t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeKaufberatungGenussTrinken

Beste Kaffeebohnen: Arabica- und Robusta-Bohnen für Crema, Espresso und Co.


Frisch und aromatisch
Das sind die besten Kaffeebohnen für Espresso, Latte macchiato und Co.

Von Katja Schmidt

Aktualisiert am 27.05.2023Lesedauer: 5 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
700126400Vergrößern des Bildes
Die besten Kaffeebohnen für Espresso und Caffè Crema von Lavazza, Segafredo und Co. (Quelle: limpido/Getty Images)
ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig
Deal 95161
299,99
1.489,00
80
Zu Netto
Rollei elektronische Parkscheibe EP-1
Deal 101518
19,99
49,99
60
Zu ALDI
Spiegel-Rückfahrkamera SR5
Deal 98883
77,00
99,90
22
Zu ALDI
Leco Pergola
Deal 95845
399,00
899,95
55
Zu ALDI
Epson Drucker EcoTank Et-2811
Deal 102561
169,00
Zu ALDI
Segway-Ninebot D28D, E Scooter mit Straßenzulassung für Erwachsene, max. 20 km/h Geschwindigkeit, 28 km Reichweite, Leichtgewicht
Deal 102600
459,99
Zu Amazon
CYCPLUS Tiny E-Pump Fahrradpumpe, Tragbare, Ultrakleine 100PSI elektrische Fahrradpumpe Typ-C aufladbar mit 300mAh Akku Minipumpen(Preisträger des EUROBIKE Award 2023)
Deal 102238
72,62
109,99
34
Zu Amazon
VESKA Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig WIFI Smarte Mini-PV Anlag
Deal 94436
799,00
1.489,00
46
Zu Norma24
D28D E-Scooter
Deal 102601
397,00
Zu Expert
Kaltschaummatratze »Emma One«, Emma, 18 cm hoch, Raumgewicht: 52, Bestseller Matratze! *Testsieger von Stiftung Warentest »GUT (1,7)« 10/2019, getestet in Größe 90x200 cm, hart
Deal 30233
135,99
249,00
45
Zu Otto
Mode von Levi's im Sale
Deal 102598
Zu Amazon
MERXX Gartenliege »Honopu«, 1 St., mit Auflagen, klappbar
Deal 56977
109,66
186,90
41
Zu Otto
Seat Arona Style Edition
Deal 102620
147,00
Zu MeinLeasing
MEDION Speiseeismaschine (MD18883)
Deal 102530
169,00
Zu ALDI
AEG Spiegel-Rückfahrkamera SR5, Auto-Einparkhilfe mit kabelloser Rückfahrkamera, Nachsichtfunktion, 12V, Funkkamera, weitwinkel
Deal 98882
86,94
109,99
20
Zu Amazon
Teufel ROCKSTER AIR 2
Deal 102573
599,99
699,99
14
Zu Teufel
Teufel ROCKSTER AIR 2 - Tragbarer Bluetooth-Speaker - Leistungsstark Mobiler Event Speaker, bis 58 Std. Akku, Wechselbarer Akku, Powerbank Funktion, Instrumentenanschlüsse, DJ, Mikro,Stativ - Schwarz
Deal 102572
674,99
Zu Amazon
Bestway WHIRLPOOL Grau, Weiß
Deal 102525
242,10
529,90
54
Zu XXXLutz
ABUS AKKU-KAMERA PRO MIT BASISSTATION
Deal 102447
169,00
199,00
15
Zu ABUS
Tischtennisplatte Style 600
Deal 102478
349,00
Zu ALDI
Neutrogena Hydro Boost Gesichtscreme Aqua mit Hyaluron ölfrei und parfümfrei für trockene Haut , 50 ml
Deal 101839
9,65
Zu Amazon
Wanderschuhe von Salewa im Angebot bei Amazon
Deal 102575
Zu Amazon
Stanley Thermobecher The Quencher h2.0 Flowstate™ schwarz
Deal 102455
49,99
Zu Breuninger
SAMSUNG Galaxy Buds FE
Deal 102559
59,99
99,99
40
Zu ALDI

Das beste Aroma bekommen Genießer mit frisch gemahlenen Kaffeebohnen. Wir verschaffen einen Überblick über verschiedene Kaffeesorten und stellen verschiedene Bohnen vor, darunter auch den Testsieger der Stiftung Warentest.

Arabica, Robusta oder eine aromatische Mischung verschiedener Bohnen: Für die Zubereitung des perfekten Espresso, Latte macchiato oder Cappuccino brauchen Sie die richtige Röstung. Aber natürlich hat auch jeder seine eigenen Vorlieben: Feine Aromen wie Schokolade oder Karamell und der richtige Grad an Säure können das Geschmackserlebnis individuell vervollständigen. Damit Sie den Überblick behalten, zeigen wir einige der besten Kaffeebohnen von Lavazza, Segafredo und Co. Darunter sind auch die Testsieger der Stiftung Warentest.

Testsieger für Espresso: Kaffeebohnen von Lavazza

Die Mischung aus Arabica- und Robusta-Bohnen von Lavazza landete 2020 mit der Gesamtnote "gut (1,8)" bei der Stiftung Warentest auf dem ersten Platz unter den geprüften Espressobohnen. Vor allem die Sensorik hoben die Prüfer positiv hervor: Dafür erhielten die Bohnen die Bestnote "sehr gut (1,0)".

Die Kaffeebohnen der Sorte Italiano Cremoso von Lavazza sind dank ihrer hohen Geschmacksintensität ideal für die Zubereitung von Espresso. Sie stammen aus Südamerika und Südostasien und sorgen für einen ausgewogenen Geschmack mit Noten von Schokolade.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kaffeesorten: 30 Prozent Arabica, 70 Prozent Robusta
  • Röstgrad: mittel
  • Intensität: 8/10
  • Säure: k.A.
  • Aromen: Gewürze, Kakao
  • geeignet für: Kaffeevollautomaten, Siebträgermaschinen, French Press, Espresso- und Filtermaschinen

Unser Tipp für Crema, Latte macchiato und Co.

Vom italienischen Hersteller Lavazza gibt es zahlreiche Kaffeemischungen. Besonders beliebt ist zum Beispiel die Sorte Caffè Crema Classico aus Arabica- und Robusta-Bohnen. Die Intensität des Kaffees ist etwas geringer als die der Espressobohnen, wodurch sich diese Röstung besser für Caffè Crema, Cappuccino, Latte macchiato und Caffè Latte eignet.

Intensives Aroma für Espresso: Kaffeebohnen von Segafredo

Die Kaffeesorte Intermezzo gehört zu den ältesten und beliebtesten Rezepten Herstellers Segafredo und ist ideal für typisch italienischen Espresso. Auch diese Röstung konnte bei der Stiftung Warentest überzeugen: Mit der Gesamtnote "gut (1,9)" und der Bestnote "sehr gut (1,0)" in der sensorischen Prüfung schnitten die Bohnen 2022 nur marginal schlechter ab als der Testsieger von Lavazza.

Die Kaffeemischung aus Arabica und Robusta sorgen beim Espresso für einen kräftigen Geschmack mit Röstaromen und Schokolade. Auch eine dichte Crema zeichnet die Segafredo-Bohnen aus. Ihr Anbau erfolgt laut Hersteller in Brasilien, Costa Rica und der Elfenbeinküste.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kaffeesorten: 60 Prozent Arabica, 40 Prozent Robusta
  • Röstgrad: mittel
  • Intensität: 5
  • Säure: k.A.
  • Aromen: Karamell, Schokolade, Nüsse
  • geeignet für: Siebträgermaschinen, Espressokannen, Vollautomaten

Gut zu wissen

Segafredo steht wie kaum eine andere Marke für italienische Caffè-Kultur. Entsprechend bietet der Hersteller zahlreiche Röstungen an, Sie können also ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden und Ihre liebsten Aromen zusammenstellen.

Ideale Röstung für Crema: Kaffeebohnen von Schwiizer Schüümli

Wie schon der Name verrät, ist die Kaffeesorte Crema von Schwiizer Schümli ideal für die Zubereitung von Caffè Crema. Durch die Mischung aus Arabica-Bohnen hat der Kaffee ein leicht nussiges Aroma. Idealerweise nutzen Sie für die Zubereitung einen Vollautomaten, eine Kolben- oder eine klassische Filtermaschine.

Die Kaffeebohnen stammen aus Mittel- und Südamerika, Afrika und Asien. Bei Anbau und Röstung legt der Schweizer Hersteller laut eigener Aussage Wert auf soziale, ökologische und ökonomische Qualität. So sind die Kaffeebohnen auch UTZ-zertifiziert.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kaffeesorten: 100 Prozent Arabica
  • Röstgrad: k.A.
  • Intensität: 3/5
  • Säure: 3/5
  • Aromen: würzig-beerig, leicht nussig, Sandelholznote
  • geeignet für: Kaffeevollautomaten, Siebträgermaschinen, French Press, Espresso- und Filtermaschinen

Nachhaltigkeit ist Ihnen wichtig?

Schwiizer Schüümli bietet neben anderen Kaffeesorten auch Röstungen mit Bio- und Fairtrade-Siegel an. So stammt etwa die Crema Bio aus 100 Prozent Arabica-Bohnen, mit Noten von Schokolade und Pfirsich aus nachhaltigem Anbau.

Bio und Fairtrade: Kaffeebohnen von Café Intención

Das Hamburger Familienunternehmen J. J. Darboven legt grundsätzlich viel Wert auf Nachhaltigkeit und bietet mit dem Café Intención Crema Aromatico eine Röstung mit Bio- und Fairtrade-Siegel an. Die Arabica-Bohnen werden von Kleinbauern in Honduras und Peru angebaut und ohne Zwischenhändler importiert.

Der Caffè Crema ist laut Hersteller sanft, ausgewogen und aromatisch im Geschmack und eignet sich etwa auch für Cappuccino und Latte macchiato. Er wird hell geröstet, wodurch sanfte Aromen und feine Säuren besonders gut entfalten. So schmeckt der Kaffee eher fruchtig als bitter.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kaffeesorten: 100 Prozent Arabica
  • Röstgrad: hell
  • Intensität: 3/5
  • Säure: k.A.
  • Aromen: fruchtig
  • geeignet für: Kaffeevollautomaten, Siebträgermaschinen, French Press, Espresso- und Filtermaschinen

Perfekt für Cappuccino und Latte macchiato: Kaffeebohnen von Dallmayr

Für eine feine Crema und ein ausgewogenes Aroma sorgt die Röstung aus Arabica-Bohnen von Dallmayr. Die Intensität der Kaffeesorte Crema d'Oro Intensa verspricht außerdem einen kräftigen Geschmack, der zum Beispiel gut für Cappuccino oder Latte macchiato geeignet ist.

Laut dem Hersteller werden die Kaffeebohnen sorgfältig ausgewählt und bei niedriger Temperatur schonend geröstet. Sie lassen sich optimal im Kaffeevollautomaten zubereiten. Die Produktion erfolgt in Deutschland, zu Anbau und Herkunft der Bohnen macht Dallmayr jedoch keine Angaben.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Kaffeesorten: 100 Prozent Arabica
  • Röstgrad: 4/5
  • Intensität: 4/5
  • Säure: 1/5
  • Aromen: k.A.
  • geeignet für: Vollautomaten, Siebträgermaschinen, French Press, Espresso- und Filtermaschinen

Unser Fazit zu den besten Kaffeebohnen

Mit den richtigen Bohnen wird der Kaffee perfekt, denn frisch gemahlen und aufgebrüht schmeckt er am besten. Die Testsieger-Kaffeebohnen von Lavazza empfehlen sich auch für aromatischen Espresso. Wer eher Crema-Spezialitäten bevorzugt, ist mit den Kaffeebohnen von Schwiizer Schüümli gut bedient. Nachhaltiger sind die Bio-Bohnen von Café Intención mit Fairtrade-Siegel.

Wissenswertes über Kaffeebohnen

Was unterscheidet die Kaffeesorten Arabica und Robusta?

Es gibt mehr als hundert Kaffeesorten, doch am weitesten verbreitet sind Arabica und Robusta. Die beiden Bohnenarten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Anbaugebiete, ihres Aromas und auch im Preis.

Die Kaffeesorte Robusta ist widerstandsfähiger: Hitze und Luftfeuchtigkeit machen ihr weniger aus, deshalb ist sie ertragreicher und günstiger als Arabica-Bohnen. Ihre Bohnen wachsen auf bis zu 900 Metern. Robusta enthält außerdem mehr Koffein und schmeckt herber. Der Geschmack von Arabica ist dagegen feiner. Die Sorte enthält zudem mehr Öle.

Wie werden Kaffeebohnen am besten gelagert?

Für eine lange Haltbarkeit von Kaffee sollten Bohnen trocken, dunkel, kühl und luftdicht gelagert werden. So bleibt sein Aroma am besten erhalten. In der Regel sind die Bohnen in ihrer Vakuumverpackung zwölf bis 24 Monate haltbar. Dennoch sollte Kaffee nicht auf Vorrat gekauft werden: Je frischer die Bohnen, desto besser ist der Geschmack.

Ist die Packung einmal geöffnet, kann sie mit einem Clip dicht verschlossen werden. Alternativ können die Kaffeebohnen auch samt Verpackung in eine dichte Dose gegeben werden. Trotzdem gilt: Ist die Packung geöffnet, sollte der Kaffee innerhalb weniger Wochen verbraucht werden.

Sollen Kaffeebohnen länger gelagert werden, dann am besten im Tiefkühler. In den Kühlschrank sollten Sie den Kaffee dagegen nicht stellen: Feuchtigkeit und Fremdgerüche würden das Aroma schwächen.

Welche Siegel für nachhaltige Kaffeebohnen gibt es?

Der Stiftung Warentest zufolge stammen etwa 25 Prozent des in Deutschland verkauften Kaffees aus zertifiziert nachhaltigem Anbau. Man erkennt diese Bohnen an folgenden Siegeln:

  • Mit dem Fairtrade-Siegel werden Kaffees ausgezeichnet, bei denen die Anbauenden einen Mindestpreis sowie eine Prämie erhalten. Fairtrade stellt laut Stiftung Warentest gute Anforderungen und achtet auf die Umsetzung.
  • Die Organisationenen Rainforest Alliance und Utz konzentrieren sich auf nachhaltigen Anbau und haben 2018 fusioniert. Das Utz-Siegel wird deshalb nach und nach ersetzt. Das Siegel der Rainforest Alliance steht unter anderem für Menschenrechte und faire Löhne.
  • Dieses Zertifikat EU-Bio kennzeichnet Kaffeebohnen aus ökologischem Landbau, bei dem auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel verzichtet wird. Bio-Sorten machen in Deutschland derzeit nur vier Prozent des Kaffees aus.
Transparenzhinweis
  • Unsere Redaktion wählt Produkte unabhängig aus und erhält ggf. eine Provision bei Käufen über verlinkte Online-Shops.
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Kaffeebohnen-Test der Stiftung Warentest
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website