Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Fünf Tote bei Familiendrama in Südfrankreich

...

Streit eskaliert  

Fünf Tote bei Familiendrama in Südfrankreich

10.07.2018, 14:29 Uhr | AFP

Fünf Tote bei Familiendrama in Südfrankreich. Ein französisches Polizeiauto: Die Ermittler gehen davon aus, dass einer der Männer die anderen Erwachsenen tötete und danach das Feuer legte. (Archivbild) (Quelle: dpa/PHOTOPQR/Le Parisien/Olivier Boitet)

Ein französisches Polizeiauto: Die Ermittler gehen davon aus, dass einer der Männer die anderen Erwachsenen tötete und danach das Feuer legte. (Archivbild) (Quelle: PHOTOPQR/Le Parisien/Olivier Boitet/dpa)

In Frankreich hat die Feuerwehr fünf tote Menschen in einem Haus entdeckt. Ein Mann hatte den Notruf gewählt, weil Blut vom Fenstersims seiner Nachbarn tropfte.

Nach dem Tod von fünf Menschen im Südwesten Frankreichs gehen die Ermittler von einem Familiendrama aus. Die Feuerwehr entdeckte die Leichen von zwei Paaren und einem Kind in einer brennenden Wohnung in Pau im Pyrenäen-Vorland. Ein Nachbar hatte demnach den Notruf alarmiert, weil er Blut an einem Fenstersims herablaufen sah und die Tür nicht öffnen konnte.

Eine Bewohnerin des Gebäudes sagte der Nachrichtenagentur AFP, in dem Apartment habe ein Franzose mit seiner spanischen Frau und dem gemeinsamen Kind gewohnt. Die beiden hätten die spanischen Eltern der Frau zu Gast gehabt. "Um fünf Uhr morgens gab es einen großen Streit, ich habe Kinderschreie gehört", sagte die Nachbarin.

Drei der Toten starben durch Gewalt

Womöglich drehte einer der beiden Männer durch: Nach Angaben eines Ermittlers wiesen die beiden Frauen und einer der Männer Spuren von Gewaltanwendung auf. Das Kind sei hingegen vermutlich an einer Rauchvergiftung gestorben, weil ein Sofa in Brand gesteckt wurde.

Die Feuerwehr brachte rund 30 Menschen in dem Haus vor den Flammen in Sicherheit. Der Brand habe schnell unter Kontrolle gebracht werden können, hieß es.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Ihr Sommer-Outfit im Sale mit zusätzlich 25 % Rabatt
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018