• Home
  • Themen
  • Leonardo DiCaprio


Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio

Oscarhoffnungen 2020: "Joker", Krieg oder "Parasite"

Wird der Comic-Thriller "Joker" das Kriegsdrama "1917" ausstechen? Oder gewinnt "Parasite" und macht damit Oscar-Geschichte? Zellweger und...

Joaquin Phoenix ist der Joker.

Großbritannien musste gerade zwei heftige Ausstiege verkraften: Brad Pitt war angesichts dessen zu Scherzen aufgelegt. In seiner Dankesrede traf er die Briten da, wo es ihnen gerade wohl besonders wehtut. 

Brad Pitt: Er machte sich über die Briten lustig.

Dieses Lunch-Treffen ließen sich Stars wie Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Robert De Niro, Charlize Theron und Renée Zellweger nicht entgehen. Sie alle gedachten der verstorbenen Basketball-Legende Kobe Bryant. 

Leonardo DiCaprio: Hier beim 92. "Oscars Nominees Luncheon".
Dpa

Leonardo DiCaprio hat einen Urlaub voller Nervenkitzel hinter sich. Auf einem Boot in der Karibik erreichte ihn die Nachricht, dass ein Mann über Bord gegangen sei. Er und seine Crew machten sich auf die Suche.

Leonardo DiCaprio in Cannes: Der Hollywoodschauspieler hat einem Mann in der Karibik das Leben gerettet.

In wenigen Tagen beginnt in Las Vegas die CES, die weltweit wichtigste Technikmesse. Doch schon vor dem Start der Messe buhlen Unternehmen mit ihren Neuheiten um Aufmerksamkeit. Die spannendsten Entwicklungen.

Auf der CES stellt Samsung seinen Fernseher "The Sero" vor: Der neue Streamingdienst Quibi will mit Serien und Filmen aus Hollywood Kunden gewinnen.

Arnold Schwarzenegger hat sich zu einer Fahrradtour mit Greta Thunberg getroffen. Der Actionstar bezeichnet die junge Klimaaktivistin als "Freundin und eine seiner Heldinnen".

Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg im Mai 2019: Der Gouverneur traf die Klimaschutz-Aktivistin bei einer politischen Veranstaltung in Wien.

Leonardo DiCaprio setzt sich seit längerem für den Kampf gegen den Klimawandel ein. Bereits 2014 hatte er die Erderwärmung als größte...

Greta Thunberg hat sich mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio getroffen.

Die Zahl der Waldbrände in der Amazonas-Region steigt dramatisch. Dennoch weigert sich der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro bislang, Hilfe anzunehmen. Nun meldet sich Musiker Sting zu Wort.

Sting kritisiert Klimapolitik: Der britische Sänger setzt sich seit vielen Jahren für Umweltschutz und Menschenrechte ein. (Archivbild)

Um Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Quentin Tarantino und Margot Robbie herrscht Trubel, immer und überall. t-online.de traf die vier zum Interview und erlebte die Megastars hautnah.

Brad Pitt, Quentin Tarantino, Margot Robbie und Leonardo DiCaprio: In Berlin stellten sie ihren neuen Film "Once Upon A Time in Hollywod" vor.
Von Janna Specken

Der neue Tarantino-Film versammelt die A-Liga der Stars: Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie spielen in "Once Upon A Time in Hollywood" mit. Am Donnerstag waren sie zu Gast in Berlin.

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt: Sie spielen die Hauptrollen in "Once Upon A Time in Hollywood".
Von Janna Halbroth

Die Taiga, einer der größten Waldgürtel der Erde, steht in großen Teilen in Flammen, Städte versinken im Rauch. Weil Hilfe nur schleppend anläuft, stehen die Behörden in der Kritik – und suchen nach Schuldigen.

Ein Waldbrand in Sibirien: Experten zufolge wird es 100 Jahre dauern, bis sich der Wald wieder regeneriere.

"Once Upon A Time...In Hollywood" feiert Premiere – in Hollywood. Neben den Hauptdarstellern und Regisseur Quentin Tarantino zeigten sich viele bekannte Gesichter. So auch Britney Spears mit ihrem Freund.

Britney Spears und Sam Asghari: Die beiden leben eher zurückgezogen.

Millionen weinten, als Leonardo DiCaprio als Jack Dawson nach dem "Titanic"-Unglück starb – während seine Geliebte Rose auf einer im Meer treibenden Tür in Sicherheit war. Dabei war doch noch platz darauf, oder?!

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt: Die beiden Schauspieler haben einen Fiml zusammen gedreht – "Once Upon a Time in Hollywood".

Leonardo DiCaprio bezeichnet sich als Schauspieler und als Naturschützer. Auf Instagram postet er keine Selfies oder Modelfotos, er macht auf die Klimakrise aufmerksam. Nun gibt es ein neues Projekt.

Leonardo DiCaprio: Er hat eine neue Umweltinitiative vorgestellt.

Auf Schloss Windsor gaben sich Meghan und Harry das Ja-Wort. Der Palast veröffentlichte von dem Tag nur einige persönliche Aufnahmen. Jetzt wurde bekannt, dass ein Hacker private Fotos in Umlauf gebracht hat.

Prinz William und Herzogin Meghan an ihrem großen Tag: Am 19. Mai letzten Jahres haben sich die beiden auf Schloss Windsor das Jawort gegeben. Nun sind private Fotos von ihrem Hochzeitstag geleakt worden.

Ein guter Burger gehört zu jeder Grillparty. Diesen Genuss wollte Lidl nun auch veganen Kunden bieten. Doch der "Beyond Burger" war vielerorts schnell ausverkauft – und das verstimmte die Kunden.

Burger ohne Fleisch: Lidl verkauft den "Beyond Meat Burger" seit Mittwoch.

Manche Titel standen erst im Kinoprogramm - und tauchen nun auf Theaterbühnen auf. Mehrere Häuser in Deutschland setzen auf Stoffe aus...

Alexander Khuon (l-r) als Frank Wheeler, Christoph Franken als Shep Campbell, Kathleen Morgeneyer als Milly Campbell und Maren Eggert als April Wheeler in „Zeiten des Aufruhrs" am Deutschen Theater.

Evelyn Burdecki soll eine der zwölf Kandidaten sein, die im Januar ins Dschungelcamp einziehen. Mit ihrer unverblümten und frischen Art wird sie für jede Menge erheiternde Momente im Busch sorgen. 

Evelyn Burdecki: Sie ist die Ex-Ex-Ex-Ex von fast allem.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website