Sie sind hier: Home > Themen >

Tschechien

Thema

Tschechien

Bundesliga: FC Augsburg verlängert mit Luthe und verleiht Danso

Bundesliga: FC Augsburg verlängert mit Luthe und verleiht Danso

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat zum Abschluss der Wechselfrist in England Abwehrspieler Kevin Danso an den FC Southampton verliehen. Der österreichische Nationalspieler, der beim Fußball-Bundesligisten noch bis zum 30. Juni 2024 unter Vertrag steht, wechselt ... mehr
Transfermarkt: FC Augsburg holt tschechischen Torhüter Koubek

Transfermarkt: FC Augsburg holt tschechischen Torhüter Koubek

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den Tschechen Tomas Koubek als neuen Torwart verpflichtet. Der 26-Jährige kommt vom französischen Fußball-Erstligisten Stade Rennes und unterschrieb beim FCA einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2024. Augsburgs Geschäftsführer Stefan ... mehr
Grüne erwägen für Berlin-Touristen ein ÖPNV-Pflichtticket

Grüne erwägen für Berlin-Touristen ein ÖPNV-Pflichtticket

Touristen in Berlin könnten nach Ansicht der Grünen durch ein Pflichtticket den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) stärker mitfinanzieren. Bei Touristen, die in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen übernachten, könnte eine solche Pauschale anfallen und ebenso ... mehr
Treuhand-Akten öffnen: Parteien offen für Grünen-Forderung

Treuhand-Akten öffnen: Parteien offen für Grünen-Forderung

Die Akten der Treuhand frei zugänglich machen - dieser Forderung der Berliner Grünen stehen andere Parteien offen gegenüber. Der Sprecher für Wissenschaft und Forschung der FDP-Fraktion, Stefan Förster, erklärte am Freitag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Grüne drücken beim Klimaschutz aufs Tempo

Grüne drücken beim Klimaschutz aufs Tempo

Die Berliner Grünen wollen den Klimaschutz in der Hauptstadt forcieren. "Wir sehen den "Klimanotstand" in Berlin", sagte Fraktionsvorsitzende Silke Gebel am Freitag in Prag bei der Fortsetzung der Sommerklausur der Fraktion. Man müsse beim Klimaschutz eine Schippe drauf ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne nur in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben sich am Freitag zumeist nicht dem positiven Umfeld an den westeuropäischen Börsen angeschlossen. In Moskau schloss der RTS-Index 0,83 Prozent schwächer bei 1239,81 Punkten und in Warschau ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemischte Vorzeichen - Warschau geschlossen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Donnerstag keine großen Sprünge gemacht. In einem europaweit weiter vom US-chinesischen Handelsstreit geprägten Umfeld gab es die deutlichsten Verluste in Moskau, wo der Leitindex ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Verluste im globalen Umfeld - Nur Prag stabil

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch mehrheitlich unter Druck gestanden. In einem international von Konjunkturängsten geprägten Marktumfeld ging es in Moskau, Warschau und Budapest jeweils deutlich bergab ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Warschau erholt - Budapest aber schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag in einem europaweit schwankenden Marktumfeld keinen gemeinsamen Nenner gefunden. In Moskau legten die Kurse zu, in Warschau war nach einer Verlustserie deutliche Erholung ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne außer in Warschau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben sich am Montag mit Ausnahme von Warschau von ihrer freundlichen Seite gezeigt. In Budapest, Moskau und Prag konnten sich die Anleger über Kursgewinne freuen, in Warschau jedoch gingen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Warschau mit deutlichen Verlusten

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben sich am Freitag in unterschiedliche Richtungen bewegt. Auffällig waren recht hohe Verluste in Warschau, wo sich die Gewinne am Vortag nach einer mehrtägigen Verlustserie als Strohfeuer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Warschau und Prag beenden Verlustserie

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In einem am Donnerstag weltweit sehr freundlichen Börsenumfeld haben auch die wichtigsten Handelsplätze in Osteuropa Gewinne eingefahren. Warschau und Prag stoppten ihre mehrtägige Verlustserie. Der Moskauer RTS-Index gewann ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Überwiegend rot waren am Mittwoch die Vorzeichen an den wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkten. Damit unterschieden sie sich von den europäischen Leitbörsen, wo es Aufschläge gab. Lediglich Budapest konnte zur Wochenmitte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchatmen in Moskau und Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben sich am Dienstag in unterschiedlichem Licht präsentiert. In Moskau und Budapest atmeten die Anleger etwas auf, Prag und Warschau meldeten hingegen weitere Abschläge. International bleiben ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Hohe Verluste - Furcht vor globaler Konjunkturschwäche

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die anhaltend schwache internationale Börsenstimmung sorgte auch in Osteuropa am Montag für einen tiefroten Wochenauftakt. Der weiter eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China belastet die Anlegerstimmung immer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Weitere Verluste in international schwachem Umfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Im Sog der weltweit schlechten Börsenstimmung sind Osteuropas Aktienmärkte am Freitag weiter abgerutscht. Die Ankündigung neuer US-Strafzölle auf chinesische Waren ab September drückte international merklich auf die Aktienkurse ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchgängig Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Börsen ist es am Donnerstag nach dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed durch die Bank bergab gegangen. Damit konnten sie der positiven Tendenz an den westeuropäischen Leitbörsen sowie ... mehr

Berliner Grüne: Treuhand-Akten öffentlich zugänglich machen

Fast 30 Jahre nach dem Mauerfall fordern Berliner Grünen-Politiker, dass Akten der Treuhand öffentlich zugänglich gemacht werden. Ein entsprechendes Papier beschloss die Fraktion am Donnerstagabend auf ihrer Sommerklausur im tschechischen Prag einstimmig. Die Akten ... mehr

Grünen-Fraktion debattiert über Klimaschutz

Auf ihrer dreitägigen Sommerklausur im tschechischen Prag will die Berliner Grünen-Fraktion den Klimaschutz ins Zentrum rücken. Fraktionsvorsitzende Silke Gebel sagte vorab: "Wir werden Vorschläge machen, wie unsere Parks und Bäume geschützt und unsere Stadt ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt vor Fed-Zinsentscheid

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Mittwoch vor dem abendlichen Zinsentscheid der US-Notenbank Fed keine gemeinsame Richtung gefunden. Den steigenden Kursen in Moskau und Warschau standen Verluste in Prag und Budapest ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchgehend Verluste in schwachem Umfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Dienstag dem negativen Trend an Europas Leitbörsen sowie an der Wall Street gefolgt. Weiterhin im Auge behalten Anleger die am morgigen Mittwoch anstehende US-Notenbanksitzung ... mehr

Falscher Spiderman behindert Bahnverkehr zwischen Prag und Berlin

Sieben Stunden lang war der Bahnverkehr zwischen Berlin und der tschechischen Hauptstadt blockiert: Ein eingebildeter Superheld weigerte sich, von einem Oberleitungsmast zu klettern.  Ein Mann auf einem Oberleitungsmast hat mehr als sieben Stunden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag keine gemeinsame Richtung gefunden. International steht bereits die Sitzung der US-Notenbank Fed zur Wochenmitte im Fokus, auf der die erste Leitzinssenkung ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste außer in Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Freitag mehrheitlich geschwächelt. Abgesehen vom Handel in Moskau, wo der RTSI moderat um 0,1 Prozent auf 1348,30 Punkte stieg, standen an den übrigen wichtigen Handelsplätzen Verluste ... mehr

Harte Linie gegen Umverteilung: Tschechien erkannte im Vorjahr nur 47 Asylanträge an

Prag (dpa) - Tschechien hat im Jahr 2018 nur 47 Asylanträge anerkannt. Das geht aus dem am Freitag in Prag veröffentlichten Jahresbericht des Innenministeriums über Migration hervor. Weitere 118 Antragsteller erhielten eine vorübergehende Duldung. Im gleichen Zeitraum ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Warschau unter Druck - Prag und Budapest wenig bewegt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Der Handel an den wichtigsten osteuropäischen Börsen ist am Donnerstag erneut mit unterschiedlichen Vorzeichen zu Ende gegangen. Am meisten Bewegung gab es mit Verlusten in Warschau. In Budapest stand ein leichtes ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Prag freundlich, Moskau schwächer - Sonst wenig bewegt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Der Handel an den wichtigsten osteuropäischen Börsen ist am Mittwoch wie schon tags zuvor in weitgehend ruhigen Bahnen verlaufen. Am meisten Bewegung gab es in Moskau, wo der Leitindex RTSI mit einem Abschlag von 0,44 Prozent ... mehr

Krankheit: Karel Gott sagt Auftritt wegen Lungenentzündung ab

Prag (dpa) - Der tschechische Schlagersänger Karel Gott hat einen seit langem geplanten Konzertauftritt aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Der Grund sei eine akute Lungenentzündung, teilte seine Sprecherin mit. Der Sänger von Hits wie "Biene ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen hinken der Rally in Westeuropa nach

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Wie schon zu Wochenbeginn haben die wichtigsten Aktienmärkte aus Osteuropa auch am Dienstag kein einheitliches Bild abgegeben. Vor dem Hintergrund teils deutlicher Kursanstiege in Westeuropa ... mehr

Von Hamburger gegründete Realisten-Partei löst sich auf

Die von dem seit Jahrzehnten in Hamburg lebenden Politologen Peter Robejsek gegründete konservative Realisten-Partei in Tschechien hat sich nach zweieinhalb Jahren selbst aufgelöst. Das berichteten Zeitungen in Prag am Dienstag. Robejsek hatte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in Budapest und Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte aus Osteuropa haben am Montag keinen gemeinsamen Nenner gefunden. Deutliche Verluste gab es zu Wochenbeginn in Budapest und Moskau, während ein moderates Plus am Ende vor allem ... mehr

Tschechischer Rechnungshof kritisiert Elbe-Staustufen-Pläne

Der tschechische Rechnungshof NKU hat sich kritisch zu den Planungen des Verkehrsministeriums in Prag für eine umstrittene Elbe-Staustufe nahe der deutschen Grenze geäußert. Der Einsatz von Steuermitteln für den Ausbau der Wasserstraßen sei weder effektiv ... mehr

Bahnstrecke von Bayern nach Tschechien: Schnellerer Ausbau

Tschechien wünscht sich einen schnelleren Ausbau der Bahnstrecke von München und Nürnberg nach Prag. "Wir würden uns natürlich sehr über eine gewisse Beschleunigung freuen, besonders bei der konkreten Planung und Umsetzung", sagte Lenka Rezková, Sprecherin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mit Gewinnen ins Wochenende

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit festerer Tendenz haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Freitag geschlossen. Der Moskauer Leitindex RTSI legte um 0,07 Prozent auf 1350,69 Punkte. In Prag gewann der Leitindex PX 0,33 Prozent auf 1067.41 Punkte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit mehrheitlich positiver Tendenz gingen Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag aus dem Handel. Lediglich die Moskauer Börse endete im Minus. Der dortige Leitindex RTSI verlor 0,87 Prozent auf 1349,76 Punkte ... mehr

Sächsische Binnenhäfen GmbH investiert 720 000 Euro

Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH und ihre tschechische Tochter haben 720 000 Euro in eine neue Lagerhalle investiert. Im Binnenhafen des nordböhmischen Lovosice an der Elbe können ab sofort 3500 Tonnen Sojaschrot und Getreide eingelagert werden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Richtungslos haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte zur Wochenmitte tendiert. Während die Börsen in Russland und Polen nachgaben, schlossen die Handelsplätze in Tschechien und Ungarn fester. Der Moskauer Leitindex RTSI verlor ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit uneinheitlicher Schlusstendenz haben sich Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Dienstag präsentiert. Während die Börsen in Russland und Polen nachgaben, konnten die Handelsplätze in Tschechien und Ungarn etwas zulegen ... mehr

Drohmail an Siemens-Chef Kaeser von adolf.hitler@nsdap.de: Spur nach Tschechien

In der Hölle hat die Digitalisierung Einzug gehalten, sagte Siemens-Chef Joe Kaeser nach einer Morddrohung per E-Mail von adolf.hitler@nsdap.de. Umschlagplatz der Hölle ist aber eine Website in Tschechien. Über sie wurden weitere Hassmails verschickt. Für Morddrohungen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend moderate Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind mehrheitlich mit freundlicher Tendenz in die neue Woche eingestiegen. Lediglich die russische Börse zeigte sich am Montag etwas leichter: Der Moskauer Leitindex RTSI sank um 0,10 Prozent ... mehr

Schlager-Ikone - Promi-Geburtstag vom 14. Juli 2019: Karel Gott

Prag (dpa) - Seinen Geburtstag hat Karel Gott ausnahmsweise schon einmal vorgefeiert. Alles wurde streng geheim gehalten. Es sei eine private Veranstaltung gewesen, sagt eine Sprecherin des Schlagersängers über die Feier in einem früheren Landgut am Prager Stadtrand ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in Moskau und Gewinne in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Uneinheitlich sind die osteuropäischen Börsen in das Wochenende gegangen. Während es in Moskau mit den Kursen erneut abwärts ging, meldete der Prager Aktienmarkt Gewinne. In Warschau und Budapest herrschte derweil Stagnation ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Wenig Bewegung - Moskauer Börse schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas große Aktienmärkte haben sich am Donnerstag nur wenig bewegt. Am stärksten waren die Kursausschläge in Moskau, wo der Leitindex RTSI um 0,62 Prozent auf 1398,88 Punkte nachgab und somit wieder unter die Marke ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne vor allem in Moskau und Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Ohne einheitliche Tendenz haben Osteuropas Börsen am Mittwoch den Handel beendet. Während die Kurse in Moskau und Budapest zulegten, bewegten sich die Börsenbarometer in Warschau und Prag kaum von der Stelle. Der Moskauer ... mehr

Thermalwasser-Schwimmbad in Karlsbad wird saniert

Schwimmen mit Ausblick über den westböhmischen Kurort Karlsbad (Karlovy Vary) - das bot bis zu seiner Schließung vor vier Jahren der Außenpool des Hotels Thermal. Nun soll das einzigartige Freibad auf einem Felsvorsprung über der Stadt saniert werden, wie der Staat ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursverluste vor allem in Warschau und Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen haben sich am Dienstag den schwachen Vorgaben der europäischen Leitindizes angeschlossen. Warschau und Budapest meldeten die größten Verluste, in Moskau und Prag hielten sich die Abgaben dagegen in Grenzen ... mehr

Tschechien will neue Atomkraftwerke bauen – Milliardeninvestitionen geplant

Tschechien plant, künftig Milliarden in den Bau neuer Atomkraftwerke zu investieren. Deutsche und österreichische Politiker kritisieren das Vorhaben scharf. Tschechien hält am Ausbau der Atomenergie fest. "Es gibt keinen anderen Weg als die Kernenergie", sagte ... mehr

Tschechien will Atomenergie ausbauen: "Kein anderer Weg"

Tschechien hält am Ausbau der Atomenergie fest. "Es gibt keinen anderen Weg als die Kernenergie", sagte Industrieminister Karel Havlicek in einer Sendung des tschechischen Fernsehens vom Dienstag. Den Bedarf mit erneuerbaren Energiequellen decken zu wollen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Stillstand

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Stillstand hat am Montag an den großen osteuropäischen Aktienmärkten geherrscht. Sie schlossen sich damit der abwartenden Haltung der Anleger an den europäischen Leitbörsen an. In Moskau, Warschau und Prag schlossen ... mehr

Abwehrspieler: FC Augsburg verpflichtet Tschechen Suchy

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg treibt den Umbau seiner Mannschaft weiter voran. Der Fußball-Bundesligist vermeldete die Verpflichtung des tschechischen Nationalspielers Marek Suchy. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler kommt ablösefrei vom Schweizer Topclub FC Basel. Suchy ... mehr

Anträge aus Deutschland: Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Baku (dpa) - Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Krušnoho?í als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Bergbaugebiet in Sachsen und Böhmen in Tschechien am Samstag auf seiner Sitzung in Aserbaidschan in die Liste schützenswerten Erbes ... mehr

Einzigartige Kulturschätze: Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Baku (dpa) - Mit dem historischen Wassermanagement-System in Augsburg (Bayern) und der Bergbauregion Erzgebirge hat Deutschland zwei neue Welterbestätten. Die Zahl der besonders schützenswerten Kultur- und Naturerbes in Deutschland stieg damit auf 46, wie die Deutsche ... mehr

Neuer Studiengang soll Tschechen zu Bayern-Experten machen

Ein neuer Master-Studiengang bringt tschechischen Studierenden das Bundesland Bayern näher. An der Westböhmischen Universität in Pilsen (Plzen) haben die Aufnahmeprüfungen dafür begonnen. Die Bewerber seien sehr motiviert und zielorientiert, teilte Projektleiterin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Verluste - US-Jobdaten dämpfen Zinserwartungen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag überwiegend nachgegeben. Gute Arbeitsmarktdaten aus den USA ließen die Hoffnung auf eine starke US-Leitzinssenkung im Juli ein wenig schwinden und sorgten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag überwiegend zugelegt. Insgesamt jedoch hielten sich die Bewegungen in Grenzen, da in den USA wegen des Unabhängigkeitstages nicht gehandelt wurde. Der Warschauer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal