Sie sind hier: Home > Hobby und Freizeit > Wintersport >

Mit diesen Schlittschuhen gleiten Damen elegant übers Eis

Fünf Modelle im Vergleich  

Mit diesen Schlittschuhen gleiten Damen elegant übers Eis

19.12.2018, 11:14 Uhr | t-online.de

Mit diesen Schlittschuhen gleiten Damen elegant übers Eis. Ein guter Schlittschuh für Damen sollte fest sitzen und trotzdem bequem sein. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Pilin_Petunyia)

Ein guter Schlittschuh für Damen sollte fest sitzen und trotzdem bequem sein. (Quelle: Pilin_Petunyia/Thinkstock by Getty-Images)

Eislaufen zählt zu den beliebtesten Wintersportarten und verbindet Fitness mit jeder Menge Spaß. Vorausgesetzt, Sie besitzen gute Schlittschuhe, die Ihren Fähigkeiten und Ambitionen entsprechen. Wir stellen fünf Schlittschuhe für Damen vor, die gute Kundenrezensionen auf Portalen wie Amazon aufweisen und sagen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Welche Art von Schlittschuhen soll es sein?

Die Modelle unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Materialien und Farben, sondern auch in Bezug auf ihren Zweck.  Ein Blick auf das Angebot offenbart unterschiedliche Schlittschuh-Modelle, die sich an verschiedene Läufertypen richten. Grundsätzlich wird in zwei Modellvarianten unterschieden: Eishockey-Schlittschuhe und Eiskunstlauf-Schlittschuhe.

  1. Kunstlauf-Schlittschuhe: Sie bestehen aus Stahl und haben bis zu den Waden hochgeschlossenen Schnürstiefel und an der vorderen Spitze gezackte Ränder. Der Schuh besteht aus Leder, die Ferse und Knöchelbereiche sind verstärkt. Die Zunge ist verstärkt, damit die Schnursenkel nicht einschneiden. Kleine Belüftungsöffnungen in der Zunge ermöglichen, dass die Luft zirkulieren kann. Grundsätzlich eignnen sich Kunstlauf-Eisschuhe besser für Anfänger., da sie durch die längere Schiene besseren Halt gewähren.

  2. Eishockey Schlittschuhe: Sie haben nur die Kufen aus Stahl, die an einer Konstruktion aus Kunststoff oder Metall befestigt sind. Diese Schlittschuhe sind schmaler als Kunstlauf-Schlittschuhe und haben Stahlkufen mit Hohlschliff in. Sie sind auch breiter und haben eine verstärkte Ferse. Eishockey-Schuhe sind optimal für Laufer, die schon etwas Erfahrung gesammelt haben und stabil fahren.  

Egal, für welchen Schlittschuhtyp Sie sich entscheiden: Achten Sie darauf, dass der Schuh weder vorne noch an der Ferse drückt. Ziehen Sie die Schuhe an und bewegen Sie sich in Ihnen ein paar Minuten. Der Fuß sollte dabei einen festen Halt haben und nicht zu eng sein, damit sich keine Druckstellen bilden. 

Unser Tipp: Verwenden Sie beim Ausprobieren der Eishockey-Schlittschuhe immer Socken. Außerdem sollten Schlittschuhe vor dem ersten Gebrauch immer geschliffen werden. 

Im folgenden Teil stellen wir Ihnen fünf Schlittschuhe für Damen vor, mit denen Sie schnell erste Erfolge auf dem Eis erzielen können.

1. Ultrawendiger Eishockeyschuh-Testsieger: Graf Super 103 t'blade

Das Modell  punktet vor allem mit perfektem Halt und komfortabler Polsterung. Der hinten hochgezogene Schaft stützt den Fuß optimal und sorgt in Kombination mit der klassischen Schnürung auch bei Eislauf-Einsteigerinnen für sicheren Stand.

Das atmungsaktive, feuchtigkeitsabweisende Futter garantiert auch bei heißen Spielen für warme und trockene Füße. Besonderes Highlight sind die superleichten und robusten t'blade-Kufen mit optimalen Gleiteigenschaften und hoher Lebensdauer.

Graf Super 103 t'blade

  • Materialeigenschaft: perfekter Halt durch Nylongewebe und Synthetikleder
  • Polsterung: komfortable und atmungsaktive Innenausstattung
  • Kufen: robuste, langlebige t'blade-Kufen (nicht schleifbar, aber wechselbar)
  • Besonderheit: superleicht (nur circa 600 Gramm)
 

2. Beliebter Allrounder: K2 ALEXIS ICE

Der  Hersteller K2 besitzt vor allem in der Skating-Welt einen hervorragenden Ruf und hat mit seiner patentierten SoftBoot-Technologie ein ganz neues Level an Komfort für Skates geschaffen. Diese Skates besitzen einen leichten, atmungsaktiven und weichen Stoffschuh, der durch eine Kunststoffummantelung stabilisiert wird. Zum anderen sprechen die Bewertungen zufriedener Amazon-Kunden eine deutliche Sprache: Der "K2 Alexis Ice" hat die besten Bewertungen unter den Damen-Schlittschuhen

Der leichte, anatomisch geformte Softboot überzeugt aufgrund seines Komforts und seiner kälteisolierenden Eigenschaften. Selbst Schlittschuh-Einsteigerinnen stehen damit sicher auf dem Eis. Sofort einsatzbereit ist dieses Modell übrigens nicht nur dank der einfach bedienbaren Schnellverschlüsse – der Schlittschuh wird als einer von wenigen auf dem Markt bereits mit einem Grundschliff ausgeliefert.

K2 ALEXIS ICE

  • Materialeigenschaft: wasserabweisender, komfortabler Softboot mit Warmfutter
  • Polsterung: ergonomische Ummantelung "Stability Plus Cuff" für mehr Halt und Stabilität'
  • Kufen: Spezialbeschichtung, die dreimal länger scharf bleiben soll als herkömmliche Kufen
  • Besonderheit: Allround-Schlittschuh für den Freizeitbereich

3. Perfekte Wahl für fortgeschrittene Eiskunstläufer: Risport Electra Light

Damit Eiskunstläuferinnen schwerelos und leicht übers Eis gleiten können, benötigen sie perfekt sitzende Damen Schlittschuhe, die einerseits mit geringem Gewicht und andererseits mit festem Halt überzeugen. Nur so sind kunstvolle Sprünge, Drehungen und Pirouetten möglich. Entsprechende Modelle aus dem Profi-Segment sind natürlich nicht bei Produkttests zu finden, aber erste Wahl bei Eiskunstlauf-Vereinen und -verbänden.

Das italienische Traditionshaus Risport ist offizieller Partner diverser nationaler Eiskunstlauf-Verbände und auf die Herstellung von Schlittschuhen für den Eiskunstlauf spezialisiert. Sein neuestes Modell, der Risport "Electra Light", überzeugt mit Hightech-Material, das ähnlich stützende Eigenschaften wie Echtleder besitzt – dabei aber außergewöhnlich leicht, atmungsaktiv, abriebfest und zugfest ist. Der Absatz mit ultraleichtem Thermoplastik-Kern reduziert das Gewicht des Schuhs. Zum eleganten Look tragen die kleinen, stabilen Ösen bei, die eine festere Schnürung ermöglichen sollen.

Risport Electra Light

  • Materialeigenschaft: lederummantelter Absatz mit ultraleichtem Thermoplastik-Kern
  • Polsterung: anatomisch vorgeformte und gepolsterte Zunge
  • Kufen: MK Galaxy Kufe mit Härtegrad 45 für ganze Sprünge und schnelle Drehfiguren
  • Besonderheit: 3D-Gewebe und Mikrofaser für perfekten Halt

4. Der Klassiker für Einsteiger: Roces Caje

Unter den klassischen Schlittschuhen erfreuen sich die "Roces Caje" bei Amazon-Kunden besonderer Beliebtheit. Der blau-goldene Kunstlederschuh überzeugt nicht nur optisch: Anatomisch vorgeformte Verstärkungen und die anatomische Polsterung geben im Zusammenspiel mit der klassischen Schnürung auch ungeübten Füßen perfekten

Halt und extra Komfort. Zusätzliche Wärme bietet die Einlegesohle. Die Kunstlaufschiene aus Karbonstahl sorgt für sicheren Stand und angenehmes Gleiten.

Roces Caje

  • Materialeigenschaft: optisch ansprechendes Kunstleder-Design
  • Polsterung: anatomische Polsterung und Verstärkungen für hohen Komfort, Einlegesohle für warme Füße
  • Kufen: langlebige Kunstlaufschiene aus Karbonstahl mit TÜV- und GS-Prüfsiegel
  • Besonderheit: klassische Schnürung für gute Passform und Halt

5. Style-Lieblinge mit extra Komfort: Powerslide Pop Art Blondie

Dieser Dieser Schlittschuh fällt schon von Weitem durch sein leuchtendes Pop Art-Design auf, das sich selbst auf den Kufen wiederfindet. Aber der poppig bunte Skate kann mehr als alle Blicke auf sich zu lenken. Das kälteresistente Vinyl-Material sorgt zusammen mit dem Samtfutter für warme und trockene Füße, die Fersenunterstützung und Schaumstoffe in der Knöchelregion für maximalen Komfort.

Der "Powerslide Pop Art Blondie" eignet sich damit wunderbar für Freizeit-Eisläuferinnen, die gern auch längere Zeit ihre Runden drehen und gelegentlich eine künstlerische Einlage bieten möchten.

Powerslide Pop Art Blondie

  • Materialeigenschaft: auffälliges Pop Art-Design außen, Vinyl und Samt für warme, trockene Füße innen
  • Polsterung: Schaumstoffpolster für hohen Komfort
  • Kufen: hochwertige Stahlkufe mit Härtegrad 52 und ungewöhnlichem Design
  • Besonderheit: hoher Schnitt und traditionelle Schnürung für guten Halt



 


Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe