Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Schlafstörungen >

Melatonin reguliert die innere Uhr des Menschen

Melatonin: Welche Rolle spielt das Hormon beim Schlaf?

23.10.2013, 16:00 Uhr | mb (CF)

Melatonin ist ein Hormon, das beim Einschlafen hilft und vor allem nachts gebildet wird. Leichte Schlafprobleme können daher mit der Einnahme von Melatonin-Tabletten behoben werden.

Melatonin steuert die innere Uhr

Das menschliche Leben ist geprägt durch einen ständigen Wechsel von Aktivphasen und Zeiten der Ruhe. Der Schlaf- und Wach-Rhythmus dauert im Normalfall etwa 24 Stunden. Tagsüber sind wir wach und aktiv, abends und nachts schlafen wir. Wesentlichen Anteil an der Steuerung unserer inneren Uhr hat ein Hormon namens Melatonin. Es sorgt dafür, dass wir abends einschlafen. Gebildet wird das Hormon in der Zirbeldrüse im Zwischenhirn. Über den Blutkreislauf gelangt es in den gesamten Körper. Die Produktion und Abgabe von Melatonin erfolgt vor allem bei Dunkelheit, weshalb es auch als Hormon der Dunkelheit bezeichnet wird. Der Spiegel dieses Hormons im Blut ist nachts etwa zehn Mal so hoch wie am Tag.

Melatonin-Tabletten helfen beim Einschlafen

Zu wenig Melatonin im Blut kann eine Ursache für Einschlafstörungen sein. In leichten Fällen bringt daher die Behandlung mit Melatonin-Tabletten raschen Erfolg. Schwere Schlafstörungen lassen auf diese Weise allerdings nicht therapieren. Zwar kommt das Hormon auch in manchen Obst- und Gemüsesorten vor. Die Konzentration ist aber so gering, dass sich beim Verzehr normaler Mengen Obst und Gemüse kaum ein Resultat nachweisen lässt. Eine Alternative können so genannte Nachtmilchkristalle sein. Dabei handelt es sich um Kristalle aus Milch von Kühen, die nachts gemolken wurden. Auch hier ist die Dosis allerdings so gering, dass viele Mediziner die Wirkung anzweifeln.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
49,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018