Thema

Tschechien

Finalsieg gegen USA: Tschechische Tennis-Damen gewinnen Fed Cup

Finalsieg gegen USA: Tschechische Tennis-Damen gewinnen Fed Cup

Prag (dpa) - Die tschechischen Tennis-Damen haben Titelverteidiger USA entthront und den Titel im Fed Cup gewonnen. Im Endspiel in Prag sorgte Katerina Siniakova für den entscheidenden dritten Punkt zur uneinholbaren Führung. Sie setzte sich gegen Sofia Kenin ... mehr
Fed Cup - Tschechische Tennis-Damen vor Titelgewinn - 2:0 gegen USA

Fed Cup - Tschechische Tennis-Damen vor Titelgewinn - 2:0 gegen USA

Prag (dpa) - Die tschechischen Tennis-Damen stehen kurz vor dem erneuten Titelgewinn im Fed Cup. Im Endspiel gegen Titelverteidiger USA führen die Gastgeberinnen in Prag nach dem ersten Tag mit 2:0. Damit fehlt den Tschechinnen aus den beiden Einzeln und dem Doppel ... mehr
Abschied in Australien: Tschechin Safarova beendet Tennis-Karriere

Abschied in Australien: Tschechin Safarova beendet Tennis-Karriere

Prag (dpa) - Die tschechische Tennisspielerin Lucie Safarova beendet nach den Australian Open im Januar ihre Karriere. Das gab die 31-Jährige beim Fed-Cup-Finale in Prag bekannt. Sie begründete ihren Schritt mit gesundheitlichen Problemen. Safarova gewann bislang sieben ... mehr
Tennis: Top-Spielerin Kvitova vor Fed-Cup-Finale gegen USA erkältet

Tennis: Top-Spielerin Kvitova vor Fed-Cup-Finale gegen USA erkältet

Prag (dpa) - Die Teilnahme der erkälteten Petra Kvitova beim Fed-Cup-Finale gegen die USA am Wochenende ist ungewiss. "Ich habe kein Fieber, aber der Schnupfen hat mich noch im Griff", sagte die tschechische Tennisspielerin nach einer halbstündigen Trainingseinheit ... mehr
Tschechischer Nationaltrainer: Darida

Tschechischer Nationaltrainer: Darida "gehört ins Team"

Tschechien geht mit vier Bundesliga-Profis in das Nations-League-Spiel gegen die Slowakei. Der neue Nationaltrainer Jaroslav Silhavy stellte am Mittwoch seinen vorläufigen Kader für die Begegnung am 19. November in Prag vor. Das Hinspiel hatte Tschechien 2:1 gewonnen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Ungarns Börse legt zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag entgegen dem Trend in Westeuropa mehrheitlich nachgegeben. Eine Ausnahme bildete die ungarische Börse. Der russische RTS-Index büßte 1,32 Prozent auf 1100,05 Punkte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Polnische Börse geschlossen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Angesichts der schwachen internationalen Börsenlandschaft haben auch die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte am Montag mehrheitlich nachgegeben. In Polen allerdings blieb die Börse feiertagsbedingt geschlossen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Angesichts einer negativen internationalen Börsenlandschaft haben sich auch Osteuropas wichtigste Aktienmärkte mehrheitlich mit Verlusten ins Wochenende verabschiedet. Lediglich die Börse in Tschechien schloss ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Ohne klare Richtung haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag geschlossen. Während die Börsen in Ungarn und Tschechien fester endeten, verbuchten die Handelsplätze in Polen und Russland Einbußen. Der russische ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Gewinne nach US-Kongresswahl

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben zur Wochenmitte erheblich Boden gutgemacht. Zentrales Thema waren die gestrigen US-Kongresswahlen, deren Ausgang von den Börsen positiv aufgenommen wurde. Der russische RTS-Index stieg ... mehr

Nations League - Tschechischer Nationaltrainer: Darida "gehört ins Team"

Prag (dpa) - Tschechien geht mit vier Bundesliga-Profis in das Nations-League-Spiel gegen die Slowakei. Der neue Nationaltrainer Jaroslav Silhavy stellte seinen vorläufigen Kader für die Begegnung am 19. November in Prag vor. Das Hinspiel hatte Tschechien 2:1 gewonnen ... mehr

Mehr zum Thema Tschechien im Web suchen

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben sich am Dienstag uneinheitlich präsentiert. Während die Börsen in Budapest und Prag im Minus endeten, zeigte sich der Warschauer Handelsplatz nur wenig ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Kursgewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben sich zum Wochenauftakt von der gemischten Stimmung an den internationalen Leitbörsen nicht beeindrucken lassen und sind merklich gestiegen. Die russische Börse blieb ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursrally in Warschau - Prag etwas schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Börsen haben am Freitag nur teilweise mit positiven Vorzeichen geschlossen. Während es kräftige Kursgewinne in Warschau gab, schloss die Prager Börse moderat schwächer. Der russische RTS-Index dagegen legte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Prag und Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas Börsen haben am Donnerstag die Aktienmärkte in Prag und in Moskau zugelegt. Positive Impulse kamen von der erneut freundlichen Wall Street. In Warschau und in Budapest blieben die Börsen feiertagsbedingt ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Märkte erholen sich deutlich

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch deutliche Gewinne verbucht. Auch europaweit legten die Börsen eine Erholungsbewegung hin, nachdem zuvor bereits die Märkte in den USA und Asien angesprungen waren ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Budapest und Warschau - Verluste in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Aktienmärkten haben am Dienstag die Börsen in Budapest und in Warschau zugelegt. In Prag und in Moskau hingegen kam es zu Verlusten. Der ungarische Leitindex Bux erholte sich weiter und schloss ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Teils deutliche Gewinne dank sehr guter Vorgaben

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag teils deutlich zugelegt. Eine sehr positive Stimmung an den internationalen Leitbörsen führte zu einem erfreulichen Wochenauftakt. Der tschechische Leitindex ... mehr

Messerattacke 2016: Prozess gegen mutmaßlichen Kvitova-Angreifer begonnen

Brünn (dpa) - In Tschechien hat der Prozess gegen einen Mann begonnen, der die zweifache Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova kurz vor Weihnachten 2016 mit einem Messer attackiert haben soll. Die Verhandlung in Brünn wurde am 29. Oktober nach Angaben der Agentur ... mehr

Lob in sozialen Medien: Balkonkonzert von US-Sänger Jason Derulo in Prag

Prag (dpa) - US-Popsänger Jason Derulo hat in den sozialen Medien viel Zuspruch für seine Entscheidung erhalten, in Prag von einem Balkon aus zu singen. "Diese Balkon-Serenade hat das Zeug, legendär zu werden", schrieb ein Fan bei Instagram, wo der Sänger ein Video ... mehr

Milliardär Kretinsky will Einfluss auf Metro ausweiten

Der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky will seinen Einfluss auf den deutschen Großhandelskonzern Metro weiter ausbauen. Aufgrund der Höhe der Beteiligung an der Metro AG von derzeit mehr als zehn Prozent der Stimmrechte "streben wir eine Einflussnahme ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchgängig deutliche Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Freitag durch die Bank deutlich verloren. Sie gerieten somit stärker unter Druck als die europäischen Leitindizes und die Wall Street, die von schwachen Unternehmenszahlen sowie ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste trotz guten Umfelds - Nur Budapest fester

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas Aktienmärkte haben am Donnerstag überwiegend nicht von einer weltweiten Erholung der Börsenkurse profitiert. Einzig in Budapest ging es moderat bergauf. Der Moskauer Leitindex RTSI verlor 0,39 Prozent ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch in einem weltweit negativen Handelsumfeld keine gemeinsame Richtung gefunden. Der Moskauer Leitindex RTSI gewann 1,65 Prozent auf 1125,08 Punkte. Dagegen ... mehr

Nachfolger von Jan Kozak: Pavel Hapal neuer Nationaltrainer der Slowakei

Bratislava (dpa) - Der 49-jährige Pavel Hapal wird neuer Fußball-Nationaltrainer der Slowakei. Hapal werde das Team bis zum Abschluss der Qualifikation für die EM 2020 führen, gab der Fußballverband SFZ bekannt. Als aktiver Spieler hatte Hapal außer für tschechische ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste - Weiter kein Handel in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Dienstag dem globalen Abwärtstrend gefolgt. Als Belastung erwiesen sich die zahlreichen internationalen Konflikte wie etwa der Streit um Italiens Haushaltsplan ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Richtung fehlt - Kein Handel in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Montag keine gemeinsame Richtung gefunden. Insgesamt hielten sich die Kursausschläge in Grenzen. Am Budapester Aktienmarkt fand wegen eines Feiertags kein Handel statt ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Nur Warschau trotzt dem Abwärtstrend

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit Kursverlusten sind großen Börsen Osteuropas in das Wochenende gegangen. Lediglich die Warschauer Börse stemmte sich gegen die allgemeinen Kursverluste. Am deutlichsten waren diese in Moskau, wo der Leitindex ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Donnerstag überwiegend Verluste verbucht. Nur in Ungarn wurden moderate Gewinne verbucht. Damit entwickelten sich die meisten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Etwas schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit Verlusten sind die Aktienmärkte Osteuropas am Mittwoch aus dem Handel gegangen. Sie schlossen sich damit den Vorgaben der meisten europäischen Leitbörsen an. Die Abgaben hielten sich jedoch in Grenzen. Am Vortag waren ... mehr

Museum holt Gemälde des Jugendstil-Meisters Mucha ans Licht

Ein Gemälde des bekannten Jugendstil-Künstlers Alfons Mucha ist erstmals seit Jahrzehnten wieder zu sehen. Das Regionalmuseum im nordtschechischen Most (Brüx) zeigt die großformatige "Allegorie des Reichtums" seit Mittwoch und noch bis zum 30. Juni nächsten Jahres ... mehr

Nations League: Ukraine schafft als erstes Team Aufstieg in Liga A

Charkiw (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft der Ukraine hat in der Nations League als erstes Team den Aufstieg in die Liga A perfekt gemacht. Die Auswahl von Trainer Andrij Schewtschenko setzte sich im Metalist-Stadion von Charkiw mit 1:0 (1:0) gegen Tschechien ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne auf breiter Front

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Überwiegend kräftig aufwärts ist es am Dienstag an Osteuropas Börsen gegangen. Die Kursgewinne der Leitindizes der großen Handelsplätze reichten von 0,68 Prozent in Prag bis zu 2,41 Prozent in Budapest. Damit reihten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erholung - Warschauer Börse schert aus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Aktienmärkte sind überwiegend freundlich in die neue Börsenwoche gegangen. Lediglich in Warschau fielen die Kurse am Montag. Dort gab der Wig-30 um 0,66 Prozent auf 2468,18 Punkte nach. Der breiter ... mehr

16,5 Prozent Wahlbeteiligung: Senatswahl in Tschechien bringt Sieg für Opposition

Prag (dpa) - Die Regierungsparteien in Tschechien haben bei der diesjährigen Senatswahl ein Fiasko erlebt: Die populistische ANO von Ministerpräsident Andrej Babis siegte wider Erwarten nur in einem Wahlkreis. Die Sozialdemokraten (CSSD), der Juniorpartner in der Prager ... mehr

Nations League - Tschechien mit erstem Sieg: 2:1 in der Slowakei

Trnava (dpa) - Tschechien hat die Chance auf den Aufstieg in die A-Gruppe der Fußball Nations League mit einem 2:1 (0:0)-Sieg im Nachbarschaftsduell in der Slowakei gewahrt. In Trnava sorgte Michal Krmen?ík nach 52 Minuten für die Führung der Gäste, die Neapel-Profi ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erholung - Nur Prag etwas schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In Osteuropa sind am Freitag die wichtigsten Aktienmärkte mit Ausnahme Prags erholt ins Wochenende gegangen. In Russland gewann der Moskauer RTS-Index 1,54 Prozent auf 1141,35 Punkte. Die Budapester Börse schloss ebenfalls ... mehr

Deutschland will Werkbundsiedlungen auszeichnen lassen

Werkbundsiedlungen der Jahre 1927 bis 1932 in Deutschland, Österreich, Polen und der Tschechischen Republik sollen das Europäische Kulturerbe-Siegel erhalten. Das ist das Ziel der Bundesländer, wie die Kultusministerkonferenz (KMK) am Freitag in Berlin mitteilte ... mehr

Waldbrand im Elbsandsteingebirge noch nicht unter Kontrolle

Feuerwehrleute aus Tschechien und Deutschland bekämpfen gemeinsam einen Waldbrand in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. "Das Feuer breitet sich leider weiter in die Tiefe aus", sagte ein Sprecher der Einsatzkräfte am Freitag. Der Brand in extrem ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Hohe Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Donnerstag vor dem Hintergrund der weltweit düsteren Börsenstimmung deutlich nachgegeben. In Russland beendete der Moskauer RTS-Index den Handelstag 1,69 Prozent ... mehr

Tschechien kündigt zur Buchmesse 60 Neuübersetzungen an

Zur Leipziger Buchmesse 2019 will das Gastland Tschechien knapp 60 Bücher neu ins Deutsche übersetzen lassen. Neben bekannten Schriftstellern wie Radka Denemarková oder Jaroslav Rudiš sollen dabei auch junge Literaten bei der Bücherschau präsentiert werden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Hohe Verluste in Warschau - Prag trotzt Negativtrend

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In Osteuropa haben sich zur Wochenmitte die wichtigsten Aktienmärkte mit Ausnahme Prags dem negativen Trend an den europäischen Leitbörsen nicht entziehen können. Sorgen um den italienischen Staatshaushalt und schwache ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchgängig erholt nach jüngsten Verlusten

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In Osteuropa haben sich die wichtigsten Aktienmärkte am Dienstag von ihren jüngsten Abschlägen erholt. Auch an Europas Leitbörsen endeten die Sitzungen im grünen Bereich. Im Fokus stand die jüngste Prognose des Internationalen ... mehr

Legendäres Flusspferd "Slavek" in Prag gestorben

Flusspferd-Bulle Slavek ist in Tschechien eine Sensation. Der Überlebende des verheerenden Prager Hochwassers im Jahr 2002 ist jetzt einer Magen-Darm-Entzündung erlegen.  Der Prager Zoo trauert um sein legendäres Flusspferd Slavek. Der Bulle war nach dem verheerenden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Weitere Verluste - im schwachen Marktumfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In Osteuropa haben die wichtigsten Aktienmärkte auch am Montag unter einem trüben internationalen Börsenumfeld gelitten. Sorgen um den italienischen Staatshaushalt und die zuletzt gestiegenen US-Renditen waren ... mehr

Haseloff wirbt in Tschechien für Braunkohle

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat sich beim tschechischen Energieversorger EPH für den heimischen Braunkohle-Standort eingesetzt. Das Unternehmen habe sich bei den Gesprächen am Montag in Prag zum weiteren Engagement in der Region ... mehr

Flusspferd Slavek gestorben: Überlebte Hochwasser 2002

Der Prager Zoo trauert um sein legendäres Flusspferd Slavek. Der Bulle war nach dem verheerenden Hochwasser an der Moldau im August 2002, bei dem 134 Zootiere verendeten, zu einem Symbol der Hoffnung und des Wiederaufbaus geworden. Wie Zeitungen in Prag am Montag ... mehr

Haseloff reist nach Tschechien: Gespräche zu Braunkohle

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) reist heute zu Gesprächen nach Tschechien. Im Mittelpunkt des eintägigen Besuchs in der Hauptstadt Prag steht das Thema Braunkohle, wie Regierungssprecher Matthias Schuppe sagte. Haseloff kommt dazu mit dem tschechischen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste im schwachen Marktumfeld

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben am Freitag durch die Bank mit Verlusten geschlossen. Im schwachen globalen Umfeld für Aktienwerte ging es von Prag bis Moskau bergab. Anleger mieden aus vielfältigen Gründen das mit Aktien ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Märkte folgen negativem Umfeld - Gewinne nur in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen sind am Donnerstag in einem global schwachen Marktumfeld mehrheitlich unter Druck geraten. Während sich einzig die Prager Börse dagegen stemmte, ging es vor allem in Moskau bergab. Der russische ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne in den vier wichtigsten Märkten

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen sind am Mittwoch im Schlepptau europaweit steigender Aktienmärkte mit klaren Kursgewinnen aus dem Handel gegangen. Allen voran kletterte der Moskauer RTS-Index um 1,22 Prozent auf 1196,03 Punkte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Verluste vor allem in Moskau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen sind am Dienstag in einem schwachen europäischen Börsenumfeld mehrheitlich mit rotem Vorzeichen aus dem Handel gegangen. Schwäche zeigte vor allem die Börse in Moskau, wie der RTS-Index ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Märkte schwächeln - Gewinnmitnahmen in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben sich am Montag nicht dem mehrheitlich positiven Marktumfeld an den internationalen Aktienmärkten angeschlossen. Im zögerlichen Handel standen am Ende von Moskau bis Prag mindestens knappe ... mehr

Arbeitslosigkeit in Eurozone auf niedrigstem Stand seit Jahren

Rekord-Tiefstand in Europa: Die Arbeitslosigkeit ist erheblich gesunken. Demnach hat Tschechien die niedrigste Arbeitslosenquote mit nur 2,5 Prozent.  Die Arbeitslosigkeit in der Eurozone ist im August auf den niedrigsten Stand seit fast zehn Jahren gesunken ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Kein Handel in Prag wegen Feiertag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Börsen haben sich am Freitag in unterschiedliche Richtungen entwickelt. Lediglich Warschau folgte dem deutlichen Minus an Europas Leitindizes, wo die massiven Schuldenpläne von Italiens Regierung ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018