Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS: Dieter Bohlen verrät Details über Zukunft von Jury

Wie steht es um Silbereisen?  

Dieter Bohlen verrät Details über Zukunft von DSDS-Jury

02.04.2020, 19:06 Uhr | JaH, t-online

DSDS: Dieter Bohlen verrät Details über Zukunft von Jury. Dieter Bohlen: Der Poptitan hat schon einen Ausblick auf die neue DSDS-Jury gegeben.  (Quelle: imago images / Future Image)

Dieter Bohlen: Der Poptitan hat schon einen Ausblick auf die neue DSDS-Jury gegeben. (Quelle: imago images / Future Image)

Um die Jury von DSDS gab es in diesem Jahr soviel Aufregung wie noch nie. Xavier Naidoo wurde kurzerhand von seinem Juroren-Sitz geschleudert. Florian Silbereisen nahm stattdessen Platz. Ein Detail für das kommende Jahr verrät Dieter Bohlen schon jetzt. 

Nachdem Videos von Xavier Naidoo auftauchten, in denen sich der Sänger unter anderem feindlich in Bezug auf Flüchtlinge äußerte, warf RTL ihn aus der DSDS-Jury. Eine Folge der Castingshow war deswegen nur mit dreifacher Jury-Besetzung ausgestrahlt worden. Doch schon eine Woche danach übernahm Florian Silbereisen den Part des vierten Juroren. 

"Ist Florian 2021 wieder dabei"

Der Ex-Freund von Helene Fischer sorgte bei den Zuschauern für viele positive Reaktionen. Ihnen gefiel der "Traumschiff"-Kapitän in der Musiksendung sehr. Unter einem Instagram-Posting von Dieter Bohlen fragte nun ein Fan nach, wie es mit den konkreten Plänen für die DSDS-Jury aussehe. "Ist Florian 2021 wieder in der Jury?", lautete die konkrete Fragestellung. Bohlens knappe Antwort: "Nein."

Woran es liegt, dass Silbereisen schon jetzt offensichtlich definitiv nicht dabei ist, wurde von dem 66-Jährigen nicht näher erläutert. Vielleicht liegt es am vollen Terminkalender von Silbereisen, vielleicht soll es aber auch einfach bei einer einmaligen Besetzung bleiben. 

Bohlen verriet darüberhinaus auch noch, dass sein 38-jähriger Kollege durchaus beim Finale noch einmal dabei sein werde. Am Samstag, den 4. April wird der Sieger der diesjährigen DSDS-Staffel gekürt.

RTL gab bereits bekannt, welcher Kandidat welche Songs zum Besten geben wird. Die vier Finalisten singen jeweils drei Lieder. Das ist ihre Auswahl:

Joshua Tappe

  •  Staffelhighlight: "Hoch", Tim Bendzko
  • Neu: "Supergirl", Reamonn
  • Finalsong: "Eine Nacht" (Dieter Bohlen)

Chiara D'Amico

  • Staffelhighlight: "Dance Monkey", Tones And I
  • Neu: "Baby One More Time", Britney Spears
  • Finalsong:"Eine Nacht" (Dieter Bohlen)

Ramon Roselly

  •  Staffelhighlight: "100 Jahre sind noch zu kurz", Randolph Rose
  • Neu: "Tränen lügen nicht", Michael Holm
  • Finalsong: "Eine Nacht" (Dieter Bohlen)

Paulina Wagner

  • Staffelhighlight: "Wie schön Du bist", Sarah Connor
  • Neu: "Sieben Leben für Dich", Maite Kelly
  • Finalsong: "Eine Nacht" (Dieter Bohlen)

Bei den Songs handelt es sich um das Staffelhighlight des jeweiligen Kandidaten, einen neuen Song und den von Dieter Bohlen verfassten Gewinnertitel. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal