• Home
  • Politik
  • Ausland
  • USA
  • US-Pr├Ąsident Joe Biden richtet Kim Jong Un "Hallo" aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zw├Âlf MenschenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild f├╝r ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Biden richtet Kim Jong Un "Hallo" aus

Von afp
22.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Joe Biden: Der US-Pr├Ąsident war in S├╝dkorea.
Joe Biden: Der US-Pr├Ąsident war in S├╝dkorea. (Quelle: Jonathan Ernst/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Beziehung zwischen den USA und Nordkorea bleibt angespannt: Der Besuch des US-Pr├Ąsidenten in S├╝dkorea endete mit einem knappen Gru├č in Richtung Kim Jong Un.

US-Pr├Ąsident Joe Biden hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un kurz vor seiner Abreise aus S├╝dkorea knappe Gr├╝├če ausgerichtet. "Hallo. Punkt", sagte Biden am Sonntag in Seoul auf die Frage, ob er eine Botschaft an die F├╝hrung in Pj├Ângjang habe. Er sei "nicht besorgt" wegen m├Âglicher Waffentests des nordkoreanischen Milit├Ąrs, sagte er weiter. "Wir sind auf alles vorbereitet, was Nordkorea tun k├Ânnte."

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Die USA warnen seit Wochen, Nordkorea k├Ânne bald erstmals seit 2017 wieder einen Atomwaffentest vornehmen. Das international weitgehend isolierte und mit harten Sanktionen belegte Land hatte in den vergangenen Monaten eine Reihe von Raketentests ausgef├╝hrt. Bef├╝rchtet wurde, dass ein Atomwaffentest w├Ąhrend Bidens Asien-Reise erfolgen k├Ânnte.

Russlands "Denuklearisierung"

Der US-Pr├Ąsident war am Freitag nach S├╝dkorea gereist und hatte seinem s├╝dkoreanischen Amtskollegen Yoon Suk Yeol unter anderem erweiterte Milit├Ąrman├Âver zur Abschreckung des Nordens in Aussicht gestellt. Zugleich boten Biden und Yoon Nordkorea gemeinsam Hilfe wegen des dortigen Corona-Ausbruchs an.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Und pl├Âtzlich ist Putin nicht mehr isoliert
Indiens Premier Modi und Frankreichs Pr├Ąsident Macron beim G7-Gipfel: Andere Sicht auf Russlands Krieg.


Yoon betonte, er sei sich mit Biden ├╝ber das Ziel der "vollst├Ąndigen Denuklearisierung" Nordkoreas einig. S├╝dkoreas Pr├Ąsident ist erst seit wenigen Tagen im Amt und hat eine h├Ąrtere Gangart gegen├╝ber der Regierung in Pj├Ângjang angek├╝ndigt.

Am Sonntag reiste US-Pr├Ąsident Biden nach Japan weiter, wo er Regierungschef Fumio Kishida und Kaiser Naruhito trifft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington
Joe BidenKim Jong-unMilit├ĄrNordkoreaS├╝dkoreaUSA
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website