Sie sind hier: Home > Haus & Garten > Gartenausstattung >

Hollywoodschaukel kaufen: Vier tolle Modelle des kultigen Gartenmöbels

Schickes Kultmöbel für den Garten  

Auf der Hollywoodschaukel im Garten entspannen

Von Monika Salz

10.07.2020, 14:30 Uhr
Hollywoodschaukel kaufen: Vier tolle Modelle des kultigen Gartenmöbels. Hollywoodschaukel: Das Gartenmöbel liegt wieder voll im Trend. (Quelle: Hersteller/Outsunny)

Hollywoodschaukel: Das Gartenmöbel liegt wieder voll im Trend. (Quelle: Outsunny/Hersteller)

Viele Menschen kennen sie noch aus der Kindheit – die Hollywoodschaukel. Seit den späten 1980er-Jahren wurde es stiller um dieses ikonische Gartenmöbel, doch mittlerweile liegen Hollywoodschaukeln wieder voll im Trend. Wir stellen Ihnen aktuelle Modelle vor und erklären, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Entspannt und bequem im Garten, auf der Veranda oder Terrasse sitzen und dabei leicht hin- und herschaukeln – eine Hollywoodschaukel macht's möglich. Gönnen Sie sich ein Nickerchen oder lesen Sie ein gutes Buch auf der Hollywoodschaukel. In jedem Fall lässt es sich prima abschalten beim Schaukeln. Durch das Sonnendach bleiben Sie dabei geschützt vor der Sonne oder auch mal einem leichten Regenschauer. Manche Hollywoodschaukeln lassen sich sogar umklappen – so können Sie aus der Sitzbank bequem ein Liegebett für den Garten machen.

Vier empfehlenswerte Hollywoodschaukeln im Vergleich

Wir haben uns für Sie umgeschaut und schöne und gleichzeitig praktische Hollywoodschaukeln gefunden, die wir Ihnen hier vorstellen.

Die Preisgünstige: McCombo Hollywoodschaukel

Diese klassische Hollywoodschaukel von McCombo bietet Platz für bis zu drei Personen. Das UV- und regenbeständige Sonnendach lässt sich nach vorn und hinten verstellen, so dass Sie vor Sonnenlicht aus beiden Richtungen geschützt werden. Die Sitzfläche ist insgesamt 132 Zentimeter breit, die Sitztiefe beträgt 44 Zentimeter. Das Sonnendach misst 170 mal 114 Zentimeter, die Gesamthöhe der Hollywoodschaukel beträgt 155 Zentimeter.

Dank des robusten Stahlrahmens ist die Schaukel für ein Gewicht von bis zu 250 Kilogramm ausgelegt. Die Sitzpolsterung ist einfach zu reinigen – der Stoff muss nur feucht abgewischt werden. Bei einem Preis von unter 100 Euro ist die Hollywoodschaukel von McCombo ein echtes Schnäppchen. Die passende Schutzhülle finden Sie hier.

Die Robuste aus Holz: Vanvilla Hollywoodschaukel Gomera

Die Hollywoodschaukel Gomera von Vanvilla ist aus sibirischem Lärchenholz gefertigt, das teakfarben geölt wurde. Das robuste Modell hat kein Sonnendach und erinnert in seinem Stil an eine klassische amerikanische "porch swing". Die Sitzbank ist mit Ketten am Gestell aufgehängt, kann jedoch auch ohne Gestell genutzt werden, wenn Sie einen Platz haben, wo Sie die Schaukel in der Decke befestigen können. Die Sitzfläche ist insgesamt 147 Zentimeter breit, die Sitztiefe beträgt 57 Zentimeter. Die Gesamthöhe der Schaukel beträgt 195 Zentimeter.

Der robuste Holzrahmen sorgt dafür, dass die Schaukel ein Gewicht von bis zu 250 Kilogramm trägt. Ausgelegt ist sie für zwei Personen. Dank des zeitlosen Stils der Hollywoodschaukel Gomera ist das Modell mit vielen anderen Gartenmöbeln kombinierbar. Eine Schutzhülle schützt das Holz im Winter.

Der Klassiker: Outsunny Hollywoodschaukel

Diese klassische Hollywoodschaukel bietet alles, was man erwartet: Sonnenschutz, eine ausreichend große Sitzfläche mit Platz für bis zu drei Personen, die Möglichkeit, die Rückbank umzuklappen und so eine bequeme Liegefläche zu schaffen sowie bequeme Polster. Die Sitzfläche ist 160 Zentimeter breit und 50 Zentimeter tief, die Höhe der Hollywoodschaukel beträgt 164 Zentimeter. Zwei passende Kissen sind bereits im Lieferumfang enthalten.

Der robuste Stahlrohrrahmen sorgt für einen stabilen Stand. Die Schaukel ist für ein Gewicht bis 150 Kilogramm ausgelegt. Ist die Rückbank umgeklappt, entsteht eine Liegefläche von 160 mal 98 Zentimetern. Eine passende Schutzhülle kann zusätzlich bestellt werden.

Der kleine Gartenpalast: Konifera Hollywoodschaukel Bilbao

Die Hollywoodschaukel Bilbao des Herstellers Konifera bietet mehr als nur Schaukelvergnügen, denn ihr Gestell ist ein Pavillon. So können Sie sich auf dem Dreisitzer komplett zurückziehen und auf Wunsch vor Sonne oder Insekten schützen, indem Sie die Seiten und die Front- und Rückwand schließen. Diese bestehen nämlich aus einem Moskitonetz. Und in einer warmen Tropennacht können Sie sogar auf der Hollywoodschaukel schlafen – die Rückenlehne ist klappbar und so kann die Gartenschaukel bei Bedarf in ein Gartenbett verwandelt werden.

Die Sitzfläche ist 190 Zentimeter breit, die Sitztiefe beträgt 56 Zentimeter. In Liegeposition ist die Liegefläche 111 Zentimeter mal 190 Zentimeter. Sechs Zentimeter dicke Polster sorgen für bequemes Sitzen. Die Hollywoodschaukel hat mit dem Pavillon eine Höhe von 245 Zentimetern.

Fazit - Hollywoodschaukel kaufen

Hollywoodschaukeln gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Qualitäten. Wir empfehlen die Hollywoodschaukel von Outsunny, weil dieses Modell im mittleren Preissegment auch eine Liegefunktion hat. Ihr Design ist klassisch und unaufgeregt und lässt sich dadurch gut bei bestehenden Gartenmöbel-Sets hinzufügen.

Gemütliche Nostalgie für den Garten –  Fragen und Antworten rund um die Hollywoodschaukel

Wie kommt die Gartenschaukel zu ihrem markanten Namen und was sollten Sie beachten, wenn Sie sich auch für Ihren Garten eine Hollywoodschaukel zulegen? Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie zusammengetragen und beantwortet.

Wieso heißt die Hollywoodschaukel Hollywoodschaukel?

Nein, sie wurde nicht in Hollywood erfunden. Und in den Vereinigten Staaten würde Sie auch niemand verstehen, wenn Sie nach einer Hollywoodschaukel fragen würden. Dort heißen die Gartenschaukeln "porch swing" – Verandaschaukel. Vor allem in den Südstaaten sind diese Sitzmöbel auf den ausladenden Veranden vor den Häusern anzutreffen. In Europa sind die Gartenschaukeln schon seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts bekannt. Den Namen Hollywoodschaukel tragen sie aber nur bei uns in Deutschland.

Bekannt und beliebt wurden diese schwingenden Gartensofas in den 1950er-Jahren – durch amerikanische Filme. So kamen sie dann auch zu ihrem Namen. Besonders beliebt waren Hollywoodschaukeln in den 1960er bis 80er-Jahren, danach gerieten sie etwas in Vergessenheit. Doch nun liegen die nostalgischen Gartenschaukeln, auf denen man so ungestört entspannen kann, wieder voll im Trend.

Was für Hollywoodschaukeln gibt es?

Hollywoodschaukeln gibt es aus verschiedenen Materialien. Am bekanntesten sind die Hollywoodschaukeln aus Metall mit Sonnendach, die eine Polsterauflage haben. Das ist praktisch, denn diese kann im Winter und bei schlechtem Wetter abgenommen und im Haus trocken gelagert werden. Es gibt zudem Hollywoodschaukeln aus Holz. Diese Art ähnelt den amerikanischen porch swings, hat jedoch auch meist ein Gestell, sodass sie freistehend aufgestellt werden kann. Auch hier sorgen Auflagen oder Kissen, die bei schlechtem Wetter reingeholt werden können, für mehr Bequemlichkeit.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Hollywoodschaukel achten?

Wenn Sie sich für den Kauf einer Hollywoodschaukel interessieren, sollten Sie vorab einige Fragen für sich klären, um die Kaufentscheidung zu vereinfachen. Machen Sie sich zuerst einmal darüber Gedanken, wie groß Ihre zukünftige Gartenschaukel sein soll. Zum einen müssen Sie dafür berücksichtigen, für wie viel Leute die Hollywoodschaukel gedacht ist, zum anderen wie viel Platz Sie für das Gartenmöbel zur Verfügung haben. Des Weiteren stellt sich die Standortfrage. Wo soll die Hollywoodschaukel stehen? Auf der Wiese, auf der Terrasse, geschützt oder im Offenen. Steht die Hollywoodschaukel auf der Wiese, müssen Sie sich eventuell Gedanken machen, ob der Untergrund eben genug ist.

Überlegen Sie auch, wie Sie die Gartenschaukel mit Ihren restlichen Gartenmöbeln kombinieren können. Stehen die Möbel beisammen, sollten sie vom Stil her passen. Steht die Hollywoodschaukel allein, spielt dieser Gedanke eine weniger wichtige Rolle.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal