Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge >

Was brauche ich? - Vorsicht, Werbelügen: Für Zahnzusatzversicherung Zeit nehmen


Was brauche ich?  

Vorsicht, Werbelügen: Für Zahnzusatzversicherung Zeit nehmen

20.07.2021, 11:00 Uhr | dpa

Was brauche ich? - Vorsicht, Werbelügen: Für Zahnzusatzversicherung Zeit nehmen. Bei der Wahl einer Zahnzusatzversicherung sollte man sich Zeit nehmen, um das richtige Angebot zu finden.

Bei der Wahl einer Zahnzusatzversicherung sollte man sich Zeit nehmen, um das richtige Angebot zu finden. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die Suche nach der optimalen Zahnzusatzversicherung braucht Zeit - für die gründlichen Blicke ins Kleingedruckte. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen rät, Tarife unbedingt sorgfältig zu prüfen. Wichtig sei es, sich genau zu überlegen, welche Leistungen regelmäßig in Anspruch genommen werden beziehungsweise im Ernstfall abgesichert sein sollen.

Wenn es um den Preis geht, ist entscheidend, ob wirklich Privatleistungen abgedeckt sind oder nur der Festzuschuss, also der Kassenanteil, verdoppelt wird. Werbeversprechen wie "Diese Zahnversicherung zahlt alles" oder "Rundum-Sorglos-Paket" halten ihre Versprechen meistens nicht und sind deshalb nicht aussagekräftig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: