallen"

Die DFB-Frauen stehen nach dem historischen 2:3 gegen Island am Tiefpunkt –  und müssen nun sogar um ein direktes Ticket für die WM 2019 bangen. Stürmerin Alexandra Popp fordert nach dem desolaten Auftritt eine Aussprache. Die Jahre der internationalen Dominanz ... mehr

WM-Qualifikation: Historische Pleite für DFB-Frauen

Die deutschen Fußballerinnen haben mit einer historische Pleite einen peinlichen Tiefpunkt erreicht. Nach einer desolaten Leistung gegen Island (2:3) kassierte das Team von Steffi Jones die erste Niederlage nach 26 Siegen in Folge in der WM-Qualifikation.  Katastrophale ... mehr

DFB-Frauen starten mit Kantersieg gegen Slowenien

Den deutschen Fußballerinnen ist 48 Tage nach dem EM-Debakel der erste Schritt in Richtung WM 2019 gelungen. Gegen schwache Sloweninnen gewann die Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones ihr erstes Qualifikationsspiel für die Endrunde in Frankreich ... mehr

Trotz EM-Debakel: Steffi Jones verlängert beim DFB

Steffi Jones darf trotz des EM-Debakels ihre Arbeit als Bundestrainerin fortsetzen. Wie der DFB zehn Tage nach dem Viertelfinal-Aus gegen Dänemark mitteilte, wurde der Vertrag mit der 44-Jährigen sogar bis zur WM 2019 in Frankreich inklusive Option auf eine Fortsetzung ... mehr

Nach peinlichem EM-Aus: So plant der DFB mit Steffi Jones

Steffi Jones wird offenbar trotz der EM-Viertelfinal-Pleite gegen Dänemark Trainerin der Frauen-Nationalmannschaft bleiben. In einem persönlichen Telefonat soll DFB-Präsident Reinhard Grindel der 44-Jährigen das Vertrauen ausgesprochen haben. Das berichtet ... mehr

Warum die DFB-Frauen jetzt einen TrainER brauchen

Ein derartige Enttäuschung haben die DFB-Frauen nur selten erlebt: Aus im Viertelfinale, gegen die im Vergleich zweitklassigen Däninnen. Bundestrainerin Steffi Jones kündigte bereits direkt nach dem Spiel an, weitermachen zu wollen. Doch genau das ist der falsche ... mehr

Frauen-Nationalmannschaft: Jones gibt Tor-Garantie

Es wird ernst: Im EM-Viertelfinale gegen Dänemark soll es bei der deutschen Mannschaft endlich mit Toren aus dem Spiel heraus klappen. Beim Umzug nach Rotterdam hatten die deutschen Fußballerinnen viel Zuversicht im Gepäck, die Torflaute will der Titelverteidiger ... mehr

2:1! DFB-Elf zittert sich zum Sieg gegen Italien

Das war knapp: Die deutschen Fußballerinnen haben dank starker Nerven einen großen Schritt Richtung EM-Viertelfinale gemacht. Nach der Auftakt-Nullnummer gegen Schweden besiegte die Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones Italien 2:1 (1:1), ließ gegen ... mehr

Ikone des Feminismus: Frauenzeitschrift "Emma" wird 40

"Emma " war vor 40 Jahren ein Schimpfwort für biestige Emanzen, heute ist es der beliebteste Mädchenname für Kinder - weltweit. Vor 40 Jahren wurde die feministische Zeitschrift "Emma" gegründet, ihr Slogan hieß "Von Frauen für Frauen". Die Galionsfigur damals wie heute ... mehr

Neues Trikot bringt DFB-Frauen kein Glück

Die deutschen Fußballerinnen haben einen glänzenden Abschluss ihres goldenen Olympia-Jahres verpasst. Mit einem Rumpfteam mussten sich die Olympiasiegerinnen im EM-Härtetest gegen Norwegen mit einem 1:1 (1:1) begnügen. Siebeneinhalb Monate vor der Mission ... mehr

DFB-Pokal-Auslosung: Alle Spiele vom Achtelfinale 2016/17

Der VfL Wolfsburg bekommt es im Achtelfinale des DFB-Pokals mit dem FC Bayern München zu tun. Das ergab die Auslosung durch "Losfee" Fabian Hambüchen im Rahmen der ARD-Sendung "Sportschau Club" in Herten. Frauen-Bundestrainerin Steffi Jones übernahm die Rolle ... mehr

Achter Sieg im achten Spiel für DFB-Frauen

Besser geht's nicht: Einen Monat nach dem Olympiasieg von Rio de Janeiro haben die deutschen Fußballerinnen mit einem Arbeitssieg in Ungarn die perfekte EM-Qualifikation über die Bühne gebracht. In der zweiten Partie unter der Regie der neuen Bundestrainerin Steffi ... mehr

Deutsche Fußballfrauen: Traum-Debüt für Bundestrainerin Steffi Jones

Steffi Jones hat einen perfekten Einstand als Bundestrainerin der deutschen Fußballfrauen gefeiert. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes gewann ihr erstes Match nach dem Goldmedaillen-Gewinn bei den Olympischen Spielen in Rio gegen Russland ... mehr

DFB: Auch Krahn und Behringer beenden Nationalmannschaftskarriere

Nach Spielführerin Saskia Bartusiak haben nun auch die Olympiasiegerin Annike Krahn und Melanie Behringer ihre erfolgreiche Karriere in der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft beendet.  Die neue Bundestrainerin Steffi Jones, die Erfolgscoach Silvia ... mehr

Olympiasiegerin Saskia Bartusiak beendet DFB-Karriere

Olympiasiegerin Saskia Bartusiak hat ihre Karriere in der Frauenfußball- Nationalmannschaft beendet. Der Entschluss dazu sei "über die vergangenen Monate in mir gereift", sagte die 33 Jahre alte Spielführerin des DFB-Teams, das in Brasilien gegen Schweden ... mehr

Olympia-Generalprobe: DFB-Frauen feiern Kantersieg gegen Ghana

Die deutschen Fußballerinnen haben mit einem hohen Sieg im letzten Testspiel vor den Olympischen Spielen Selbstvertrauen getankt. Zwölf Tage vor dem Auftaktmatch in Brasilien bezwang die DFB-Auswahl in Paderborn Ghana mit 11:0 (9:0). Anja Mittag gelangen gleich ... mehr

Steffi Jones im Interview zu Mädchen, Fußball und Schule

"Team 2011" heißt das DFB-Projekt, das Mädchen und Fußball zusammenbringen soll. Schirmfrau ist Deutschlands Rolemodel Nummer 1 in Sachen Frauenfußball: Steffi Jones. Sie ist das Gesicht der Frauen-WM und unterstützt die Aktion, bei der an deutschen Schulen ... mehr
 


shopping-portal