Sie sind hier: Home > Themen >

Künstliche Intelligenz

...
Thema

Künstliche Intelligenz

War die Google Duplex-Vorführung getürkt?

War die Google Duplex-Vorführung getürkt?

Google will eine Künstliche Intelligenz entwickelt haben, die selbständig Telefonate führen kann. Ein Journalist äußert Zweifel, dass bei der Präsentation von "Duplex" alles so ablief, wie von Google behauptet. Der Konzern schweigt zu den Vorwürfen.  Vergangene Woche ... mehr
Algorithmen sollen Kriegsverbrechen aufklären

Algorithmen sollen Kriegsverbrechen aufklären

Als einer der ersten Konflikte ereignet sich der Syrienkrieg "live" in Nachrichtenleisten sozialer Netzwerke. Menschenrechtler wollen das zur Aufklärung von Kriegsverbrechen nutzen. Doch es gibt Hürden. Einen Moment lang taucht der Feuerball die Landschaft in grelles ... mehr

"Project Maven": Google-Mitarbeiter rebellieren gegen Entwicklung von Kampfdrohnen

4.000 Google-Angestellte haben eine Petition unterzeichnet, in der sie den Konzern auffordern, sich nicht an der Entwicklung von Kampfdrohnen zu beteiligen. Einige Entwickler reichten ihre Kündigung ein. Zahlreiche Mitarbeiter von Google haben den US-Technologiekonzern ... mehr
Künstliche Intelligenz soll humanitäre Hilfe revolutionieren

Künstliche Intelligenz soll humanitäre Hilfe revolutionieren

Künstliche Intelligenz krempelt die Welt wie einst die Dampfmaschine um. Maschinen lernen selbst und sind teilweise besser als menschliche Spezialisten. Das soll auch bei der Verbesserung der humanitären Hilfe helfen. Flucht, Angst, Hunger quälen die kleinen Kinder ... mehr
Das Smartphone-Betriebssytem

Das Smartphone-Betriebssytem "Android P" bekommt neue Bedienung

Künstliche Intelligenz war das Hauptthema auf der Google Entwicklerkonferenz. Mit ihrer Hilfe will das Unternehmen die Akkulaufzeit von Android-Geräten verlängern - und sogar Anrufe soll sie für uns machen können. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick. Neues ... mehr

Neues Android P: Wie Google unser Leben erleichtern will

Googles nächstes mobiles Betriebssystem heißt Android P. Es soll das Leben leichter machen – mit der Hilfe von künstlicher Intelligenz. Die aus Nutzersicht wichtigste Neuerung: Unter Android P soll der Akku länger halten. Dave Burke, Vize-Chef für Technik bei Google ... mehr

Künstliche Intelligenz: Diese Staaten bringen sich in Stellung

Die USA und Deutschland setzen sich für die Förderung künstlicher Intelligenz ein. Die US-Regierung plant einen KI-Gipfel während die Bundesrepublik die Gründung einer KI-Kommission eingeleitet hat. Die US-Regierung hat für Donnerstag ein Treffen ... mehr

Google I/O 2018: Mögliche Themen der Entwicklerkonferenz

Android, Künstliche Intelligenz, Konkurrenz für WhatsApp und Co. – auch wenn über die Pläne für die Entwicklerkonferenz Google I/O bisher nicht viel durchsickerte, zeichnen sich die wichtigsten Themen klar ab. Die großen Tech-Konzerne geben auf ihren ... mehr

G7 ThinQ von LG setzt auf Künstliche Intelligenz

LG hat einen neuen Spitzen-Androiden im Portfolio: Bei dem G7 ThinQ  bauen die Koreaner auf Künstliche Intelligenz in der Kamera und hohe Klangqualität. Das Android-Smartphone kommt mit Android 8, Qualcomms Prozessor Snapdragon 845, 4 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher ... mehr

Künstliche Intelligenz: Job-Killer oder Job-Motor

Künstliche Intelligenz ist auf der Hannover-Messe ein wichtiges Thema. Viele Arbeitnehmer haben Angst, dass ihre Jobs in Zukunft von Robotern und Künstlicher Intelligenz übernommen werden könnten. Ob es durch den Einsatz von Robotern und Künstlicher Intelligenz ... mehr

Messe in Hannover: Merkel fordert Aufholjagd bei Künstlicher Intelligenz

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine Aufholjagd Deutschlands bei der Künstlichen Intelligenz gefordert. Andere Länder würden in diesem Bereich stark investieren, sagte Merkel vor der Eröffnung der Hannover-Messe. "Deshalb müssen wir hier sehen, dass wir aufholen ... mehr

Wissenschaftler laufen Sturm gegen "Terminator"-Projekt

Südkoreanische Forscher wollen gemeinsam mit einem umstrittenen Rüstungskonzern Waffentechnologie mit Künstlicher Intelligenz verschmelzen. Das alarmiert jetzt weltweit Wissenschaftler. Es klingt wie eine Idee aus einem berühmten Hollywoodfilm: Ein Forschungslabor ... mehr

Service-Roboter sind für viele Aufgabe noch "zu dumm"

Immer häufiger kommen Roboter im Kontakt mit Menschen zum Einsatz. Nach Einschätzung von Experten geht es dabei vor allem darum, die neue Technik vertraut zu machen. Für mehr als einfache Aufgaben seien die Humanoiden noch nicht geeignet. Robby Pepper ... mehr

Verbraucherschützer fordern Transparenz bei künstlicher Intelligenz

Der Antrag auf einen Bankkredit, das Fahren in einem autonomen Auto und selbst beim Online-Einkauf - Künstliche Intelligenz arbeitet stets im Hintergrund. Doch wer kontrolliert die Algorithmen? Politik und Verbraucherschützer fordern dafür staatliche Institutionen ... mehr

Neues Zenfone 5: Asus Stellt Klon des iPhone X vor

Bei seinen neuen Top-Smartphones Zenfone 5 und Zenfone 5Z setzt Asus auf künstliche Intelligenz. Die Kamera schlägt Einstellungen vor und der Akku passt sich dem Nutzer an. Das Design kommt vielen Nutzern bekannt vor. Asus hat auf dem Mobile World Congress seine neuen ... mehr

Honor View 10: Das 500-Euro-Smartphone im Test

Für 500 Euro bietet das Honor View 10 leistungsstarke Technik und künstliche Intelligenz. Was kann das Smartphone wirklich? Ein Test. Dieser Preis ist eine Kampfansage. Für 500 Euro enthält das Honor View 10 nahezu die gleiche Hardware wie das Spitzenmodell ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Wie es sich anfühlt, Sex mit einem Roboter zu haben

Das Thema Sexroboter wird derzeit wieder heiß diskutiert. Diese technische Revolution bringt eine Reihe von Problemen und Fragen mit sich. Sexroboter könnten unser Liebesleben gewaltig verändern. Aber wollen wir das? Elena wird geküsst und gestreichelt. Am Bauch ... mehr

E-Mail-Betrüger festgesetzt: US-Polizei verhaftet "nigerianischen Prinzen"

Ermittler in den USA haben einen wichtigen Mittelsmann hinter der berühmten E-Mail-Betrugsmasche mit dem "nigerianischen Prinzen" verhaftet. Der Mann ist weder ein Prinz, noch aus Nigeria. Aber er hat Kontakte in das afrikanische Land.  In Spam-Mails versprechen ... mehr

Die Zukunft des Sprachassistenten

Tippen, drücken, wischen – Computernutzer tun das ständig, um ihre Rechner zu steuern. Jetzt werden Bildschirm, Maus und Tastatur immer öfter überflüssig. Die Menschen sprechen mit ihren Maschinen. Ein Blick in die Zukunft der klugen Sprachassistenten. Captain Picard ... mehr

Webseite verbessert Fotos mit künstlicher Intelligenz

Wer schnell und unkompliziert die älterer Fotos verbessern will, findet auf einer Webseite ein smartes Tool, das alte Digitalaufnahmen verbessert. Viele ältere Fotos aus den früheren Jahren der digitalen Fotografie sind heute einfach nicht mehr gut genug. Zu klein ... mehr

Studie: Mehrheit hat digitale Assistenten ausprobiert

Berlin (dpa) - Digitale Sprachassistenten sind noch jung, halten aber bereits verstärkt Einzug in den Alltag. Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland hat schon einmal einen solchen Assistenten genutzt, ergab eine repräsentative Studie des Bundesverbands Digitale ... mehr

Digitalisierung macht Medizin zu Science-fiction

Intelligentes Pflaster, Ultraschall "to go", 3D-Datenbrille im OP – die Digitalisierung hat die Medizin erfasst. Wie der Arztberuf sich durch Apps, Clouds und Roboter verändert, zeigt ein Besuch auf der Messe Medica. Das "intelligente Pflaster" überwacht die Wundheilung ... mehr

Hacker im Interview: So erzieht man Roboter

In seinem neuen Thriller "Das Erwachen" beschreibt  Bestseller-Autor Andreas Brandhorst eine Zukunft, in der Computer die Macht übernehmen. Wir haben einen Hacker gefragt, ob sich Künstliche Intelligenz und Roboter in die Schranken weisen lassen. t-online ... mehr

Der oft unterschätzte Wert der Suchmaschine Bing

Im Vergleich zu Google wird die Suchmaschine Bing nur selten benutzt. Dennoch könnte sich die Suchmaschine – im Bereich der künstlichen Intelligenz – bald als Goldgrube erweisen. In Fachkreisen wurde Bing fast von Beginn an belächelt. Doch wer zuletzt lacht, lacht ... mehr

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Mit seinen Pixel-Smartphones hat Google eigene Geräte im Rennen um die Handy-Krone. Die seit kurzem erhältliche zweite Generation weiß im Test zu überzeugen. Und sie sorgt für einen attraktiven Preis des ersten Modells. An hochklassigen und hochpreisigen ... mehr

Google setzt bei seinen Neuheiten auf künstliche Intelligenz

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, will Google mit Hilfe künstlicher Intelligenz smartere Geräte für alle Lebenslagen bauen. Der Internet-Riese stellte eine kleine Kamera vor, die selbst entscheiden kann, wann sie einen Schnappschuss oder ein Video aufnimmt ... mehr

Alzheimer-Frühdiagnose 10 Jahre vor ersten Symptomen

Italienische Forscher haben eine Künstliche Intelligenz für die Früherkennung von Alzheimer entwickelt. Der Algorithmus durchsucht Bilder aus dem Magnetresonanztomographen und findet Alzheimer mit 86 Prozent Trefferquote schon 10 Jahre vor den ersten Symptomen ... mehr

VW und IBM tüfteln an der digitalen Mobilität

Digitale Mobilität ist eine wachsende Herausforderung. Kaum ein Unternehmen wird sie ohne Kooperationen meistern. Volkswagen hat sich jetzt mit IBM einen Partner ins Boot geholt, um seine Fahrzeuge mit Fahrer und Umfeld zu vernetzen. Mehr Intelligenz für digitale ... mehr

Immer mehr Roboter in deutschen Haushalten

Über das Wetter informieren, Abflugzeiten nennen oder Kinder unterrichten: Roboter saugen längst nicht mehr nur Wohnungen oder mähen den Rasen, sondern werden vermehrt zu digitalen Assistenten. In den kommenden Jahren ziehen mehr und mehr "digitale Freunde ... mehr

Eufy Genie: Konkurrenz für Amazons Echo und Google Home

Amazons Sprachassistentin "Alexa" wird demnächst nicht mehr nur auf den hauseigenen Echo und Echo Dot zu finden sein. Mit Eufy Genie stellt das Unternehmen Anker einen smarten " Lauschsprecher" als günstige Alternative vor. Digitale Sprachassistenten liegen im Trend ... mehr

Instagram-Analyse: Computer-Software sagt Depression voraus

Anhand von Instagram- Fotos kann Künstliche Intelligenz eine Depression mit höherer Genauigkeit feststellen und voraussagen als ein Allgemeinarzt – so lautet die These einiger Forscher. Erhalten Computernutzer bald eine medizinische Diagnose ... mehr

Digitalisierung könnte vielen Menschen den Job kosten

" Siri, brauch ich einen Regenschirm?" Es sind simple Fragen, die virtuelle Assistenten ebenso simpel beantworten. In Zukunft sollen sie noch mehr Tricks können – und sie sich sogar selbst beibringen. Ein Plus für den Alltag, eine Bedrohung für den Arbeitsplatz ... mehr

Wettstreit mit China um KI-Entwicklung

Der CDU-Politiker Thomas Jarzombek hat einen Masterplan für die Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz gefordert. Nachdem China am Donnerstag angekündigt hatte, bis 2025 auf diesem Gebiet weltweit führend sein zu wollen, forderte der IT-Experte eine schnelle ... mehr

"Google Home": Smarter Lautsprecher ab 8. August in Deutschland

Google wird seinen smarten Lautsprecher "Google Home" auch in Deutschland verkaufen. Der Konkurrent für Amazons Echo ist ab dem 8. August erhältlich. In den USA rief ein sprachgesteuertes Gerät jetzt offenbar selbständig die Polizei.  Der Preis wird in Deutschland ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018