Sie sind hier: Home > Themen >

Sven Mislintat

VfB Stuttgart - Sportdirektor Mislintat: Keine Wintertransfers geplant

VfB Stuttgart - Sportdirektor Mislintat: Keine Wintertransfers geplant

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart plant trotz der prekären Tabellensituation und Abstiegsgefahr keine Wintertransfers. "Nein! Wir sind 100 Prozent davon überzeugt, dass wir mit diesem Kader unsere Ziele erreichen", sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat ... mehr
Bundesliga -

Bundesliga - "Ich bleibe": Sportdirektor Mislintat bekennt sich zum VfB

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat will seinen Vertrag beim VfB Stuttgart erfüllen - unabhängig davon, wer Nachfolger des scheidenden Vorstandsvorsitzenden und Sportvorstandes Thomas Hitzlsperger wird. "Wenn ich die Mannschaft und die tägliche Arbeit ... mehr
VfB Stuttgart: Sportdirektor Sven Mislintat nach Corona:

VfB Stuttgart: Sportdirektor Sven Mislintat nach Corona: "Mir geht's sehr gut"

Ein Corona-Test des Sportdirektors vom VfB Stuttgart, Sven Mislintat, war Ende November positiv ausgefallen. Seitdem ist er in häuslicher Quarantäne. Nun hat er verraten, wie es ihm geht – und was ihn ärgert. Elf Tage nach seinem positiven Test auf das Coronavirus freut ... mehr
VfB Stuttgart - Neuer Sportvorstand: Mislintat setzt VfB-Führung unter Druck

VfB Stuttgart - Neuer Sportvorstand: Mislintat setzt VfB-Führung unter Druck

Stuttgart (dpa) - Auf der Suche nach einem neuen Sportvorstand für den VfB Stuttgart hat Sportdirektor Sven Mislintat die eigene Vereinsführung unter Druck gesetzt. Nach Ansicht des 49-Jährigen sollte entweder er selbst, Nachwuchsdirektor Thomas ... mehr
Corona beim VfB Stuttgart: Sportdirektor Sven Mislintat positiv getestet

Corona beim VfB Stuttgart: Sportdirektor Sven Mislintat positiv getestet

Der Sportdirektor des VfB Stuttgart muss das Spiel am Freitag vor dem heimischen Fernseher verfolgen. Der Grund: Misilintat wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Was das für den Verein bedeutet. Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart ist positiv ... mehr

VfB Stuttgart: Torwart Florian Müller positiv auf Corona getestet

Beim Bundesligisten kehrt keine Ruhe ein. Nun wurde ein weiterer Spieler der Schwaben positiv auf das Coronavirus getestet – und wird vorerst ausfallen. Das Coronavirus breitet sich beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart immer weiter aus. Am Montag wurde ... mehr

Bundesliga - VfB-Sportchef: Transfersommer diesmal "noch komplizierter"

Stuttgart (dpa) - Trotz Corona-Krise und Verletztenmisere hat Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart eine positive Bilanz der am Dienstag zu Ende gegangenen Transferperiode gezogen. "Von den Bedingungen her war dieser Transfersommer noch komplizierter ... mehr

VfB Stuttgart-Star Sasa Kalajdzic fällt bis Januar aus

Mit 16 Treffern gehörte Sasa Kalajdzic zu den Überraschungen der vergangenen Saison. Nun wird der VfB Stuttgart lange auf seinen Topangreifer verzichten müssen. Sasa Kalajdzic wird voraussichtlich erst im kommenden Jahr wieder für den VfB Stuttgart spielen ... mehr

Bundesliga - US-Duell am Seitenrand: Marsch fordert VfB-Trainer Matarazzo

Leipzig (dpa) - Es ist noch gar nicht so lange her, da hätte Jesse Marsch seinen Landsmann Pellegrino Matarazzo beinahe nicht erkannt. Damals standen sie noch in der zweiten Reihe, Matarazzo arbeitete als Co-Trainer bei der TSG 1899 Hoffenheim, Marsch war Assistent ... mehr

VfB Stuttgart: DFB sperrt Silas Katompa Mvumpa für drei Monate – Klub akzeptiert

Vor wenigen Tagen hatte der VfB Stuttgart öffentlich gemacht, dass Stürmer Silas unter dem Druck eines Spielervermittlers eine falsche Identität angegeben hatte. Dafür hat ihn der DFB nun für mehrere Monate gesperrt. Silas Katompa Mvumpa wurde wegen "unsportlichen ... mehr

VfB-Star mit falscher Identität – Der Fall wirft Fragen auf

Es ist ein Vorfall, wie es ihn in der Bundesliga noch nicht gegeben hat. Der VfB Stuttgart teilte mit, dass Silas Wamangituka gar nicht der ist, für den man ihn gehalten hat. Das wirft Fragen auf. Der Nachname war falsch und auch das Geburtsdatum stimmte nicht ... mehr

Mehr zum Thema Sven Mislintat im Web suchen

VfB Stuttgart: Pressekonferenz zur Identität von Silas Katompa Mvumpa

Er heißt nicht Silas Wamangituka, sondern Silas Katompa Mvumpa. Der VfB-Profi hat zwei Jahre unter falscher Identität gespielt. Am Dienstag gaben die Stuttgarter auf einer Pressekonferenz genauere Details bekannt. Seit August 2019 spielt Silas Wamangituka ... mehr

Bundesliga: VfB Stuttgart verpflichtet sudanesisches Sturmtalent Alou Kuol

Aufsteiger VfB Stuttgart arbeitet weiter am Kader für die kommende Saison. Die Schwaben machten am Freitag den Transfer des erst 19-jährigen Jungstars Alou Kuol öffentlich.  Bundesligist VfB Stuttgart stellt weiter die Weichen für die Zukunft: Zwei Tage nach dem Wechsel ... mehr

Bundesliga: Ex-Nationalspieler Gonzalo Castro verlässt den VfB Stuttgart

Nach dem Aufstieg übernahm Gonzalo Castro das Kapitänsamt beim VfB Stuttgart. Für die kommende Saison brauchen die Schwaben aber einen neuen Anführer. Der Vertrag mit Castro wird nicht verlängert.  Bundesligist VfB Stuttgart stellt die Weichen für die Zukunft ... mehr

Bundesliga - Mislintat: Verkäufe von VfB-Leistungsträgern möglich

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat schließt Abgänge von Leistungsträgern des VfB Stuttgart im Anschluss an die laufende Saison der Fußball-Bundesliga nicht aus. "Es besteht für uns keine wirtschaftliche Notwendigkeit zu verkaufen", sagte Mislintat ... mehr

BVB Sebastian Kehl wird bei Borussia Dortmund ab 2022 Zorc-Nachfolger

Dortmund hat die Besetzung der Sportdirektorposition langfristig geregelt. Laut mehreren Berichten soll Ex-Nationalspieler Sebastian Kehl im übernächsten Sommer Nachfolger von BVB-Ikone Michael Zorc werden. Die Nachfolge von Sportdirektor Michael ... mehr

VfB-Sportdirektor: Mislintat schließt BVB-Rückkehr nicht aus - Keine Gespräche

Dortmund (dpa) - Sven Mislintat schließt eine Rückkehr zu seinem Ex-Club Borussia Dortmund nicht aus. Bislang hat es laut des Sportdirektors vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart allerdings noch keine Gespräche mit den BVB-Verantwortlichen gegeben. Auch ein konkreter ... mehr

Kein Elfmeter für VfB – Stuttgart hadert mit Schiri: "Klare Fehlentscheidung"

Der VfB Stuttgart unterlag bei Bayer Leverkusen deutlich mit 2:5. Spielentscheidenden Charakter hatte dabei eine Szene vor dem 1:3. Der VfB wollte einen Elfmeter – bekam diesen aber nicht.  Nächster Auswärts-Dämpfer für den VfB Stuttgart: Nach den Pleiten bei Arminia ... mehr

Stuttgarter Sportdirektor - Mislintat: "Klar, dass ich dem VfB verschrieben bin"

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat hat seine Zukunft offenbar nicht an die des Vorstandsvorsitzenden Thomas Hitzlsperger und dessen möglichen Abschied als Folge des Machtkampfs beim VfB Stuttgart ... mehr

VfB Stuttgart: Trainer Matarazzo lässt Führungsstreit im Verein kalt

Stuttgart (dpa) - Trainer Pellegrino Matarazzo lässt der Machtkampf beim VfB Stuttgart zwischen Präsident Claus Vogt und dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Hitzlsperger kalt. Der Machtkampf interessiere ihn derzeit null, weil man zu 100 Prozent auf Sport fokussiert ... mehr

VfB Stuttgart - Sportdirektor: Hitzlsperger macht Dinge nicht unbedacht

Augsburg (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat sieht die Führungskrise beim VfB Stuttgart eher gelassen. "Um ehrlich zu sein, ich arbeite in einem Verein, in dem schon eine große Unruhe war, als ich begonnen habe. In diesem Sinne könnte man sagen: nichts Neues", sagte ... mehr

Machtkampf beim VfB Stuttgart – das steckt hinter Hitzlspergers Angriff

Der Vorstandsvorsitzende Thomas Hitzlsperger hat Präsident Claus Vogt scharf kritisiert und stellt sich beim VfB Stuttgart nun selbst zur Wahl im März 2021. Es droht ein Machtkampf, der zur Unzeit kommt. Ein "tiefer Riss", ein "unzumutbarer Zustand ... mehr

Neues Arbeitspapier: VfB Stuttgart verlängert mit Sportdirektor Mislintat

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat den Vertrag von Sportdirektor Sven Mislintat erwartungsgemäß um zwei Jahre verlängert. Der Kaderplaner des Fußball-Bundesligisten unterschrieb einen neuen bis 30. Juni 2023 gültigen Kontrakt, wie der VfB mitteilte. Mislintats ... mehr

VfB Stuttgart: Sven Mislintat "mag Spieler, die mal die Schule schwänzten"

Sven Mislintat ist seit über einem Jahr Sportdirektor beim VfB Stuttgart und hat ganz klare Vorstellungen von Spielern für seinen Klub: Die können auch mal "frech bleiben" oder "mit dem Trainer schimpfen". Der Vertrag von Sven Mislintat als Sportdirektor ... mehr

"Räumen gerade auf": VfB-Sportdirektor Mislintat mahnt zur Geduld

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart mahnt bei der sportlichen und wirtschaftlichen Entwicklung des Fußball-Bundesligisten weiter Geduld an. "Die größte Herausforderung in Clubs wie dem VfB Stuttgart und anderen Traditionsclubs ... mehr

VfB-Sportdirektor - Mislintat: 30 Millionen Euro Verlust durch Corona

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart rechnet durch die aktuelle Corona-Krise mit großen Verlusten für den Fußball-Bundesligisten. "Wir werden über alle Budgettöpfe hinweg bis zu 30 Millionen Euro verlieren im Vergleich zur Pre-Corona ... mehr

Sportdirektor - Sven Mislintat: "Bin mit Haut und Haaren beim VfB"

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat wäre einer Vertragsverlängerung beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nicht abgeneigt. "Ich bin mit Haut und Haaren beim VfB. Natürlich kann ich mir eine weitere Zusammenarbeit vorstellen", sagte ... mehr

Nach Stuttgarter Fehlstart - Mislintat: Vorerst keine VfB-Einkäufe mehr geplant

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart sieht seine Mannschaft trotz der 2:3-Niederlage zum Auftakt gegen den SC Freiburg für die neue Saison gut gerüstet. Es seien aktuell keine weiteren Verpflichtungen geplant, sagte ... mehr

VfB-Sportdirektor - Mislintat: Talente-Markt "enorm explodiert"

Stuttgart (dpa) - Laut Sportdirektor Sven Mislintat vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart wird der Kampf der Vereine um Top-Talente zwischen 16 und 18 Jahren immer härter. "Es ist eindeutig und einfach erkennbar, dass die meisten Clubs dieses Modell ... mehr

Aufsteiger: VfB will aktuell keinen Gomez-Ersatz - Finanzlage angespannt

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart wird nach aktuellem Stand eher keinen Ersatz für Ex-Nationalstürmer Mario Gomez verpflichten. "Ja, das ist denkbar, im Moment sogar realistisch. Da Erik Thommy zurückkommt und auf dem Flügel spielen kann, könnten Nicolas Gonzalez ... mehr

Bundesliga: VfB-Sportdirektor Mislintat poltert nach Aufstieg – "Nicht tolerabel"

Mit dem 6:0 beim "Club" machte der VfB den Aufstieg quasi perfekt – zur Freude von Sven Mislintat. Trotzdem machte der Stuttgarter Sportdirektor drei Tage nach dem Erfolg seinem Ärger über die Bewertung von außen Luft.  Seit etwas mehr als einem Jahr ist Sven Mislintat ... mehr

Sportdirektor VfB Stuttgart - Mislintat: Mit Spielbetrieb Zeichen setzen

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat sieht es auch als Verantwortung des VfB Stuttgart an, in der Coronavirus-Krise wieder zum Spielbetrieb anzutreten. "Ich glaube, dass es sogar das Gefühl bei fast der ganzen Mannschaft ist, dass man auch ein Zeichen setzen ... mehr

DFB-Pokal: Bittere VfB-Patzer – Bayer Leverkusen schlägt Stuttgart

Ein ganz bitterer Tag für den VfB Stuttgart. Im DFB-Pokal gegen Bundesligist Bayer Leverkusen scheitern die Schwaben knapp. Auch, weil Stuttgarts Schlussmann sich den Ball selbst ins Tor faustet. Bayer Leverkusen hat den Ligafrust vorerst ... mehr

2. Bundesliga - Vier Favoriten, vier Baustellen: Sorgen vor dem Liga-Start

Hannover (dpa) - Der neue Hoffnungsträger für den Angriff war erst vor zwei Wochen gekommen. An diesem Wochenende lautete die Diagnose bei Sasa Kalajdzic vom VfB Stuttgart dann: Kreuzband, Innen- und Außenband gerissen. Der 2,5-Millionen-Euro-Transfer ... mehr

Stuttgarter Krise: VfB-Sportdirektor Mislintat orientiert sich an Mentor Klopp

Stuttgart (dpa) - Der neue Sportdirektor Sven Mislintat will sich bei seiner Arbeit für den VfB Stuttgart auch an seinem Mentor Jürgen Klopp orientieren. "Es ist eine Riesenaufgabe, so einen Club wie den VfB wieder dahin zu bringen, wo er mal war", sagte Mislintat ... mehr

Ex-DFB-Chefausbilder - Wormuth traut Mislintat VfB-Posten zu: "Passt absolut"

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige DFB-Chefausbilder Frank Wormuth traut Sven Mislintat seine neue Rolle als Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ohne Zweifel zu. "Der Posten des Sportdirektors passt absolut zu ihm", sagte Wormuth der Deutschen ... mehr

Ex-BVB-Chefscout - Coup perfekt: Mislintat neuer Sportdirektor beim VfB

Stuttgart (dpa) - Bei Borussia Dortmund hat sich Sven Mislintat einen exzellenten Ruf beim Aufspüren von Talenten erarbeitet, nun soll er dem abstiegsbedrohten VfB Stuttgart aus der Misere helfen: Mit der Verpflichtung des 46-Jährigen als Sportdirektor ist den Schwaben ... mehr

Nun zum FC Bayern?: Ex-BVB-Scout Mislintat vor Abschied von Arsenal

London (dpa) - Der Fußball-Scout Sven Mislintat steht Medienberichten zufolge vor seinem Abschied vom Premier-League-Club FC Arsenal. Der Deutsche hatte seinen Posten in London erst vor etwas mehr als einem Jahr angetreten. Nach einem Bericht der britischen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: