• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Osteoporose
  • Kalziumtabletten k√∂nnen die Gesundheit sch√§digen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextBei dieser Frage weicht Scholz ausSymbolbild f√ľr einen TextAmpel einigt sich bei Verbrenner-AusSymbolbild f√ľr einen TextGr√ľnen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f√ľr einen TextRussland stellt Gasvertr√§ge infrageSymbolbild f√ľr einen TextKondomhersteller ist pleiteSymbolbild f√ľr einen TextBoateng k√ľndigt Karriereende anSymbolbild f√ľr einen TextBoris Becker klagt gegen Oliver PocherSymbolbild f√ľr ein VideoDie versteckten Botschaften bei WimbledonSymbolbild f√ľr einen TextKomiker Nick Nemeroff stirbt mit 32Symbolbild f√ľr einen TextR√§tsel um Fitness von Serena WilliamsSymbolbild f√ľr einen TextKind in Kanal: Ermittler ziehen FazitSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild f√ľr einen TextDieses St√§dteaufbauspiel wird Sie fesseln

Kalziumtabletten sind nicht immer harmlos

Von Andrea Goesch

01.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Eine Frau mit Kapseln in der Hand. Kalziumtabletten sollten nicht leichtfertig und ohne Absprache mit dem Arzt eingenommen werden.
Kalziumtabletten sollten nicht leichtfertig und ohne Absprache mit dem Arzt eingenommen werden. (Quelle: diego_cervo/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kalzium sorgt daf√ľr, dass die Knochen stabil sind. Viele Menschen greifen daher zu Nahrungserg√§nzungsmitteln. Doch Kalziumtabletten in hoher Dosierung k√∂nnen schwere gesundheitliche Folgen haben. Denn sie beg√ľnstigen die Bildung von Nierensteinen und Arterienverkalkung.

Kalzium spielt f√ľr den Knochenaufbau eine wichtige Rolle. Doch f√ľr Menschen, die kein deutlich erh√∂htes Risiko f√ľr Knochenbr√ľche haben und den Mineralstoff in ausreichender Menge √ľber die Ern√§hrung aufnehmen, sind Kalziumpr√§parate mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht n√ľtzlich. Das belegen Studien. Anders sieht es bei Menschen aus, die unter Osteoporose (Knochenschwund) leiden. Doch auch hier gelten strenge Regeln, was die Dosierung angeht.


Lebensmittel f√ľr starke Knochen

Greifen Sie bei Mineralwasser zu Sorten mit einem Kalziumgehalt von mehr als 150 Milligramm pro Liter. So decken Sie mit anderthalb Litern etwa ein Viertel Ihres Tagesbedarfs.
Dunkelgr√ľne Gem√ľsesorten sind nicht nur reich an Kalzium, sondern liefern auch viel Vitamin K. Das Vitamin unterst√ľtzt die Kalziumeinlagerung in die Knochen. Als bestes Knochengem√ľse gilt der Gr√ľnkohl mit mehr als 200 mg Kalzium pro 100 Gramm.
+8

Kalziumbedarf besser √ľber die Ern√§hrung decken

Da viele Osteoporose-Patienten mehrere Nahrungserg√§nzungsmittel einnehmen, ist eine versehentliche √úberdosierung m√∂glich. Keine sch√§dlichen Obergrenzen gibt es jedoch bei kalziumreichen Lebensmitteln. Deshalb sollte der Mineralstoff im Normalfall bevorzugt √ľber die Ern√§hrung eingenommen werden, sagt Privatdozent Dr. med. Stephan Scharla, Sprecher der Sektion Knochen- und Mineralstoffwechsel der Deutschen Gesellschaft f√ľr Endokrinologie e. V. (DGE). Bei kalziumreichen Lebensmitteln gebe es keine sch√§dliche Obergrenze.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
J√ľrgen Gosch macht sein Edelrestaurant auf Sylt wieder dicht
J√ľrgen Gosch ist Inhaber der gleichnamen Fischkette Gosch. F√ľr sein Edelrestaurant hingegen lief es nicht so gut.


  • Kalziumbedarf decken: Lebensmittel f√ľr starke Knochen

Wie viel Kalzium am Tag sollte es sein?

Grunds√§tzlich gilt: "Gesunde Menschen mit einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ern√§hrung, die auch Milchprodukte enth√§lt, ben√∂tigen keine medikament√∂se Kalziumerg√§nzung", sagt Scharla. "Eine Ausnahme bilden jene, die wenig oder keine Milchprodukte verzehren (k√∂nnen) und Patienten mit einer sogenannten Malabsorption ‚Äď etwa nach einer Magen-Bypass-OP bei Adipositas. Sie haben ein hohes Risiko f√ľr einen ern√§hrungsbedingten Kalziummangel", so der Experte.

Kalzium ein lebenswichtiger Mineralstoff
Etwa 98 Prozent des Kalziums ist in Knochen und Z√§hnen enthalten und h√§lt sie stabil. Das mengenm√§√üig wichtigste Mineral im menschlichen K√∂rper ist dar√ľber hinaus ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung. Auch ist es an zahlreichen Funktionen wie der Weiterleitung von Reizen im Nervensystem beteiligt. Die h√§ufigste Folge von Kalziummangel ist Osteoporose. Mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland sind davon betroffen, von den Frauen √ľber 50 Jahre jede vierte.

Optimal ist nach Ansicht von Experten eine Kalziumzufuhr von 1.000 mg am Tag. Davon k√∂nnen bis zu 500 mg/Tag unbedenklich √ľber Kalzium-Erg√§nzungspr√§parate eingenommen werden. "Am wirkungsvollsten ist dann eine Einnahme zu den Mahlzeiten", r√§t Scharla. H√∂here Dosierungen ab 1.000 bis 1.500 mg k√∂nnen jedoch unter anderem das Risiko f√ľr Herz-Kreislauf-Erkrankungen erh√∂hen. Dies gelte gleicherma√üen f√ľr die frei verk√§uflichen Pr√§parate wie f√ľr Medikamente, da die Inhaltsstoffe im Prinzip gleich seien.

Milch, Gem√ľse und Mineralw√§sser

Auch bei Vorliegen einer Osteoporose sollte die Kalziumzufuhr bevorzugt durch die Ern√§hrung erfolgen, betont der Endokrinologe. Einen √úberschuss des Knochenminerals scheidet der K√∂rper aus. "Milchprodukte sind eine gute Kalziumquelle, ebenso gr√ľnes Gem√ľse wie Broccoli oder Gr√ľnkohl sowie Mineralw√§sser mit einem hohen Kalziumgehalt." Menschen mit einer Laktose-Intoleranz oder einer Abneigung gegen Milchprodukte k√∂nnten deshalb auf andere Kalziumquellen ausweichen. Mittlerweile gebe es im Lebensmittelhandel auch viele laktosefreie Milchprodukte.

Studien zeigen, dass die Bioverf√ľgbarkeit von Kalzium aus Mineralwasser √§hnlich gut ist wie die von Milch. Enth√§lt Mineralwasser mindestens 150 mg Kalzium pro Liter, darf es den Hinweis "kalziumhaltig" tragen. Dieser wird auf dem Flaschenetikett angegeben.

Diese Lebensmittel sind Kalziumräuber

Die Kalziumaufnahme beeinträchtigen Wurstwaren mit hohem Phosphatgehalt, Kaffee und schwarzer Tee (bei Konsum großer Mengen), alkoholische Getränke, Softdrinks, Schmelzkäse sowie Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Oxalsäure wie etwa Spinat, Rhabarber und Spargel.

Vitamin D ist wichtig f√ľr die Kalziumaufnahme

Um Kalzium aus dem Darm aufnehmen und in die Knochen einbauen zu k√∂nnen, ben√∂tigt der K√∂rper dar√ľber hinaus Vitamin D. Im Winter ist wegen des geringeren UV-Licht-Anteils eine Vitamin-D-Erg√§nzung mit t√§glich 1.000 I.E. anzuraten. Dies verbessert nicht nur die Kalziumaufnahme, sondern st√§rkt auch das Immunsystem. Scharla warnt jedoch vor zu hohen Einzeldosen an Vitamin D: "Sie sind sch√§dlich ‚Äď besser ist eine kontinuierlich niedrige Zufuhr."

Zu beachten sei ein eventuell erh√∂hter Kalziumbedarf bei Patienten, die Osteoporose-Medikamente einnehmen, etwa intraven√∂se Bisphosphonate, Teriparatid oder Romosozumab. Hier empfehlen √Ąrzte eine zus√§tzliche medikament√∂se Kalziumzufuhr, sagt Scharla.

Osteoporose vorbeugen durch gesunden Lebensstil

"Kalzium allein reicht jedoch nicht, um einer Osteoporose vorzubeugen oder sie gar zu behandeln", sagt Professor Stephan Petersenn von der Endoc Praxis f√ľr Endokrinologie und Andrologie in Hamburg.

"Dazu geh√∂ren immer auch regelm√§√üige k√∂rperliche Aktivit√§t mit Muskeltraining, ein t√§glicher Spaziergang an der frischen Luft zur Versorgung mit Vitamin D, das Vermeiden von Untergewicht, Sturzprophylaxe und Raucherentw√∂hnung." Dar√ľber hinaus gebe es hochwirksame, nebenwirkungsarme Medikamente, die der Arzt im Rahmen einer Osteoporose-Therapie verordnen k√∂nne.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte √Ąrzte. Die Inhalte von t-online k√∂nnen und d√ľrfen nicht verwendet werden, um eigenst√§ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandLebensmittel

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website