Sie sind hier: Home > Technik >

Sofortbildkamera kaufen: Die besten Instant-Kameras im Test

Fotografie  

Instant-Kameras: Die besten Sofortbildkameras im Test

12.03.2019, 16:03 Uhr | Statista

Sofortbildkamera kaufen: Die besten Instant-Kameras im Test. Eine Frau macht mit einer Sofortbildkamera ein Foto am Strand von Rimini. (Quelle: Getty Images/Niccol Pontigia/EyeEm)

Der neue Trend Sofortbildkamera ist bei vielen Gelegenheiten dabei. (Quelle: Niccol Pontigia/EyeEm/Getty Images)

Sofortbildkameras machen Spaß – und sind groß im Trend. Nachdem jahrelang technische Aspekte den Fotomarkt dominiert haben, stoßen sie mit einer Ästhetik zwischen Retro und Instagram exakt in die Nische zwischen Smartphone und Top-Digitalkamera. Wir haben uns die wichtigsten Sofortbildkameras angesehen und die einzelnen Modelle dem Test unterzogen.

Ein Druck auf den Auslöser, einmal schütteln, fertig. Keine komplexe Technik steht zwischen Motiv und fertigem Bild. Das ist der Zauber der kleinen Kisten, die Jung und Alt Spaß machen: wie soziale Netzwerke, nur besser. Ob als Partyspaß für jedes Alter, als erste Kamera für den Nachwuchs oder als bewusste Reduktion auf das Wesentliche: die Zielgruppe für die neuen Sofortbildkameras ist riesig.

Technische Aspekte wie Blende, Verschlussmechanismus oder Autofokus sind bei Sofortbildkameras naturgemäß weniger wichtig als bei Digitalkameras. Auch wenn neuerdings Hybride antreten, die beide Welten vereinen. Wichtiger ist eine intuitive Bedienung, die schnelle Entwicklung und eine gute Bildästhetik. Das klassische quadratische Bildformat, wie es Polaroid seit den 70ern geprägt hat, oder doch lieber ein extremes Panorama? Dem Geschmack sind mit den neuen Instant-Kameras kaum Grenzen gesetzt.

Im Test: Die besten Sofortbildkameras im Schnellcheck

Polaroid Originals 9008 OneStep2 – Die Wiedergeburt eines Klassikers

Wer in den Achtzigern aufwuchs, dem ist die 9008 sofort vertraut. Das Design ist eine feinfühlige Modernisierung des Klassikers, die Technik lebt im 21. Jahrhundert. Das Medium ist nach wie vor Fotopapier wie der Polaroid 600-Film: im klassischen Format 7,9 x 7,9 cm mit einem rechteckigen Rahmen, in Farbe oder schwarz-weiß. Das Foto entwickelt sich selbst. Eine Brennweite von 106 mm macht die Kamera sehr vielseitig. Der USB-aufladbare Akku hält bis zu 60 Tage.

Polaroid Originals 9008 OneStep2

  • Größe: 17x12x12 cm
  • Gewicht: 408 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Polaroid Originals 9010 OneStep+ – Konnektives Kultobjekt

Auf den ersten Blick gleicht die „OneStep+“ ihrer Schwester „OneStep2“ bis auf die Farbe. Ähnlich auch die Hardware mit Sucher, Blitz und 60 Tagen Akku-Leistung. Die „Plus“ bietet allerdings zwei Brennweiten für Weitwinkel und Portrait an und lässt sich mit der PolaroidOriginals-App verbinden. Das eröffnet alle Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung in einer Sofortbildkamera. Fernauslöser, Mehrfachbelichtungen, kreative Filter, all das macht die „Plus“ möglich. Das fertige Bild kommt trotzdem ganz einfach aus der Kamera.

Polaroid Originals 9010 OneStep+

  • Größe: 16x11x13 cm
  • Gewicht: 408 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Fujifilm instax Square SQ20 – Hybrider Hightech-Bolide

Fujifilm war einer der maßgeblichen Wegbereiter der Sofortbild-Renaissance. Die „instax Square SQ20“ treibt diese Entwicklung voran. Für eine Sofortbild steckt sie voller Hightech! Der eingebaute Speicher erlaubt die Aufnahme von bis zu 50 digitalen Bildern, die sich direkt auf dem eingebauten Display betrachten lassen. Auf Wunsch setzt man eine Speicherkarte ein und kann nahezu endlos fotografieren. Die Brennweite entspricht mit 33,4 mm Kleinbild-Äquivalent der klassischen Reportage-Brennweite von 35 mm fast exakt, das Objektiv ist mit einer Blendenöffnung von f/2,4 extrem lichtstark. Auf Wunsch steht ein digitaler Zoom zur Verfügung. Die Kamera belichtet und fokussiert vollautomatisch, kann blitzen und besitzt eingebaute Bildeffekte. Natürlich druckt sie Sofortbild im Filmformat 62 x 62 mm. Und das Beste: Sie kann sogar Video!

Fujifilm instax Square SQ20

  • Größe: 12x5x13 cm
  • Gewicht: 390 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Fujifilm instax mini 90 Neo Classic – Retroschick vom Feinsten

Schwer sexy, die Kleine. Was in den allermeisten Fällen eine üble sexistische Entgleisung wäre, darf man zu einer Kamera wohl sagen. Die „instax mini 90 neo“ trägt ihr klassisches Design bereits im Namen und überzeugt mit dem Minimalismus der frühen Kamerazeit. Sucher, Festbrennweite, kein Firlefanz. Belichtet wird automatisch – auf Wunsch sogar mehrfach – oder ganz klassisch per Belichtungsregler. Fokussiert wird per Parallaxenausgleich in drei Modi: Makro, Standard und Landschaft. Der moderne Lithium-Ionen-Akku hält für mindestens 100 Aufnahmen, entwickelt wird im wieder ganz klassisch nahe am 8 x 10-Format, in diesem Fall auf 62 x 46 mm.

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

  • Größe: 9x6x11 cm
  • Gewicht: 295 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Fujifilm instax mini 9 – Meine erste Kamera

Klick – Bild. Klick – Bild. Kaum etwas ist schneller als eine „instax mini 9“. Ihre extrem einfache Bedienung macht sie vor allem für Kinder und Heranwachsende als erste Kamera interessant – lange noch vor dem ersten Smartphone: Hier muss keine Belichtungszeit eingestellt werden und kein Fokus gewählt, der Film wird automatisch gefüttert, der Blitz feuert immer. Auch das Design in vielen verschiedenen klaren Farben und einem sicheren und rutschfesten Griff orientiert sich an den Bedürfnissen der jungen Generation. Ein erfrischend analoges Erlebnis in einer volldigitalisierten Welt.

Fujifilm Instax Mini 9

  • Größe: 12x7x12 cm
  • Gewicht: keine Angabe
  • Akku/Batterie: AA-Batterien
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Leica Sofort – Die günstigste Leica aller Zeiten

Eine aktuelle Leica M Kamera kostet mindestens 6.850 Euro – ohne Objektiv. Sie ist die Ikone der modernen Fotografie schlechthin und hat das Genre der Reportage-Fotografie maßgeblich begründet. Eine Leica Sofort kostet weniger als fünf Prozent davon, aber sie vermittelt sofort die Faszination, die Fotoliebhaber in aller Welt mit dem Namen Leica verbinden. Technisch eine Kooperation mit Fujifilm, übertragen die Wetzlarer ihr einzigartiges Design und ihre minimalistische Bedienphilosophie auf die Kamera. Was noch? Bilder im instax-mini-Format, Eine Brennweite von 34 mm (KB), ein optischer Sucher, Blitz, automatische Belichtung – alles drin, alles dran im ca. 300 Gramm leichten Paket.

Leica "Sofort" Sofortbildkamera

  • Größe: 12x9x6 cm
  • Gewicht: 305 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Fujifilm instax Wide 300 – Leinwandfeeling

Die „Wide“ sieht aus wie eine ganz Große. Im Design den digitalen Mittelformatkameras aus dem Hause Fujifilm durchaus nachempfunden, macht sie auch große Bilder im Format 62 x 99 mm. Die Fokussierung erfolgt mehrstufig motorbetrieben, Blitz, Empfindlichkeit und Belichtungskorrektur sind einstellbar und die Linse darf mit ihren zwei Elementen für eine Sofortbildkamera schon als aufwendig gelten. Die Stromversorgung übernehmen handelsübliche AA-Batterien. Der Clou ist aber das in diesem Segment seltene 16 x 10 Querformat, das eine ganz andere und wesentlich modernere Ästhetik verspricht, als das klassischere 1 x 1- oder 8 x 10-Format anderer Sofortbilderkameras.

Fujifilm 16445795 Instax Wide 300

  • Größe: 16x9x12 cm
  • Gewicht: 610 g
  • Akku/Batterie: Akku
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Mint Instantflex TL70 – Fotografieren wie zu Großvaters Zeiten

Diese Kamera atmet Fotogeschichte. Dabei ist die Instantflex laut Hersteller die erste zweiäugige Sofortbildkamera überhaupt. Diese Technik prägte bis zur Entwicklung der einäugigen Spiegelreflextechnologie in den 1950er-Jahren gemeinsam mit den Messsucherkameras von Leica den Fotomarkt. Bei einer „Zweiäugigen“ ist das obere Objektiv für das Sucherbild zuständig, durch das untere fällt Licht auf den Film. Eine Besonderheit dieser Technik: Man blickt von oben auf den Sucher. Das fotografische Erlebnis ist ein anderes, wesentlich langsameres aber gleichzeitig überlegteres Arbeiten mit der Gestaltung. Das spiegelt die Ausstattung der Mint. Die Blende ist manuell wählbar, die Fokussierung erfolgt ebenfalls von Hand; Blitz- und Belichtungskompensation komplettieren die Ausstattung. Davon abgesehen belichtet die Instantflex Bilder im gängigen instax mini-Format.

Mint InstantFlex TL70 2.0

  • Größe: 10x8x14 cm
  • Gewicht: 530 g
  • Akku/Batterie: AA Batterien
  • Blitz: ja
ANZEIGE

Fujifilm instax Share SP-3 – Der Drucker

Sofortbilder ohne Sofortbildkamera, wie soll das denn gehen? Ganz einfach, mit dem Drucker „instax Share“ von Fujifilm! Du kannst Deine Bilder ganz einfach via W-Lan und „instax Share“ App vom Smartphone oder Deiner kompatiblen Fujifilm-Kamera übertragen und sofort ausdrucken: in nur 13 Sekunden! Der Drucker unterstützt die gängigen Dateiformate jpg und png. Eine Druckauflösung von 318 dpi schlägt garantiert jeden Zeitungsdruck und eine Akkuladung reicht für etwa 160 Ausdrucke. Überall, ob auf der Party, im Park oder, wenn man im Büro schnell Bilder braucht. Aufgeladen wird dann per USB.

Ob für die Hochzeitsparty, den runden Geburtstag oder das Mädelswochenende – Sofortbildkameras sind eine weit kommunikativere Angelegenheit als das Smartphone mit den immer gleichen Selfies. Probieren Sie die neuen Instant-Kameras beim nächsten Event doch gleich mal aus. Viel Spaß!

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe