Sie sind hier: Home > Themen >

Polen

Thema

Polen

Urlaub in Polen: Hier warten die schönsten Strände der polnischen Ostsee

Urlaub in Polen: Hier warten die schönsten Strände der polnischen Ostsee

Eindrucksvolle Natur, entspannende Wellnessangebote oder berauschende Partys – wer so seinen Urlaub verbringen will, muss dafür nicht weit reisen. Die Küste Polens ist perfekt für alle, die Abwechslung suchen. Einsames Naturerlebnis, reizvolles ... mehr
Polnische Liga: Podolski bei Liga-Auftakt noch nicht im Kader von Zabrze

Polnische Liga: Podolski bei Liga-Auftakt noch nicht im Kader von Zabrze

Stettin (dpa) - Der Liga-Einstand des einstigen Weltmeisters Lukas Podolski bei seinem neuen polnischen Club Gornik Zabrze verzögert sich noch. Der 36-Jährige stand nicht im Kader für die Partie bei Pogon Stettin, mit der Zabrze in die neue Saison startete ... mehr
Tennis in Gdynia: Korpatsch verpasst erstes Finale bei einem WTA-Turnier

Tennis in Gdynia: Korpatsch verpasst erstes Finale bei einem WTA-Turnier

Gdynia (dpa) - Auch im zweiten Anlauf hat die deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch den erstmaligen Einzug in das Endspiel eines WTA-Turniers verpasst. Die nicht für Olympia qualifizierte Korpatsch verlor ihr Halbfinale im polnischen Gdynia klar mit 0:6, 3:6 gegen ... mehr
Ukraine will mit EU über Nord-Stream-2-Deal beraten

Ukraine will mit EU über Nord-Stream-2-Deal beraten

Mit großer Sorge blickt die Ukraine auf die Einigung zwischen den USA und Deutschland zur Fertigstellung von Nord Stream 2. Jetzt hat sich das Land an die EU gewandt. Die Ukraine hat wegen des deutsch-amerikanischen Deals zur Gaspipeline Nord Stream 2 Konsultationen ... mehr
WTA-Turnier: Tennisspielerin Korpatsch erreicht Halbfinale in Gdynia

WTA-Turnier: Tennisspielerin Korpatsch erreicht Halbfinale in Gdynia

Gdynia (dpa) - Die nicht für Olympia qualifizierte deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch steht im Halbfinale des Damen-Turniers im polnischen Gdynia. Die 26-Jährige aus Kaltenkirchen gewann 7:5, 6:3 gegen die 24 Jahre alte Ungarin Anna Bondár. Das Sandplatzturnier ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Nur in Warschau geht es aufwärts

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Freitag überwiegend tiefer geschlossen. Eine positive Anlegerstimmung an den internationalen Leitbörsen unterstützte zum Wochenausklang nur wenig. Der tschechische Leitindex ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Leichte Kursverluste in Warschau und Budapest

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag uneinheitlich geschlossen. Nach einem schwachen Wochenauftakt waren an den Aktienmärkten bis zur Wochenmitte einheitlich Gewinne zu beobachten gewesen. Am Donnerstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut Gewinne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch im Einklang mit der internationalen Börsenstimmung erneut mit Aufschlägen geschlossen. Vor dem Hintergrund der sich derzeit ausbreitenden Delta-Variante des Coronavirus ... mehr

WTA-Turnier: Tennisspielerin Korpatsch erreicht Viertelfinale in Gdynia

Gdynia (dpa) - Die nicht für Olympia qualifizierte deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch steht im Viertelfinale des Damen-Turniers im polnischen Gdynia. Die 26-Jährige aus Kaltenkirchen gewann 7:5, 6:1 gegen die polnische Außenseiterin Weronika Falkowska ... mehr

WTA-Turnier - Nach Aufholjagd: Tennisspielerin Korpatsch in Gdynia weiter

Gdynia (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat beim Damen-Turnier im polnischen Gdynia ihr scheinbar schon verlorenes Auftaktmatch noch gewonnen und das Achtelfinale erreicht. Die 26-Jährige aus Kaltenkirchen siegte 1:6, 7:5, 7:5 gegen Olga Goworzowa ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Einheitlich erholt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Dienstag mit positiven Vorzeichen geschlossen und konnten sich damit zumindest ein wenig von den deutlichen Vortagesverlusten erholen. Damit zeigten ... mehr

EU-Kommission - Rechtsstaats-TÜV der EU: Mieses Zeugnis für Polen und Ungarn

Brüssel (dpa) - Länder wie Ungarn und Polen müssen nach der Veröffentlichung eines neuen Prüfberichts der Europäischen Kommission Verfahren zur Kürzung von EU-Geldern befürchten. In der am Dienstag vorgestellten Untersuchung zur Einhaltung rechtsstaatlicher Standards ... mehr

EU-Kommission droht Polen mit Geldstrafe

Im Streit um die Unabhängigkeit von Richtern in Polen will die EU-Kommission ein Bußgeld gegen Polen erwirken. Auch Deutschland wird im Jahresbericht zur Rechtsstaatlichkeit gerügt.  Die EU-Kommission hat Polen im Streit um eine umstrittene Disziplinarkammer ... mehr

Barley will Ungarn und Polen die EU-Gelder streichen

Polen und Ungarn verstoßen gegen die demokratischen Grundwerte der EU und gegen geltendes Recht. Die Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Katarina Barley, fordert Konsequenzen. Angesichts der Vorstellung des jährlichen Rechtsstaatsberichts der EU-Kommission am Dienstag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen mit deutlichen Verlusten

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Montag mit klaren Verlusten geschlossen. Eine angeknackste internationale Anlegerstimmung sorgte für einen negativen Wochenbeginn. International steigende Zahlen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Freitag ohne klare Richtung geschlossen. In Budapest ging es leicht nach oben und in Moskau leicht nach unten. An den Börsen in Prag und Warschau gab es hingegen kaum Bewegung ... mehr

Mit 96 Jahren: Ehemalige Sekretärin des KZ Stutthof muss vor Gericht

In dem Konzentrationslager Stutthof in Polen sind Tausende Menschen durch die Nazis getötet worden. Noch immer werden Prozesse gegen ehemalige Wachmänner und Mitarbeiter geführt. Jetzt ist eine 96-jährige Frau angeklagt. Eine ehemalige Sekretärin im deutschen ... mehr

Nord Stream 2 | Streit um russisches Gas: Deutschland verliert vor EuGH

Wie viel Gas darf Russland durch die Ostsee nach Deutschland liefern? Mit dieser Frage hat sich der EuGH beschäftigt – und ein Urteil gefällt. Das kann auch Folgen für Nord Stream 2 haben. Im Streit über eine Ausweitung russischer Erdgaslieferungen hat Deutschland ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Fusionsgespräche beflügeln Avast

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel-und Osteuropa haben am Donnerstag erneut keine gemeinsame Richtung gefunden. Größere Kursbewegungen gab es an der tschechischen Börse, wo die schwer gewichteten Wertpapiere von Avast zweitnotiert ... mehr

Diskriminierung: EU-Kommission geht gegen Polen und Ungarn vor

Brüssel (dpa) - Wegen der mutmaßlichen Diskriminierung von nicht heterosexuellen Menschen leitet die EU-Kommission rechtliche Schritte gegen Ungarn und Polen ein. Die Gleichheit und die Achtung der Würde und der Menschenrechte seien Grundwerte der EU, teilte ... mehr

EU leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn und Polen ein

Eine Justizreform in Polen verstößt in Teilen gegen das EU-Recht. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Jetzt kommt das nächste Verfahren auf Polen zu. Diesmal geht es um die Rechte der LGBT-Community. Als Reaktion auf umstrittene LGTBQ-Regelungen ... mehr

EuGH-Urteil: Zentraler Teil von Polens Justizreformen unzulässig

Die Justizreform in Polen ist umstritten. Kritiker sehen eine unabhängige Demokratie dadurch gefährdet. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof die Gesetze bewertet und ein Urteil gefällt. Polen verstößt mit einem zentralen Teil seiner Justizreformen gegen EU-Recht ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Gewinne in Prag und Warschau

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch erneut uneinheitlich geschlossen. In Prag und Warschau wurden Gewinne verzeichnet, in Budapest und Moskau Verluste ... mehr

2014-Weltmeister - Podolski: Gehalt in Polen zu vorher "nicht vergleichbar"

Warschau (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski begnügt sich bei seinem neuen Club Gornik Zabrze mit einem deutlich geringeren Gehalt als bei früheren Clubs. "Ich mache kein Geheimnis daraus, dass ich für diesen Traum, meine Karriere bei Zabrze ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Plus in Warschau und Moskau

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Dienstag ohne klare Richtung aus dem Handel gegangen. Während es in Prag und Budapest abwärts ging, legten die Märkte in Warschau und Moskau etwas zu. In Prag gab der tschechische ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich - Budapester Börse schwächelt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Aktienmärkte in Mittel- und Osteuropa haben am Montag überwiegend zugelegt und sich damit dem freundlichen Trend an anderen Börsenplätzen angeschlossen. Nur die Budapester Börse gab nach. Insgesamt verlief der Start ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen legen einheitlich zu

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Aktienmärkte in Osteuropa haben am Freitag einheitlich zugelegt. Im positiven gesamteuropäischen Umfeld waren die am Vortag an vielen Börsen noch spürbaren Sorgen um die sich ausbreitende Delta-Variante des Coronavirus wieder ... mehr

Migration: Litauen errichtet Zaun an der Grenze zu Belarus

Infolge der Sanktionen der EU lässt Belarus immer mehr Flüchtende aus Kriegsgebieten durchreisen. Besonders Litauen bekommt das zu spüren. Das Land reagiert nun mit dem Bau eines Drahtzauns. Litauen hat angesichts einer stark steigenden Zahl illegal Einreisender ... mehr

Illegale Einreise: Litauen beginnt mit Bau von Zaun an der Grenze zu Belarus

Vilnius (dpa) - Litauen hat angesichts einer stark steigenden Zahl illegal Einreisender mit dem Bau eines Drahtzauns an der Grenze zu Belarus begonnen. Nach Angaben eines Grenzschutzsprechers sollen Soldaten bei dem Kurort Druskininkai ... mehr

freiheit: Menschenrechtler besorgt über neues Rundfunkgesetz in Polen

Warschau (dpa) - Eine in Polen geplante Änderung des Rundfunkgesetzes könnte nach Einschätzung der Helsinki-Stiftung für Menschenrechte die Pressefreiheit beschränken. Sollte die Novelle angenommen werden, sei dies zudem "ein weiterer Schritt zur Begrenzung ... mehr

Ex-Weltmeister vorgestellt: Podolski unterschreibt Vertrag mit Gornik Zabrze

Warschau (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat einen Einjahresvertrag beim polnischen Erstligisten Gornik Zabrze unterschrieben. "Ich freue mich, dass ich zuhause bin und in diesem Stadion spielen werde", sagte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen mit klaren Verlusten

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den Börsen in Osteuropa ist es am Donnerstag ebenso wie im westeuropäischen Börsenumfeld nach unten gegangen. Dabei schloss vor allem die Börse in Warschau klar im Minus. Unter anderem befürchten Anleger derzeit wegen der besonders ... mehr

EU-Strafverfahren gegen Ungarn und Polen: Ursula von der Leyen will ans Geld

Das EU-Parlament drängt schon lange auf ein Strafverfahren gegen Polen und Ungarn. Noch gibt es Hürden, aber im Herbst will Kommissionschefin von der Leyen ernst machen. Die EU-Kommission will im Herbst die ersten Verfahren auf den Weg bringen, die zu einer ... mehr

Justiz: Polen muss Fragen zu Abtreibungsrecht beantworten

Straßburg (dpa) - Polen muss sich wegen der Verschärfung seines Abtreibungsrechts den Fragen des Europäischen Gerichtshofs stellen. Wie das Gericht am Donnerstag mitteilte, wurde Polen bereits am Montag über zwölf Beschwerden in Straßburg in Kenntnis gesetzt. Im Oktober ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen uneinheitlich

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen sind zur Wochenmitte mit gemischten Vorzeichen aus dem Handel gegangen. Deutliche Aufschläge wurden vor allem an der Börse im polnischen Warschau verbucht, in Budapest und Moskau jedoch ... mehr

Hajto: Podolski-Transfer der größte der polnischen Liga

Der Wechsel des früheren Fußball-Weltmeisters Lukas Podolski zu Górnik Zabrze ist in den Augen des ehemaligen Schalkers Tomasz Hajto der größte in der Geschichte der polnischen Liga. "Es ist für polnische Verhältnisse wohl der größte Deal, was einen Club aus unserer ... mehr

Ekstraklasa - Hajto: Podolski-Transfer der größte der polnischen Liga

Zabrze (dpa) - Der Wechsel des früheren Fußball-Weltmeisters Lukas Podolski zu Górnik Zabrze ist in den Augen des ehemaligen Schalkers Tomasz Hajto der größte in der Geschichte der polnischen Liga. "Es ist für polnische Verhältnisse wohl der größte Deal, was einen ... mehr

EU-Mittelkürzungen: Von der Leyen will im Herbst Verfahren gegen Länder starten

Straßburg (dpa) - Die EU-Kommission will im Herbst die ersten Verfahren auf den Weg bringen, die zu einer Kürzung der EU-Mittel für Länder wie Ungarn und Polen führen könnten. Wenn sich herausstelle, dass Verstöße gegen die Rechtsstaatlichkeit die finanziellen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen mehrheitlich schwächer

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Dienstag mehrheitlich schwächer geschlossen. Die Märkte folgten damit dem gesamteuropäisch schwachen Trend. Belastet wurden die Börsen von schwachen Wirtschaftsdaten aus Europa ... mehr

Attacke in Hof (Bayern): Busfahrer schützt Reisende – und wird erstochen

Im bayerischen Hof ist ein 43-jähriger Mann mit einem Messer auf Reisende losgegangen. Der Busfahrer ging dazwischen und wurde getötet. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.  Ein Busfahrer ist bei einer Messerattacke in Oberfranken tödlich verletzt worden ... mehr

Transfermarkt - Zurück zu den Wurzeln: Podolski wechselt zu Gornik Zabrze

Berlin (dpa) - Den Vertrag bei seinem neuen Club unterschreibt Lukas Podolski offiziell erst am Donnerstag, doch schon jetzt kann man sein Trikot mit der Nummer zehn im Fanshop kaufen. Die Verpflichtung des deutschen Ex-Nationalspielers dürfte bei seinem neuen ... mehr

Zurück zu den Wurzeln: Podolski wechselt zu Gornik Zabrze

Den Vertrag bei seinem neuen Club unterschreibt Lukas Podolski offiziell erst am Donnerstag, doch schon jetzt kann man sein Trikot mit der Nummer zehn im Fanshop kaufen. Die Verpflichtung des deutschen Ex-Nationalspielers dürfte bei seinem neuen Arbeitgeber Gornik ... mehr

Transfer-Überraschung: Lukas Podolski wechselt nach Polen zu Gornik Zabrze

Lukas Podolski hat offenbar einen neuen Klub gefunden. Laut einem Bericht soll er am Dienstag bei Gornik Zabrze vorgestellt werden. Auch Clips in den sozialen Netzwerken weisen darauf hin Lukas Podolski zieht es zum womöglich letzten Kapitel seiner illustren ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen ohne klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Montag uneinheitlich geschlossen. Marktbeobachter verwiesen auf einen ruhigen Handelstag. Die Bewegung blieben auch an den Handelsplätzen von Moskau bis Prag relativ klein ... mehr

Polen: Ehemaliger EU-Ratspräsident Tusk übernimmt Führung in Oppositionspartei

Nach Jahren in Brüssel wird Donald Tusk politisch wieder in seiner Heimat aktiv. In seiner Heimat hat er der regierenden PiS-Partei den Kampf angesagt. Denn Neuwahlen könnten schneller kommen als gedacht. Der ehemalige EU-Ratspräsident und frühere polnische ... mehr

Ex-EU-Ratspräsident: Tusk übernimmt Führung von Polens größter Oppositionspartei

Warschau (dpa) - Der ehemalige EU-Ratspräsident und frühere polnische Regierungschef Donald Tusk kehrt in die Politik seines Landes zurück. Der 64-Jährige übernimmt erneut die Führung der größten Oppositionspartei. Der Parteikonvent der liberalkonservativen Partei ... mehr

Russland-Politik: Deutschland spielt mit dem Feuer

Der große Eklat blieb beim Polen-Besuch von Außenminister Heiko Maas aus, doch die Konflikte bleiben. Die Fronten sind verhärtet, besonders in der Russland-Politik. Das bringt Deutschland in Erklärungsnot. Die Streitthemen liegen schon lange auf dem Tisch, Bewegung ... mehr

Belarus: "Terrorzellen" mit Verbindung in den Westen laut Lukaschenko enttarnt

Der belarussische Präsident Lukaschenko wirft westlichen Ländern vor, an einem angeblich geplanten Staatsstreich in seinem Land beteiligt zu sein. Zudem ließ er die Grenze zur Ukraine schließen.  Die belarussischen Behörden haben angeblich "terroristische ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Ungarns Börse schwächelt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Freitag mehrheitlich höher geschlossen. Gewinne gab es in Prag, Warschau und Moskau, während der Aktienmarkt in Budapest nachgab. Der ungarische Bux verlor 0,81 Prozent ... mehr

Karlsruhe: Zoll schnappt Schmuggler mit 670.000 gefälschten Zigaretten

Angeblich war ein Fahrer eines Klein-Lkws ohne Ladung unterwegs. Unter den Planen des Fahrzeugs machten die Karlsruher Zollbeamten dann allerdings einen Fund: Hunderttausende geschmuggelte Zigaretten. In Karlsruhe ist dem Zoll auf der Autobahn 5 ein Schlag gegen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Prager Börse schwächelt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag - wie auch die Aktienmärkte Westeuropas - mehrheitlich zugelegt. In Tschechien allerdings wurden Verluste verzeichnet. Gefragt waren an den Börsen Osteuropas an diesem ... mehr

Zweiter Weltkrieg - Polens Außenminister: Frage der Wiedergutmachung offen

Warschau (dpa) - Die Frage einer Wiedergutmachung von Deutschland für die im Zweiten Weltkrieg in Polen verursachten Schäden ist nach Ansicht des polnischen Außenministers Zbigniew Rau weiter ungelöst. Es gebe keinen Zweifel an der Verantwortung Deutschlands ... mehr

Außenminister: Maas zu Gesprächen in Polen - auch Nord Stream 2 ist Thema

Warschau (dpa) - Außenminister Heiko Maas (SPD) reist heute zu Gesprächen mit seinem polnischen Kollegen Zbigniew Rau nach Warschau. Ein Schwerpunkt des Treffens wird voraussichtlich die umstrittene deutsch-russische Pipeline Nord Stream 2. In einem Gastbeitrag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse im Plus

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch überwiegend nachgegeben. Die Delta-Variante des Coronavirus belastete. Zudem warten viele Anleger den US-Arbeitsmarktbericht am Freitag ab. Größere Abgaben ... mehr

Sensationsfund! Hunderte Millionen Jahre alter Käfer in Dinokot entdeckt

Seine Überreste haben in versteinerten Exkrementen Jahrmillionen überdauert: Jetzt erforschen Wissenschaftler den Käfer "Triamyxa coprolithica".  Fast vollständige Exemplare einer frühen Käferart haben geschätzte 230 Millionen Jahre in versteinertem Dinosaurierkot ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: