t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeKaufberatungHaushalt & WohnenEinrichtung

Bürostühle im Test: Nur ein neuer Stuhl überzeugt die Stiftung Warentest


Ideal fürs Homeoffice?
Fast alle Bürostühle enttäuschen die Stiftung Warentest

Von Nora Kramer, Katja Schmidt

Aktualisiert am 04.03.2024Lesedauer: 6 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Bürostühle im Test: Die Stiftung Warentest prüft Schreibtischstühle für Büro und Homeoffice.Vergrößern des Bildes
Bürostühle im Test: Die Stiftung Warentest prüft Schreibtischstühle für Büro und Homeoffice. (Quelle: Ikea/Hersteller)
ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Rollei elektronische Parkscheibe EP-1
Deal 101518
19,99
49,99
60
Zu ALDI
Spiegel-Rückfahrkamera SR5
Deal 98883
77,00
99,90
22
Zu ALDI
Leco Pergola
Deal 95845
399,00
899,95
55
Zu ALDI
Epson Drucker EcoTank Et-2811
Deal 102561
169,00
Zu ALDI
ABUS AKKU-KAMERA PRO MIT BASISSTATION
Deal 102447
169,00
199,00
15
Zu ABUS
Teufel ROCKSTER AIR 2 - Tragbarer Bluetooth-Speaker - Leistungsstark Mobiler Event Speaker, bis 58 Std. Akku, Wechselbarer Akku, Powerbank Funktion, Instrumentenanschlüsse, DJ, Mikro,Stativ - Schwarz
Deal 102572
674,99
Zu Amazon
Segway-Ninebot D28D, E Scooter mit Straßenzulassung für Erwachsene, max. 20 km/h Geschwindigkeit, 28 km Reichweite, Leichtgewicht
Deal 102600
459,99
Zu Amazon
Teufel ROCKSTER AIR 2
Deal 102573
599,99
699,99
14
Zu Teufel
Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Photovoltaik Solaranlage Steckerfertig
Deal 95161
299,99
1.489,00
80
Zu Netto
CYCPLUS Tiny E-Pump Fahrradpumpe, Tragbare, Ultrakleine 100PSI elektrische Fahrradpumpe Typ-C aufladbar mit 300mAh Akku Minipumpen(Preisträger des EUROBIKE Award 2023)
Deal 102238
72,62
109,99
34
Zu Amazon
D28D E-Scooter
Deal 102601
397,00
Zu Expert
MERXX Gartenliege »Honopu«, 1 St., mit Auflagen, klappbar
Deal 56977
109,66
186,90
41
Zu Otto
Mode von Levi's im Sale
Deal 102598
Zu Amazon
Sony SRS-XG300 - Tragbarer kabelloser Bluetooth-Lautsprecher mit starkem Partysound und Beleuchtung - wasserdicht, 25 Stunden Akkulaufzeit, Smartphone und Schnellladefunktion - Schwarz
Deal 102581
163,67
299,00
45
Zu Amazon
Marshall Middleton kabelloser tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, über 20 Stunden tragbare Spielzeit, wasserfest IP67 – Schwarz und Messing
Deal 102588
254,99
299,00
15
Zu Amazon
MEDION Speiseeismaschine (MD18883)
Deal 102530
169,00
Zu ALDI
Wanderschuhe von Salewa im Angebot bei Amazon
Deal 102575
Zu Amazon
LG XBOOM Go DXG7, tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (40 Watt, Google Assistant, Siri, Beleuchtung), Schwarz [Modelljahr 2022]
Deal 94308
129,99
179,00
27
Zu Amazon
AEG Spiegel-Rückfahrkamera SR5, Auto-Einparkhilfe mit kabelloser Rückfahrkamera, Nachsichtfunktion, 12V, Funkkamera, weitwinkel
Deal 98882
86,94
109,99
20
Zu Amazon
Seat Arona Style Edition
Deal 102620
147,00
Zu MeinLeasing
Bestway WHIRLPOOL Grau, Weiß
Deal 102525
242,10
529,90
54
Zu XXXLutz
Alu-Werkzeugkoffer, 160-tlg.
Deal 88753
129,00
339,90
62
Zu ALDI
Salewa WS Alp Trainer Mid Gore-TEX Damen Trekking- & Wanderstiefel, Mallard/Maui Blue, 39 EU
Deal 102574
109,60
137,66
20
Zu Amazon
ABUS Akku-Kamera Pro mit Basisstation PPIC91000 Smarte kabellose Überwachungskamera mit Weißlicht-LED, Personenerkennung, indiv. Push-Benachrichtigung, 2 Wege-Audio & kostenfreier Handy-App (kein Abo)
Deal 102604
183,58
199,00
8
Zu Amazon

Immer mehr Menschen arbeiten im Homeoffice und brauchen daher auch zu Hause einen guten Bürostuhl. Die Stiftung Warentest nimmt nun erneut Schreibtischstühle unter die Lupe und muss enttäuscht feststellen: Nur einer ist gut.

Die meisten Menschen verbringen den Großteil ihrer Arbeitszeit sitzend, auch im Homeoffice. Bei durchschnittlich acht Stunden pro Tag sind Rücken- und Schulterschmerzen programmiert, wenn man keinen ergonomischen Stuhl mit an den Körper anpassbarer Sitzposition hat. Doch welche Schreibtischstühle sind wirklich bequem und gut für den Rücken?

Um das zu klären, hat die Stiftung Warentest für die "test"-Ausgabe 02/2024 zum zweiten Mal verschiedene Schreibtischstühle untersucht. Wir stellen die Ergebnisse und den Sieger aus dem Bürostuhl-Test genauer vor.

Bürostühle im Test: So prüft die Stiftung Warentest

Für ihre Untersuchung haben die Prüfer der Stiftung Warentest jetzt insgesamt neun Bürostühle von Marken wie Topstar, Dauphin, Höffner, HjH Office oder Ikea unter die Lupe genommen. Alle Modelle können individuell eingestellt werden und verfügen über zwei Armlehnen sowie Synchronmechanik mit Wippfunktion.

Besonderes Augenmerk wird im Test auf den Sitzkomfort gelegt, wobei es unter anderem auf die Ergonomie und die Polsterung der Stühle ankommt. Wichtig sind den Prüfern auch die Haltbarkeit und die Handhabung. Daneben fließen Untersuchungen zu Sicherheit, Schadstoffen und Kennzeichnung in die Gesamtwertung ein.

Die Ergebnisse des Bürostuhl-Tests im Überblick

Die Ergebnisse sind enttäuschend: Nur ein Bürostuhl erreicht eine "gute" Gesamtnote – damit ist der Home Worx Office 95 von Höffner klarer Testsieger, obwohl sein Sitzkomfort nur "befriedigend" ist. Deutlich besser schneidet in dieser Hinsicht der Zweitplatzierte ab. Der Stuhl Järvfjället von Ikea erzielt insgesamt jedoch nur ein "Befriedigend (3,2)".

Auch zwei weitere Modelle sind "befriedigend". Drei weitere erreichen lediglich ein "Ausreichend", darunter ein Schreibtischstuhl von Topstar. Die untersuchten Bürostühle von HjH Office und Mayer Sitzmöbel sind "mangelhaft". Sie fallen unter anderem wegen fehlender Sicherheit komplett durch.

Aufgrund der jetzt schlechten Testergebnisse stellen wir Ihnen hier noch zwei Modelle vor, die im letzten Bürostuhl-Test von 2021 "gut" abgeschnitten haben und noch erhältlich sind. Da sich das Testverfahren nur leicht geändert hat, sind die Ergebnisse laut der Stiftung Warentest vergleichbar. Damals wurde ein Bürostuhl von Dauphin mit der Gesamtnote "gut (2,0)" zum Testsieger erklärt. Der Stuhl Navigo von Nowy Styl erhielt ein "Gut (2,2)" und wird von den Prüfern auch jetzt noch als Preistipp ausgezeichnet.

Alle Ergebnisse des Bürostühle-Tests lesen Sie in der "test"-Ausgabe 02/2024 der Stiftung Warentest.

Fakten auf einen Blick: Die besten Bürostühle im Vergleich

4 Produkte
Testsieger
Preistipp
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Modell
Home Worx Office 95 Ikea Järvfjället Dauphin Trend Office Strike Plus Comfort SK 9248 Nowy Styl Navigo
Preis
419,00 299,00 299,99 284,40
Kunden-bewertung
k.A.
k.A.
136 Bewertungen bei Amazon
k.A.
Ergebnis bei der Stiftung Warentest
gut (2,5) in "test"-Ausgabe 02/2024
befriedigend (3,2) in "test"-Ausgabe 02/2024
gut (2,0) in "test"-Ausgabe 09/2021
gut (2,2) in "test"-Ausgabe 09/2021
Sitzfläche
  • Sitzhöhe: 43–51 cm
  • Sitzbreite: 48 cm
  • Sitztiefe: 48 cm
  • Sitztiefe und Sitzhöhe einstellbar
  • Sitzhöhe: 41–52 cm
  • Sitzbreite: 51 cm
  • Sitztiefe: 40–45 cm
  • Sitzhöhe: 42–55 cm
  • Sitzbreite: 46 cm
  • Sitztiefe: 42–47 cm
Rückenlehne
  • höhenverstellbar
  • mit atmungsaktivem Netzgewebe
  • höhenverstellbar
  • Netzgeflecht für gute Ventilation
  • höhenverstellbar (58–65 cm)
  • ergonomische S-Form
  • voll gepolstert
  • atmungsaktive Netzbespannung
  • höhenverstellbar
Separate Kopfstütze
Armlehnen
höhenverstellbar
höhen- und breitenverstellbar
höhen- und breitenverstellbar
höhenverstellbar
Lordosenstütze
Synchronmechanik
Wippfunktion ohne Synchronmechanik
k.A.
3 Neigungswinkel
3 Neigungswinkel
13 Neigungswinkel
Material Bezug
Textil
Vollnarbenleder
Textil
Textil
Rollen
  • Teppichbodenrollen
  • lastabhängig gebremste Sicherheitsrollen
  • für Hartböden und Teppiche
  • inkl. Sicherheitsfunktion zum Blockieren der Rollen beim Aufstehen
  • Hartbodenrollen
  • für Hart- und Weichböden
  • für Hartböden und Teppiche
Scheuerfestigkeit
k.A.
k.A.
80.000 Scheuertouren
50.000 Scheuertouren
Belastbarkeit
110 kg
k.A.
bis 125 kg
110 kg
Garantie
k.A.
10 Jahre
5 Jahre
5 Jahre
Aktuelles Angebot
Erhältlich bei

Der neue Testsieger: Bürostuhl von Home Worx

Das Testergebnis: Als einziger neu untersuchter Bürostuhl im Test erhält der Home Worx Office 95 vom Möbelhaus Höffner eine "gute" Gesamtbewertung: Mit der Note 2,5 ist er klarer Testsieger. Allerdings sind Sitzkomfort und Handhabung bei dem Stuhl nur "befriedigend". Überzeugen kann er die Prüfer jedoch in den Punkten Haltbarkeit, Sicherheit, Schadstoffe und Kennzeichnung.

Produktdetails: Der Schreibtischstuhl vom Möbelhaus Höffner ist made in Germany und unter anderem dank seiner Sitzfläche aus Holzwerkstoff mit komfortabler Polsterung sowie dem Fußkreuz aus Metall und Kunststoff besonders stabil verarbeitet. Die Federkraft des Stuhls können Sie auf Ihr Körpergewicht einstellen, um die Wirbelsäule gut zu stützen.

Auch dank des Bandscheibensitzes mit komfortabler Knierolle sowie der ergonomischen Form des Bürostuhls sitzen Sie bequem, ohne auf Dauer Schmerzen im Rücken zu riskieren. Das atmungsaktive Netzgewebe in der Rückenlehne sorgt dafür, dass Sie auch an warmen Tagen nicht schwitzen. Ein weiterer Vorteil sind die lastabhängig gebremsten Sicherheitsrollen.

Bester Sitzkomfort auf Platz 2: Bürostuhl von Ikea

Das Testergebnis: Der Bürostuhl von Ikea landet bei der Stiftung Warentest mit der Gesamtnote "befriedigend (3,2)" auf dem zweiten Platz. Abzüge gibt es wegen der Sicherheit: Der Stuhl hat Klemm-, Quetsch- oder Scherstellen, an denen man mit den Händen aufpassen muss. Die Schadstoffprüfung besteht er jedoch mit Bravour und sein Sitzkomfort gehört zu den besten im Test.

Produktdetails: Der hochwertige Schreibtischstuhl von Ikea fällt schon durch seine ungewöhnliche Optik auf. Die nach oben schmaler werdende Rückenlehne und die separate Kopfstütze lassen ihn ungewöhnlich hoch wirken. Beides trägt aber genau wie die Polsterung zu mehr Sitzkomfort bei. Durch die verschiedenen Arretiermöglichkeiten können Sie bei dem Drehstuhl leicht die optimale Sitzposition einstellen.

Die Sitzfläche ist mit echtem Leder bezogen und die Rückenlehne besteht aus einem Netzgeflecht für mehr Atmungsaktivität. Die Rollen am Fußkreuz sind so konstruiert, dass der Stuhl sich sowohl auf Teppich- als auch auf Hartböden leicht bewegen lässt. Sie haben außerdem eine Blockierfunktion für mehr Sicherheit. Auch der Preis von weniger als 300 Euro und die zehnjährige Garantie fallen im Vergleich positiv auf.

Der Testsieger von 2021: Bürostuhl von Dauphin

Das Testergebnis: 2021 wurde der Bürostuhl von Trend Office by Dauphin zum Testsieger der Stiftung Warentest erklärt: Mit dem "test"-Qualitätsurteil "gut (2,0)" schnitt er deutlich besser ab als der neue Erstplatzierte von Höffner. Die Prüfer lobten vor allem den Sitzkomfort, die Haltbarkeit und Bodenschonung sowie die Sicherheit des Stuhls.

Produktdetails: Der Drehstuhl von Dauphin ist TÜV-zertifiziert und selbst für schwerere Menschen ideal. Mit bis zu 125 Kilogramm trägt er mehr als die meisten anderen Modelle. Bei ihm lassen sich Sitzfläche, Rückenlehne und Armlehnen vielfältig verstellen, um komfortables Sitzen zu ermöglichen, auch den ganzen Tag lang.

Dank der Synchronmechanik passt sich die Rückenlehne Ihrer Bewegung an. So bleiben Sie nicht zu lange in derselben Position, was Haltungsschäden vorbeugt und Wirbelsäule und Muskeln guttut. Sie können die Lehne aber auch in der vordersten Position fest stellen. Ihre atmungsaktive Netzbespannung lässt die Luft zirkulieren, damit Sie auch im Sommer nicht schwitzen.

Der Preistipp: Bürostuhl von Nowy Styl

Das Testergebnis: Der Bürostuhl von Nowy Styl lag 2021 mit dem "test"-Qualitätsturteil "gut (2,2)" auf dem zweiten Platz. Damit ist auch er besser als der neue Testsieger. In puncto Sitzkomfort, Haltbarkeit und Bodenschonung überzeugte er die Prüfer. Im Vergleich zum Dauphin-Stuhl schnitt der Stuhl nur bei der Sicherheit etwas schlechter ab. Die Stiftung Warentest bezeichnet das Modell weiterhin als Preistipp.

Produktdetails: Der Stuhl von Nowy Styl ist wie die anderen Modelle mit einer Synchronmechanik ausgestattet, also einer Wippfunktion. Sie sorgt dafür, dass die Lehne des Stuhls sich ihrer Körperhaltung anpasst – das ermöglicht dynamisches und gesundes Sitzen.

Der Hersteller betont, dass die Sitzfläche des Bürostuhls als Mulde geformt ist und so besonders bequem sein soll. Auch die Rückenlehne mit Polsterung sorgt für Komfort. Allerdings macht der Hersteller keine Angaben zur Belüftung des Rückens. Dafür ist die Lehne mit einem Anti-Shock-System ausgestattet, das unbeabsichtigtes Auslösen verhindert.

Unser Fazit zum Bürostuhl-Test

Die Ergebnisse der Stiftung Warentest sind enttäuschend: Nur einer von neun untersuchten Drehstühlen ist "gut", der neue Testsieger von Home Worx. Erfreulicherweise sind jedoch auch noch empfehlenswerte Stühle aus dem vorangegangenen Bürostuhl-Test von 2021 erhältlich. Sowohl der damalige Testsieger von Dauphin als auch der Stuhl von Nowy Styl schnitten besser ab als der neue Erstplatzierte. Letzterer ist auch heute noch der Preistipp der Prüfer.

Wissenwertes über Bürostühle

Worauf muss ich beim Kauf eines Bürostuhls achten?

Wenn Sie vorhaben, den Bürostuhl zu Hause im Homeoffice zu benutzen, kommt er wahrscheinlich mehrere Stunden am Tag zum Einsatz. Ein ergonomisches Modell ist dabei von großem Vorteil, da es den Körper auch im Sitzen aktiv unterstützt. Um einen komfortablen Sitz und eine rückenschonende Haltung auch über einen längeren Zeitraum hinweg zu gewährleisten, gibt es einige Dinge, auf die Sie vor dem Kauf achten sollten:

  • Die meisten ergonomischen Bürostühle lassen sich in ihrer Sitzhöhe einstellen. Wichtig ist, dass Ihre Beine im rechten Winkel stehen, wenn Sie Ihre Füße fest auf den Boden stellen. Ein zu niedriger oder zu hoher Sitz wirkt sich negativ auf die Körperhaltung aus.
  • Nicht zu verwechseln mit der Sitzhöhe ist die Sitztiefe, also die Länge des Polsters beziehungsweise des Sitzbereichs. Sie beschreibt den Abstand von der Rückenlehne zur Kniekehle. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass zwischen der Vorderseite des Polsters und der Kniekehle genügend Abstand gewahrt wird. Ist er zu klein, kann es schnell unbequem werden und im schlimmsten Fall schlafen Ihre Beine ein.
  • Zusätzlich lässt sich bei vielen Modellen die Wippfunktion aktivieren: Sie ermöglicht eine bewegliche Rückenlehne, welche sich dem Körpergewicht anpasst.
  • Auch auf die richtigen Rollen ist zu achten. Je nach Härte des Bodenbelages sind andere Rollen von Vorteil. Oft ist das Fußkreuz mit sogenannten Universalrollen ausgestattet, die sowohl für weiche Untergründen wie Teppichboden als auch für Parkett- oder Dielenboden geeignet sind. In anderen Fällen können Sie die Rollen individuell auswählen. Weiche Rollen eignen sich für Hartböden, während harte Rollen besonders für Teppichböden geeignet sind. Damit Ihr Boden keine Schäden davonträgt, empfehlen wir grundsätzlich, eine Bodenschutzmatte unter Ihren Bürostuhl zu legen.
  • Armlehnen sind dann sinnvoll, wenn sie sich in ihrer Höhe verstellen lassen. Ihre Vor- und Nachteile können Sie dem folgenden Punkt entnehmen.
  • Wichtig ist es auch, auf die maximale Tragkraft zu achten. Die meisten Bürostühle sind problemlos für Menschen mit einem Körpergewicht von 110 bis 120 Kilogramm geeignet. Falls der Nutzer ein höheres Körpergewicht hat, sollte er sich beim Hersteller über die maximale Tragkraft des Bürostuhls informieren.