HomeKaufberatungLeben & FreizeitOutdoor

Wanderschuhe im Test: Diese Modelle überzeugen bei Stiftung Warentest


Beliebt bei t-online
ANZEIGE
WMF Philadelphia Besteckset 12 Personen, 60-teilig, Monobloc-Messer, Cromargan Edelstahl poliert, glänzend, spülmaschinengeeignet
Deal 87323
89,99
199,99
55
Amazon
Zu Amazon
Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4900 Elektrische Schallzahnbürste/Electric Toothbrush, Doppelpack 2 Aufsteckbürsten, 3 Putzmodi für Zahnpflege, Muttertagsgeschenk / Vatertagsgeschenk, platinum/rosegold
Deal 68580
69,98
98,33
28
Amazon
Zu Amazon
WORX WX543 Akku-Pendelhub-Stichsäge 20V Profi Stichsäge mit Absaug-Adapter Ideal auch für Gehrungsschnitte PowerShare kompatibel Schwarz
Deal 87307
84,15
99,00
15
Amazon
Zu Amazon
MEDION Heißluftfritteuse MD 10532, ölfreies Frittieren, digitales Bedienfeld, Automatikprogramme, 5,7 L Korbvolumen
Deal 87305
69,95
84,95
17
Medion
Zu Medion
PROVELO Fahrrad-Lastenanhänger mit Verdeck
Deal 82264
89,99
139,99
36
ALDI
Zu ALDI
VESTEL EVC04-AC11A-T2P7 HOME PLUS 7 m Wallbox Ladestation für Elektrofahrzeuge, 11 kW, Kabellänge:
Deal 87286
666,00
Saturn
Zu Saturn
Oral-B Pro 3 3900 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, Doppelpack & 3 Aufsteckbürsten, mit 3 Putzmodi und visueller 360° Andruckkontrolle für Zahnpflege, Geschenk Mann/Frau, schwarz
Deal 87345
64,98
109,51
41
Amazon
Zu Amazon
Emerio WK-119255 TESTSIEGER Haus & Garten Test 02/2019, Glas Wasserkocher mit Temperaturwahl (60°C/70°C/80°C/90°C/100°C), BPA-frei, Trockengehschutz, Auto-Off, 2200 Watt, Edelstahl, 1.7 liters
Deal 2412
30,95
Amazon
Zu Amazon
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/36 Li Kit Power X-Change (36 V, 36 cm Schnittbreite, bis 400 m², Brushless, 40L Fangkorb, 25-75 mm Schnitthöhe, inkl. 2x 4,0 Ah Akku + 2x Ladegerät)
Deal 52987
256,00
Amazon
Zu Amazon
WORX WG583E.9 Akku-Laubbläser/Laubsauger 40V(2x20V) - 2 in 1 zum Laub Zusammenkehren & Aufsaugen - 35L Fangsack - ohne Akku und Ladegerät
Deal 87316
118,15
139,00
15
Amazon
Zu Amazon
Jamie Oliver by Tefal »Jamie Oliver« Schmorpfanne, Ø 25 cm
Deal 87346
39,99
137,99
71
Lidl
Zu Lidl
WORX WG183E Rasentrimmer 40 V (2 x 20 V) - Verstellbarer Griff und Fadenrolle - Ø33cm - mit Akkus & Ladegerät
Deal 87318
159,99
174,24
8
Amazon
Zu Amazon
WD My Passport SSD 1 TB USB 3.1 grau
Deal 87108
126,90
164,99
23
Cyberport
Zu Cyberport
APPLE iPhone 11 128 GB RED NE Dual SIM
Deal 86943
629,00
MediaMarkt
Zu MediaMarkt
BOSCH Kaffeevollautomat »TIS30351DE VeroCup300«
Deal 60952
333,00
Lidl
Zu Lidl
Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
Deal 67483
28,99
29,99
3
Amazon
Zu Amazon
Russell Hobbs Wasserkocher Precision, 1,7l, 2200W, digitale Temperatureinstellung & LCD Anzeige, 25°-100°C einstellbar für die Zubereitung von Babynahrung & Tee, Warmhaltefunktion, Teekocher 21150-70
Deal 38466
34,99
Amazon
Zu Amazon
Philips Daily Collection HD9350/90 Wasserkocher
Deal 72309
29,49
Coolblue
Zu Coolblue
Acer Chromebook 314 (CB314-2HT-K4FZ) Laptop | 14 Full HD Touch-Display | MediaTek Octa-Core ARM Cortex A73/A53 (MT8183) | 8 GB RAM | 128 GB eMMC | Mali-G72 MP3 GPU | Google Chrome OS | silber
Deal 86988
299,99
341,67
Amazon
Zu Amazon
Braun Wasserkocher WK 5115 WH – IDCollection Teekocher mit Schnellkochsystem & Warmhaltefunktion, 5 Temperaturstufen ideal für Tee, 1,7 L Füllmenge, 3000 Watt, Weiß/Edelstahl
Deal 43030
74,98
79,98
6
Amazon
Zu Amazon
Melitta Kaffeevollautomat »EspressoLine Typ E 950 – 213 EU« mit LED Symboldisplay
Deal 84936
229,00
Lidl
Zu Lidl
LG 65NANO809PA LCD-LED Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, Local Dimming, Sprachassistenten, HDR10 Pro)
Deal 83794
863,31
1.349,00
36
Otto
Zu Otto
WISO Grundsteuer
Deal 86693
29,95
WISO
Zu WISO
Krups Kaffeevollautomat »EA815E70«
Deal 87072
299,00
Lidl
Zu Lidl

Mehr als die Hälfte der Wanderschuhe überzeugt im Praxistest

Von t-online, AHU

Aktualisiert am 25.09.2022Lesedauer: 6 Min.
Wanderschuhe im Test: Wir zeigen empfehlenswerte Modelle.
Wanderschuhe im Test: Wir zeigen, welche Modelle die Stiftung Warentest empfiehlt. (Quelle: hobo_018/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Beim Wandern spielt das richtige Schuhwerk eine entscheidende Rolle. Damit Sie sicher im Wald oder Gebirge unterwegs sind, hat die Stiftung Warentest zehn Paar Wanderschuhe genauer untersucht. Das sind die Ergebnisse.

Das Wichtigste im Überblick


  • Wanderschuhe im Test: Das sind die Ergebnisse
  • Der Testsieger: Wanderschuh von Salewa
  • Atmungsaktiv und wasserdicht: Wanderschuh von Jack Wolfskin
  • Testsieger ohne Membran: Wanderschuh von Meindl
  • "Sehr gute" Trittsicherheit: Wanderschuh von Lowa
  • Häufig gestellte Fragen zu Wanderschuhen

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit für ausgedehnte Wanderungen oder einen Urlaub im Gebirge. Neben praktischen Rucksäcken und Übergangsjacken gehört auch das richtige Schuhwerk zur essenziellen Wanderausstattung. Im besten Fall sorgen die Schuhe nämlich für mehr Komfort beim Gehen, indem sie unter anderem Blasen und Schmerzen an den Füßen verhindern. Die stark profilierte Sohle soll zusätzlich für mehr Sicherheit sorgen.

Die Stiftung Warentest hat für die "test"-Ausgabe 10/2022 untersucht, ob ausgewählte Wanderschuhe diese Erwartungen auch erfüllen können. Die Ergebnisse haben wir übersichtlich für Sie zusammengefasst. Produktempfehlungen aus dem Test sowie Antworten zu den wichtigsten Wanderschuh-Fragen haben wir ebenfalls aufgelistet.

Deals des Tages
Für die Zahnreinigung: Amazon reduziert praktisches Doppelpack von Oral-B auf neuen Rekordpreis.
Schallzahnbürste von Oral-B zum Rekordpreis sichern

So testet die Stiftung Warentest

Die Prüfer haben zehn Paar Wanderschuhe (jeweils Damen- und Herrenmodell) unterschiedlicher Marken getestet, die für mittelschwere Wanderungen geeignet sind. Acht dieser Schuhe sind mit einer wasserdichten sowie atmungsaktiven Membran ausgestattet, die anderen beiden verfügen über keine Membran.

Die Wanderschuhe wurden im Labor untersucht und mussten einen Praxistest bestehen. Für den Praxistest trugen acht Personen unterschiedlichen Alters jeweils alle Modelle während einer dreistündigen Wanderung durch das Mittelgebirge. Die Testpersonen beurteilten die Passform, den Tragekomfort und die Trittsicherheit. Im Labor wurden die Schuhe zusätzlich auf Schadstoffe hin untersucht. Zudem wurde anhand verschiedener Verfahren ein Urteil über die Haltbarkeit der Schuhe gefällt.

Wanderschuhe im Test: Das sind die Ergebnisse

Die erfreulichen Ergebnisse des Tests: Acht der zehn getesteten Schuhe glänzen mit einer positiven Bewertung, zwei von ihnen sind sogar "sehr gut". Der Praxistest zeigt zudem, dass es beim Kauf nicht darauf ankommt, ob der Schuh über eine Membran verfügt oder nicht. Schließlich erzielt jeweils ein Paar aus jeder Testgruppe das "test"-Qualitätsurteil "sehr gut".

Testsieger unter den Schuhen mit Membran ist der Wanderschuh Trainer 2 der Marke Salewa mit der Gesamtnote "sehr gut (1,4)". Testsieger unter den Schuhen ohne Membran ist der Apennin MFS von Meindl. Das Modell erhält ebenfalls eine "sehr gute (1,5)" Gesamtnote. Auch der zweite Wanderschuh ohne Membran, der Camino Evo LL der Marke Lowa, punktet bei der Stiftung Warentest und erzielt das "test"-Qualitätsurteil "gut (1,8)". Besonders hervorzuheben ist der Wanderschuh von Jack Wolfskin. Er gehört mit zu den günstigsten im Test, kann aber dennoch eine "gute (2,2)" Gesamtnote vorweisen.

1. Schuhe mit Membran

Der Testsieger: Wanderschuh von Salewa

Das Testergebnis: Der Wanderschuh der Marke Salewa ist der aktuelle Testsieger der Stiftung Warentest. Das Modell erhält mit der Note "sehr gut (1,4)" die beste Gesamtbewertung im Test. Der Schuh überzeugt sowohl im Praxistest als auch im Labor. Lob gibt es vor allem für die Passform, den Tragekomfort sowie die Haltbarkeit.

Produktdetails: Mit den halbhoch geschnittenen Wanderschuhen von Salewa sind Sie bestens fürs alpine Wandern ausgestattet. Die hochwertigen Materialien, die präzise Passform sowie das spezielle Futter machen aus diesem Modell einen zuverlässigen Begleiter auf unterschiedlichem Terrain und bei wechselhaften Wetterbedingungen. Das Futter ist mit der Gore-Tex-Technologie ausgestattet und somit dauerhaft wasserdicht sowie atmungsaktiv.

Die Wanderschuhe sind angenehm leicht und verfügen über eine robuste Außensohle, die auch bei nassen und schlammigen Böden für guten Halt sorgt. Das von Salewa patentierte 3F-System enthält ein Stahlseil und soll so für festen Halt am Knöchel sowie seitliche Stabilität sorgen. Das Kletterschuh-Schnürsystem ermöglicht zusätzlich ein individuelles Festziehen bis zu den Zehen.

Atmungsaktiv und wasserdicht: Wanderschuh von Jack Wolfskin

Das Testergebnis: Der Wanderschuh von Jack Wolfskin erhält das "test"-Qualitätsurteil "gut (2,2)" und landet damit auf dem fünften Platz. Überzeugen kann das Modell vor allem im Praxistest: Laut Stiftung Warentest hält der Schuh in Sachen Atmungsaktivität und Wasserdichtheit sogar mit dem Testsieger mit. Im Vergleich zu den anderen getesteten Schuhen punktet das Modell zudem mit dem günstigsten Durchschnittspreis.

Produktdetails: Laut Hersteller Jack Wolfskin ist der hochwertige Wanderschuh für intensive Tages- und Mehrtagestouren im Mittel- und Hochgebirge geeignet. Möglich machen das neben den wasserdichten und atmungsaktiven Eigenschaften auch die Stabilisierung und Dämpfung beim Laufen. Dank der Zwei-Zonen-Schnürung mit Tiefzughaken lässt sich der Schuh für passgenauen Komfort individuell einstellen.

Der Kragen und die Zunge des Wanderschuhs bestehen aus einem angenehm weichen, anschmiegsamen Synthetikmaterial. Die Zehenkappe ist abriebfest und schützt vor Geröll und Steinen. Die robuste Außensohle bietet genug Grip für steinige oder steile Wege.

2. Schuhe ohne Membran

Testsieger ohne Membran: Wanderschuh von Meindl

Das Testergebnis: Im aktuellen Test der Stiftung Warentest haben die Prüfer zwei Wanderschuhe ohne Membran genauer unter die Lupe genommen. Am besten abgeschnitten hat der Wanderschuh Appenin von Meindl mit der Gesamtnote "sehr gut (1,5)". Das Modell gehört damit zu den Favoriten der Tester. Besonders lobenswert: Im Labor wurden keine Schadstoffe gefunden. Dafür gibt es genau wie für den Praxistest die Bewertung "sehr gut".

Produktdetails: Der robuste Wanderstiefel von Meindl wird aus hochwertigem Nubukleder gefertigt. Punkten kann das Modell unter anderem mit den feuchtigkeitsableitenden sowie atmungsaktiven Eigenschaften, die für ein gutes Fußklima sorgen.

Der Schuh verfügt über eine praktische Geröllschutzkappe aus Gummi – so sind die Zehen gut vor Felskanten und dornigem Gestrüpp geschützt. Die Einlegesohle ist praktischerweise abnehmbar und die Vibram-Multigrip-3-Außensohle hat ein besonders griffiges Profil.

"Sehr gute" Trittsicherheit: Wanderschuh von Lowa

Das Testergebnis: Auch der zweite Schuh ohne Membran kann mit positiven Testergebnissen glänzen. Der Outdoor-Schuh der Marke Lowa bekommt das "test"-Qualitätsurteil "gut (1,8)" und gehört ebenfalls zu den Favoriten der Prüfer. Für das Testkriterium "Praktische Prüfungen" erhielt das Modell die Bestnote unter allen getesteten Wanderschuhen.

Produktdetails: Der Wanderschuh besteht aus hochwertigem Leder und verfügt über einen hohen gepolsterten Schaft, der sich für mehr Komfort leicht beugen lässt. Pluspunkte gibt es für das ergonomische Abrollverhalten, die Spezialpolsterung an der Zunge für optimale Druckverteilung sowie die Zwei-Zonen-Schnürung für eine gute Anpassung. Die sogenannte Bi-Densitiy-Sohle wirkt dämpfend im Fersen- und Vorfußbereich.

Laut Hersteller ist der Wanderschuh ideal für Mehrtageswanderungen auf großen Distanzen geeignet. Die Außensohle aus Gummi hat ein besonders griffiges Profil und ist für den Aufstieg optimiert. Praktisch ist, dass die Neubesohlung der Schuhe jederzeit problemlos möglich ist.

Wanderschuhe im Test: Unser Fazit

Der Test der Stiftung Warentest zeigt, dass ein guter Wanderschuh für hohen Tragekomfort und Trittsicherheit sorgt. Es lohnt sich also, verschiedene Modelle und ihre Eigenschaften zu vergleichen. Unser Favorit ist zugleich auch der Testsieger: der Wanderschuh Trainer 2 von Salewa. Er kann im Praxistest überzeugen und bei verschiedenen Wetterbedingungen zum Einsatz kommen.

Wir empfehlen auch den Wanderschuh von Jack Wolfskin. In puncto Atmungsaktivität und Wasserdichtheit ist er mit dem Testsieger fast gleichauf, kostet im Durchschnitt jedoch viel weniger. Für uns ist das Modell deshalb ein echter Preistipp.

Häufig gestellte Fragen zu Wanderschuhen

Wie pflege ich meine Wanderschuhe richtig?

Für gute Wanderschuhe muss oft tief in die Tasche gegriffen werden. Damit die Schuhe auch nach mehreren Wanderungen noch lange halten, haben wir fünf Tipps zur richtigen Pflege für Sie:

1. Schuhe schon im Voraus pflegen: Empfehlenswert ist es, wenn Sie Ihre neuen Wanderschuhe noch vor dem ersten Einsatz pflegen. Beachten Sie dafür stets die Anweisungen vom Hersteller. "Wasserabweisend ausrüsten" können Sie das Obermaterial zum Beispiel, indem Sie es mit geeigneten Produkten imprägnieren. Teile aus Leder sollten Sie mit Lederwachs bearbeiten. Am besten geht das mit einem Tuch oder einer speziellen Bürste.

2. Immer sofort reinigen: Ihre Wanderschuhe sollten Sie nach jeder Wanderung sofort abwaschen und abbürsten.

3. Behutsam trocknen: Es reicht völlig aus, wenn Sie feuchte Wanderschuhe im offenen Schuhregal oder im warmen Zimmer trocknen. Andere Methoden strapazieren vor allem Schuhe mit einem Obermaterial aus Echtleder.

Beliebteste Videos
Symbolbild für ein Video
Hurrikan schüttelt Flugzeug durch

Alle VideosPfeil nach rechts

4. An das Innenleben denken: Gerade das Futter und die Innensohle sind nach einer Wanderung oftmals noch feucht. Lüften Sie die Schuhe am besten im weit geöffneten Zustand und nehmen Sie wenn möglich die Einlegesohle raus.

5. Tipp Nummer eins wiederholen: Spätestens wenn Wassertropfen nicht mehr an der Oberfläche abperlen, sollten Sie Ihre Schuhe erneut imprägnieren. Denken Sie auch an eine dünne Schicht Lederwachs.

Was ist der Unterschied zwischen Trekking- und Wanderschuhen?

Sowohl Trekking- als auch Wanderschuhe sollten drei Dinge bieten: Komfort, Sicherheit und Schutz. Dennoch gibt es einige feine Unterschiede zwischen Schuhen fürs Wandern und Schuhen fürs Trekking. Von einer Wanderung spricht man in der Regel von einer kürzeren Tour, während mit Trekking oft das Wandern über mehrere Tage in der Natur gemeint ist. Dementsprechend müssen Trekkingschuhe härteren Anforderungen beim Wandern gerecht werden. Die Schuhe sind in der Regel viel robuster und fester. Dadurch sind die Stiefel aber meistens jedoch auch schwerer, weshalb die Schuhe bei leichten Wanderungen weniger gern getragen werden.

Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Alle Ergebnisse des Wanderschuh-Tests der Stiftung Warentest
  • Eigene Recherche
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website