• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Immobilien & Wohnen
  • Baufinanzierung
  • Altbau-Sanierung: Kostensch├Ątzung von Architekt ist keine Festpreisgarantie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zw├Âlf MenschenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild f├╝r ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Kostensch├Ątzung von Architekt ist keine Festpreisgarantie

Von dpa
Aktualisiert am 05.10.2018Lesedauer: 1 Min.
Sch├Ątzt ein Architekt die Kosten f├╝r eine Altbausanierung, kann es am Ende durchaus teurer werden.
Sch├Ątzt ein Architekt die Kosten f├╝r eine Altbausanierung, kann es am Ende durchaus teurer werden. Wird der Toleranzrahmen nicht ├╝berschritten, erhalten Bauherren aber keinen Schadensersatz. (Quelle: Rolf Rick./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schleswig (dpa/tmn) - Macht ein Architekt bei der Sch├Ątzung von Grobkosten einen Fehler, k├Ânnen Bauherren Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings steht dem Architekten bei der Berechnung ein gewisser Spielraum zu.

Wenn zwischen beiden Seiten kein klarer Ausbaustandard vereinbart wurde oder der Architekt bei der Sch├Ątzung den zul├Ąssigen Toleranzrahmen eingehalten hat, tragen Bauherren die vollen Kosten. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Schleswig hervor (Az.: 7 U 48/16), auf das die Neue Juristische Wochenzeitschrift (41/18) hinweist.

In dem Fall hatte ein Architekt die Kosten zur Sanierung eines Altbaus nach mehreren Besichtigungen auf etwas weniger als 100.000 Euro gesch├Ątzt. Das stellte sich aber als zu knapp bemessen heraus. Die Bauherren forderten Schadenersatz vom Architekten.

Ohne Erfolg. In der Begr├╝ndung hielt das Gericht fest, dass es im Architektenvertrag keine Bestimmungen zum Ausbaustandard gibt. Also zog es zur Bewertung einen Mindeststandard f├╝r ordnungsgem├Ą├čes Wohnen heran. Auf dieser Basis erstellte ein Gutachter eine Kostensch├Ątzung und kam auf rund 110.000 Euro - etwa mehr als 10.000 Euro ├╝ber der Sch├Ątzung des Architekten.

Das liege im Toleranzrahmen f├╝r Grobkostensch├Ątzungen, so das Gericht. Der lasse sich zwar nicht generell festlegen, d├╝rfte hier aber bei 30 bis 40 Prozent liegen.

Eine Kostensch├Ątzung in einem solch fr├╝hen Stadium bei einem Altbau sei keine Festpreisgarantie, h├Ąlt das Gericht fest.

Das Risiko, dass Baukosten h├Âher ausfallen k├Ânnen, liegt im Wesen einer Sch├Ątzung. Es k├Ânne grunds├Ątzlich nicht vom Bauherrn auf den Architekten abgew├Ąlzt werden. Anders sieht es bei einer sogenannten Bausummengarantie aus. Die hatte der Architekt aber nicht gegeben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Immobilien & Wohnen A bis Z
Eigentum
Bausparvertrag k├╝ndigenEigenkapital beim HauskaufErbpachtgrundst├╝ckGemeinsamer KreditGrundbuch einsehenGrundbucheintrag KostenTeilverkaufTiny HouseUnbedenklichkeitsbescheinigung


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website