Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Sorge um Angela Merkel: Erneuter Zitteranfall der Bundeskanzlerin

Vor Flug zum G20-Gipfel  

Merkel erlitt weiteren Zitteranfall

27.06.2019, 16:38 Uhr | rtr

 (Quelle: t-online.de)
Erneuter Zitteranfall bei Angela Merkel

Im Schloss Bellevue hat Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut einen heftigen Zitteranfall erlitten. Bei der Ernennung von Justizministerin Lambrecht zitterte die Kanzlerin am gesamten Körper. (Quelle: t-online.de)

Erneuter Zitteranfall: Bei der Ernennung von Justizministerin Christine Lambrecht zitterte die Kanzlerin am gesamten Körper. (Quelle: t-online.de)


Erst kürzlich hatte Angela Merkel mit einem Zitteranfall für Besorgnis gesorgt, nun kam es zu einem weiteren Vorfall dieser Art. Ihre heutige Reise nach Japan werde sie antreten, heißt es.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Donnerstag erneut einen kurzen Zitteranfall erlitten, sich danach aber wieder stabilisiert. Auf die Frage, ob die Kanzlerin heute wie geplant zum G20-Gipfel nach Japan reisen wird, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert zu Reuters: "Der Kanzlerin geht es gut. Alles findet statt wie geplant."

Merkel zitterte bei der Ernennung von Christine Lambrecht zur neuen Justizministerin beim Bundespräsidenten im Schloss Bellevue. Ihr wurde ein Glas Wasser gereicht, das sie aber nicht annahm. Die Kanzlerin nahm direkt danach an der Vereidigung Lambrechts im Bundestag teil.


Merkel hatte bereits vergangene Woche beim Empfang des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit militärischen Ehren stark gezittert. Auf Nachfragen zu ihrem Gesundheitszustand führte sie dies auf Wassermangel sowie zuviel Kaffee bei großer Hitze zurück. Einen ähnliche Vorfall gab es bei schwülem Wetter 2017 bei einem Mexiko-Besuch bei den dortigen militärischen Ehren für sie.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal