Sie sind hier: Home > Themen >

Tschechien

Thema

Tschechien

Vergeltungsaktion: Russland weist tschechische Diplomaten aus

Vergeltungsaktion: Russland weist tschechische Diplomaten aus

Am Samstag wies Tschechien russische Diplomaten aus, nun folgt die Retourkutsche: Russland verweist 20 Tschechen des Landes. Zuvor soll der Botschafter einbestellt worden sein. Russland verweist 20 tschechische Diplomaten des Landes. Das meldet die Nachrichtenagentur ... mehr
Tschechien: Prag weist wegen Explosion in Munitionslager 18 Russen aus

Tschechien: Prag weist wegen Explosion in Munitionslager 18 Russen aus

Prag (dpa) - Tschechien wirft Russland vor, an der Explosion eines Munitionslagers mit zwei Todesopfern im Jahr 2014 beteiligt gewesen zu sein. Ministerpräsident Andrej Babis sprach am Wochenende von "eindeutigen Beweisen". Das EU- und Nato-Mitgliedsland wies deshalb ... mehr
Spionagevorwürfe: Tschechien weist 18 russische Botschaftsmitarbeiter aus

Spionagevorwürfe: Tschechien weist 18 russische Botschaftsmitarbeiter aus

Prag (dpa) - Tschechien wirft Russland vor, in die Explosion eines Munitionslagers im Jahr 2014 verwickelt gewesen zu sein. Als Reaktion darauf weise man 18 russische Botschaftsmitarbeiter aus, die eindeutig als Mitarbeiter der Geheimdienste SWR und GRU identifiziert ... mehr
Tschechien weist russische Diplomaten aus

Tschechien weist russische Diplomaten aus

Tschechien verweist 18 Mitarbeiter der russischen Botschaft des Landes. Sie sollen im Auftrag russischer Geheimdienste in Explosionen in einem Rüstungslager verwickelt gewesen sein. Tschechien wirft  Russland vor, in die Explosion eines Munitionslagers ... mehr
Europa-League: Man United, Villareal, AS Rom und FC Arsenal im Halbfinale

Europa-League: Man United, Villareal, AS Rom und FC Arsenal im Halbfinale

Manchester (dpa) - Manchester United, der FC Villareal, die AS Rom und der FC Arsenal ohne seinen an Malaria erkrankten Kapitän Pierre-Emerick Aubameyang sind ins Halbfinale der Europa League eingezogen. Auch ohne den früheren Stürmer des Fußball-Bundesligisten Borussia ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend mit Gewinnen in das Wochenende

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben sich am Freitag überwiegend höher in das Wochenende verabschiedet. Unterstützend werteten Marktbeobachter die mehrheitlich positive internationale Anlegerstimmung. Nur der polnische ... mehr

FC Arsenal: Aubameyang wegen Malaria im Krankenhaus

Der FC Arsenal hat das Halbfinale der Europa League erreicht. Beim Auftritt in Prag mussten die Briten jedoch ohne ihren Kapitän auskommen. Der Ex-Bundesligaprofi wird im Krankenhaus behandelt.  Der FC Arsenal musste im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Wenig Bewegung - Verluste in Moskau

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben sich am Donnerstag nur wenig bewegt. Größere Kursveränderungen gab es lediglich in Moskau, wo der RTS-Index um 1,02 Prozent auf 1474,85 Punkte nachgab ... mehr

Rassismusvorwurf: UEFA-Strafe gegen Tschechen Kudela wird zum Politikum

Prag (dpa) - Die UEFA-Sperre gegen den tschechischen Fußball-Profi Ondrej Kudela hat in Prag für Kritik auf höchster Ebene gesorgt. Präsident Milos Zeman fühle sich mit allen verbunden, die vom Verlauf dieses Falls enttäuscht seien, teilte Vratislav Mynar mit, Leiter ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut uneinheitlich

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch erneut keine einheitliche Richtung gefunden. Während die Börsen in Warschau und Moskau mit Gewinnen aus dem Handel gingen, verzeichneten die Handelsplätze in Budapest ... mehr

Europa League - Nach Rassismusvorwurf: UEFA sperrt Kúdela und Kamara

Berlin (dpa) - Nach den Rassismusvorwürfen im Europa-League-Spiel zwischen den Glasgow Rangers und Slavia Prag hat die Europäische Fußball-Union den Tschechen Ond?ej Kúdela für zehn internationale Spiele gesperrt. Der Slavia-Profi habe sich des rassistischen Verhaltens ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Dienstag mit uneinheitlicher Tendenz aus dem Handel gegangen. Die Märkte in Prag und Moskau schlossen mit Gewinnen. Auf der anderen Seite waren in Budapest und Warschau Verluste ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne dominieren - Budapest schwach

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Montag mehrheitlich mit Gewinnen geschlossen. Prag, Warschau und Moskau legten zu, während es in Budapest klare Kursverluste zu beobachten gab. In Prag ging der tschechische Leitindex ... mehr

England und Tschechien lockern Corona-Regeln

Corona-Lockerungen in England und Tschechien: Am Montag öffnet dort unter anderem die Außengastronomie. (Quelle: Euronews) mehr

Leichtes Erdbeben erschüttert tschechische Grenzregion

Im böhmischen Teil des Vogtlands hat am Samstag leicht die Erde gebebt. Die stärkste Erschütterung wurde mit einer Magnitude von 3,0 auf der Richterskala registriert, wie das Geophysikalische Instituts der tschechischen Akademie der Wissenschaften mitteilte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Verluste - Prag etwas höher

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Freitag mehrheitlich mit Verlusten geschlossen. Inmitten einer durchwachsenen internationalen Marktstimmung gaben die Aktienmärkte in Budapest, Warschau und Moskau ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut keine einheitliche Tendenz

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Auch am Donnerstag haben die wichtigsten Börsen Osteuropas mit uneinheitlicher Tendenz geschlossen. An den europäischen Leitbörsen ging es unterdessen nach oben mit den Kursen. Stützen konnten dabei unter anderem ... mehr

Tschechien: EU-Gerichtshof erklärt Impfpflicht für zulässig

Mehrere Familien aus Tschechien haben gegen die dort bestehende Impfpflicht für Kinder geklagt. Vergebens, denn der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte sieht darin kein Problem. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) sieht in einer Impfpflicht ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kein klarer Trend

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Ohne eine gemeinsame Tendenz sind am Mittwoch Osteuropas wichtigste Börsen aus dem Handel gegangen. In Moskau ging es leicht nach oben. Die Märkte in Warschau und Prag schlossen mit Abgaben. Budapest zeigte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Im Plus bis auf Moskau - Versorger und Energie vorne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Nach den Osterfeiertagen haben die wichtigsten Börsen Osteuropas am Dienstag überwiegend im Plus geschlossen. Mitverantwortlich für die Stimmungsaufhellung war das starke internationale Umfeld. Die europäischen Leitbörsen gingen ... mehr

Ostern 2021: Osterbräuche und Bedeutung – welche Traditionen gibt es an Ostern?

Ostereier, Osterfeuer, Klappern, Osterwasser: Einige Osterbräuche sind im ganzen Land bekannt, andere hingegen nur in bestimmten Regionen. Wissen Sie, was es mit all diesen auf sich hat? Für die einen ist es die Eiersuche, für andere der Besuch eines Osterfeuers ... mehr

Grundschüler lesen sich mit Millionen Seiten nach Prag

Seite für Seite haben sich Kinder aus Hamburg und Prag in der Corona-Krise in den vergangenen Monaten auf eine Lesereise begeben und die knapp 500 Kilometer Entfernung lesend zurückgelegt. Dafür haben die Mädchen und Jungen zusammen etwa drei Millionen Seiten gelesen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen ohne klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag vor Ostern uneinheitlich geschlossen. Etwas Rückenwind gab es stellenweise von den internationalen Börsen mit Kursgewinnen auch in Westeuropa sowie ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse dagegen fest

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch überwiegend mit Verlusten geschlossen. In Moskau ging es dagegen deutlich aufwärts: Der RTS-Index gewann 1,15 Prozent auf 1477,11 Punkte. In Prag schloss der Leitindex ... mehr

Gericht in Tschechien kippt Testpflicht für Reiserückkehrer

Ein Gericht in Tschechien hat die dortige Corona-Testpflicht für Reiserückkehrer für verfassungswidrig erklärt. Es berief sich dabei auf die Grundrechtecharta der Verfassung, welche jederzeit die freie Rückkehr nach Tschechien zusichert, wie ein Sprecher am Mittwoch ... mehr

Deutsch-tschechische Projektarbeit geht trotz Corona weiter

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tschechien steht trotz Corona nicht still. Der gemeinsame Zukunftsfonds beider Länder hat am Mittwoch Fördermittel von mehr als 800 000 Euro für mehr als 100 Projekte gebilligt. Das teilte eine Sprecherin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen uneinheitlich

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Osteuropa sind am Dienstag mit uneinheitlicher Tendenz aus dem Handel gegangen. Verluste gab es an den Börsen in Warschau und Moskau, die Märkte in Prag und Budapest schlossen sich aber mit reduziertem Schwung ... mehr

Fahrten nach Tirol leichter: Grenzkontrollen zu Tschechien bleiben

Berlin (dpa) - Deutschland verlängert die wegen der Corona-Krise eingeführten stationären Grenzkontrollen zu Tschechien bis zum 14. April und beendet seine Kontrollen zum österreichischen Bundesland Tirol. Das teilte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Dienstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich - Prager Börse im Minus

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Montag - wie auch allgemein in Europa - mehrheitlich fester geschlossen. In Tschechien indes wurden Verluste verbucht. Für Optimismus an den Börsen sorgte die Freilegung ... mehr

Alaska: Tschechischer Milliardär stirbt bei Hubschrauberabsturz

Prag (dpa) - Der tschechische Milliardär Petr Kellner ist im Alter von 56 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Der Unternehmer galt als reichster Tscheche. Zu dem Unglück kam es bereits am Samstag bei einer Helikopter-Skitour nahe dem Knik-Gletscher ... mehr

Steigende Infektionszahlen: Frankreich ist Hochinzidenzgebiet mit Corona-Testpflicht

Berlin (dpa) - Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen gilt Frankreich seit Sonntag aus deutscher Sicht als Hochinzidenzgebiet. Das bedeutet, dass man bei der Einreise nach Deutschland ein negatives Testergebnis dabei haben muss. Für das an Rheinland-Pfalz ... mehr

Corona-Einstufungen: Das gilt jetzt in Deutschlands Nachbarländern

Risiko-, Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete: Rund 160 Länder dieser Welt hat die Bundesregierung in eine dieser drei Corona-Kategorien eingestuft. Jeden Sonntag gibt es Veränderungen. Diesmal betreffen sie auch einige Nachbarländer. Wegen stark steigender ... mehr

Infektionslage: Bundesregierung stuft Frankreich als Hochinzidenzgebiet ein

Berlin (dpa) - Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen wird Frankreich ab Sonntag von der Bundesregierung als Hochinzidenzgebiet mit Testpflicht bei Einreise eingestuft. Das österreichische Bundesland Tirol, Tschechien und die Slowakei werden gleichzeitig ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in freundlichem Umfeld

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Freitag einheitlich mit Zuwächsen geschlossen. Marktbeobachter verwiesen auf eine positive internationale Anlegerstimmung, welche für einen erfreulichen Wochenausklang gesorgt habe - tags zuvor ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durch die Bank Verluste

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Donnerstag einheitlich mit Verlusten geschlossen. Insbesondere in Polen ging es klar bergab: Der Wig 20 der Warschauer Börse gab um 1,22 Prozent auf 1876,85 Punkte nach. Der breiter gefasste ... mehr

Gegen Abfallberge: Kaffee-Tasse zum aufessen

Kampf gegen Plastikmüll: Die aus Haferkleie bestehende Tasse wird schon in 50 Geschäften verwendet. (Quelle: Euronews German) mehr

Frankfurt: Holocaust-Überlebende Trude Simonsohn wird 100 Jahre

Ehrenbürgerin der Stadt Frankfurt: Trude Simonsohn wird 100 Jahre alt. Die Holocaust-Überlebende setzte sich in der Stadt gegen Rassismus und Antisemitismus ein und war im Vorstand der jüdischen Gemeinde. Die Holocaust-Überlebende Trude Simonsohn feiert am Donnerstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Budapest stark, Warschau unter Druck

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Mittwoch keine gemeinsame Richtung gefunden. Dabei gab es zwischen den Handelsplätzen teilweise deutliche Differenzen. So schloss der ungarische Leitindex angetrieben von einigen ... mehr

Mann erschießt in Tschechien mutmaßlichen Einbrecher

Ein Mann hat in Tschechien einen mutmaßlichen Einbrecher erschossen. Dieser soll versucht haben, in der Nacht zu Mittwoch in sein Haus einzudringen. Zu der Tat kam es in der westlichen Verwaltungsregion Pilsen (Plzen) rund eine Autostunde entfernt von der bayerischen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Verluste

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte Osteuropas sind am Dienstag mehrheitlich mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Das schleppende Impftempo und die dritte Corona-Infektionswelle in Europa lasteten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Montag keine einheitliche Richtung gefunden. Kursaufschlägen in Prag und Warschau standen Verluste in Budapest und Moskau gegenüber. In Warschau stieg der polnische Leitindex ... mehr

Europa League: Rangers-Profi Kamara erneuert Rassismus-Vorwurf

Glasgow (dpa) - Nach der hitzigen Europa-League-Partie der Glasgow Rangers gegen Slavia Prag hat Rangers-Profi Glen Kamara seinen Rassismus-Vorwurf erneuert und die UEFA zum Handeln aufgerufen. "Die abscheuliche rassistische Beleidigung von Ondrej Kudela ... mehr

Impfgipfel: Alle Hausärzte sollen ab Ostern gegen Corona impfen

Wie geht es weiter mit dem Impfen gegen das Coronavirus in Deutschland? Dazu haben Bund und Länder bei einem "Impfgipfel" beraten. Was die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten verabredeten. Bund und Länder haben am Freitag über die Impfstrategie in Deutschland beraten ... mehr

Rangers gegen Slavia - Europa League: Rassismusvorwurf und angebliche Faustschläge

Glasgow (dpa) - Die hitzige Europa-League-Partie der Glasgow Rangers gegen Slavia Prag hat ein Nachspiel. Nach dem 0:2 der Rangers gegen die Tschechen erheben beide Seiten Vorwürfen in Richtung des Gegners. Laut Glasgows Trainer Steven Gerrard wurde sein Spieler ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Teils deutliche Verluste - Schwaches Umfeld belastet

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - In einem schwachen internationalen Umfeld sind die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa am Freitag mit teils deutlichen Verlusten ins Wochenende gegangen. So verlor an der Warschauer Börse der polnische Leitindex ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Gewinne - Moskau leicht im Minus

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Donnerstag überwiegend mit Gewinnen aus dem Handel gegangen, nachdem am Vortag zumeist noch deutliche Verluste zu Buche gestanden hatten. An der Warschauer ... mehr

Verletzte nach Schusswechsel an Tankstelle in Tschechien

An einer Tankstelle im tschechischen Trutnov ist es zu einem Schusswechsel zwischen einem Ladendieb und der Polizei gekommen. Als diese den Dieb stellen wollte, habe der 28-Jährige das Feuer eröffnet, teilte eine Sprecherin am Donnerstag mit. Einer der Beamten sei dabei ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend deutliche Verluste

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Mittwoch mehrheitlich klar tiefer aus dem Handel gegangen, wobei das konjunkturelle Highlight des Tages erst nach dem Handelsschluss stattfinden wird. Dann wird die US-Notenbank ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Budapest und Moskau im Plus - Verluste in Warschau

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben sich am Dienstag nur die Handelsplätze in Budapest und Moskau der insgesamt weiterhin guten Stimmung an den internationalen Kapitalmärkten angeschlossen. Im Fokus standen ... mehr

Tierische Unterhaltung - Wegen Corona: Zoo-Schimpansen kommunizieren per Videoschalte

Brünn (dpa) - Wegen des Corona-Lockdowns macht sich bei vielen Tieren in den tschechischen Zoos Langeweile breit. Mit einer Videoschalte sorgen nun zwei Tierparks für Abwechslung bei ihren Schimpansen, die ohne Besucher auskommen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Gewinne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen und Mittel- und Osteuropa haben am Montag mehrheitlich Kursgewinne aufgewiesen. Bereits zum Wochenausklang hatte es überwiegend Zuwächse gegeben. In Budapest wurde feiertagsbedingt nicht gehandelt ... mehr

Weltcup in Nove Mesto: Biathleten enttäuschen in Mixed-Staffeln

Nove Mesto (dpa) - So was hat Benedikt Doll in seiner langen Biathlon-Laufbahn auch noch nicht erlebt. "Ich hätte in meiner Karriere nicht gedacht, dass ich noch mal drum kämpfe, nicht überrundet zu werden", sagte der 30-Jährige nach dem enttäuschenden neunten Platz ... mehr

Köln: Falscher Polizist erbeutet bei "Verkehrskontrolle" Bargeld

Als Polizist verkleidet hat ein Mann bei Köln ein Auto auf der Autobahn angehalten und dem Fahrer mehrere tausend Euro Bargeld gestohlen. Ein "falscher Polizist" hat am Samstag auf der Bundesautobahn 4 bei Köln vermeintliche Kontrollen durchgeführt. Dabei hatte ... mehr

Biathlon-Weltcup in Nove Mesto: Preuß bejubelt drittes Podest - Eckhoff in eigener Liga

Nove Mesto (dpa) - 16 Mal war Franziska Preuß zuvor in den Top Ten, oft fehlte nur wenig zum Podestplatz. Im 23. Saisonrennen erlöste sich die Bayerin nun endlich. Zwei Tage nach ihrem 27. Geburtstag bejubelte die konstanteste deutsche Biathletin der Saison am Samstag ... mehr

Biathlon-Weltcup: Herrmann Sprint-Zweite in Nove Mesto - Eckhoff siegt erneut

Nove Mesto (dpa) - Auch die ungeliebte Startnummer 1 konnte Denise Herrmann nicht von ihrem nächsten Erfolgserlebnis abhalten. Erstmals seit einem Jahr blieb die 32 Jahre alte Biathletin am Schießstand fehlerfrei, und schon klappte es mit dem nächsten Podium ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal