Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeKaufberatungTechnikLaptops & PCs

Notebooks im Test: Apple punktet bei der Stiftung Warentest mit Bestnoten


Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Braun Series 9 Pro Premium Rasierer Herren mit 4+1 Scherkopf, Elektrorasierer & ProLift Trimmer, 5-in-1 Reinigungsstation, 60 Min Laufzeit, Wet & Dry, Vatertagsgeschenk, 9466cc, chrom
Deal 68581
219,99
299,99
27
Amazon
Zu Amazon
AVM FRITZ!Repeater 3000 WLAN Mesh Repeater
Deal 25182
89,00
149,00
40
MediaMarkt
Zu MediaMarkt
Samsung Galaxy A53 - 256GB - Black
Deal 89375
319,00
509,00
37
Samsung
Zu Samsung
BRESSER 5-in-1-Wetter-Center Beaufort
Deal 89181
84,99
129,00
34
ALDI
Zu ALDI
Adventurer 20–60x80 Spektiv
Deal 89418
169,00
279,00
39
ALDI
Zu ALDI
MAGINON GPS-Drohne QC-90
Deal 83320
129,00
199,00
35
ALDI
Zu ALDI
Solar Camping Handkurbel Laterne, Tragbare Ultrahelle LED-Taschenlampe, 30-35 Stunden Laufzeit, USB-Ladegerät, 3000mAh Power Bank, Elektronische Laterne für den Außenbereich, Wanderlesung, Notfall
Deal 89465
26,09
36,99
29
Amazon
Zu Amazon
CANON PIXMA TS5355a Tintenstrahl Multifunktionsdrucker WLAN
Deal 89448
66,00
125,00
47
MediaMarkt
Zu MediaMarkt
HP Stream Laptop 11,6 Zoll HD Display, Intel Celeron N4120, 4GB DDR4 RAM, 64GB eMMC, Intel Grafik, Windows 11 S-Mode, QWERTZ Tastatur, Weiß, inkl. Microsoft Office 356 Single
Deal 87845
249,00
279,00
11
Amazon
Zu Amazon
Zündapp E-Bike MTB Z801 Herren 27,5 Zoll RH 48 cm schwarz rot 21-Gang 417 Wh schwarz rot
Deal 78119
999,00
Globus Baumarkt
Zu Globus Baumarkt
hansgrohe wassersparender Duschkopf Crometta, Sparduschkopf, 2 Strahlarten, Weiß/Chrom, 9l / min
Deal 89308
19,59
29,04
32
Amazon
Zu Amazon
OOONO CO-Driver NO1: Warnt vor Blitzern und Gefahren im Straßenverkehr in Echtzeit, automatisch aktiv nach Verbindung zum Smartphone über Bluetooth, Daten von Blitzer.de
Deal 78174
39,95
49,95
20
Amazon
Zu Amazon
KETOTEK Energiekostenmessgerät, Stromzähler für Steckdose mit 11 Überwachungsmodi 3680W, Strommessgerät mit Überlastsicherung, Stromkostenmessgerät, Leistungsmessgerät Elektrizitäts Analysator LCD
Deal 89303
26,99
Amazon
Zu Amazon
Die Geschichte der Welt
Deal 89122
39,95
Amazon
Zu Amazon
Braun Series 5cs Rasierer Herren, Elektrorasierer mit 3 flexiblen Klingen, Barttrimmer, Bodygroomer, Ladestation, 50 Min Laufzeit, EasyClick Aufsätze, Wet&Dry, B4650s, blau
Deal 41505
74,98
124,99
40
Amazon
Zu Amazon
LG 50UQ7006LB 127 cm (50 Zoll) UHD Fernseher (Active HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2022]
Deal 89452
359,00
599,00
40
Amazon
Zu Amazon
deuter Mainhattan 17+10 Wasserdichte Hinterradtasche
Deal 89392
79,95
200,00
60
Amazon
Zu Amazon
Tragbare Solar Radio, Notfall Radio mit Kurbel, Dynamo Wetter AM/FM/SW Radio,4000mAh Wiederaufladbare Powerbank,USB-Handy-Lader,LED Taschenlampe & Leseleuchte,SOS Alarm,Kompass für Camping Ourdoor
Deal 85601
44,99
69,99
36
Amazon
Zu Amazon
Dyson V15 Detect Absolute
Deal 89315
749,00
Dyson
Zu Dyson
Nike Air Max LTD3 Sneaker Herren
Deal 89344
78,37
124,95
37
Sportscheck
Zu Sportscheck
Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F (830 Watt, Wechselfutter SDS-plus, Schlagenergie: 2,7 J, im Koffer)
Deal 28674
179,99
267,75
33
Amazon
Zu Amazon
adidas Performance Speedbike »Heimtrainer "C-21x"« (mit Brustgurt), mit LED-Beleuchtung
Deal 89299
549,00
1.200,00
54
Otto
Zu Otto
MAGINON Faltbare GPS-Drohne QC-120
Deal 89215
269,00
349,00
23
ALDI
Zu ALDI
Acer Chromebook 314 (CB314-2HT-K3GR) Laptop | 14 Full HD Touch-Display | MediaTek Octa-Core ARM Cortex A73/A53 (MT8183) | 4 GB RAM | 64 GB eMMC | Mali-G72 MP3 GPU | Google Chrome OS | silber
Deal 89005
199,00
285,95
30
Amazon
Zu Amazon

Notebooks im Test: Dieser Testsieger erhält erstmals Bestnoten

Von t-online, JPH, kat, AH

Aktualisiert am 19.10.2022Lesedauer: 6 Min.
Die Stiftung Warentest hat Notebooks von Apple, Samsung, Lenovo und Co. untersucht. Das sind die aktuellen Testergebnisse.
Die Stiftung Warentest hat Notebooks von Apple, Samsung, Acer und Co. untersucht. Das sind die Testergebnisse. (Quelle: Tatiana Buzmakova)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Große Displays, starke Leistung und viel Speicherkapazität: Das muss ein gutes Notebook leisten. Die Stiftung Warentest hat 18 neue Laptops beliebter Marken getestet. Das sind die Testergebnisse.

Das Wichtigste im Überblick


  • Notebooks im Test: So prüft die Stiftung Warentest
  • Der Testsieger: Apple MacBook Pro
  • Das beste Windows-Notebook: LG Gram
  • Mit sehr gutem Akku: Samsung Galaxy Book2
  • Ein Preistipp: Acer Aspire 5
  • Häufige Fragen rund um Notebooks

Klassische Laptops bekommen von allen Seiten Konkurrenz: auf der einen Seite von leichten und schicken Tablets, auf der anderen Seite von vielseitigen Convertibles. Traditionelle Notebooks sind jedoch nach wie vor beliebt. Sie bieten den Nutzern im Vergleich zu den handlichen Modellen große Bildschirme, die sogar für einen Filmabend geeignet sind, viele Anschlüsse, schnelle Reaktionsgeschwindigkeiten und vieles mehr.

Die Stiftung Warentest hat in ihrer "test"-Ausgabe 10/2022 18 neue Notebooks beliebter Hersteller unter die Lupe genommen. Darunter vier große Modelle mit einem XL-Bildschirm. Vor allem ein Modell konnte die Tester überzeugen und schneidet besser ab als alle bisher getesteten Notebooks. Welches Gerät der Überflieger ist sowie weitere empfehlenswerte Laptops aus dem Test, stellen wir Ihnen vor:

Notebooks im Test: So prüft die Stiftung Warentest

Für die "test"-Ausgabe 10/2022 hat die Stiftung Warentest 18 Notebooks getestet. Darunter 14 Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 16,2 Zoll (41,1 Zentimeter) und vier Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 17,3 Zoll (43,9 Zentimeter). Die Preisspanne ist groß. Günstige Modelle gibt es jedoch bereits ab 600 Euro.

Untersucht wurden die Modelle im Hinblick auf Funktionen wie Büroanwendungen, 3D-Spiele und Videos. Getestet wurden das Display, der Akku, der Speicher, die Handhabung und die Vielseitigkeit. Im Gegensatz zu Tablets sind die Notebooks mit ihren Grafikchips auch zum Spielen geeignet.

Hinweis: Für aufwendige 3D-Games empfiehlt die Stiftung Warentest in einem separaten Test Gaming-Notebooks. Die Testergebnisse finden Sie hier.

Stiftung Warentest: Das sind die besten Notebooks

Im Test der Stiftung Warentest liegt ein Modell klar vorn. Als einziges Notebook erhält Apples MacBook Pro erstmals die Gesamtnote "sehr gut (1,5)". Das Gerät überzeugt vor allem durch die Leistungsstärke, den Akku und das Display. Das beste Windows-Notebook ist das LG Gram mit der Gesamtnote "gut (1,8)" und einem XL-Monitor.

Neben dem Testsieger schneiden auch die Notebooks anderer Hersteller mit "guten" Testergebnissen ab. Lediglich ein Laptop bekam von der Stiftung Warentest die Note "befriedigend". So überzeugt beispielsweise das Samsung Galaxy Book2 die Tester mit einem "sehr guten" Akku und der Gesamtnote "gut (2,0)". Günstiger wird es mit dem Acer Aspire 5. Es erhält die Gesamtnote "gut (2,3)".

Alle Ergebnisse des Notebook-Tests der Stiftung Warentest lesen Sie in der "test"-Ausgabe 10/2022.

Der Testsieger: Apple MacBook Pro

Das Testergebnis: Apples MacBook Pro ist Testsieger der geprüften Notebooks. Die Stiftung Warentest bezeichnet es als "Gerät der Superlative". Es erreicht das "test"-Qualitätsurteil "sehr gut (1,5)" und wird vor allem für den leistungsstarken M1-Pro-Prozessor, das Display, den Akku und die Vielseitigkeit gelobt. Das MacBook Pro kann dadurch ohne Probleme für grafik- und rechenintensive Anwendungen verwendet werden.

Produktdetails: Der Laptop hat eine schnelle SSD-Festplatte mit 512 Gigabyte. Er arbeitet mit dem leistungsstarken M1-Pro-Prozessor mit 10 Prozessorkernen und 16 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das macht den Laptop besonders schnell, auch bei einer hohen Akkulaufzeit. Der Hersteller gibt eine Batteriezeit von bis zu 21 Stunden an. Die Leistungsstärke macht sich auch in den Anwendungsbereichen bemerkbar. Das Schneiden von beispielsweise 8K-Videos oder das Kompilieren von Codes ist mit dem Gerät kein Problem. Als Betriebssystem wird Apples MacOS 12 genutzt.

Auch das Liquid Retina XDR Display mit einer Bildschirmdiagonale von 16,2 Zoll überzeugt mit einem großen Dynamikbereich und sehr guten Kontrastverhältnissen. Die FaceTime-HD-Kamera, das 6-Lautsprecher-System und ein Ring aus Mikrofonen machen zudem Videocalls noch erlebnisreicher.

Deals des Tages
Sichern Sie sich heute eine LED-Campinglaterne zum Schnäppchenpreis.
Kurbellampe mit Akku und Solar zum Sparpreis bei Amazon sichern

Das beste Windows-Notebook: LG Gram

Das Testergebnis: Das Notebook Gram von LG erhält mit dem "test"-Qualitätsurteil "gut (1,8)" die beste Gesamtnote unter den Modellen mit einem Windows-Betriebssystem. Es überzeugt mit dem besten Akku im Test, einem geringen Gewicht und der Vielseitigkeit. Auch das Display und die vielen Funktionen können die Tester der Stiftung Warentest überzeugen.

Produktdetails: Das Notebook gehört zu den vier getesteten Modellen mit XL-Monitor und verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 17 Zoll. Mit 512 Gigabyte Speicher, dem Intel-Core-Prozessor i5-1135G7, 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und dem brillanten IPS-Display bietet es eine umfangreiche Ausstattung. Die Akkulaufzeit beläuft sich laut Hersteller auf bis zu 19,5 Stunden. Windows 11 Home ist als Betriebssystem inklusive. Der Laptop lässt sich zudem einfach mit dem Smartphone koppeln. Ein weiterer Vorteil: Durch die USB-C-Ladetechnologie können an den Laptop angeschlossene Geräte gleichzeitig geladen werden.

Bei dem Modell wurde viel Wert auf ein kompaktes und minimalistisches Design ohne Ablenkungen gelegt. Mit einem Gewicht von nur 1,3 Kilogramm ist das Notebook ein echtes Leichtgewicht und auch für unterwegs bestens geeignet.

Mit sehr gutem Akku: Samsung Galaxy Book2

Das Testergebnis: Das Samsung Galaxy Book2 erreicht im Test die Gesamtnote "gut (2,0)". Es schneidet in allen Testkategorien mit "guten" bis "sehr guten" Teilnoten ab. Vor allem der Akku überzeugt die Stiftung Warentest. Mit der Teilnote "sehr gut (1,4)" liegt das Samsung-Modell gleichauf mit dem Testsieger von Apple.

Produktdetails: Das Samsung Galaxy Book2 ist mit einer Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll nur minimal kleiner als der Testsieger. Verbaut ist der leistungsstarke Intel-Core-Prozessor i5-1235U mit zehn Kernen. Der Laptop verfügt über 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und 512 Gigabyte SSD-Speicher. Dieser ist bequem über Steckplätze auf bis zu ein Terabyte aufrüstbar. Über die Quick-Share-Funktion können zudem Dateien drahtlos auf Samsung Galaxy-Geräte gesendet werden.

Loading...
Loading...
Loading...

Als Anschlüsse stehen je zweimal USB-3.2 und USB-C sowie je ein HDMI- und ein Kopfhöreranschluss zur Verfügung. Der Laptop wird mit dem Betriebssystem Windows 11 Home ausgeliefert und ist ein solider Begleiter für Homeoffice und Feierabend.

Ein Preistipp: Acer Aspire 5

Das Testergebnis: Das Acer Aspire 5 gehört zu den günstigen Modellen im Test und wurde mit der Gesamtnote "gut (2,3)" bewertet. Es punktet unter anderem mit guter Funktionalität, gutem Display und einem guten Akku. Abzüge gibt es für die lediglich "befriedigende" Vielseitigkeit.

Produktdetails: Für die Leistung ist der Intel-Core-Prozessor i5-1135G7 mit vier Kernen und acht Gigabyte Arbeitsspeicher zuständig. Eine SSD-Festplatte mit 512 Gigabyte Speicherplatz lässt das Acer-Notebook schnell starten und Programme öffnen. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu acht Stunden an. Begeistern kann das Notebook dank des schmalen Rahmens und einer Screen-to-Body-Ratio von 81,61 Prozent mit einem farbenfrohen Full-HD-IPS-Bild. Mit einem USB-2.0 und drei USB-3.2.- sowie je einem HDMI-, Kopfhörer- und einem Netzwerkanschluss sind ausreichend Anschlüsse vorhanden.

Eine Webcam, ein Mikrofon, zwei verbaute Stereo-Lautsprecher und einen Fingerprintsensor hat das Modell ebenfalls zu bieten. Mit seiner Ausstattung und dem vorinstallierten Windows 11 Home ist der Laptop für Office-Anwendungen und Surfen gerüstet.

Unser Fazit zum Notebook-Test

Der Testsieger von Apple überzeugt auf ganzer Linie mit seiner guten Ausstattung und der extra langen Akkulaufzeit. Deutlich günstiger ist hingegen das LG Gram Notebook. Mit der zweitbesten Gesamtnote liegt es nur knapp hinter dem Testsieger und ist eine gute Alternative zum Apple-Gerät.

Wenn Ihnen eine größtmögliche Kompatibilität mit Ihrem Samsung-Smartphone oder -Tablet wichtig ist, ist das Samsung Galaxy Book2 eine gute Wahl. Wer einen günstigeren Laptop sucht, ist mit dem Acer Aspire 5 gut beraten.

Häufige Fragen rund um Notebooks

Warum ein Notebook ohne optisches Laufwerk?

Viele Notebook-Hersteller verzichten auf ein optisches Laufwerk für CDs und DVDs, um Platz und Gewicht zu sparen. Die Geräte sind ohne Laufwerk dünner und leichter. Zudem kann der Platz für eine größere Festplatte oder mehr Akku verwendet werden.

Wenn Sie auf ein Laufwerk großen Wert legen, gibt es auch heute noch vor allem große Laptops, die damit ausgestattet sind. Zudem können Sie ein externes Laufwerk über USB anschließen. Gute Modelle gibt es schon ab 25 Euro.

Wie pflegt man den Akku eines Notebooks?

Ob bei Tablet, Smartphone oder Notebook: Im Laufe der Zeit scheint der Akku immer mehr an Kraft zu verlieren. Damit der Akku lange hält, helfen diese Tipps:

  • Notebook-Akku nicht überhitzen und vor direkter Sonnenstrahlung schützen.
  • Nie vollständig entladen, das schadet den Akkuzellen.
  • Die ideale Betriebstemperatur liegt zwischen 10 und 35 Grad Celsius.
  • Den Akku am besten nur im Bereich zwischen 40 und 85 Prozent nachladen. Ein Lithium-Ionen-Akku muss nicht immer randvoll geladen werden. Dauerhaft hohe Ladestände gehen zulasten der Lebensdauer und Haltbarkeit.

Begriffserklärung: Notebook, Ultrabook, Convertible, Subnotebook

Notebook, Ultrabook, Subnotebook, Tablet, Convertible: Die Bezeichnungen für mobile Rechner sind sehr vielfältig. Wir erklären die Begriffe und zeigen, was hinter den Namen steckt.

  • Das Notebook ist der klassische mobile PC mit einem integrierten Display und Tastatur. Der Begriff Laptop wird synonym verwendet.
  • Ultrabooks sind besonders leichte Geräte, die für unterwegs gedacht sind. Dafür müssen Nutzer allerdings auch meist etwas schwächere Hardware in Kauf nehmen. Ultrabooks sind daher dünne und leichte Notebooks.
  • Ein Subnotebook ist ein extrakleiner Laptop mit einem Display von höchstens 14 Zoll. Subnotebooks sind nicht nur dünn und noch leichter als Ultrabooks, sondern auch bei den gesamten Abmessungen kompakter.
  • Convertibles vereinen die Vorteile von Laptops und Tablets. Sie besitzen häufig einen Touchscreen und einen Bildschirm, der sich um bis zu 180 Grad drehen lässt.
Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Alle Ergebnisse des Notebook-Tests der Stiftung Warentest
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleSamsungStiftung WarentestWindows

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website