Sie sind hier: Home > Leben & Freizeit > Mode & Accessoires >

Damenstiefeletten - stilsicher durch den Herbst

Damenstiefeletten  

Schick in den Herbst: Damenstiefeletten kaufen

09.10.2019, 04:30 Uhr | cb

Herbst und Winter sind modisch gesehen kein Grund, um Trübsal zu blasen. Karos, Federn, Strick und Cowboy-Schick bringen Abwechslung in graues Wetter. Gut zu Fuß und modisch auf der Höhe sind Sie mit Damenstiefeletten und Damenboots.

Kein Stiefel, kein Schuh – und trotzdem angesagt: das sind Stiefeletten. Dabei vereinen Stiefeletten das Beste aus beiden Welten. Sie gehen über den Knöchel hinaus – schützen Fuß und Strümpfe also vor Regen, Schmutz und Schnee – sind aber nicht so hoch wie Stiefel.

Stiefeletten passen einfach immer und entsprechen außerdem auch noch der aktuell angesagten Schuhmode. Kein Wunder, dass fast alle Marken Stiefeletten im Programm haben.

Damenstiefeletten - das sind unsere Favoriten

Wir haben uns aktuelle Modetrends angeschaut und für Sie eine Auswahl an modischen Damenstiefeletten zusammengestellt.

1. Cowgirl-Optik: Rieker Damen Stiefeletten

Diese Damenstiefeletten in angesagter Cowgirl-Optik gibt es in grau und schwarz. Fürs Cowgirl-Feeling sorgt die um den Schaft gewundene Kordel, die seitlich in Fransen herunterhängt. Das Obermaterial ist aus Synthetik und damit pflegeleichter als Leder.

Innen sind diese Ankle Boots mit flauschig, warmer Wolle gefüttert, sodass diese Stiefeletten von Rieker auch für kalte Temperaturen hervorragend geeignet sind. Der Absatz ist fünfeinhalb Zentimeter hoch. Da es sich um einen Blockabsatz handelt, können Sie leicht auf diesen Schuhen laufen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Wolle
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Reißverschluss
  • Absatzform: Blockabsatz

2. Klassisch und bequem: Tamaris Damen Stiefeletten

Weich und bequem – so wirken diese Stiefeletten aus dem Hause Tamaris auf den ersten Blick. Aus echtem Wildleder sind diese Damenboots mit den lässigen Falten am Schaft ein echter Hingucker. Es gibt die Stiefeletten in beige und einem rötlichen Braun. Sie sind nicht gefüttert und schon aufgrund des empfindlichen Wildleders eher für trockene Herbsttage, denn für winterlichen Schneematsch geeignet. Für modebewusste Frauen, die ihren Schuhen auch die ein oder andere Pflege gönnen, eine gute Wahl, um durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Reißverschluss
  • Absatzform: Blockabsatz

3. Farbenfroh und bequem: Tamaris Damen Chelsea Boots

Mit diesen Chelsea Boots bringt Tamaris Farbe in den Herbst. Es gibt sie in dunkelblau, schwarz, weinrot, cognacbraun und olivgrün – also in klassischen Herbsttönen. Das für Chelsea Boots typische Gummiband im Schaft sorgt dafür, dass der Schuh besonders bequem und angenehm zu tragen ist.

Der Absatz ist flach und damit für Frauen geeignet, die nicht gerne auf hohen Absätzen laufen, oder den Schuh für längere Ausflüge nutzen wollen. Mit diesen flachen Damenstiefeletten werden die Füße nicht unnötig strapaziert. Bestens geeignet für Hosenträgerinnen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzform: Flach

4. Für urbane Cowgirls: Mustang Damen Schnür-Stiefelette

Diese Stiefel von Mustang im angesagten Cowgirl-Look sind als Übergangs- und Herbststiefel perfekt. Aus Kunstleder gefertigt können die Stiefel auch bedenkenlos bei schlechtem Wetter getragen werden. Die für Stiefeletten eher hohe Schafthöhe sorgt dafür, dass die Beine auch dann geschützt sind, wenn frau lieber Rock oder Kleid statt einer Hose trägt.

Der Absatz ist vier Zentimeter hoch, die Stiefeletten gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen. Praktisch: Für einige Modelle gibt es den Amazon Wardrobe Service – erst anprobieren, dann bezahlen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Reißverschluss
  • Absatzform: Blockabsatz

5. Modischer Hingucker: Rieker Damen Winterstiefel

Diese Chelsea Boots aus dem Hause Rieker bestechen nicht nur durch das für Chelsea Boots typische Gummiband. Auch die originellen Farben, nämlich knalliges Gelb, olivgrün, zementgrau und amarettobraun sorgen für Aufsehen. Ebenfalls auffällig sind die farblich passend gestreiften Sohlen und Absätze. Die Damenstiefeletten mit Absatz sind in Velourlederoptik gestaltet und innen mit Velours gefüttert. Rieker selbst wirbt damit, die Schuhe seien so bequem, dass sie ein Barfußgefühl vermitteln.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Canvas
  • Innenmaterial: Leder
  • Sohle: Synthetik
  • Absatzhöhe: 4 cm
  • Absatzform: Blockabsatz

6. Für toughe Frauen: Remonte Damen Biker Boots

Diese schicken Biker Books in schwarz oder grau sind ein modisches Statement für Frauen, die mit großen Schritten durch ihr Leben gehen – und für modebewusste Frauen, die verspielten Röcken und Kleidern einen herberen Kontrast geben wollen.

Die Schuhe sind aus stabilem Leder und innen mit Wolle gefüttert, sodass man mit ihnen wunderbar durch Herbst und Winter kommt. Die Absätze sind flach und die Schuhe somit auch für größere Ausflüge geeignet. Wer es bequem, warm und außergewöhnlich mag, kann mit diesen Boots nichts falsch machen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Leder 
  • Innenmaterial: Wolle
  • Verschluss: Reißverschluss
  • Absatzhöhe: 3 cm
  • Absatzform: Flach

7. Glänzende Ansicht: Tommy Hilfiger Damen Gummistiefel

Wer glaubt, dass Gummistiefel nicht schick sein können, wird mit diesen Boots der Marke Tommy Hilfiger eines Besseren belehrt. Mit Obermaterial aus schwarzem Lack, glänzen diese Stiefeletten mit flachem Absatz auch ohne Regen.

Dank des praktischen Obermaterials aus Gummi, lassen sie sich leicht reinigen und weder Matsch noch Feuchtigkeit eindringen. Ein Must-Have für Frauen, die gerne Mal durch eine Pfütze platschen und auch bei schlechtem Wetter spazieren gehen.

ANZEIGE
  • Obermaterial: Gummi
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzform: Flach

Unser Tipp - gute Pflege

Schuhe brauchen Pflege. Ihre neuen Lederstiefeletten sollten Sie vor dem ersten Gebrauch mit einer passenden Pflege behandeln. Je nach Leder kann das Schuhcreme (Glattleder), Lederfett oder ein Spray für die passende Lederart (Nubuk- oder Wildleder) sein. Diese Pflege sollte – neben der Reinigung – immer wieder aufgetragen werden. Aber auch Stiefeletten aus Kunststoff sollten vor dem ersten Tragen mit einem Imprägnierspray behandelt werden. So bleiben sie wasserabweisend und halten länger.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal