Sie sind hier: Home > Test & Kaufberatung >

Die besten Aftershaves für gepflegte Männerhaut

Aftershave kaufen  

So finden Sie das richtige Rasierwasser für Ihre Haut

26.08.2019, 12:42 Uhr | sni

Von sportlich-frisch bis orientalisch-herb – nicht nur die Vielfalt an Düften ist groß, auch der Pflegeeffekt von Aftershave ist nicht von der Hand zu weisen. Wir stellen unsere fünf Favoriten für Ihre tägliche Pflegeroutine nach der Rasur vor und erklären, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein neues Aftershave kaufen.

Ob Nassrasur oder der Griff zum Rasierapparat: Den Bart zu rasieren, gehört für viele Männer zum täglichen Pflegeritual. Dabei steht für viele Herren weniger der Duft des Aftershaves im Vordergrund, vielmehr spielt der erfrischende, kühlende Effekt für die Haut eine große Rolle.

Dabei kann ein gutes Aftershave noch viel mehr. Wir erklären die verschiedenen Aftershave-Varianten, stellen unsere Favoriten vor und verraten, wie Sie das Pflegeprodukt am besten anwenden.

Was bringt Aftershave?

Auftragen und wohlfühlen – denn mit der Anwendung des Pflegeproduktes tun Sie Ihrer Haut etwas Gutes. Ganz egal, ob Sie nass oder trocken rasieren, jede Rasur strapaziert die obere Hautschicht. Schon ein kleiner Schnitt in die Haut kann zu Hautirritationen oder gar Entzündungen führen. Wenn Sie zu besonders empfindlicher Haut neigen, kennen Sie vielleicht auch eine starke Rötung, unangenehmes Brennen und Juckreiz nach der Rasur. In diesem Fall spricht man von einem so genannten Rasurbrand mit kleinen, rötlichen Hautreizungen.

Ein pflegendes und kühlendes Aftershave, das nach der Rasur auf die strapazierten Hautpartien aufgetragen wird, kann diesen Irritationen vorbeugen. Es beruhigt nicht nur mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen, es kühlt und desinfiziert auch gleichzeitig (in der Regel mit Alkohol), um bakteriellen Entzündungsprozessen vorzubeugen. So heilen kleine Wunden und die Poren der Haut schließen sich schneller.

Aber ein Aftershave bringt noch einen Vorteil mit sich, den viele Herren zu schätzen wissen: Es verleiht einen angenehmen Duft. Und der ist entsprechend männlich ausgelegt. Es gibt Varianten von holzig-harzig über warm-erdig bis sportlich-frisch. So ersetzt ein Aftershave zugleich die Verwendung von Parfum.

Welches Aftershave ist besonders beliebt?

Der Wunschduft unterscheidet sich von Mann zu Mann, aber auch die Vorlieben für die flüssige Form oder doch lieber einen cremigen Balsam sind verschieden. Möchten Sie ein Aftershave kaufen? Hier kommen unsere fünf Favoriten-Produkte verschiedener Marken.

Unser Preis-Leistungs-Sieger: Professional After Shave Lotion Refresh von Proraso

Mit hochwertigen Eukalyptusölen erfrischt das Aftershave der italienischen Marke Proraso die Gesichtshaut nach der Rasur. Gleichzeitig lindert das Rasierwasser mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen sowie Hamamelis und Kampfer, die einen entzündungshemmenden und reizmildernden Effekt für die Haut haben, mögliche Irritationen. Als unser Preis-Leistungs-Sieger punktet das Aftershave nicht nur mit dem sanften Pflegeeffekt, auch der Preis für die 400 ml Verpackungsgröße überzeugt.

  • Rasierwasser
  • Schüttflasche
  • 400 ml
  • erfrischender Eukalyptus-Duft
ANZEIGE

Unser Preis-Sieger: Cool Water Aftershave von Davidoff

Ein beliebter Klassiker und unserer Meinung nach ein echt charmant-männlicher Duft: Das Cool Water Aftershave der Marke Davidoff ist nicht nur unter den Herrendüften besonders beliebt, sondern als Aftershave auch zu einem fairen Preis erhältlich. Das Rasierwasser ist besonders erfrischend mit einem kühlenden Effekt, es desinfiziert, aber brennt nicht auf der Haut. Mit einer speziellen Pflegeformel beugt es außerdem Rötungen vor. Der Duft mit einer intensiven Kopfnote aus Pfefferminze und Lavendel wird ergänzt durch Sandelholz sowie eine kleine Nuance Amber und Moschus.

  • Rasierwasser
  • Schüttflasche
  • 150 ml
  • erfrischender maskuliner Duft
ANZEIGE

Unser Geheimtipp: After Shave Balsam Aloe Vera von Mühle

Zu 99 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, pflegt das Aftershave Balsam von Mühle die strapazierte Gesichtshaut nach der Rasur besonders sanft. Neben Aloe Vera als beruhigendem und kühlendem Feuchtigkeitsspender pflegen Bienenwachs und mineralische Komponenten die Haut. Dezent und erfrischend parfümiert ist das Pflegeprodukt mit einer Komposition aus ätherischen Ölen von Eichenmoos und Minze.

  • Balsam
  • Pumpspender
  • 100 ml
  • frischer maskuliner Duft
ANZEIGE

Unser Favorit: The Scent After Shave Lotion von Hugo Boss

Die After Shave Lotion The Scent von Hugo Boss pflegt und verleiht zugleich ein kühlendes Gefühl. In der Herznote des Duftes dominieren die exotische Frucht Maninka und Lavendel, dazu kombiniert ist eine würzige Ingwernote mit einem ledrigen Duft in der Basis. Wir meinen: Ein (vielleicht) unwiderstehlich männlicher Duft, elegant und charismatisch, der einmal aufgetragen lang anhält und intensiv zum Ausdruck kommt.

  • Rasierwasser
  • mit Sprühzerstäuber 
  • 100 ml
  • sinnlich maskuliner Duft
ANZEIGE

Unser Innovations-Sieger: Men Original Body After Shave Balsam von Dr. Severin

Mit diesem Balsam ist Schluss mit Rasierpickeln nach der Achsel-, Brust- oder Intimrasur. Das Aftershave Balsam von Dr. Severin kann nicht nur für die Rasur im Gesicht, sondern auch am Körper eingesetzt werden. Insbesondere bei der Rasur empfindlicher Körperpartien sind kleine Schnittverletzungen keine Seltenheit.

Hier verhindert die antibakterielle Wirkung des Aftershaves Irritationen, gleichzeitig pflegt und beruhigt sie mit einer speziellen, in Deutschland entwickelten Pflegeformel. Der Duft wird als unaufdringlich und angenehm beschrieben.

  • Lotion
  • Pumpspender
  • 200 ml
  • für Gesicht und Körper
ANZEIGE

Wann nutze ich Aftershave? Und wie trägt man Aftershave auf?

Wie es der Name schon sagt – denn übersetzt bedeutet er "nach der Rasur" –, wird ein Aftershave nach dem Rasieren der Barthaare angewendet. Das kann je nach Rasurgewohnheiten täglich sein oder nur hin und wieder wöchentlich.

Wichtig ist, dass man das Aftershave bei der Rasurpflege mit sauberen Händen aufträgt und dass die Gesichtshaut vor der Anwendung leicht abgetrocknet ist. Am besten Sie tupfen das Wasser mit einem sauberen Handtuch vorsichtig ab. Dann eine etwa haselnussgroße Menge Aftershave in die Handfläche geben, in beiden Handflächen verteilen und auf der zuvor rasierten Gesichtshaut beziehungsweise am Hals auftragen und sanft einmassieren.

Was ist der Unterschied zwischen Aftershave, Aftershave Balsam, Lotion und Gel?

Ein wichtiges Kriterium, um das perfekte Aftershave für sich zu finden, ist auch die Konsistenz. Es gibt dünnflüssiges Rasierwasser, kühlendes Gel oder milchige Balsame oder Lotionen. Auch hier spielt Ihr Hauttyp eine wichtige Rolle bei der Wahl des perfekten Pflegeprodukts.

Rasierwasser: Ganz klassisch ist die klare, flüssige Konsistenz – das sogenannte Rasierwasser. Es empfiehlt sich bei unkomplizierter Haut, da es aufgrund eines relativ hohen Alkoholgehalts zwar sehr zuverlässig desinfiziert, die Haut aber auch schnell reizen kann.

Balsam: Der Griff zu einem pflegenden Balsam mit cremiger Konsistenz ist bei sensibler Haut nach der Rasur das Richtige. Der feuchtigkeitsspendende Balsam basiert in der Regel auf natürlichen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera, Kamille und Hamamelis, die besonders sanft und beruhigend zur strapazierten Haut sind.

Lotion: Wer zu trockener Haut neigt, dem empfehlen wir eine Lotion, die Reizungen vorbeugt und der Haut Feuchtigkeit spendet. Sie hat eine milchige Konsistenz, zieht schnell ein und lässt sich besonders gut verteilen. Achten Sie hier beim Kauf darauf, dass die Lotion keinen Alkohol enthält, der die Haut zusätzlich austrocknet.

Gel: Neigt Ihre Haut nach der Rasur zu unangenehmem Juckreiz, Rötungen oder dem sogenannten Rasurbrand? Dann kann Gel Abhilfe verschaffen, denn es kühlt und beruhigt zugleich. Da es in der Regel komplett fettfrei ist, punktet es besonders bei der Pflege öliger Haut, die zu Mitessern und Pickeln neigt.

Unser Tipp: Der passende Duft

Vergessen Sie nicht, dass der Duft ein wichtiges Entscheidungskriterium für den Kauf eines Aftershaves ist. Schließlich muss Ihnen dieser nicht nur gefallen, sondern auch zu Ihrer Persönlichkeit passen. Legen Sie daher vor dem Kauf unbedingt fest, ob Sie eher der Typ für ein sportlich-frisches Aftershave sind oder ob ein herber, schwerer Duft besser zu Ihnen passt. Dufttrends sind steter Änderung unterworfen, aber wenn Sie den für sich passenden Duft gefunden haben, können Sie ihm getrost treu bleiben.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal