Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Migration: 50 Flüchtlinge von "Ocean Viking" kommen nach Deutschland

Sechs Länder nehmen Flüchtlinge auf  

50 Migranten von "Ocean Viking" kommen nach Deutschland

25.09.2019, 21:17 Uhr | dpa

Migration: 50 Flüchtlinge von "Ocean Viking" kommen nach Deutschland. Migranten auf der "Ocean Vicing": 50 Flüchtlinge werden nach Deutschland kommen. (Quelle: AP/dpa)

Migranten auf der "Ocean Vicing": 50 Flüchtlinge werden nach Deutschland kommen. (Quelle: AP/dpa)

Um die Verteilung von Bootsflüchtlingen in der EU wurde lange gerungen. Nun werden 182 Migranten auf sechs EU-Staaten verteilt. Rund ein Drittel von ihnen kommt nach Deutschland. 

Die jüngst vom Rettungsschiff "Ocean Viking" nach Italien gebrachten 182 Migranten werden auf sechs Länder verteilt. Je 50 würden von Deutschland und Frankreich aufgenommen, teilte das italienische Innenministerium am Mittwoch mit. 20 gehen nach Portugal und je 2 nach Irland und Luxemburg. Um die übrigen 58 kümmere sich die italienische Bischofskonferenz. Ein entsprechendes Protokoll sei am Nachmittag unterzeichnet worden.

Das von den Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen betriebene Schiff war am Dienstag in den Hafen von Messina auf Sizilien eingelaufen, den ihm die italienischen Behörden zugewiesen hatten. Die Männer, Frauen und Kinder waren vor der libyschen Küste im Mittelmeer geborgen worden.
 

 
Am Montag hatten sich die Innenminister Italiens, Frankreichs, Deutschlands und Maltas auf eine Übergangslösung zur Verteilung von im Mittelmeer geretteten Flüchtlingen in Europa verständigt. Die Einigung soll bei einem Treffen der EU-Innenminister am 8. Oktober vorgestellt werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: