Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Zu Borussia Dortmund? Trapp will wohl Paris Saint-Germain verlassen

DFB-Torwart nur Ersatz  

Verlässt Trapp Paris zum BVB?

06.10.2017, 12:10 Uhr | lr, t-online.de

Zu Borussia Dortmund? Trapp will wohl Paris Saint-Germain verlassen. Kevin Trapp ist bei Paris zurzeit nur zweite Wahl. (Quelle: imago images/Ulmer)

Kevin Trapp ist bei Paris zurzeit nur zweite Wahl. (Quelle: Ulmer/imago images)

Um seine Chancen auf einen Platz im WM-Kader zu erhöhen, soll Torhüter Kevin Trapp den französischen Top-Klub Paris Saint-Germain in der Winterpause verlassen wollen. Das berichtet die Zeitung "Le Parisien". Einer der Top-Interessenten soll Borussia Dortmund sein.

Trapps Problem: Sein Vereinstrainer Unai Emery setzt auf Alphonse Aréola. Der Deutsche sitzt hingegen meistens auf der Ersatzbank. Doch wenn er sich im Konkurrenzkampf um die zwei Kaderplätze hinter Manuel Neuer durchsetzen will, braucht er ebenso wie seine Rivalen Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) und Bernd Leno (Bayer Leverkusen) einen Stammplatz.

Nach Informationen von "Le Parisien" soll Borussia Dortmund signalisiert haben, bis zu 15 Millionen Euro Ablöse für Trapp bezahlen zu wollen. Die BVB-Bosse seien demnach unzufrieden mit den Leistungen des aktuellen Stammtorwarts Roman Bürki. Der Schweizer wirkt zwar in der Bundesliga souverän, hatte aber vor allem auf höchstem Niveau in der Champions League zuletzt keine gute Figur abgegeben. Sowohl gegen Tottenham als auch gegen Real Madrid kassierte er unglückliche Treffer in sein Torwarteck.

Genug Geld wäre nach dem Verkauf von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona in Dortmund jedenfalls vorhanden. Und auch Paris würde ein Verkauf helfen, um den Verstoß gegen die Regeln des Financial Fairplay zu mindern.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe