t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitik

Scholz zögert wegen AfD-Zwischenfrage – und erntet nach diesem Satz Applaus


Im Video: Lacher im Bundestag – Olaf Scholz lässt AfD abblitzen


Aktualisiert am 09.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Player wird geladen
Lacher im Bundestag: Olaf Scholz überlegt länger – für seine Reaktion auf die AfD-Anfrage kriegt er schließlich Applaus. (Quelle: t-online)

Der SPD-Kanzlerkandidat überrascht während seiner Rede im Bundestag: Als AfD-Politikerin Beatrix von Storch eine Zwischenfrage stellen will, überlegt er – und kriegt Applaus für seine Antwort.

Am Dienstag traf sich der Bundestag zum letzten Mal vor der Wahl, um über die Lage in Deutschland zu debattieren. Mit dabei waren auch die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet. Den Auftakt machte Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Während der Rede von Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz meldete sich die AfD-Politikerin Beatrix von Storch und bat darum, eine Zwischenfrage stellen zu dürfen. SPD-Kanzlerkandidat Scholz überlegte länger und sorgte für Unruhe im Bundestag – und ließ von Storch mit einer klaren Ansage abblitzen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die Worte von Olaf Scholz und die Reaktion der AfD-Politiker sehen Sie hier oder oben im Video.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website