Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Nissan

Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Niederlande ermitteln gegen Ex-Renault-Boss Carlos Ghosn
Niederlande ermitteln gegen Ex-Renault-Boss Carlos Ghosn

Die Hinweise auf finanzielle Intransparenz bei Nissan wurden nach erster Überprüfung bestätigt, da droht dem Ex-Topmanager Carlos Ghosn erneut Ärger. Was ihm nun in den Niederlanden vorgeworfen wird. ... mehr

Nach Hinweisen auf finanzielle Intransparenz bei Nissan, droht dem Ex-Topmanager Carlos Ghosn erneut Ärger. Was ihm nun in den Niederlanden vorgeworfen wird. 

Autohersteller: Fiat Chrysler will Fusion mit Renault
Autohersteller: Fiat Chrysler will Fusion mit Renault

Renault ist bereits mit den japanischen Herstellern Nissan und Mitsubishi eng verbunden. Nun soll es ein Bündnis mit Fiat Chrysler geben. Der riesige Verbund würde VW bei den Verkäufen überholen. Der... mehr

Renault ist bereits mit den japanischen Herstellern Nissan und Mitsubishi eng verbunden. Nun soll es ein Bündnis mit Fiat Chrysler geben. Der Verbund würde VW bei den Verkäufen überholen.

Japan: Automanager Ghosn ist bald wieder auf freiem Fuß
Japan: Automanager Ghosn ist bald wieder auf freiem Fuß

Nachdem Carlos Ghosn ein zweites Mal verhaftet wurde, wird er jetzt erneut gegen eine Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Einen Termin für einen Prozess gegen den Manager gibt es noch immer... mehr

Nachdem Carlos Ghosn ein zweites Mal verhaftet wurde, wird er jetzt erneut gegen eine Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Einen Termin für einen Prozess gegen den Manager gibt es noch immer nicht.

In Japan: Ex-Nissan- und Renault-Chef Carlos Ghosn erneut verhaftet worden
In Japan: Ex-Nissan- und Renault-Chef Carlos Ghosn erneut verhaftet worden

Nachdem Carlos Ghosn gegen Kaution freikam, ist er jetzt wieder verhaftet worden. Angeblich hat die Staatsanwaltschaft neue Anklagepunkte gegen ihn. Dabei wollte der Automanager in Kürze erneut seine... mehr

Nachdem Ghosn gegen Kaution freikam, ist er jetzt wieder verhaftet worden. Angeblich hat die Staatsanwaltschaft neue Anklagepunkte gegen ihn. Dabei wollte der Automanager in Kürze erneut seine Unschuld beweisen.

Auto – Nissan und Co.: Renault plant Übernahme mehrerer Autobauer
Auto – Nissan und Co.: Renault plant Übernahme mehrerer Autobauer

Der französische Hersteller Renault nimmt die globale Marktführerschaft ins Visier. Als erstes sollen Fusionsgespräche mit Nissan aufgenommen werden. Wie plant Renault langfristig für die Zukunft?... mehr

Der französische Hersteller Renault nimmt die globale Marktführerschaft ins Visier. Als erstes sollen Fusionsgespräche mit Nissan aufgenommen werden. Wie plant Renault langfristig für die Zukunft?

Die fünf wichtigsten City-Flitzer für 2019
Die fünf wichtigsten City-Flitzer für 2019

Der eine kommt mit einer besonders sparsamen Weltneuheit unter der Motorhaube, der andere mit Hochformat-Bildschirm im Cockpit: Diese fünf Kleinen kommen 2019 groß heraus. Mit dem Sondermodell Micra... mehr

Der eine kommt mit einer besonders sparsamen Weltneuheit unter der Motorhaube, der andere mit Hochformat-Bildschirm im Cockpit: Diese fünf Kleinen kommen 2019 groß heraus.

Ghosn kommt unter Auflagen frei
Ghosn kommt unter Auflagen frei

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn ist auf freiem Fuß. Dafür musste er eine sehr hohen Kaution zahlen. Mehr als 100 Tage nach seiner Festnahme in Japan ist der Automanager... mehr

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn ist auf freiem Fuß. Dafür musste er eine sehr hohen Kaution zahlen und nunmehr mit großen Einschränkungen leben.

Auf Kaution: Ex-Renault-Boss Ghosn darf Gefängnis verlassen
Auf Kaution: Ex-Renault-Boss Ghosn darf Gefängnis verlassen

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn kann womöglich in Kürze das Gefängnis verlassen – gegen die Zahlung einer sehr hohen Kaution. Das zuständige Gericht in Tokio wies einen... mehr

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn kann womöglich in Kürze das Gefängnis verlassen – gegen die Zahlung einer sehr hohen Kaution.

Auto-Neuzulassungen: Deutsche kaufen im Februar mehr Autos
Auto-Neuzulassungen: Deutsche kaufen im Februar mehr Autos

Lange Gesichter bei einer deutschen Luxusmarke: Der Absatz bei Porsche brach im Februar drastisch ein. Zwei weitere Autobauer erwischte es sogar noch schlimmer. Die Zulassungszahlen vom Februar. Die... mehr

Lange Gesichter bei Porsche: Der Absatz des Herstellers brach im Februar drastisch ein. Zwei weitere Autobauer erwischte es sogar noch schlimmer. | Von Markus Abrahamczyk

Geräumiges Modell: Der Nissan Note als Microvan mit Mittelmaß
Geräumiges Modell: Der Nissan Note als Microvan mit Mittelmaß

Berlin (dpa/tmn) - Ein weiteres Opfer im stillen Sterben einer Fahrzeuggattung: Nachdem schon andere Hersteller den ein oder anderen Van aus ihrem Katalog gestrichen haben, ist auch der Nissan Note... mehr

Mittlerweile ist der Nissan Note von der Hersteller-Website verschwunden. Erhältlich ist der Van nur noch als Gebrauchtwagen...

Renault wirft Nissan bei Carlos Ghosn-Ermittlungen "Entgleisungen" vor
Renault wirft Nissan bei Carlos Ghosn-Ermittlungen "Entgleisungen" vor

In der Affäre um den ehemaligen Renault-Chef Carlos Ghosn kritisiert der französische Autobauer einem Zeitungsbericht zufolge das Vorgehen seines japanischen Allianzpartners Nissan bei internen... mehr

Die Ghosn-Affäre verursacht tiefe Risse zwischen den Allianzpartnern Nissan und Renault. Der französische Autobauer kritisiert das Vorgehen der Japaner bei internen Ermittlungen stark.

Rennflaggen und Sport: Sondermodelle und neue Motoren mit mehr Kraft
Rennflaggen und Sport: Sondermodelle und neue Motoren mit mehr Kraft

Chequered Flag: Jaguar legt Sondermodell vom XF auf Kronberg (dpa/tmn) - Für den XF als Limousine und Kombi hat Jaguar ein Sondermodell im Rennflaggen-Design aufgelegt. An den Chequered-Flag-Modellen... mehr

Viele Automobilhersteller arbeiten an leistungsstarken Modellen. Dabei kommt auch das Design nicht zu kurz. Während Jaguar mit dem...

Neue Autos: Kleine Japaner, kompakte Italiener und Ami-Sportler
Neue Autos: Kleine Japaner, kompakte Italiener und Ami-Sportler

Nissan spendiert Micra neue Motoren und ein Sondermodell Brühl (dpa/tmn) - Nissan rüstet seinen Kleinwagen Micra auf. Dafür gibt es zwei neue stärkere Benziner, ein stufenloses Getriebe, ein... mehr

Mehr Komfort, erweiterte Ausstattungen und stärkere Motoren: Chevrolet, Fiat und Nissan kommen mit neuen Extras und Sondermodellen an den...

Große Modell-Vielfalt: Neue Elektroautos gibt es für jeden
Große Modell-Vielfalt: Neue Elektroautos gibt es für jeden

München (dpa/tmn) - Schnelle Beschleunigung, keine Abgase: Elektroautos bieten gegenüber Autos mit Verbrennungsmotoren einige Vorteile. Die Zahl der zugelassenen Stromer steigt, und das Angebot... mehr

Der Markt für Stromer wächst: 2019 bringen Hersteller neue reine Elektroautos auf die Straße. Vom Stadtflitzer über ausgewachsene SUVs bis...

Elektroauto: Nissan Leaf als e+ mit mehr Leistung und größerer Reichweite
Elektroauto: Nissan Leaf als e+ mit mehr Leistung und größerer Reichweite

Brühl (dpa/tmn) - Nissan legt bei seinem Modell Leaf nach: Nach Angaben des japanischen Herstellers bekommt das Elektroauto eine größere Batterie sowie bessere Fahrleistungen. Das Spitzenmodell Leaf... mehr

Größere Batterie und stärkerer Motor: Nissan will im Sommer den Leaf e+ auf den Markt bringen. Die neue Version des E-Autos kommt mit mehr...

1 2 3 4 5



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: