Sie sind hier: Home > Themen >

Martin Schulz

Sigmar Gabriel: Ex-SPD-Vorsitzender und Ex-Außenminister feiert Geburtstag

Sigmar Gabriel: Ex-SPD-Vorsitzender und Ex-Außenminister feiert Geburtstag

Für die einen ist er das größte politische Talent der SPD,  für die anderen sprunghaft und unberechenbar. Sigmar Gabriel wird 60. Er zieht sich aus der Berliner Politik ... mehr
Appell von neun Ex-SPD-Chefs:

Appell von neun Ex-SPD-Chefs: "Wir sind in großer Sorge um unsere Partei"

Sie sprechen von einer ernsten Krise mit möglicherweise existenziellen Folgen. Neun frühere SPD-Chefs appellieren an ihre Partei. Und fordern, auch stolz auf deren Geschichte ... mehr
SPD in der Krise: Führungslose Volksparteien

SPD in der Krise: Führungslose Volksparteien

Nahles schmeißt hin und die SPD möchte raus aus der Koalition – was die CDU vermeiden will: noch. Nur die Grünen machen momentan vieles richtig. Der Rundblick über das Parteiensystem. Es geht weiter ... mehr
Die zertrümmerte Karriere der einstigen Trümmerfrau der SPD

Die zertrümmerte Karriere der einstigen Trümmerfrau der SPD

Sie ist angetreten, um eine am Boden liegende Partei wieder aufzurichten. Das Gegenteil ist eingetreten. Die einstige Hoffnungsträgerin der Partei ist gescheitert. Ein Jahr, einen Monat ... mehr
SPD: Martin Schulz hält sich spätere Kandidatur für Fraktionsvorsitz offen

SPD: Martin Schulz hält sich spätere Kandidatur für Fraktionsvorsitz offen

Noch will er nicht, aber später vielleicht schon: Martin Schulz tritt in der kommenden Woche nicht gegen Andrea Nahles in der Abstimmung um den Fraktionsvorsitz an. Nahles wiederum erhält Zuspruch ... mehr
Machtprobe: Bislang wagt sich noch kein Gegner von Andrea Nahles vor

Machtprobe: Bislang wagt sich noch kein Gegner von Andrea Nahles vor

In der SPD rumort es kräftig. Andrea Nahles will den Streit offen austragen – und forderte ihre Gegner heraus. Doch bislang traut sich noch niemand aus der Deckung. Für die Abstimmung ... mehr
Machtkampf in der SPD: Martin Schulz tritt nicht gegen Andrea Nahles an

Machtkampf in der SPD: Martin Schulz tritt nicht gegen Andrea Nahles an

Erst gab es Gerüchte, dass er sie stürzen wollte. Nun sagt Martin Schulz: Ich kandidiere nicht gegen Andrea Nahles. Die hatte ihre internen Gegner am Montag herausgefordert ... mehr
SPD im Machtkampf: Wer tritt gegen Andrea Nahles an?

SPD im Machtkampf: Wer tritt gegen Andrea Nahles an?

Die Überraschung ist der SPD-Partei- und Fraktionschefin geglückt. Doch ob ihr auch ein Befreiungsschlag gelingt? Mit der Ankündigung, die Machtfrage zu stellen, erntet Andrea Nahles Kritik ... mehr
Andrea Nahles nach Wahlpleiten: SPD-Vorsitzende sucht die Machtprobe

Andrea Nahles nach Wahlpleiten: SPD-Vorsitzende sucht die Machtprobe

Andrea Nahles lässt es darauf ankommen: Die SPD-Vorsitzende will schon nächste Woche über ihren Posten als Fraktionschefin abstimmen lassen.  Die  SPD-Vorsitzende und -Fraktionschefin  Andrea ... mehr
SPD: Martin Schulz kritisiert vorgezogene Neuwahl in der Fraktion

SPD: Martin Schulz kritisiert vorgezogene Neuwahl in der Fraktion

Ex-Parteichef Martin Schulz schielt angeblich auf den Chefposten in der SPD-Fraktion. Dort will sich Andrea Nahles früher als geplant bestätigen lassen. Ob er selbst gegen Nahles antritt, lässt Schulz ... mehr
SPD-Fraktionsvorsitz: Martin Schulz will wohl Andrea Nahles stürzen

SPD-Fraktionsvorsitz: Martin Schulz will wohl Andrea Nahles stürzen

Pünktlich zur Europawahl rumort es in der SPD. Ein alter Bekannter soll Ambitionen auf den Fraktionsvorsitz haben: Martin Schulz. Der ehemalige SPD-Parteichef Martin Schulz hat nach einem Bericht ... mehr

Mehr zum Thema Martin Schulz im Web suchen

Bericht über Personaldebatte: SPD-Politiker treten Spekulationen um Nahles entgegen

Bericht über Personaldebatte: SPD-Politiker treten Spekulationen um Nahles entgegen

Berlin (dpa) - Kurz vor der Europawahl und der Wahl in Bremen sind Politiker der SPD Spekulationen entgegengetreten, Andrea Nahles könnte im Fall von Wahlniederlagen als Fraktionschefin ... mehr
Martin Schulz will Andrea Nahles angeblich an SPD-Fraktionsspitze ablösen

Martin Schulz will Andrea Nahles angeblich an SPD-Fraktionsspitze ablösen

Wie steht es um die Autorität von SPD-Chefin Andrea Nahles? Laut "Spiegel" hat Ex-Kanzlerkandidat Schulz ihr einen Wechsel an der Fraktionsspitze vorgeschlagen. Andrea Nahles kämpft offenbar ... mehr
Peer Steinbrück geht auf Comedy-Tournee

Peer Steinbrück geht auf Comedy-Tournee

Peer Steinbrück zieht es zurück auf die Bühne. Gemeinsam mit dem Kabarettisten Florian Schroeder will der ehemalige Kanzlerkandidat die große Koalition auf den Arm nehmen.  Der ehemalige ... mehr
Reaktionen zur Entscheidung um

Reaktionen zur Entscheidung um "Nord Stream 2"

Die EU-Staaten haben dem Kompromissvorschlag im Streit um die deutsch-russische Ostsee-Pipeline "Nord Stream 2" zugestimmt. Es soll strengere Auflagen geben. Das sind die Reaktionen aus der Politik ... mehr
Die SPD in der Krise – Fünf Thesen zum Absturz der Volkspartei

Die SPD in der Krise – Fünf Thesen zum Absturz der Volkspartei

SPD in der Krise: t-online.de stellt fünf Thesen auf, wie es zum Abstand der Volkspartei kommen konnte. (Quelle: t-online.de) mehr
Boris Pistorius kritisiert Umgang der SPD-Spitze mit Gabriel und Schulz

Boris Pistorius kritisiert Umgang der SPD-Spitze mit Gabriel und Schulz

Die scharfe Kritik von Altkanzler Gerhard Schröder an der amtierenden SPD-Spitze findet Unterstützung. Boris Pistorius nennt den Umgang mit Sigmar Gabriel und Martin Schulz "falsch und befremdlich ... mehr
Hacker-Attacke fiel durch Anrufe bei Martin Schulz auf

Hacker-Attacke fiel durch Anrufe bei Martin Schulz auf

Erst durch Anrufe bei SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sollen Ermittler auf den Datendiebstahl aufmerksam geworden sein. Ein 19-Jähriger gab wohl per WhatsApp den Anstoß. Die massenhafte ... mehr
Schulz will nächsten SPD-Kanzlerkandidaten per Urwahl küren

Schulz will nächsten SPD-Kanzlerkandidaten per Urwahl küren

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Martin Schulz will den künftigen Kanzlerkandidaten der Partei von der Basis bestimmen lassen. Ähnliche Stimmen werden auch in der CDU laut. Der frühere SPD-Chef Martin ... mehr
Umfrage: SPD-Politiker sind gegen Kramp-Karrenbauer chancenlos

Umfrage: SPD-Politiker sind gegen Kramp-Karrenbauer chancenlos

Einer Umfrage zufolge würde CDU-Politikerin Kramp-Karrenbauer bei einer Bundeskanzlerwahl klar die Nase vorn haben. Nahles, Schulz und Co. von der SPD hätten keine Chance. Im Falle einer direkten ... mehr
Kölner Transfer-Sensation: Martin Schulz fädelte Coup mit Modeste ein

Kölner Transfer-Sensation: Martin Schulz fädelte Coup mit Modeste ein

Anthony Modeste ist zurück beim 1. FC Köln. Wie der plötzliche Wechsel des Angreifers zustande kam, ist jetzt bekannt geworden. Ein Spitzenpolitiker der SPD war entscheidend beteiligt ... mehr
Interview mit Martin Schulz:

Interview mit Martin Schulz: "Mein Fehler war, mich von den Seilschaften vereinnahmen zu lassen"

Der Politiker weiß, was es heißt zu scheitern. Aber sie, die erfolgreiche Schauspielerin? Martin Schulz und Iris Berben sprechen offen über Höhen und Tiefen, Abstürze und Aufstiege. Iris Berben ... mehr

"Unteilbar"-Demo in Berlin – Hört hin, was die Menschen euch heute sagen

Wie umgehen mit der Rechten? In Cottbus reden sie öffentlich miteinander darüber, was los ist in der Stadt. Im Bundestag brüllt schon mal jemand Faschismus und denkt, damit ist alles gesagt ... mehr
Tagesanbruch: Eine starke SPD wird dringend gebraucht

Tagesanbruch: Eine starke SPD wird dringend gebraucht

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Tagelang standen die Großkoalitionäre wegen des Maaßen-Schlamassels am Abgrund – jetzt ... mehr

SPD-Ministerin Giffey kritisiert Martin Schulz wegen "Misthaufen"-Rede

Martin Schulz sorgte im Bundestag mit deutlichen Äußerungen über Alexander Gauland für Wirbel. Doch nicht jedem in der SPD gefällt die Rhetorik des Ex-Kanzlerkandidaten. Bundesfamilienministerin ... mehr

Schulz verteidigt Brandrede: "Auf groben Klotz muss man groben Keil setzen"

Auf den "Misthaufen der deutschen Geschichte" wollte SPD-Politiker Schulz den AfD-Chef Gauland verbannen. Sein Einwurf brachte ihm neben Lob auch viel Kritik ein. Nun verteidigt Schulz ... mehr

Streit im Bundestag: Schulz verweist Gauland auf "Misthaufen der Geschichte"

Bei der Bundestagsdebatte hat Martin Schulz gegen Alexander Gauland ausgeholt. Gauland gehöre auf den "Misthaufen der Geschichte".  Der frühere SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat AfD-Fraktionschef ... mehr

Schulz attackiert Gauland in Bundestagsdebatte

"Misthaufen der Geschichte": Schulz attackiert Gauland in Bundestagsdebatte. (Quelle: t-online.de) mehr

Vor Brasilien-Wahl: Martin Schulz besucht Ex-Präsident Lula im Gefängnis

Brasiliens Ex-Staatschef Lula hat sich zur Wahl gestellt. Er sitzt jedoch eine zwölfjährige Haftstrafe ab. Der Kandidat der Arbeiterpartei hat dennoch viele Unterstützer – darunter auch deutsche ... mehr

Ex-SPD-Chef Martin Schulz kandidiert nicht für EU-Parlament

Ins Europa-Parlament möchte der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz vorerst nicht zurück. Dafür signalisiert er Interesse an einem anderen EU-Posten. Der frühere SPD-Vorsitzende ... mehr

Deutsche EU-Abgeordnete liegen bei Nebeneinkünften vorn

Eine Studie hat die Extra-Einkünfte von EU-Parlamentariern unter die Lupe genommen. Deutsche Abgeordnete fielen dabei besonders auf. Auch im Bundestag verdienen Politiker nebenbei noch Geld.  Deutsche ... mehr

Streit um Merkels Kurs in der Unionskrise

Bundeskanzlerin Angela Merkel braucht zur Lösung der Migrationsfrage dringend die Unterstützung anderer EU-Staaten. Ihr Ansatz, um diese mit ins Boot zu holen, kommt in der CSU nicht gut an. Mit Blick ... mehr

US-Botschafter Grenell darf eigene Meinung äußern – so US-Außenministerium

Nach seinem Interview über Europa mit dem Trump-Sprachrohr "Breitbart" musste Richard Grenell viel Kritik einstecken. Nun meldet sich das US-Außenministerium erstmals zu Wort – und versucht seine ... mehr

Abberufung gefordert: Scharfe Kritik an US-Botschafter Richard Grenell

Mit seinen Äußerungen über Europa gegenüber dem Trump-Sprachrohr "Breitbart" hat Richard Grenell nicht nur deutsche Politiker erzürnt, auch US-Politiker reagieren mit Unverständnis. Einige fordern ... mehr

Umstrittener US-Botschafter: Martin Schulz kritisiert Richard Grenell

Martin Schulz ist fassungslos über den neuen US-Botschafter in Berlin – der Ex-SPD-Vorsitzende setzt auf eine baldige Ablösung. Die Linke fordert die sofortige Ausweisung Grenells ... mehr

Umfragetief: Warum es mit der SPD nur noch abwärts geht

Wenn Martin Schulz Geschichte ist, geht es wieder bergauf mit der SPD, dachte man. Dass die Annahme falsch war, zeigen aktuelle Umfragen. Der Absturz der SPD hat viele Gründe.  So schöne Bilder ... mehr

Nur knapp vor AfD: SPD frustriert von Umfragetief, Kritik an Olaf Scholz

Bis auf 16 Prozent ist die Traditionspartei SPD in einer Umfrage abgerutscht. Nun suchen die Sozialdemokraten nach Lösungen für die Misere. Der Bundesfinanzminister steht in der Kritik. Miese ... mehr

Berlins Bürgermeister will Schulz als Europa-Spitzenkandidat

Als Kanzlerkandidat verlor er die Wahl, als SPD-Vorsitzender fiel Martin Schulz in Ungnade – doch ein SPD-Vorstand bringt ihn jetzt für einen neuen Posten ins Gespräch. Berlins Regierender ... mehr

Macron kritisiert Deutschlands "Fetischismus für Haushaltsüberschüsse"

Emmanuel Macron erhält für seine Vision von einem neuen Europa den Internationalen Karlspreis. Bei seiner Rede in Aachen wirft er den Deutschen vor, anderen EU-Staaten zu schaden. Frankreichs ... mehr

SPD-Parteitag: Wer Nahles' Krönung gefährden könnte

Andrea Nahles will die erste SPD-Vorsitzende werden – aber sie muss sich noch gegen eine Herausforderin durchsetzen. Dabei könnten ihr vier Gruppen in die Quere kommen. Wie ist die Stimmung ... mehr

Wahl zum SPD-Vorsitz: Andrea Nahles hat noch Hürden zu meistern

Nach 155 Jahren wird erstmals eine Frau an der Spitze der deutschen Sozialdemokratie stehen. Andrea Nahles gilt als Favoritin. Doch überall beliebt ist sie nicht.  Auf ihren Autofahrten durch ... mehr

Erneuerung: So will die SPD Wähler zurückgewinnen

Nach dem Absturz bei der Bundestagswahl will die SPD sich erneuern. Ein Plan dazu soll auf dem nächsten Parteitag beschlossen werden. Eilig haben es die Genossen offenbar nicht. Digitale ... mehr

Martin Schulz blickt zurück: "Ich bin der ideale Sündenbock"

Es war ein beispielloser Absturz. Martin Schulz hat für die SPD die große Koalition ausgehandelt. Heute sitzt er als einfacher Abgeordneter im Bundestag – und blickt verbittert zurück. Der ehemalige ... mehr

Grünen-Chef Robert Habeck über Heimat: Utopische Kraft

Grünen-Chef Robert Habeck möchte Geborgenheit und Vertrauen schaffen. Mit einem Abteilungsleiter Heimat im Innenministerium sei das nicht zu erreichen, sagt er im Interview. Und macht ... mehr

Chef des mächtigsten Verbandes kündigt Rückzug an

Die NRW-SPD war immer noch stark genug, um Martin Schulz zum Rücktritt zu drängen. Obwohl sie nicht mehr so mächtig ist wie einst. Jetzt kündigt ihr Vorsitzender an, den Platz ... mehr

Martin Schulz: "Ich blicke zurück auf ein Jahr voller Höhen und Tiefen"

Martin Schulz sah sich bereits als Minister, jetzt ist er einfacher Bundestagsabgeordneter. Trotzdem kann er mit Angela Merkel bei ihrer Wahl zur Bundeskanzlerin scherzen. Hat er noch Pläne? Martin ... mehr

Ex-SPD-Chef Martin Schulz will Bundestagsmandat behalten

Ex-SPD-Chef  Martin Schulz will sein Bundestagsmandat trotz seines Rücktritts behalten. Noch ist unklar, in welchem Ausschuss er mitwirken wird. Der zurückgetretene SPD-Vorsitzende Martin Schulz ... mehr

Buch: "Elend der Sozialdemokratie" – Steinbrück legt Finger in SPD-Wunden

Ein früherer Spitzengenosse meldet sich von der Seitenlinie:  Peer Steinbrück hat ein neues Buch geschrieben. "Das Elend der Sozialdemokratie" ist aber keine billige Abrechnung. Schon der Anfang ... mehr

Brüche in der SPD: Ohne die Parteilinken wird es nicht gehen

Die Mehrheit für die große Koalition war überraschend groß. Die SPD kauft sich damit Zeit. Doch der Auftritt des Parteichefs wirft Fragen auf.  Für eine Stunde richteten sich die Blicke ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer: Neuer CDU-Stern mit Zeug zu Höherem

Mit Rekordergebnis wählt die CDU Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Generalsekretärin. Nun soll die Saarländerin die Partei inhaltlich wieder auf Kurs bringen. Für ihren neuen Job bringt ... mehr

Beim EU-Sondergipfel geht es um Posten – und um viel Geld

Am Freitag treffen sich die 27 bleibenden EU-Länder zum Sondergipfel in Brüssel. Haushalt? Wahlen? Die Themen kommen erst mal harmlos daher, aber sie haben es in sich. Beim Geld hört die Freundschaft ... mehr

SPD-Außenminister Sigmar Gabriel: "Halte nichts davon, um Ämter zu kämpfen"

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist der beliebteste deutsche Politiker. Trotzdem könnte er in einem neuen Kabinett sein Amt verlieren. In einem Interview spricht der SPD-Politiker jetzt über seine ... mehr

SPD und Andrea Nahles stecken im Umfragetief fest

Der Abwärtstrend der SPD hält an. Auch in einer neuen Umfrage rutscht die SPD auf 16 Prozent ab – ein historischer Tiefstwert. Die designierte Parteichefin Andrea Nahles kommt ebenfalls nicht ... mehr

Abstimmung über die Groko: Die SPD steht am Scheideweg

Die SPD-Mitglieder stimmen über die geplante große Koalition ab. Für die Entscheidung könnten die Inhalte des Koalitionsvertrages zweitrangig sein. Für die Partei ... mehr
 

Martin Schulz

Aktuelles und Hintergundwissen


Martin Schulz wurde am 20.Dezember 1955 in Hehlrath (Region Aachen) geboren. Im Alter von 19 Jahren trat er in die SPD ein und engagierte sich bei den Jusos in Würselen. Dort wurde er 1984 in den Stadtrat und 1987 zum ehrenamtlichen Bürgermeister gewählt. Mit 31 Jahren war er damals der jüngste Bürgermeister Nordrhein-Westfalens.

Bei der Europawahl 1994 wurde Schulz ins Europäische Parlament gewählt, dessen Präsidentschaft er 2012 übernahm. Im Februar 2017 schied Schulz aus dem Europaparlament aus, um bei der Bundestagswahl 2017 als Kanzlerkandidat der SPD anzutreten. Auf einem außerordentlichen Bundesparteitag wurde er mit 100 Prozent der Stimmen zum Parteivorsitzenden gewählt. Nach einem anfänglichen Stimmenzuwachs wurde der Wahlkampf für die SPD zur Berg-Talfahrt. Mit 20,5 Prozent erzielte sie bei der Bundestagswahl 2017 das schlechteste Wahlergebnis in der Nachkriegsgeschichte der Partei.

Im Dezember 2017 wurde Schulz erneut zum Parteivorsitzenden gewählt, gab den Posten jedoch zwei Monate später, im Februar 2018, an Andrea Nahles ab. Als Abgeordneter der SPD sitzt er für die Landesliste Nordrhein-Westfalen im Bundestag.

Privat ist Martin Schulz mit der Landschaftsarchitektin Inge Schulz verheiratet. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder.

Videos

Aktuelles aus der Politik


Wert der Textbox, default wird später leer sein!


shopping-portal