Sie sind hier: Home > Leben & Freizeit > Haustier >

Spiel, Spaß und Training: Das beste Hundespielzeug für eine sinnvolle Beschäftigung

Unsere Kaufberatungs-Redaktion wählt die vorgestellten Produkte unabhängig aus. Kaufen Sie ein Produkt über einen Link zu einem Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu

Spiel, Spaß und Belohnung  

Mit diesem Hundespielzeug ist Ihr Vierbeiner sinnvoll beschäftigt

19.08.2021, 15:26 Uhr | t-online, AH, kat

Spiel, Spaß und Training: Das beste Hundespielzeug für eine sinnvolle Beschäftigung. Spaß und Training: Wir zeigen das beste Hundespielzeug für eine sinnvolle Beschäftigung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Iuliia Zavalishina)

Spaß und Training: Wir zeigen das beste Hundespielzeug für eine sinnvolle Beschäftigung. (Quelle: Iuliia Zavalishina/Thinkstock by Getty-Images)

Hunde brauchen nicht nur Bewegung, sondern auch Abwechslung im Alltag. Mit dem richtigen Spielzeug können Besitzer dafür sorgen, dass ihre Fellnasen neben der körperlichen Auslastung auch geistig ausreichend gefordert werden. Wir haben eine Auswahl an abwechslungsreichem Hundespielzeug für Sie zusammengestellt und geben Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Angebot an Hundespielzeug ist groß. Dadurch sind viele Hundebesitzer oft überfordert und wissen nicht genau, welches Spielzeug tatsächlich sinnvoll auf die Bedürfnisse ihres Lieblings abgestimmt ist. Hundespielzeug fördert die psychische und physische Entwicklung Ihres Vierbeiners und regt die Aktivität sowie die natürlichen Instinkte an. Der Hund kann außerdem Spannungen entladen und das Beiß-Bedürfnis stillen.

Wir geben Tipps, damit Sie das passende Spielzeug für Ihren vierbeinigen Liebling finden, und stellen Ihnen die besten Hundespielzeuge vor.

Diese Arten von Hundespielzeug gibt es

Um einen Hund sinnvoll zu beschäftigen, gibt es verschiedene Arten von Hundespielzeug, das für drinnen oder draußen geeignet ist und den Vierbeinern Spaß bereitet. Folgendes Hundespielzeug gibt es:

  • Wurf- und Apportierspielzeug: Frisbees, Plüschbälle, sonstige Bälle, Gummibälle, Taue oder Jumper
  • Intelligenzspielzeug und interaktives Hundespielzeug: Kongs, Strategiespiele, Memoryspiele, Snackbälle 
  • Zerr- und Kauspielzeug oder auch Plüschspielzeug: Knoten, Taue, Gummiknochen und -tiere, Seile
  • Schnüffelspielzeug: Schnuppermatten und -teppiche

Unsere Hundespielzeug-Auswahl für Sie

Im folgenden Teil stellen wir Ihnen Hundespielzeug aus verschiedenen Kategorien vor, mit dem Sie Ihren Vierbeiner bei Laune halten. Das sind unsere Favoriten: 

1. Kauspaß für Welpen und kleine bis mittelgroße Hunde

Mit diesem zehnteiligen Set aus hochwertigen Baumwollfasern und Nylon kommt bei Fellnasen keine Langeweile auf. Ob zerren, kauen oder apportieren: Der Spieltrieb wird auf vielerlei Art befriedigt. Als Startpaket für Welpen ist das Set ideal, da die Hunde ihren stark ausgebildeten Kautrieb gut an den Tauen und Gummiknochen ausleben können. Positiver Nebeneffekt: Beim Kauen und Knabbern werden die Zähne gereinigt und das Zahnfleisch gestärkt.

Doch auch erwachsene Hunde kommen auf ihre Kosten und werden zum Herumtollen und Apportieren mit Herrchen und Frauchen animiert, was wiederum ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten trainiert.

Achtung: Das Spielzeug-Set ist der Maulgröße kleiner bis mittelgroßer Hunde angepasst und sollte daher nicht von größeren Tieren genutzt werden. Sonst besteht die Gefahr, dass einzelne Teile verschluckt werden.

2. Für frischen Atem: Trixie Denta Fun Baseball Mintfresh

Zahnpflege für den Hund: Dieser Ball aus Naturgummi sorgt auf spielerische Weise für gesunde Hundezähne. Beim Beißen werden die Zahnzwischenräume des Hundes durch die speziellen Rillen effektiv gereinigt und das Zahnfleisch zusätzlich massiert. Der Ball vereint Spiel, Spaß und Zahnpflege, indem er Zahnbelag und Zahnstein vorbeugt. Ein weiterer Vorteil: Der Minzgeschmack sorgt für einen frischen Atem. 

3. Für Spürnasen: Yami Schnüffelteppich

Hunde entdecken die Welt mit ihrer Nase. Daher ist es wichtig, dass sich der Hund während des Gassigangs nicht nur ausreichend bewegt, sondern auch die vielfältigen Gerüche seiner Umgebung aufnimmt. Der Schnüffelteppich von Yami fördert auch innerhalb der eigenen vier Wände den Geruchssinn des Hundes und simuliert die natürliche Nahrungssuche.

In den Fransen und Ausbuchtungen der rutschfesten Matte werden kleine Leckerlis versteckt, die der Hund aufspüren muss. Das regt ihn nicht nur geistig an, sondern hilft ihm auch, Stress abzubauen. Der Teppich ist aus nachhaltigem Polarfleece gefertigt, schadstofffrei und kann in der Waschmaschine gereinigt werden.

4. Für Hunde mit Grips: Trixie Dog Activity Solitär Strategiespiel

Dieses abwechslungsreiche Intelligenzspielzeug (Stufe 1) ist ideal für Hunde jeden Alters. Es handelt sich dabei um ein Strategiespiel. Das Spielbrett besteht aus sieben Vertiefungen, in die kleine Snacks gelegt werden können, welche dann durch sieben Kegel verdeckt werden. Durch das Anheben der Kegel gelangt der Vierbeiner an die Belohnung. Dabei wird der Hund geistig gefordert und seine Geschicklichkeit trainiert.

Das Solitär-Strategiespiel ist aus robustem Kunststoff gefertigt und durch seine integrierten Gummifüße äußerst standfest. Das Spielbrett hat einen Durchmesser von 29 Zentimetern. Für das optimale Training Ihres Lieblings ist eine ausgiebige Anleitung mit Tipps und Tricks im Lieferumfang enthalten. Besonders praktisch: Das Spiel ist spülmaschinenfest und kann so problemlos gereinigt werden.

5. Ohne Schnickschnack: Trixie 33482 Naturgummiball

Der Hundeball von Trixie ist aus Naturgummi gefertigt und mit einer Handschleife aus Nylon versehen. Dank der Schleife kann der Hundeball von Herrchen und Frauchen gut geworfen und von der Fellnase leicht apportiert werden.

Der Hundeball ist für mittelgroße Hunde geeignet und in den Farben Gelb und Rot erhältlich. Durch sein Material bleibt er auch im Wasser an der Oberfläche und ist somit ein toller Begleiter für Ausflüge an den See oder den Hundestrand.

6. Für schlaue Hundeköpfchen: Twister von Outward Hound

Dieses anspruchsvolle Intelligenzspiel eignet sich für Hunde, die schon Erfahrung mit Strategiespielen haben. Das Spielzeug ist mit dem Schwierigkeitslevel 3 gekennzeichnet, ist also für Fortgeschrittene. Es besteht aus einem Spielbrett mit ringförmig angeordneten Scheiben unter die Snacks gelegt werden können. Um an die Leckerlies zu kommen, muss Ihr Vierbeiner die Scheiben mit der Schnauze oder der Pfote in verschiedene Richtungen wegschieben.

Der Schwierigkeitsgrad kann erhöht werden, indem man die Scheiben mit den Knochensteckern arretiert, die rings um das Spiel herum angebracht sind. Der Hund muss dann zunächst die Stecker entfernen, um danach die Scheiben verschieben zu können. Je mehr Scheiben mit Steckern befestigt sind, desto höher ist der Schwierigkeitsgrad des Intelligenzspielzeugs.

Unser Fazit

Probieren Sie aus, welches Hundespielzeug Ihrem Liebling am besten gefällt, mit welchen Materialien der Vierbeiner am besten zurechtkommt, womit er Spaß hat und was gegen Langeweile hilft. Letztendlich sind Hunde individuelle Charaktere mit eigenen Vorlieben für ihr Hundespielzeug.

Das zehnteilige Spielzeug-Set von Fonpoo ist dafür ein guter Start, da Sie gleich die unterschiedlichsten Beschäftigungen für Ihre Fellnase abgedeckt haben. Auch der Denta Fun Ball von Trixie sorgt für großen Spielspaß und gleichzeitig für eine effektive Zahnpflege Ihres Hundes.

Häufige Fragen rund um Hundespielzeug

Welches Hundespielzeug ist sinnvoll?

Hundespielzeug ist nicht nur hilfreich gegen Langeweile, es ist ebenso wichtig für die Entwicklung des Hundes. Sinnvoll sind also vor allem Spielzeuge mit einem Lern- oder Trainingseffekt. Mit Spielzeug geben Sie Ihrem Vierbeiner die Möglichkeit, sich zu beschäftigen. Das Spielen bringt dabei die nötige Abwechslung in den Alltag und ist ein guter Zeitvertreib. 

  • Spielzeug hilft beispielsweise beim Erlernen von Tricks und lastet Ihren Hund geistig aus, so wie das Solitär Strategiespiel von Trixie oder der Schnüffelteppich.
  • Zerrspielzeug kann Ihnen dabei helfen, Kommandos wie "Aus" und "Nein" zu trainieren.
  • Kauspielzeuge wie der Denta Fun Baseball dienen zum einen der mentalen Auslastung und pflegen zum anderen die Zähne.  

Welches Spielzeug ist nicht für Hunde geeignet? 

Kuscheltiere für Menschen aus gewöhnlichem Plüsch sind als Hundespielzeug ungeeignet und bergen Gefahren, da Kleinteile aus Plastik (Augen, Nase) oder die Füllung verschluckt werden können. Im schlimmsten Fall kommt es sogar zum Darmverschluss.

Bei kleinteiligem Holz- oder Plastikspielzeug besteht die gleiche Gefahr. Auch Tennisbälle sind als Bälle für Hunde ungeeignet. Denn der Filzbezug aus einer Wolle-Nylon-Mischung kann den Zahnschmelz reduzieren. Auch können chemische Weichmacher, die im Gummi enthalten sind, in den Hundekörper wandern und dort Schäden anrichten. 

Was sollte beim Kauf von Hundespielzeug beachtet werden?

Ältere Hunde haben andere Vorlieben als Welpen, die gern an allem herumknabbern und daher weiches Kauspielzeug lieben.

Was für große Hunde geeignet ist, muss nicht gleichzeitig auch auf die Bedürfnisse der kleineren Rassen zutreffen. Achten Sie also darauf, dass das Hundespielzeug dem Alter, der Größe, dem Gewicht und den Bedürfnissen des Hundes angepasst ist. Ansonsten verliert das Tier schnell den Spaß an seinem Spielzeug.

Auch der Charakter und die Rasse spielen eine Rolle bei der Wahl des richtigen Hundespielzeugs. Bestimmte Hunderassen sind lernbegieriger, verstehen schneller und suchen größere Herausforderungen. In diesem Fall ist Intelligenzspielzeug für Hunde empfehlenswert.

Ein lebhafter, körperlich aktiver Hund wird viel Freude daran haben, mit dem Besitzer Fang- und Apportierspiele mit Wurfspielzeug wie Bällen oder Frisbeescheiben zu spielen. Andere Vierbeiner dagegen stehen eher auf Intelligenz- und Spürnasenspiele. Daher werden sie sich eher für einen Kong, ein Strategiespiel oder eine Schnüffelmatte begeistern.  

Welches Hundespielzeug eignet sich für das Wasser?

Im Sommer freuen sich alle Vierbeiner über eine Abkühlung. Für manche gibt es dabei nichts Schöneres als den Sprung ins kühle Nass. Für den nötigen Spielspaß im Wasser gibt es extra Hundespielzeug, welches auf dem Wasser schwimmt und gut sichtbar ist. Besonders beliebt sind die Ultra Bälle von Chuckit! oder der schwimmfähige Dummy von SportDog.

Dank spezieller Hundepools können Sie Ihrem Hund den Badespaß im eigenen Garten zur Verfügung stellen. Die Pools sind extra sicher, stabil und rutschfest. Der Pool von Toozey eignet sich für Hunde und Kinder gleichermaßen. 

Wie sollte Hundespielzeug am besten gereinigt werden?

Hundespielzeug aus hochwertigen Materialien wie der Gummiball und der Kong aus robustem Naturkautschuk können problemlos unter warmem Wasser abgespült oder sogar in die Spülmaschine gelegt werden. Beachten Sie jedoch immer die Hinweise des Herstellers. Von dem Abkochen von Knochen ist abzuraten, da diese ansonsten porös werden können und splittern. 

Auch Plüschtiere sollte regelmäßig gewaschen werden. Dabei sollten Sie immer das Pflegeetikett beachten. Die meisten Plüschtiere für Hunde lassen sich in der Waschmaschine bei 30 oder 40 Grad Celsius waschen. Einige müssen jedoch per Hand gewaschen werden.

Benutzen Sie beim Waschen entweder kein Waschmittel oder eines ohne Parfum, da der Hund das Plüschtier nach dem Waschen wieder ins Maul nehmen wird. Das Waschmittel Comfort sensitiv von Sodasan eignet sich für das Waschen von Hundespielzeug und Hundedecken. Es besteht aus hochwertiger Bio-Pflanzenseife und ist enzymfrei, gentechnikfrei sowie parfümfrei. 

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: