• Home
  • Themen
  • Die Linke


Die Linke

Die Linke

Berliner Senat bringt h├Âheren Mindestlohn auf den Weg

Der Berliner Senat hat eine Erh├Âhung des Mindestlohnes auf den Weg gebracht. Er wird k├╝nftig 13,00 Euro statt bisher 12,50 Euro je Stunde betragen, wie die Sozialverwaltung am ...

Katja Kipping

├ťber den Digitalpakt von Bund und L├Ąndern hat Th├╝ringen bisher fast 41 Millionen Euro in die Digitalisierung an den Schulen gesteckt. Das geht aus einer Auflistung mit ...

Helmut Holter

Zwei Wochen nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine haben die Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus die Unterst├╝tzung und Solidarit├Ąt der Hauptstadt zugesichert. Alle Redner ...

Plenarsitzung Berliner Abgeordnetenhaus

Die Landesregierung hat am Dienstag den beitragsfreien Ferienhort von bis zu zehn Stunden t├Ąglich auf den Weg gebracht. Daf├╝r soll das Kindertagesf├Ârderungsgesetz ge├Ąndert werden, ...

Simone Oldenburg

Die Linkspartei im Schweriner Landtag fordert eine Reichensteuer und eine Verm├Âgensabgabe, um die zus├Ątzlichen Ausgaben des Bundes wegen des Ukraine-Kriegs zu stemmen. "Es ist ...

Jeannine R├Âsler

Die Preise f├╝r Strom, Gas und Wasser steigen unaufh├Ârlich ÔÇô┬ánicht nur f├╝r Geringverdienende in Frankfurt bedeuten die hohen Preise eine Belastung f├╝rs Portemonnaie. Die Linke┬áfordert von der Stadt ein Konzept gegen die "Energiearmut".┬á

Eine Frau dreht an einer Heizung (Symbolbild): Die Gaspreise haben sich im Vergleich zu 2021 verdoppelt.
Von Roxana Frey

Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht provoziert gern ÔÇô und bekommt daf├╝r auch viel Beifall. Doch selten war die Emp├Ârung so gro├č wie nach ihren ├äu├čerungen bei "Anne Will". Zu Recht?

Sahra Wagenknecht: Die fr├╝here Linken-Fraktionschefin polarisiert gern.
Von Miriam Hollstein, Sebastian Sp├Ąth

Die Rufe nach Lockerungen werden lauter. Im Interview fordert Th├╝ringens Landeschef Ramelow die Aufhebung der meisten Corona-Ma├čnahmen am 19. M├Ąrz ÔÇô und kritisiert das RKI scharf. I Von M. Hollstein und D. M├╝tzel

Th├╝ringens Landeschef Bodo Ramelow: "Seit wann haben Verlautbarungen des Robert Koch-Instituts automatisch Gesetzeskraft?"
Von Miriam Hollstein, Daniel M├╝tzel

Vor dem Prozess-Auftakt um den "NSU 2.0" bleiben f├╝r die Rechtsanw├Ąltin┬áSeda Ba┼čay-Y─▒ld─▒z┬áund die Linken-Co-Vorsitzende Janine Wissler viele offene Fragen. ├ťbersehen die Ermittler etwas?

Adressatinnen der "NSU 2.0"-Drohbriefe (von links nach rechts): Seda Basay-Yildiz und Janine Wissler.
Stefan Simon

Der fr├╝here Mitgr├╝nder und Vorsitzende der Linkspartei, Oskar Lafontaine, hat in der Ukraine-Krise dem Westen "L├╝gen" vorgeworfen und mehr Verst├Ąndnis f├╝r Russlands Staatschef ...

Oskar Lafontaine

Th├╝ringens Ministerpr├Ąsident Bodo Ramelow (Linke) hat dem wiedergew├Ąhlten Bundespr├Ąsidenten Frank-Walter Steinmeier viel Erfolg f├╝r seine zweite Amtszeit gew├╝nscht. "Ich freue mich ...

Wahl des Bundespr├Ąsidenten

In Bremen-Gr├Âpelingen haben Unbekannte einen Drohbrief in den Briefkasten des Abgeordnetenb├╝ros der Partei Die Linke eingeworfen. Die Polizei ermittelt┬áÔÇô┬áund sucht Zeugen.

Ein Briefkasten der Linken in Sta├čfurt (Symbolbild): Der Drohbrief enthielt unter anderem ein Hakenkreuz.

Es ist offiziell┬áÔÇô┬áM├╝nchen und Frankfurt haben den Zuschlag der National Football League bekommen. Zwei Partien werden in den n├Ąchsten vier Jahren in der Mainmetropole ausgetragen. Die Stadt will insgesamt 1.5 Millionen investieren.┬á┬á

Waldstadion in Frankfurt (Symbolbild): Die Stadt Frankfurt wird in der kommenden NFL-Saison zwei Spiele austragen.
Von Roxana Frey

Die Preise steigen weiter. Besonders f├╝r Familien kann das zu einer Belastungsprobe werden ÔÇô auch weil das Elterngeld seit 2007 nicht gestiegen ist. Ein Unding, findet die Linken-Co-Chefin.

Susanne Hennig-Wellsow: Seit Februar 2021 ist sie gemeinsam mit Janine Wissler Vorsitzende der Linkspartei.
  • Mauritius Kloft
Von Miriam Hollstein, Mauritius Kloft

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website