Sie sind hier: Home > Themen >

Türkei

News, Infos, Berichte

Türkei - aktuelle News

Prozess vertagt: Türkisches Gericht lehnt Freilassung von Kölner Sängerin ab

Prozess vertagt: Türkisches Gericht lehnt Freilassung von Kölner Sängerin ab

Istanbul (dpa) - Trotz Kritik aus Deutschland muss die vor zwei Jahren in der Türkei wegen Terrorvorwürfen verurteilte deutsche Sängerin Hozan Cane im Gefängnis bleiben. Bei einer Neuverhandlung des Falles am Donnerstag im westtürkischen Edirne ordneten die Richter ... mehr
Türkische Lira fällt auf Rekordtief – warum sich deutsche Urlauber freuen

Türkische Lira fällt auf Rekordtief – warum sich deutsche Urlauber freuen

Deutsche Urlauber dürfen sich freuen: Der Kurs der türkischen Währung ist am Donnerstag auf ein neues Rekordtief zum Euro und Dollar gefallen. Für einen Euro wurden am Nachmittag fast 8,67 Lira fällig. Die türkische Lira schwächelt: Die Währung fiel am Donnerstag ... mehr
Türkei: Alles viel schlimmer? Ärzte zweifeln an offiziellen Corona-Zahlen

Türkei: Alles viel schlimmer? Ärzte zweifeln an offiziellen Corona-Zahlen

Der Chef des türkischen Ärzteverbandes bezweifelt die offiziellen Corona-Zahlen der Regierung. In Wahrheit seien viel mehr Menschen krank, zahlreiche Krankenhäuser an ihren Grenzen angelangt.  Der Chef der türkischen Ärztevereinigung hat die offiziellen ... mehr
Coronavirus: Ägypten-Urlaub trotzdem planen?

Coronavirus: Ägypten-Urlaub trotzdem planen?

Für die meisten Länder außerhalb der EU gilt noch bis mindestens 31. August eine offizielle Reisewarnung. Dazu zählt auch Ägypten. Was sollten Sie beachten, wenn Sie trotzdem dorthin reisen möchten? Bis Anfang August galt die Reisewarnung der Bundesregierung ... mehr
Türkisches Gericht lehnt Freilassung von Kölner Sängerin ab

Türkisches Gericht lehnt Freilassung von Kölner Sängerin ab

Trotz Kritik aus Deutschland muss die vor zwei Jahren in der Türkei wegen Terrorvorwürfen verurteilte deutsche Sängerin Hozan Cane im Gefängnis bleiben. Bei einer Neuverhandlung des Falles am Donnerstag im westtürkischen Edirne ordneten die Richter eine Fortsetzung ... mehr

Die Türkei

Die Türkei ist ein demokratischer Staat in Vorderasien und Südosteuropa. Der Staat wurde nach dem Ersten Weltkrieg der Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches. Mustafa Kemal Atatürk ("Vater der Türken") war Staatsgründer und erster Präsident der Türkei.
Viele Deutsche verbringen gerne ihren Urlaub in der Türkei.
In der Türkei kam es 2014 zu gewaltsamen Protesten, die sich gegen den aktuellen Präsidenten, Recep Tayyip Erdoğan, richteten. Ein weiterer Konflikt in den die Türkei verwickelt ist: Die Kampfeinsätze in Syrien und dem Irak gegen den IS und die PKK.

 

Katastrophe in Beirut: Das ist die Folge von Käuflichkeit und Schlamperei

Beirut ist immer wieder aufgestanden: Nach dem Bürgerkrieg, nach Attentaten, nach Flüchtlingswellen. Ob es sich aber von der Explosion erholt? Nur wenn sich etwas grundlegend ändert. Der Libanon, kaum größer als das Rheinland, nimmt schon wegen seiner ... mehr

Europa League: FC Kopenhagen steht im Finalturnier in NRW

Kopenhagen (dpa) - Der FC Kopenhagen hat das Europa-League- Finalturnier in Nordrhein-Westfalen erreicht. Die Dänen siegten im Achtelfinal-Rückspiel gegen den türkischen Meister Istanbul Basaksehir 3:0 (1:0) und machten damit das 0:1 aus dem Hinspiel ... mehr

Reisewarnung aufgehoben: Welche Rechte gelten für Türkei-Urlauber?

Gute Nachrichten für Türkei-Urlauber: Durch die Aufhebung der Reisewarnung können Veranstalter wieder Pauschalurlaub anbieten. Eine Expertin erklärt, was es reiserechtlich zu beachten gilt. Durch die Aufhebung der Reisewarnung für die wichtigsten ... mehr

Anders als für Einheimische: Keine Ausgangssperre für Touristen über 65 in der Türkei

Berlin (dpa) - Touristen in der Türkei sind von der wegen der Corona-Pandemie verhängten Ausgangssperre für Menschen über 65 Jahre ausgenommen. Darauf wies ein Sprecher des Auswärtigen Amts auf Nachfrage hin. Am Dienstag hatte sein Ministerium die Reisewarnung ... mehr

Klare Botschaft gefordert: Komitee rügt Gewalt in türkischen Gefängnissen

Straßburg (dpa) - Das Anti-Folter-Komitee des Europarats (CPT) hat Missstände in türkischen Gefängnissen und Polizeistationen scharf kritisiert. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan müsse stärker gegen mutmaßliche Misshandlungen von Festgenommenen ... mehr

An Mautstelle: Sieben Tote bei Unfall in Griechenland - wohl Migranten

Alexandroupolis (dpa) - Bei einem Autounfall in Nordgriechenland sind sieben Menschen ums Leben gekommen - allen Anzeichen nach Migranten. Weitere fünf Menschen wurden scherverletzt in einem Krankenhaus der Hafenstadt gebracht. Dies teilte die griechische Polizei ... mehr

Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben – das sollten Sie beachten

Eigentlich galt die offizielle Reisewarnung für die Türkei bis Ende August. Jetzt wurde sie zumindest teilweise aufgehoben. Was bedeutet das für Urlauber und können Sie trotzdem dorthin reisen? Bislang galt bis Ende August eine offizielle Reisewarnung ... mehr

Familie aus Oldenburg bei Autounfall in Türkei gestorben

Fünf Mitglieder einer türkischen Familie aus Oldenburg sind bei einem Autounfall nahe Ankara in der Türkei ums Leben gekommen. Nach türkischen Medienberichten prallte der Wagen der Familie am Dienstag mit großer Wucht auf einen stehenden Lkw auf. Dabei wurden der Vater ... mehr

Schwabe fordert Entlassung von Kölnerin in Türkei

Der menschenrechtspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Frank Schwabe, hat die Freilassung einer seit zwei Jahren unter Terrorvorwürfen in der Türkei inhaftierten Kölner Sängerin gefordert. Er fordere ... mehr

Auch nach Syrien-Einmarsch: Rüstung für die Türkei in Millionenhöhe bleibt

Berlin (dpa) - Auch nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien hat die Bundesregierung Rüstungslieferungen an den Nato-Partner in zweistelliger Millionenhöhe genehmigt. In den neuneinhalb Monaten seit dem Start der Offensive am 9. Oktober ... mehr

Trotz Einmarsch in Syrien: Bundesregierung erlaubt Rüstungslieferung an Türkei

Erst legte die Bundesregierung die Rüstungsexporte in die Türkei auf Eis, nun soll wieder mit einer Lieferung im Millionenwert unterstützt werden. Diese Entscheidung ist nicht nur wegen des Syrien-Konflikts umstritten. Auch nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien ... mehr

Urlaub trotz Corona: In diese Länder dürfen deutsche Touristen reisen

Reisewillige müssen ihren Sommerurlaub dieses Jahr nicht unbedingt in Deutschland verbringen. Viele Länder lassen Touristen wieder einreisen. Ein Überblick über die aktuelle Situation in den wichtigsten Urlaubsländern. Ein Stück weit kehrt die Reisefreiheit wieder ... mehr

Corona-Testzentrum am Klinikum Nord in Dortmund: Kostenfreie Tests

Reiserückkehrer können sich in Dortmund kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen. Die Stadt hat dafür eine Teststation am Klinikum Nord eingerichtet. Am 1. August öffnet am Klinikum Nord in Dortmund ein Corona-Testzentrum. Sieben Tage die Woche ... mehr

Asselborn sieht EU-Beitritt der Türkei in weiter Ferne

Jean Asselborn hat einem EU-Beitritt der Türkei eine Absage erteilt – für das nächste Jahrzehnt. Der luxemburgische Außenminister kritisiert gravierende Menschenrechtsverletzungen im Land.  Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat angesichts der innenpolitischen ... mehr

Beschwerde abgelehnt: Cas bestätigt Europacup-Ausschluss von Trabzonspor

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat die Entscheidung der Europäischen Fußball-Union UEFA zum Ausschluss des türkischen Clubs Trabzonspor aus dem Europacup bestätigt. Damit bleibt der türkische Vizemeister von der Teilnahme ... mehr

Europa League: Rückspiel in Kopenhagen ohne Zuschauer - Ärger beim FCK

Kopenhagen (dpa) - Der FC Kopenhagen ist enttäuscht darüber, sein Achtelfinalrückspiel in der Europa League gegen Basaksehir Istanbul vor leeren Rängen austragen zu müssen. Man habe die UEFA mehrmals um Klärung gebeten, aber immer nur Standardantworten erhalten, teilte ... mehr

Gesetz verabschiedet: Türkei baut Kontrolle über soziale Medien aus

Istanbul (dpa) - In der Türkei werden Twitter, Facebook und andere soziale Medien einer schärferen Kontrolle unterzogen. Das türkische Parlament verabschiedete heute ein stark umstrittenes Gesetz. Kritiker kündigten an, dagegen vor das Verfassungsgericht zu ziehen ... mehr

Türkei: Erdogan verschärft Kontrollen für Twitter und Facebook

Für ausländische Internetkonzerne wie Twitter oder Facebook gelten in der Türkei nun strengere Regeln. Daten müssen im Land gespeichert, ein schneller Zugriff des Justiz zugesichert werden. Das türkische Parlament hat eine Verschärfung der Kontrolle ... mehr

Mittelmeer: Streit um Erdgas zwischen Athen und Ankara entspannt sich

Der Einsatz von Angela Merkel hat sich ausgezahlt: Im Streit zwischen Griechenland und der Türkei um Erdgas im östlichen Mittelmeer kehrt Entspannung ein. Die Bundeskanzlerin vermittelte, als eine Eskalation drohte. Im Streit zwischen der Türkei und Griechenland ... mehr

Zehn türkische Kommunisten in München verurteilt

Neun Männer und eine Frau hatten in Deutschland Mitglieder für eine türkische Terrorgruppe angeworben. Davon ist das Gericht überzeugt. Nun sind sie zu Haftstrafen verurteilt worden. Das Oberlandesgericht München hat zehn türkische Kommunisten wegen Mitgliedschaft ... mehr

Süper Lig: Meister Basaksehir zu Gast in Erdogan-Palast

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Spieler und Management seines Lieblingsclubs und neuen Fußballmeisters Basaksehir empfangen. Im Präsidentenpalast in Ankara überreichten die Gäste Erdogan ein Trikot mit seinem Namen und der Nummer ... mehr

Krieg am Mittelmeer? Gas-Konflikt zwischen Griechenland und Türkei

In der Ägäis stehen sich türkische und griechische Kriegsschiffe gegenüber. Es ist eine neue Eskalation im Gas-Konflikt, in dem es eigentlich gar nicht um Gas geht. Droht ein Krieg mitten in Europa? Großalarm am Montag in der Ägäis. 15 türkische Kriegsschiffe laufen ... mehr

Frankfurt: IS-Rückkehrerin aus Syrien am Flughafen festgenommen

Am Frankfurter Flughafen ist eine mutmaßliche Anhängerin des "Islamischen Staates" festgenommen worden. Sie soll in Syrien Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben. Der Generalbundesanwalt hat am Frankfurter Flughafen ... mehr

Am Flughafen: Mutmaßliche IS-Rückkehrerin in Frankfurt festgenommen

Karlsruhe (dpa) - Der Generalbundesanwalt hat am Frankfurter Flughafen eine mutmaßliche IS-Rückkehrerin festnehmen lassen. Die Deutsche hatte sich zuletzt in der Türkei in Abschiebehaft befunden, wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte. Sie wurde demnach ... mehr

350.000 Teilnehmer - Hagia Sophia: Massenansturm bei erstem Freitagsgebet

Istanbul (dpa) - Trotz internationaler Kritik haben in Istanbul Zehntausende an den Feierlichkeiten zur Wiedereröffnung der Hagia Sophia als Moschee teilgenommen. Prominentester Besucher beim ersten Freitagsgebet war Präsident Recep Tayyip Erdogan. Der Staatschef sprach ... mehr

Türkei: Erstes Gebet in Hagia Sophia nach Umwandlung in Moschee

Fast ein Jahrhundert lang war die Hagia Sophia ein Museum, auf Anweisung des türkischen Präsidenten wird das Bauwerk nun wieder als Moschee genutzt. Orthodoxe Christen sprechen von einem Tag der Trauer. In der Hagia Sophia in Istanbul ist am Freitag das erste ... mehr

AKK über griechisch-türkischen Konflikt: Angela Merkel verhinderte Krieg

Ein Streit zwischen Griechenland und der Türkei drohte zu eskalieren. Bundeskanzlerin Merkel verhinderte offenbar Schlimmeres. Doch sie war nicht die Einzige, die für Deeskalation sorgte.  Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich Bundesverteidigungsministerin Annegret ... mehr

Bürgerkrieg in Libyen: Kann Donald Trump den großen Knall verhindern?

Ägypten bereitet sich auf einen Einmarsch in Libyen vor. Die Lage in dem Bürgerkriegsland droht zu eskalieren. US-Präsident Trump schaltet sich derweil am Telefon ein. Was ist davon zu erwarten? In Libyen bahnt sich eine dramatische ... mehr

Türkei: Hagia Sophia öffnet als Moschee

Nach der umstrittenen Aussage des türkischen Präsidenten Erdogan ein Museum wieder als Gebetsort zu öffnen, ist es nun soweit: Die Hagia Sophia wird wieder als Moschee genutzt. Kritiker sind weiter scharf dagegen. Für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Schülerin spricht Türkisch und bekommt Strafarbeit – Schulaufsicht ermittelt

Eine Drittklässlerin hat in der Schulpause Türkisch gesprochen – und dafür eine Strafarbeit von der Lehrerin bekommen. Der Fall beschäftigt nun die Schulaufsicht.  Eine Drittklässlerin soll in einer Schulpause mit einer Freundin Türkisch gesprochen haben ... mehr

Brutaler Mord an Studentin in der Türkei: Ex-Freund mit Geständnis

Eine 27-jährige Studentin ist in der Türkei getötet worden. Offenbar hat ihr Ex-Freund sie ermordet. Das Land ist entsetzt, von den Details der Tat. In der Türkei hat die Tötung einer Studentin, vermutlich durch ihren Ex-Freund, Entsetzen ... mehr

Erdgaserkundungen vor Zypern: Maas fordert Ende türkischer Provokationen im Mittelmeer

Athen (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat bei seinem Besuch in Griechenland das Agieren der Türkei im Mittelmeer kritisiert und vor Konsequenzen für die Beziehungen zur Europäischen Union gewarnt. Mit Blick auf die von der EU als illegal erachteten ... mehr

Unterstützung für Haftar: Ägyptens Parlament genehmigt Militäreinsatz in Libyen

Kairo (dpa) - In Libyen wächst die Gefahr einer direkten Konfrontation türkischer mit ägyptischen Streitkräften. Das ägyptische Parlament billigte einen Militäreinsatz im benachbarten Bürgerkriegsland Libyen. In einer geschlossenen Sitzung stimmte das Abgeordnetenhaus ... mehr

Türkische Süper Lig: Erdogan gratuliert Basaksehir zur ersten Meisterschaft

Istanbul (dpa) - Die Glückwünsche vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan kamen prompt - in Zeiten von Corona zwar ohne Händeschütteln, aber via Twitter: Erdogans Lieblingsclub Basaksehir Istanbul ist zum ersten Mal türkischer Fußballmeister. "Ich gratuliere ... mehr

Dilhan Eryurt: Google Doodle ehrt erste türkische Nasa-Wissenschaftlerin

Dilhan Eryurt forschte für die Nasa an der Sonne und Sternen. Ihre Arbeit war wegweisend für die Raumfahrt. Bei der Mondlandung der Apollo 11 spielte die Astrophysikerin eine erhebliche Rolle. Mit einem Google Doodle wird heute eine Astrophysikerin geehrt, deren ... mehr

Türkei – Käßmann: "Erdogans Politikspiele sind erbärmlich"

Nach der Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee wird Erdogan massiv aus dem Westen kritisiert. Die Theologin Margot Käßmann wirft dem türkischen Präsidenten nun vor, nicht besonders weise zu sein. In der Debatte um die Umwandlung des Istanbuler Wahrzeichens Hagia ... mehr

Corona-Krise – Lauterbach: SPD-Politiker fordert Tests für Reiserückkehrer

Seit die Grenzen wieder geöffnet sind, reisen viele Deutsche auch wieder ins Ausland. Um die Ausbreitung der Pandemie trotzdem einzudämmen, gibt es einen Vorschlag von SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach.  Der SPD-Gesundheitsexperte  Karl Lauterbach fordert ... mehr

Nach Urteil: Türkischer Staatsanwalt will noch härtere Strafe für Yücel

Er saß ein Jahr ohne Anklage in einem türkischen Gefängnis: Nun wurde Deniz Yücel in Abwesenheit wegen Terrorpropaganda verurteilt. Das Strafmaß reicht der Staatsanwaltschaft allerdings nicht aus.  Die türkische Staatsanwaltschaft ficht nach Informationen ... mehr

Türkei: US-Konsulatsmitarbeiter drohen bis zu 15 Jahre Haft

Ein Mitarbeiter des US-Konsultats in der Türkei soll wegen Verbindungen zur Gülen-Bewegung viele Jahre ins Gefängnis. Die Türkei macht die Organisation für den Putsch verantwortlich. Einem Mitarbeiter des US-Konsulats in der Türkei drohen Berichten zufolge wegen ... mehr

Wegen PKK-Propaganda: "Welt"-Journalist Yücel in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

Istanbul (dpa) - Knapp zweieinhalb Jahre nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in der Türkei ist der "Welt"-Journalist Deniz Yücel in Istanbul wegen Terrorpropaganda für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK verurteilt worden. Er erhalte eine Strafe ... mehr

Kommentar zu "NSU 2.0": Dieser Hass muss endlich aufhören

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Seit zwei Jahren überzieht eine bisher nicht dagewesene Serie von Drohschreiben die Republik. Die Verfasser bezeichnen sich als Nachfolger ... mehr

Urteil in der Türkei: "Welt"-Journalist Deniz Yücel will in Berufung gehen

Deniz Yücel wurde in Abwesenheit von einem Gericht in Istanbul wegen des umstrittenen Vorwurfs der "Terrorpropaganda" zu fast drei Jahren Haft verurteilt. Den Schuldspruch will der Journalist nun anfechten. Der "Welt"-Journalist Deniz Yücel hat nach dem umstrittenen ... mehr

Hagia Sophia wird Moschee – dürfen uns von Erdogan nicht provozieren lassen

Der türkische Präsident Erdogan will die Hagia Sophia wieder zur Moschee machen. Das kann man kritisieren. Doch für Türkei-Bashing taugt die Sache nicht.  63.000 Menschen finden in ihr Platz zum Gebet. Sie ist die größte Moschee ... mehr

Ex-Nationalspieler: Union Berlin dementiert Spekulationen um Kruse-Verpflichtung

Berlin (dpa) - Profifußball-Geschäftsführer Oliver Ruhnert hat eine angeblich feststehende Einigung des 1. FC Union Berlin mit dem ehemaligen Nationalspieler Max Kruse dementiert. "Das wird weder heute, noch morgen, noch übermorgen der Fall sein. Wir kommentieren ... mehr

Putschversuch 2016 in der Türkei: die Nacht kostete Erdogan fast das Leben

Vor vier Jahren bricht in der Türkei das Chaos aus. Panzer rollen über die Straßen von Istanbul, Erdogan entkommt nur knapp einem Spezialkommando. Doch was wusste die Regierung im Vorfeld des Staatsstreichs? Soldaten mit Maschinengewehren und Panzer sperren wichtige ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal