Sie sind hier: Home > Leben & Freizeit > Haustier >

Tipps zur Abkühlung: Fünf robuste Hundepools für Garten und Balkon

Unsere Kaufberatungs-Redaktion wählt die vorgestellten Produkte unabhängig aus. Kaufen Sie ein Produkt über einen Link zu einem Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu

Tipps zur Abkühlung  

Fünf robuste Hundepools für Garten und Balkon

Von Antonia Herfort

04.07.2021, 13:16 Uhr
Tipps zur Abkühlung: Fünf robuste Hundepools für Garten und Balkon. Hundepools sorgen für Abkühlung und gute Laune. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/aleksandrovaphoto)

Hundepools sorgen für Abkühlung und gute Laune. (Quelle: aleksandrovaphoto/Thinkstock by Getty-Images)

Mit einem geräumigen Hundepool im Garten oder auf dem Balkon sorgen Sie für Badespaß und eine erfrischende Abkühlung bei Ihren Vierbeinern. Wir haben Ihnen fünf Pools für kleine bis große Hunderassen herausgesucht.

Hunde leiden im Sommer enorm unter den warmen Temperaturen. Schnelle Abkühlung schaffen da bereits normale Planschbecken für Kleinkinder. Diese können durch die Krallen jedoch schneller kaputt gehen und reißen. Hundebesitzer sollten daher eher zu speziellen Hundepools greifen. Sie haben den Vorteil, dass sie sehr robust und reißfest sind, sich ohne Luftpumpe aufbauen und platzsparend falten lassen. 

Wie groß sollte der Hundepool sein?

Wenn Sie Ihrem Vierbeiner den Badespaß nach Hause holen möchten, sollten Sie vor allem auf die Maße des Hundepools achten. Zur Orientierung haben wir Ihnen die drei herkömmlichen Größen exemplarisch aufgelistet: 

  1. Pools mit einem Durchmesser von 80 bis 100 Zentimeter sind für kleine Hunderassen wie Dackel, Mops oder Chihuahua geeignet.
  2. Hundeplanschbecken, die einen Durchmesser von 100 bis 140 Zentimeter haben, eignen sich für mittelgroße Hunderassen wie Cocker Spaniel, Pudel oder einige Terrierarten.
  3. Hundepools mit mehr als 140 Zentimeter bieten genügend Platz für große Vierbeiner wie Golden Retriever, Labradore oder Schäferhunde.

Der Preis-Leistungs-Tipp: Hundepool von Kerbl 

Der Hundepool von Kerbl sorgt für Badespaß an heißen Sommertagen. Der Pool hat einen Durchmesser von 80 Zentimetern, eine Höhe von 20 Zentimetern und ein Fassungsvermögen von 75 Litern. Er ist aus Kunststoff gefertigt und verfügt über ein Ablassventil im Boden. An warmen Tagen ist er im Handumdrehen ohne Luftpumpe aufgebaut und genauso schnell wieder abgebaut und platzsparend verstaut.

Der Pool ist in drei Größen für kleine bis große Hunderassen verfügbar. Neben der kleinen Variante können Sie den Hundepool auch mit den Maßen 120 x 30 Zentimeter oder den großen Pool mit einem Durchmesser von 160 Zentimetern wählen.  

Der Preistipp für kleine Hunde: Planschbecken von Bramble

Der Hundepool von Bramble ist vielseitig einsetzbar. Kleinkinder sowie Tiere können an sonnigen Tagen in dem 80 x 30 Zentimeter großem Planschbecken Platz nehmen. Der Pool bietet wie andere Modelle den Vorteil, dass er ohne Luftpumpe einfach aufgestellt werden kann. Er ist aus strapazierfähigem Premium-PVC gefertigt und verfügt über verstärkte Wände für besseren Halt.

Die geriffelte Oberfläche ist zudem rutschfester als die von normalen Planschbecken aus Kunststoff, was wiederum das Wegrutschen der Hunde verhindern soll. Das Ablassventil befindet sich an der Außenseite und kann so leicht geöffnet werden. Nach dem Badespaß kann der Pool einfach gefaltet und auf die Maße 33 x 33 x 6 Zentimeter zusammengepackt werden. So nimmt er bei Nichtgebrauch keinen unnötigen Platz weg.  

Für mittelgroße Hunde: Hundepool von Trixie 

Dieser mittelgroße Hundepool der Marke Trixie hat die Maße 120 x 30 Zentimeter. Er ist aus kratzfestem Kunststoff gefertigt und verfügt außerdem über eine besonders stabile Wandkonstruktion. Der Auf- und Abbau funktioniert mühelos wie bei den anderen vorgestellten Pool-Modellen ohne Luftpumpe und ist in bereits wenigen Minute erledigt. Über das Ablassventil an der Seite lässt sich das Planschbecken für Hunde außerdem schnell entleeren.

Den Pool gibt es in drei Größen: Für kleine Hunde ist der Pool mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern zu empfehlen und große Hunde können sich in dem Pool mit einem Durchmesser von 160 Zentimetern abkühlen. Zum Schutz vor Verunreinigungen können Sie separat eine Abdeckplane für das Hundeplanschbecken kaufen. Der Hersteller bietet zu jeder Poolgröße die passende Abdeckung an. 

Für große Hunde: Hundepool L von lionto by dibea

Im Sommer freut sich der geliebte Vierbeiner über eine zusätzliche Abkühlung. Der faltbare Hundepool von lionto by dibea bietet mit einem Durchmesser von 160 Zentimetern und einer Höhe von 30 Zentimetern genügend Platz für große Hunderassen wie Golden Retriever und Schäferhunde. Das robuste PVC-Material hält den Krallen der Hunde stand und ist kratzfest. Der Boden ist zudem mit einem Anti-Rutsch-Belag ausgelegt, der für optimalen Halt sorgt.

Nach dem Gebrauch lässt sich der Pool einfach zusammenfalten und platzsparend verstauen. Der Abflussstopfen in der Seitenwand ermöglicht dabei das schnelle Ablassen des Wassers. Der rote Pool ist in drei Größen verfügbar. Sie erhalten ihn ebenso mit einem Durchmesser von 80 und 120 Zentimetern

Das Premium-Modell: Pool in Knochenform von DogsLand

Der Premium-Pool von DogsLand ist ein besonderer Eyecatcher. Er überzeugt mit eindrucksvoller Knochenform und ist aus gesundheitlich unbedenklichem und lebensmittelechtem Material „made in Germany“ gefertigt. Die Innenseite ist zur Minderung der Rutschgefahr leicht strukturiert.

Die Maße belaufen sich auf 120 x 80 x 25 Zentimeter und das Gewicht auf vier Kilogramm. Dadurch ist der Pool nur für kleine bis mittelgroße Hunderassen geeignet. Wenn das Modell im Sommer nicht als Pool genutzt wird, kann er ebenso als Hundekorb oder Bällebad verwendet werden. Mit den passenden gesundheitlich unbedenklichen Bällen kann der Hund sich eine Zeit beschäftigen.

Unser Fazit

Ein Hundepool bringt neben einer erfrischenden Abkühlung auch viel Spaß für wasserliebende Hunde mit sich. Beim Kauf des hundeeigenen Pools sollte vor allem auf die Größe geachtet werden. Für kleine Hunde empfehlen wir den Hundepool von Bramble, für mittelgroße Hunde das Modell von Trixie und für große Hunde den Pool von lionto by dibea

Wissenswertes über Hundepools für den Garten 

Was ist beim Kauf eines Hundepools zu beachten?

Vor dem Kauf des Hundepools sollten Sie folgende Kriterien beachten:

Die Größe: Die Größe des Pools sollte dem Hund entsprechend angepasst werden. Ein Hundepool sollte genügend Platz bieten, sodass sich der Hund hinlegen kann.

Das Material: Pools aus Kunststoff eignen sich am besten für Hunde. Das Material ist besonders reißfest und robust. Eine zusätzliche Matte ist für den Boden jedoch trotzdem zu empfehlen, damit die Krallen nicht den Boden aufreißen.

Die Zusatzausstattung: Manche Pools verfügen über zusätzliche Gadgets wie Ablassventile, Schutzabdeckungen oder Spielzeug, welche im Set enthalten ist.

Wo sollte der Pool für den Hund aufgestellt werden?

Je nach Größe des Hundepools können diese sowohl im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon aufgestellt werden. Vor dem Aufbau sollte der gewählte Stellplatz gründlich gereinigt und spitze Gegenstände wie Äste und Steine vom Boden entfernt werden. Das verhindert unnötige Beschädigungen des Poolbodens. Ein schattiger Platz ist für den Vierbeiner meist die bessere Wahl.

Welche Vorteile bietet ein Hundepool gegenüber einem Planschbecken?

Ein Hundepool bietet mehrere Vorteile und im Vergleich nur sehr wenige Nachteile, denn die Pools für Hunde sind speziell auf die Bedürfnisse der Vierbeiner abgestimmt. Die Oberflächen sind leicht strukturiert, damit die Hunde nicht ausrutschen können und die Außenwände sind stabiler als bei aufblasbaren Planschbecken. Zudem sind sie schnell aufgebaut und lassen sich falten, sodass sie platzsparend verstaut werden können. Eine Luftpumpe ist bei den meisten Hundepools nicht notwendig.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: