Sie sind hier: Home > Themen >

Tschechien

Thema

Tschechien

Großbrand auf Asienmarkt an deutsch-tschechischer Grenze

Großbrand auf Asienmarkt an deutsch-tschechischer Grenze

Ein Brand auf einem Verkaufsmarkt in Tschechien an der Grenze zu Deutschland hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Das Feuer war in der Nacht zu Dienstag kurz vor ein Uhr auf dem sogenannten "Asia-Dragon-Basar" in einem Ortsteil der Stadt ... mehr
Zugverkehr zwischen Erzgebirge und Tschechien wird verstärkt

Zugverkehr zwischen Erzgebirge und Tschechien wird verstärkt

Der Zugverkehr zwischen Chemnitz und Tschechien wird im Sommer verstärkt. "Das unterstützt auch die Bewerbung von Chemnitz und der Region als Kulturhauptstadt 2025", teilte Mathias Korda vom Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) am Donnerstag ... mehr
Bierstadt Pilsen zieht immer mehr Übernachtungsgäste an

Bierstadt Pilsen zieht immer mehr Übernachtungsgäste an

Die für ihr Bier berühmte tschechische Stadt Pilsen (Plzen) zieht immer mehr Touristen für mehr als einen Tag an. Im vorigen Jahr wurden mehr als 330 000 Übernachtungsgäste gezählt, ein Plus von sechs Prozent im Vergleich zu 2018. Davon stammten erstmals ... mehr
Eurojackpot: 90-Millionen-Euro-Gewinner meldet sich nicht

Eurojackpot: 90-Millionen-Euro-Gewinner meldet sich nicht

Der Gewinner des Lotto-Riesengewinns hält sich bislang bedeckt – wenn er denn überhaupt schon von seinem Glück erfahren hat. Die Lottogesellschaft weiß nur, dass der Einsatz 18,50 Euro betrug. Erst zum zweiten Mal ging vor einer Woche der 90-Millionen-Eurojackpot ... mehr
Ungarn: Flüchtlinge erhalten kaum noch Asyl

Ungarn: Flüchtlinge erhalten kaum noch Asyl

Der nationalistische Kurs von Viktor Orban zeigt sich auch in der Asylpolitik Ungarns: In den letzten Jahren haben die Behören immer weniger Menschen Schutz im Land gewährt – nur noch 60 Anträge wurden bewilligt. Das EU-Land Ungarn ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kräftige Verluste - Moskauer Börse geschlossen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den wichtigsten osteuropäischen Börsen ist am Montag Panik über die Verbreitung des Coronavirus aufgekommen. Die Sorgen der Anleger über die wirtschaftlichen Folgen der sich weltweit ausbreitenden Epidemie ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Gewinnserie in Budapest reißt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen sind am Freitag weiter der internationalen Schwäche an den Aktienmärkten gefolgt. In Budapest war das Ergebnis nur knapp negativ, anderswo jedoch fielen die Verluste ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Gewinnserie in Budapest reißt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen sind am Donnerstag der internationalen Schwäche an den Aktienmärkten gefolgt. Beherrschendes Thema an den globalen Aktienmärkten blieb der Coronavirus mit seinen Folgen - nun wieder ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Im Plus - Gewinnserie in Budapest hält an

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben am Mittwoch eine positive Entwicklung genommen. Vor allem in Budapest, Prag und Moskau folgten die Leitindizes der international wieder besseren Stimmung. Beherrschendes Thema an den globalen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Budapest als positive Ausnahme

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben am Dienstag keinen gemeinsamen Nenner gefunden. Gewinnen in Budapest standen Verluste in Warschau und vor allem Moskau gegenüber. In Prag bewegte sich der Markt nicht so recht vom Fleck. Allgemein ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne mit Ausnahme von Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben am Montag mehrheitlich zugelegt. Allgemein war das Umfeld an den globalen Aktienmärkten freundlich wegen ergriffener Maßnahmen in China, um dort die Wirtschaft trotz des Coronavirus ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Lediglich Budapest im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben am Freitag mehrheitlich nachgegeben. Lediglich in Budapest wurden Gewinne verzeichnet. Marktteilnehmer verwiesen auf einen Mangel an fundamentalen Impulsen. An den europäischen Leitbörsen herrschten ... mehr

Schau in Pilsen zeigt Blick der Künstler auf die Freizeit

Nicht die Arbeit, sondern das Vergnügen steht im Mittelpunkt einer neuen Kunstausstellung in der Regensburger Partnerstadt Pilsen (Plzen). Die Schau in der Westböhmischen Galerie (ZCG) befasst sich mit entstehenden Phänomen der Freizeit, wie es im 19. Jahrhundert ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Moskau verliert deutlich

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben sich am Donnerstag unterschiedlich entwickelt. Der Moskauer Leitindex RTSI verlor 0,90 Prozent auf 1543,50 Punkte. Der ungarische Leitindex Bux stieg hingegen um 0,33 Prozent auf 44 629,51 Punkte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kein einheitlicher Trend - Minus in Prag und Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Dem weltweit positiven Marktumfeld haben sich am Mittwoch nicht alle Börsen Osteuropas angeschlossen. Deutliche Kursgewinne gab es zwar an der Moskauer Börse und in Warschau, in Prag und Budapest gaben die Indizes dagegen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Moskau deutlich erholt - Verluste in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen haben sich dem starken Umfeld in Europa und Übersee am Dienstag mit Mühe angeschlossen. Besonders deutliche Kursgewinne gab es an der zuletzt schwachen Moskauer Börse, wo sich der Leitindex RTSI um 2,37 Prozent ... mehr

Ausstellung: Seltene Keltenskulptur in Tschechien zu sehen

Olomouc (dpa) - Eine seltene Skulptur aus der Keltenzeit ist für kurze Zeit in einer Ausstellung in Tschechien zu sehen. Der Steinkopf von Msecke Zehrovice aus dem 3. Jahrhundert vor Christus ist der Höhepunkt der Schau "Steinerne Keltenzeit" im Heimatkundemuseum ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kaum Bewegung - Verluste in Warschau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen sind zu Wochenbeginn nur schwer in Gang gekommen. In Prag und Budapest gab es in den Indizes am Montag kaum Bewegung, während der Warschauer Wig nach gab. Besonders schwach zeigte sich einmal mehr die Moskauer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Schwächer ins Wochenende - Gewinne in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Überwiegend Kursverluste haben den Handel an Osteuropas Börsen vor dem Wochenende geprägt. Die größten Abschläge meldete am Freitag wie schon am Vortag die Moskauer Börse, wo der Leitindex RTSI um 1,38 Prozent auf 1518,23 Punkte ... mehr

Turbine Potsdam verliert Test 2:6 gegen Herthas C-Jugend

Prag (dpa/bb) – Turbine Potsdam hat im letzten Test vor Wiederaufnahme der Frauenfußball-Bundesliga eine empfindliche Niederlage kassiert. Am Freitag unterlag der Bundesliga-Fünfte bei der männlichen C-Jugend von Hertha BSC mit 2:6 (1:2). Dabei konnte ... mehr

Chemnitz: Doppelmord mit Kabel – Anklage nach 25 Jahren

In Chemnitz hat die Staatsanwalt Anklage wegen Doppelmordes erhoben – fast 25 Jahre nach der Tat. Ein heute 53-Jähriger soll zwei Brüder erdrosselt haben und ist dann unter falschem Namen abgetaucht. Fast 25 Jahre nach der Tat hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Zinserhöhung treibt Prager Börse an

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Keinen klaren Trend hat es am Donnerstag an den großen osteuropäischen Börsen gegeben. In Prag legten Bankaktien nach einer überraschenden Zinserhöhung der tschechischen Notenbank zu und stützten damit den Leitindex PX. Verluste ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erholung setzt sich fort

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Auf breiter Front nach oben ist es am Mittwoch mit den Kursen an Osteuropas großen Börsen gegangen. Marktteilnehmer begründeten die fortgesetzte Erholung in erster Linie mit der Hoffnung auf eine Eindämmung der Epidemie ... mehr

Tschechien: Forscher entdecken älteste Holzkonstruktion überhaupt

?Bei Bauarbeiten in Tschechien wurde eine spektakulärer Entdeckung gemacht: Ein über 7.000 Jahre alter Brunnen – erstaunlich gut gebaut. Der Fund wirft ein neues Licht auf die Menschen des Neolithikum. Ein rund 7.300 Jahre alter Holzbrunnen ist bei Ausgrabungsarbeiten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erholung gewinnt an Dynamik

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kräftig nach oben ist es am Dienstag an den großen osteuropäischen Börsen gegangen. Die Aktienmärkte schlossen sich der europaweit positiven Stimmung an. Am stärksten ging es in Moskau aufwärts, wo der Leitindex ... mehr

Hoffen auf Schnee vor Isergebirgslauf in Tschechien

Vor dem traditionellen Isergebirgslauf im Norden Tschechiens hoffen Veranstalter und Teilnehmer in den nächsten Tagen auf Neuschnee. "Wir werden sehen, was uns das Wetter bringt", sagte Richard Valousek, der Sprecher der Skilanglauf-Veranstaltung, am Dienstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erholung nach schwacher Vorwoche

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit Kursgewinnen sind die großen osteuropäischen Börsen in die neue Woche gegangen. Nach den Verlusten in der Vorwoche, ausgelöst durch das sich rasant ausbreitende Coronavirus, verzeichneten die Finanzplätze in Europa ... mehr

"Schüchterner Rocker": Patti-Smith-Gitarrist Ivan Kral gestorben

Prag (dpa) - Der tschechisch-amerikanische Rockgitarrist Ivan Kral ist tot. Er erlag am Sonntag im Alter von 71 Jahren einem Krebsleiden, wie die Agentur CTK am Montag unter Berufung auf seine Lebensgefährtin berichtete. Kral spielte an der Seite von Stars wie Patti ... mehr

Turbine Potsdam verliert Test bei Sparta Prag

Prag (dpa/bb) – Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat ein Testspiel bei Sparta Prag mit 1:3 verloren. Das einzige Tor für den Bundesliga-Fünften gegen den Champions-League-Teilnehmer erzielte am Samstag im Strahov-Stadion Offensivspielerin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Teils deutliche Verluste - Sorge vor Coronavirus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag zum Teil deutlich nachgegeben. Als Belastung erwies sich die erneut schwache internationale Börsenstimmung. Die Ausbreitung des Coronavirus sorgt bei den Anlegern ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend schwächer

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mehrheitlich mit Verlusten sind Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag aus dem Handel gegangen. Lediglich die ungarische Börse endete etwas fester. Bestimmendes Thema war erneut die Ausbreitung des Coronavirus ... mehr

Polizei im Dreiländereck will enger zusammenarbeiten

Die Bundespolizei will die Zusammenarbeit mit ihren tschechischen Kollegen in der nordböhmischen Verwaltungsregion Liberec forcieren. Vertreter beider Seiten besuchten am Donnerstag in der Grenzstadt Hradek nad Nisou einen möglichen Standort für eine künftige gemeinsame ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch überwiegend Verluste verzeichnet. Lediglich die polnische Börse endete knapp im Plus. In einem leicht positiven europäischen Marktumfeld waren die Ausbreitung des Coronavirus ... mehr

Ausbaupläne für Tagebau Turow einen Schritt weiter

Die tschechische Verwaltungsregion Liberec will notfalls vor Gericht ziehen, um die Ausbaupläne für den umstrittenen polnischen Braunkohle-Tagebau Turow im Dreiländereck zu verhindern. "Wir werden uns weiter mit allen verfügbaren Mitteln zur Wehr setzen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit uneinheitlicher Schlusstendenz sind Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Dienstag aus dem Handel gegangen. Während die Börsen in Tschechien und Ungarn im Minus endeten, zeigten sich die Handelsplätze in Russland und Polen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste - Angst vor Coronavirus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Massive Abgaben mussten die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte am Montag hinnehmen. Die Ängste vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus aus China belasteten stark die Börsenstimmung. Die Anleger fürchten bei einer ... mehr

Nach 48 Stunden Arbeit: Tschechische Programmierer schenken dem Staat einen E-Shop

Prag (dpa) - Kreativer Protest gegen mutmaßlich überteuerte Staatsaufträge in Tschechien: Knapp hundert Programmierer haben innerhalb von 48 Stunden in Freiwilligenarbeit einen E-Shop für den Verkauf von elektronischen Autobahnvignetten auf die Beine gestellt ... mehr

Holocaust: Franz Michalski hat überlebt – mit der Hilfe "stiller Helden"

Franz Michalskis Mutter ist Jüdin, sein Vater Katholik. In Hitler-Deutschland fliehen sie mit den beiden Kindern vor den Nazis. "Stille Helden" wie das Kindermädchen und eine Kollegin sichern das Überleben.  Die Kerzen brennen, der Geburtstagskuchen ist angeschnitten ... mehr

Australian Open: Angelique Kerber über Achtelfinal-Einzug: "War ein harter Kampf"

Angelique Kerber hat mit viel Mühe das Achtelfinale bei den Australian Open erreicht. Die Gewinnerin von 2016 rang die Italienerin Camila Giorgi in der Margaret Court Arena mit 6:2, 6:7 (4:7), 6:3 nieder. Sie tut sich noch immer schwer. Dennoch hat Tennis ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Budapest gegen Trend schwach

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Überwiegend mit Kursgewinnen haben sich die großen osteuropäischen Börsen in das Wochenende verabschiedet. Lediglich die Budapester Börse meldete am Freitag Verluste. Marktteilnehmer verwiesen darauf ... mehr

Rot-Weiß Erfurt: Kapitän Lukas Novy droht mit Absprung

Der Insolvenzverwalter will sich bald zur Zukunft von Rot-Weiß Erfurt äußern. Die Spieler verlieren aber offenbar die Geduld. Kapitän Lukas Novy hat bereits ein Angebot eines anderen Verein. Kapitän Lukas Novy will Rot-Weiß Erfurt am Freitag verlassen, wenn es bis dahin ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in Moskau und Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Börsen in Moskau und Prag sind am Donnerstag unter Druck geraten. In Budapest ging es dagegen aufwärts mit den Kursen. Am tschechischen Aktienmarkt stagnierte derweil der Leitindex PX. International herrschte ... mehr

Handball: Schwerer EM-Abschluss für DHB-Team gegen Portugal

Stockholm (dpa) - Nach einem gemütlichen Schnitzel-Abend im Wiener Team-Hotel flogen Deutschlands Handballer gestärkt zum letzten EM-Kraftakt nach Stockholm. "Die Schnitzel helfen, dass wir etwas gegenzusetzen haben. Das sind ganz schöne Brocken", sagte Bundestrainer ... mehr

Handball-EM 2020: Prokops DHB-Team gewinnt gegen Tschechien

Im letzten Spiel der Hauptrunde hat sich die deutsche Nationalmannschaft gegen Tschechien durchgesetzt. Gänzlich zu überzeugen wusste die Mannschaft von Christian Prokop aber nicht. Zum Abschluss der Hauptrunde quält sich die deutsche Nationalmannschaft zu einem ... mehr

Hohe Zielforderungen: Hanning will Druck auf deutsche Handballer hoch halten

Wien (dpa) - Bob Hanning will die deutschen Handballer um Bundestrainer Christian Prokop auch künftig immer wieder mit hohen Zielforderungen konfrontieren. "Ich finde, wir dürfen ruhig die Ziele hochhalten in unserem Land", sagte der Vizepräsident des Deutschen ... mehr

Handball-EM: Einzelkritik – So war Deutschland beim Sieg gegen Tschechien

Der Abschluss der EM-Hauptrunde lief für Deutschland gut. Gegen Tschechien gab es einen weiteren Sieg. Der Schlüssel für den Erfolg lag in einzelnen Spielern, die überzeugten. Doch nicht alle DHB-Stars waren gut. Mit 26:22 hat die DHB-Mannschaft ihr letztes ... mehr

Handball-EM - Nur Bitter stark: DHB-Team mit zähem Sieg gegen Tschechien

Wien (dpa) - Die deutschen Handballer haben sich mit großer Mühe zu einem siegreichen Abschluss der Hauptrunde der Europameisterschaft durchgerungen. Nur der erneut starke Torhüter Johannes Bitter fand beim zähen 26:22 (13:10)-Erfolg gegen Tschechien am Mittwochabend ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Keine einheitliche Tendenz

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben am Mittwoch keine einheitliche Tendenz gezeigt. Während die Kurse in Prag und Budapest zulegen konnten, ging es in Warschau und Moskau abwärts. Am größten waren die Abgaben in Moskau ... mehr

Handball-EM: Deutsche Handballer im Spiel um Platz fünf gegen Portugal

BStockholm (dpa) - Die deutschen Handballer treffen bei der Europameisterschaft im Spiel um Platz 5 am Samstag (16.00 Uhr) in Stockholm auf Portugal. Das steht nach dem hohen 34:26-Sieg der Portugiesen am Mittwoch in Malmö gegen Ungarn fest, wodurch sie nicht ... mehr

Handball-EM: DHB-Team will Hauptrunde mit Feuer und Spaß beenden

Wien (dpa) - Für die deutschen Handballer geht es zum Abschluss der EM-Hauptrunde gegen Tschechien um nichts mehr. Und doch wollen sich Kapitän Uwe Gensheimer & Co. heute (20.30 Uhr/ZDF) bei ihrer Abschiedsvorstellung in der Wiener Stadthalle noch einmal ... mehr

Handball-EM 2020: Gehört Deutschland noch zur Handball-Weltspitze?

Bei der Handball-Europameisterschaft konnte sich das DHB-Team nicht den Traum vom Halbfinale erfüllen. Nach dem Verpassen der EM-Ziele stellt sich die Frage, wo die deutsche Mannschaft in der Handballwelt steht. Nach dem verpassten Halbfinale steht für die deutsche ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Coronavirus drückt auf die Kurse

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Abwärts ist es am Dienstag an den großen. osteuropäischen Börsen gegangen. Wie auch an den großen Handelsplätzen in Frankfurt, Paris und London sorgten sich Investoren um drohende negative Auswirkungen des Coronavirus ... mehr

Deutscher KI-Forscher Wahlster in Prag ausgezeichnet

Wolfgang Wahlster, emeritierter Informatik-Professor an der Universität des Saarlandes, ist für seine Verdienste um die Beziehungen zu tschechischen Wissenschaftlern ausgezeichnet worden. Die Technische Universität in Prag (CVUT) verlieh dem 66-Jährigen am Dienstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Stillstand - Nur Moskauer Börse legt weiter zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Stagnation hat am Montag das Motto an den großen osteuropäischen Börsen gelautet. In Warschau, Prag und Budapest bewegten sich die Leitindizes kaum von der Stelle. Lediglich in Moskau rückte der RTSI Index um 0,54 Prozent ... mehr

Vier Bewohner schwer verletzt: Acht Tote bei Brand in Behindertenheim an deutscher Grenze

Vejprty (dpa) - Bei einem Brand in einem Pflegeheim für Behinderte in Tschechien an der Grenze zu Deutschland sind acht Menschen ums Leben gekommen. Vier Bewohner seien schwer verletzt worden, davon einer lebensgefährlich, sagte ein Sprecher ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal