Sie sind hier: Home > Themen >

Mittelmeer

Thema

Mittelmeer

Deutschland investiert fünf Milliarden in Kampfschiffe der Marine

Deutschland investiert fünf Milliarden in Kampfschiffe der Marine

Es ist die größte Anschaffung in der Geschichte der Bundeswehr: Für über fünf Milliarden Euro lässt sie Kampfschiffe bauen. Eine Kieler Werft hat nun ihren Protest über die Auftragsvergabe zurückgezogen. Im Streit über die Vergabe des Milliardenauftrags ... mehr
UN warnt: Druck auf Flüchtlingsrouten wird deutlich steigen

UN warnt: Druck auf Flüchtlingsrouten wird deutlich steigen

Zehntausende Migranten sind wegen der Corona-Maßnahmen gestrandet. Die wachsende Armut dürfte viele weitere Menschen in die Flucht treiben. Die UN sagt, was das für Länder wie Deutschland bedeuten kann. Wegen der weltweiten Grenzschließungen infolge der Corona-Krise ... mehr
Vor Griechenland: Nato-Hubschrauber über Mittelmeer verschwunden

Vor Griechenland: Nato-Hubschrauber über Mittelmeer verschwunden

Ein kanadischer Militärhelikopter mit sechs Besatzungsmitgliedern ist nahe der griechischen Insel Kefalonia vom Radar verschwunden. Der Hubschrauber war an einem Nato-Einsatz beteiligt gewesen. Bei einem Mittelmeer-Einsatz ist ein kanadischer Nato-Hubschrauber ... mehr
Mittelmeer: Nato-Hubscharuber vom Radar verschwunden

Mittelmeer: Nato-Hubscharuber vom Radar verschwunden

Ein Nato-Hubschrauber ist während eines Einsatzes über dem Mittelmeer vom Radar verschwunden. Der Kontakt ging nahe der griechischen Insel Kefalonia verloren. Bei einem Mittelmeer-Einsatz ist ein kanadischer Nato-Hubschrauber von den Radarschirmen verschwunden ... mehr
Militärhelikopter im Mittelmeer verschwunden

Militärhelikopter im Mittelmeer verschwunden

Mehrere Personen vermisst: Ein Nato-Militärhelikopter ist im Mittelmeer verschwunden. (Quelle: t-online.de) mehr

Spektakulärer Fund: Alte Schiffsladung am Grund des Mittelmeers entdeckt

Verborgene Schätze: Am Meeresgrund fanden die Forscher eine alte Handelsflotte – mitsamt Ladung. (Quelle: ProSieben) mehr

Quarantäne: Migranten von "Alan Kurdi" kommen auf anderes Schiff

Rom (dpa) - Die rund 145 Migranten auf dem deutschen Rettungsschiff "Alan Kurdi" sollen diesen Freitag auf einem italienischen Schiff in Quarantäne kommen. Dort sollten sie in der Corona-Krise vom Roten Kreuz versorgt werden, teilte das Verkehrsministerium ... mehr

Flüchtlinge auf Rettungsschiff "Alan Kurdi" sollen in Quarantäne

Für das deutsche Rettungsschiff "Alan Kurdi" zeichnet sich eine Lösung ab: Die geretteten Menschen an Bord sollen von einem anderen Schiff übernommen und unter Quarantäne gestellt werden.  Im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge auf dem deutschen Schiff Alan Kurdi sollen ... mehr

Embargo gegen Libyen: "Irini" löst "Sophia" ab – neue EU-Mission im Mittelmeer

"Irini" löst "Sophia" ab: Die 27 EU-Staaten einigen sich auf eine neue Operation zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen. Nächste Woche soll die "Friedensgöttin" ihren Einsatz beginnen. Nach einjähriger Abwesenheit kehrt die Europäische Union mit Schiffen ... mehr

Sardinen und Sardellen: Was ist der Unterschied?

Sie klingen nicht nur ähnlich, sie gleichen sich auch in Form und Farbe sehr: Sardinen und Sardellen. Doch worin unterscheiden sich die schmalen Fische mit der silbernen Haut? Beide Fische sind verwandt Sardinen sind die großen, rundlicheren Verwandten der Sardelle ... mehr

Syrien-Krieg: Griechischer Grenzfluss Evros – 250 Flüchtlinge in einem Massengrab

Man kann auch schwimmen, über den Evros von der Türkei nach Griechenland. Aber der Fluss ist schnell, manche ertrinken darin. Die Toten kommen zu Doktor Pavlos Pavlidis. Er hebt ihre Habseligkeiten auf – und ihre DNA. In den vergangenen Tagen kam es an der Grenze ... mehr

UN veröffentlicht Opferzahlen: Mehr als 20.000 Tote auf Mittelmeer-Fluchtroute seit 2014

Genf (dpa) - Die Zahl der Menschen, die seit 2014 bei der Flucht über das Mittelmeer umgekommen sind, ist auf mehr als 20.000 gestiegen. Das berichtete die UN-Organisation für Migration (IOM) am Freitag in Genf. Sie erfasst die Todesopfer seit Beginn der starken ... mehr

Urlaub in Italien: Dort kostet der Strand jetzt Eintritt

Volle Strände gibt es im Sommer am Mittelmeer an vielen Orten. Auf Sardinien soll an einem besonders beliebten Küstenstreifen bald Schluss mit dem größten Gedrängel sein. Im Nordwesten Sardiniens soll für Badeurlauber der Zugang zum bekannten Strand von La Pelosa ... mehr

"Sea-Watch 4": Rettungsschiff getauft – erster Einsatz im April

Das Seenotrettungsboot der evangelischen Kirche ist getauft. Bei der Feier forderten Kirchenvertreter und Politiker, dass Europa seiner humanitären Verantwortung gerecht werden muss. Mit dem Appell, Europa dürfe Menschen im Mittelmeer nicht ertrinken lassen ... mehr

Migration: "Ocean Viking" rettet erneut Hunderte Migranten

Gleich zu mehreren Einsätzen musste das Rettungsschiff "Ocean Viking" in diesen Tagen ausrücken. Unter den fast 300 Migranten, die die Crew aus dem Mittelmeer gerettet hat, sind auch viele Frauen und Kinder.   Die Besatzung des Rettungsschiffs "Ocean Viking" hat binnen ... mehr

Wo Sie für weniger als 450 Euro eine Woche Sonne tanken

Wer jetzt verreist, spart Geld – und muss nicht auf die Sonne verzichten. So können Sie selbst in beliebten Mittelmeerregionen gerade günstig eine mehrtägige Auszeit genießen.  Sie haben noch freie Tage vom vergangenen Jahr übrig? Dann sollten Sie die Koffer packen ... mehr

Klima und Umwelt: Verbringen die Störche bald den Winter in Deutschland?

Störche probieren Neues aus: Vor ein paar Jahrzehnten fingen die ersten an, sich den Flug ins Winterquartier nach Afrika zu sparen. Sie blieben in Spanien. Aber warum nicht gleich in Deutschland ausharren? Viele Störche kehren in diesem Jahr früher als sonst ... mehr

Mission "Sophia": Josep Borrell will UN-Marinemission in anderes Gebiet schicken

Die Mission "Sophia" sollte das UN-Waffenembargo gegen Libyen überwachen – und rettete dabei viele Flüchtlinge vor dem Ertrinken. In der EU sorgte das für Streit. Nun hat der EU-Außenbeauftragte eine neue Idee. Zur Überwachung des UN-Waffenembargos gegen Libyen ... mehr

Gasbohrungen vor Zypern: EU bringt Sanktionen gegen die Türkei auf den Weg

Die Türkei streitet mit der Europäischen Union um Gasvorkommen im Mittelmeer. Die EU hat nun die schon angedrohten Sanktionen gegen die türkischen Bohrungen beschlossen.  Die EU hat Sanktionen gegen Beteiligte an den türkischen Gasbohrungen im Mittelmeer ... mehr

Italien: Rettungsschiff "Open Arms" mit 363 Migranten darf in Sizilien anlegen

Hoffnung für mehrere Hundert Flüchtlinge im Mittelmeer: Nach einer Absage von Malta darf das Rettungsschiff "Open Arms" in einem sizilianischen Hafen anlegen. 363 Migranten, die das Rettungsschiff "Open Arms" vor Libyen aus Seenot geborgen hat, dürfen in Sizilien ... mehr

Österreich: Sebastian Kurz lehnt erneute Mission "Sophia" im Mittelmeer ab

Ein neuer Einsatz des EU-Marineschiffs "Sophia" im Mittelmeer? Nicht, wenn es nach Sebastian Kurz geht. Der ÖVP-Politiker beklagt, dass die Marinemission für Migranten zum "Ticket nach Europa" wurde. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz ist strikt gegen ... mehr

Kiel: Forschungsschiff "Poseidon" soll bald Flüchtlinge retten

Die "Poseidon" aus Kiel hat eine neue Verwendung gefunden. In Zukunft soll das Forschungsschiff im Mittelmeer bei der Seenotrettung von Flüchtlingen helfen. Ein Aktionsbündnis hat es gekauft. Das frühere Kieler Forschungsschiff "Poseidon ... mehr

Kiel: "Poseidon" könnte Flüchtlingsschiff werden

Ein Forschungsschiff aus Kiel könnte eine neue Aufgabe bekommen. Das Bündnis "United4Rescue" will das Schiff zur Seenotrettung von Menschen im Mittelmeer nutzen. Doch noch ist der Deal nicht in trockenen Tüchern. Die nächste Mission des Forschungsschiffs "Poseidon ... mehr

Mittelmeer: "Alan Kurdi" rettet 76 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

Rettungsschiffe aus Norwegen und Deutschland haben Hunderte Menschen aus dem Wasser vor der libyschen Küste gerettet. Unter den Schiffbrüchigen waren auch Kinder.  Das deutsche Rettungsschiff " Alan Kurdi" hat auf dem Mittelmeer 78 Migranten vor Libyen aufgenommen ... mehr

Rettungsschiff: "Ocean Viking" nimmt 92 Menschen an Bord

Rom (dpa) - Das Rettungsschiff "Ocean Viking" hat nach Angaben der Organisatoren 92 Menschen aus einem überfüllten Schlauchboot vor Libyen an Bord genommen. Wie die Helfer mitteilten, waren unter den Migranten 5 Schwangere sowie 38 Kinder und Jugendliche. Viele ... mehr

Mittelmeer-Route: NRW-Minister gegen Bevorzugung von Bootsflüchtlingen

Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Joachim Stamp fordert, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer nicht privilegiert zu behandeln. Dadurch bringen sich nur mehr Menschen in Gefahr, so der FDP-Politiker. Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Joachim Stamp ... mehr

Libyen-Krieg: Maas will wieder über Rettungs-Missionen im Mittelmeer reden

Nach dem Durchbruch bei der Libyen-Konferenz will Außenminister Heiko Maas nun den Blick auf das Mittelmeer richten. Die EU müsse dort nun wieder dabei helfen, Flüchtlinge zu retten.  Bundesaußenminister Heiko Maas hält es nach der Berliner Libyen-Konferenz ... mehr

Wegen Gasstreit und Syrien: EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei

Brüssel/Berlin (dpa) - Die EU hat die sogenannten Vorbeitrittshilfen an die Türkei für 2020 drastisch gekürzt. Wie der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell dem EU-Parlament mitteilte, fließt dieses Jahr nur ein Viertel der ursprünglich einmal vorgesehenen Summe ... mehr

EU kürzt Hilfsgelder für die Türkei laut Bericht drastisch

Wegen des Gasstreits im Mittelmeer und des Syrienkonflikts streicht die EU der Türkei laut einem Bericht die Hilfsmittel zusammen. Trotzdem bekommt das Land weiterhin Millionen – für einen bestimmten Bereich.  Die EU hat die sogenannten Vorbeitrittshilfen ... mehr

Italien: Rackete bekommt vor italienischem Gericht Recht

Die Freilassung von Carola Rackete im Juli letzten Jahres war rechtmäßig. Ein italienisches Gericht hat die Berufung der Staatsanwaltschaft abgewiesen. Die Kapitänin begrüßte das Urteil. Die ehemalige Seenotretterin Carola Rackete, die mit ihrem Einsatz ... mehr

"Ocean Viking" rettet 39 Migranten vor libyscher Küste

Auch das kalte Wetter hält die Menschen nicht von der gefährlichen Überquerung des Mittelmeers ab. Wieder konnten Dutzende Geflohene gerettet werden – sie waren mit einem Holzboot auf offener See. Das Rettungsschiff "Ocean Viking" hat am Freitag im Mittelmeer ... mehr

Diese Kreuzfahrtschiffe gehen 2020 auf Jungfernfahrt

Mehr als zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe gehen im kommenden Jahr an den Start. Vom Megaliner für bis zu 9.500 Passagiere bis hin zur exklusiven Jacht ist alles dabei. Eine Übersicht zu den Jungfernfahrten 2020. Die beiden größten deutschen Reedereien, Aida Cruises ... mehr

München: Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer erhält Georg-Elser-Preis

Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer wird mit dem Georg-Elser-Preis 2019 der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Über 14.000 Flüchtlinge hatte die Hilfsorganisation vor dem Ertrinken gerettet.  Für seine Zivilcourage erhält der Gründer der Organisation ... mehr

Exotischer Meeresbewohner: Mondfisch am Ostseestrand gefunden

Ein exotischer Mondfisch ist offenbar vom Kurs abgekommen: Er wurde an einem Ostseestrand bei Poel entdeckt. Die Tiere leben normalerweise im Mittelmeer oder im Atlantik.  Ein exotischer Mondfisch von einem halben Meter Durchmesser ist tot am Strand der Ostseeinsel ... mehr

"Aida Mira": Missglückte Kurzkreuzfahrt – ohne Passagiere auf dem Weg nach Südafrika

Wegen Problemen beim Umbau von der "Costa neoRiviera" zur "Aida Mira" wurden die ersten Reisen abgesagt. Die Reederei Aida Cruises versucht nun, einen großen Imageschaden zu vermeiden. Nach der überraschenden Absage der Jungfernfahrt ist das Kreuzfahrtschiff ... mehr

Evangelische Kirche: Morddrohungen gegen Chef nach Flüchtlingsinitiative

Wegen seines Engagements für Seenotrettung wird der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland mit dem Tod bedroht. Bedford-Strohm bekräftigt jedoch die Initiative der Kirche. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Heinrich Bedford-Strohm ... mehr

2010 – 2019: Die wichtigsten Momente des Jahrzehnts

Flucht übers Mittelmeer in ein besseres Leben. Angst vor der Klimakrise. Verheerende Stürme. Ein umstrittener neuer US-Präsident: Das Jahrzehnt geht zu Ende – ein Rückblick in Bildern. Menschen verlassen ihre Heimat, um woanders ein besseres Leben zu haben ... mehr

Kreuzfahrten: Ein Aida-Animateur erzählt

Andreas Hompesch hat jahrelang auf Kreuzfahrtschiffen gearbeitet. Mit der "AIDA" war er vom Mittelmeer bis zur Karibik, von der Nordsee bis zum Nordkap unterwegs. Er hat die Kreuzfahrtwelt hinter den Kulissen erlebt. Die t-online.de-Nutzer haben ihm Fragen gestellt ... mehr

Mittelmeer: Notruf am zweiten Weihnachtstag – und niemand reagiert

Deutsche Seenotretter haben am späten Donnerstagabend 32 Menschen im Mittelmeer an Bord genommen. Sie hatten einen Notruf abgesetzt, ein Sturm zog heran. Staatliche Stellen antworteten nicht. Das deutsche Rettungsschiff " Alan Kurdi" hat am Donnerstag ... mehr

Lager sind völlig überfüllt - Flüchtlinge im Mittelmeer: Griechenland wieder im Fokus

Rom/Athen/Madrid (dpa) - Auf den griechischen Inseln im Osten der Ägäis ist es eng geworden. Ob Lesbos, Chios, Samos, Leros oder Kos - überall sind die Registrierungslager, Camps und Unterkünfte für Flüchtlinge und Migranten überfüllt. Ende Dezember lebten dort knapp ... mehr

Gefahr neuer Konflikte: Gas-Streit bringt ordentlich Zündstoff ins Mittelmeer

Der Wettlauf um Erdgas geht im Mittelmeer in eine neue Phase. Israel und Ägypten profitieren, die energiehungrige Türkei geht leer aus. Deshalb wendet sich Erdogan verbittert neuen Partnern zu. Als vor wenigen Jahren die ersten Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer ... mehr

Herrscherin der Antike: Ließ Roms starker Mann Kleopatra ermorden?

Sie war die berühmteste Herrscherin der Antike – und starb nach einer verlorenen Schlacht. Aber wie? Beging die Pharaonin Suizid mittels eines Kobra-Bisses oder half ihr römischer Gegenspieler nach? Sie ist die Traumfrau einer ganzen Ära. 39 Jahre jung. Attraktiv ... mehr

Türkei: Erdogans Ex-Ministerpräisdent stellt "Zukunftspartei" vor

Mit seiner neuen "Zukunftspartei" greift der ehemalige Ministerpräsident der Türkei Davutoglu den autoriäten Kurs von Präsident Erdogan an. Im Programm steht vor allem die Verteidigung von Freiheitsrechten. In einem Schlag gegen den türkischen Präsidenten hat dessen ... mehr

Flüchtlinge vor Lampedusa: Aufnahmen zeigen dramatische Rettungsaktion

Immer wieder kentern Flüchtlinge im Mittelmeer bei dem Versuch, auf dem Seeweg nach Europa zu gelangen. Die italienische Küstenwache hat nun Aufnahmen veröffentlicht, die eine dramatische Rettungsaktion dokumentieren. Die Frage, wer für Flüchtlinge verantwortlich ... mehr

Flüchtlinge in Seenot: Aufnahmen zeigen dramatische Rettung vor Lampedusa

Vor Lampedusa: Diese Aufnahmen der italienischen Küstenwache zeigen die dramatische Rettung von knapp 150 Flüchtlingen im Mittelmeer. (Quelle: Reuters) mehr

Seenotrettung für 100 Migranten vor Zypern

Erleichterung auf dem Mittelmeer: Vor der Insel Zypern wurden rund 100 Personen in Sicherheit gebracht. Sie befinden sich nun in der Gemeinde Paralimni. Die Herkunft der Geflüchteten ist bisher unklar. Die zyprischen Sicherheitsbehörden haben am Mittwoch ... mehr

Seenotrettung auf dem Mittelmeer: "Ocean Viking" rettet 94 Migranten

Vor der libyschen Küste hat das Rettungsschiff "Ocean Viking" 94 Migranten aufgenommen, darunter Schwangere und kleine Kinder. Das Schlauchboot, mit dem sie unterwegs waren, soll in Schwierigkeiten gewesen sein. Das Rettungsschiff "Ocean Viking" hat 94 Migranten ... mehr

Neue Seidenstraße: China errichtet Handelsstützpunkt in Griechenland

China bezieht das hochverschuldete Griechenland ins Projekt "Neue Seidenstraße" mit ein und will den Hafen Piräus weiter ausbauen. Beide Seiten sollen davon profitieren. China baut seine Präsenz im Mittelmeer aus – und damit auch in Europa. Einer der wichtigsten ... mehr

Fünf Migranten vor Lanzarote tot im Meer gefunden

Nur die Reste des Boots trieben noch auf dem Wasser. Deswegen machten sich Rettungskräfte vor Lanzarote auf die Suche nach den Insassen – doch für einige kam die Hilfe bereits zu spät. Vor der Küste der Kanareninsel Lanzarote sind fünf Migranten ertrunken. Vier weitere ... mehr

Mehr Tote als auf See: UN-Hilfswerk warnt vor Gefahren für Flüchtlinge auf Landweg

Berlin (dpa) - Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) hat vor den Gefahren für Migranten auf dem Weg zum Mittelmeer gewarnt. Das Hilfswerk gehe davon aus, dass vermutlich mindestens doppelt so viele Menschen auf dem Weg zum Mittelmeer stürben wie im Mittelmeer selbst ... mehr

"Alan Kurdi": Deutsches Rettungschiff legt in Italien an – mit 88 Flüchtlingen

Vor einer Woche hatten die deutschen Seenotretter von Sea Eye 88 Flüchtlinge an Bord genommen. Jetzt sind die Geflüchteten von Bord gegangen. Rechtliche Konsequenzen fürchtet die Besatzung nicht. Das deutsche Rettungsschiff " Alan Kurdi" mit 88 Migranten ... mehr

UNHCR: Mehr Tote auf Landweg als auf dem Mittelmeer

Das UN-Flüchtlingswerk (UNHCR) geht davon aus, dass mindestens doppelt so viele Menschen auf dem Weg zum Mittelmeer sterben, als auf der Überfahrt. Wie viele Todesopfer es insgesamt gibt, sei schwer zu sagen. Nach Einschätzung des UN-Flüchtlingshilfswerk ( UNHCR) kommen ... mehr

Eine Woche auf dem Mittelmeer: "Alan Kurdi" darf mit 88 Migranten in Italien anlegen

Rom/Tarent (dpa) - Die Besatzung des deutschen Rettungsschiffes "Alan Kurdi" mit 88 Migranten an Bord geht davon aus, am Sonntagmorgen den Hafen von Tarent (Taranto) in Süditalien zu erreichen. Das Schiff werde voraussichtlich um 9.00 Uhr (Ortszeit) ankommen, sagte ... mehr

Migration – Libyer bedrohen Rettungsschiff "Alan Kurdi" mit Maschinenpistolen

Die "Alan Kurdi" rettet Migranten vor dem Ertrinken. Nun wurde sie nach eigenen Angaben von libyschen Streitkräften bedroht. Die EU arbeitet mit Libyen in Migrationsfragen zusammen. Die Besatzung des deutschen Rettungsschiffs "Alan Kurdi" ist im Mittelmeer ... mehr

Kreuzfahrt-Drama in Italien: Deutscher Junge stirbt an Bord der "MSC Divina"

Schock auf hoher See: Ein 12-jähriger Junge aus Deutschland ist während der Reise auf einem Kreuzfahrtschiff vor Italien gestorben. Nur Stunden später gab es einen weiteren tragischen Todesfall auf einem anderen Schiff. Notfall an Bord der "MSC Divina ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal