Sie sind hier: Home > Themen >

Primera Division

...
Das ist Barcelonas 40-Millionen-Überraschung

Das ist Barcelonas 40-Millionen-Überraschung

Nicht Ousmane Dembélé, (noch!) nicht Coutinho – Paulinho ist der beste Einkauf der Katalanen 2017/18! Dabei war die Verpflichtung des Brasilianers so umstritten wie kaum ein anderer Barça-Transfer in den letzten Jahren. Alles fing an mit einer Frage von Lionel Messi ... mehr
Fußball: Real Madrid spielt mit Kroos nur Remis bei Levante

Fußball: Real Madrid spielt mit Kroos nur Remis bei Levante

Valencia (dpa) - Der deutsche Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Real Madrid sind am 22. Spieltag in der spanischen Primera División nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Trotz zweimaliger Führung musste sich das Team von Trainer Zinédine Zidane bei UD Levante ... mehr
Real Madrid patzt bei Abstiegskandidat

Real Madrid patzt bei Abstiegskandidat

Der FC Barcelona gerät für Real Madrid immer weiter außer Reichweite: Beim Viertletzten Levante kassierten die Königlichen einen weiteren Schlag. Selbst eine zweimalige Führung hat dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid nicht zum dritten Ligasieg in Folge ... mehr
Suarez rettet Barça im Pokal-Hinspiel

Suarez rettet Barça im Pokal-Hinspiel

Es war ein hartes Stück Arbeit für die Katalanen: Mit einem knappen Sieg gegen den FC Valencia hat der FC Barcelona einen großen Schritt Richtung Pokalfinale gemacht. Der FC Barcelona hat sich mit einem Kraftakt die Chance auf den Pokalsieg in Spanien bewahrt. Durch ... mehr
Barça-Sieg dank Messi-Traumtor

Barça-Sieg dank Messi-Traumtor

Es war ein hartes Stück Arbeit für die Katalanen, bis der nächste Sieg feststand. Dabei brachten die Gäste den FC Barcelona in arge Bedrängnis. Der FC Barcelona hat in der spanischen Primera División trotz langem Rückstandes auch Deportivo Alaves bezwungen ... mehr

Gegen Valencia: Kroos trifft bei Sieg von Real Madrid

Nach dem peinlichen Pokal-Aus zeigt Real Madrid in der Liga eine starke Reaktion. Doch die war mit Blick auf die Tabelle auch bitter nötig. Real Madrid bleibt in der spanischen Liga zumindest auf Champions-League-Kurs. Die Mannschaft des in die Kritik geratenen Trainers ... mehr

Real Madrid in der Krise: Fliegt jetzt Trainer Zinedine Zidane?

Keine Chance mehr auf die Meisterschaft und peinlich raus im Pokal. Die Zweifel am Trainer werden bei Real Madrid immer größer. Zinedine Zidane sprach Klartext. "Das ist ein Fiasko, und ich bin dafür verantwortlich", sagte der Trainer von Real Madrid ... mehr

Schützenfest in Madrid: Real gewinnt mit 7:1

Der kriselnde spanische Fußball-Meister Real Madrid hat im Kampf um die Champions-League-Ränge ein Zeichen gesetzt, musste aber um Weltfußballer Ronaldo bangen. Real Madrid hat sich den Frust von der Seele geschossen und seinen ersten Ligasieg 2018 unter ... mehr

Plant Real Madrid mit Robert Lewandowski?

Die Königlichen straucheln derzeit in der spanischen Liga. Nun soll Real-Präsident Florentino Perez schon die nächsten Mega-Transfers planen. Auch im Fokus: Robert Lewandowski. Real Madrid plant offenbar die nächste Mega-Transferoffensive – und damit einen radikalen ... mehr

FC Barcelona: Nächster Schock um Ousmane Dembélé

Der frühere Angreifer der Schwarz-Gelben bleibt nach seinem Wechsel zu den Katalanen die tragische Figur. Jetzt könnte der Franzose erneut lange ausfallen. Dem ehemaligen Dortmunder Ousmane Dembélé droht beim FC Barcelona nach einer fast viermonatigen Verletzungspause ... mehr

Schlag für Real: Ronaldo vor Abschied?

Seit 2009 spielt Cristiano Ronaldo bei den "Königlichen" – doch nun gibt es neue Gerüchte über einen Abgang des Torjägers. "CR7" will offenbar zu einem Ex-Klub zurück. Cristiano Ronaldo steht Medienberichten zufolge vor dem Abschied von Real Madrid ... mehr

FC Barcelona dreht Spiel beim Erzrivalen Real San Sebastian

Die Partie begann mit einem Schreck für die Katalanen – dann aber drehten die Top-Stars auf. Für einen Erzrivalen wird es nun ganz eng... Der FC Barcelona hat die erste Saisonniederlage bei Angstgegner Real San Sebastian dank einer tollen Aufholjagd verhindert ... mehr

Fußball: Barça gewinnt bei Angstgegner San Sebastian

San Sebastian (dpa) - Der FC Barcelona hat die erste Saisonniederlage bei Angstgegner Real Sociedad San Sebastian dank einer tollen Aufholjagd verhindert. Das Starensemble um Lionel Messi drehte einen 0:2-Rückstand und gewann noch mit 4:2 (1:2). Für den 16. Saisonsieg ... mehr

Nächste Pleite! Real Madrid patzt auch gegen Villarreal

Krise bei Real Madrid: Die "Königlichen" haben ihr Heimspiel gegen Villarreal überraschend verloren und sind nun seit drei Spielen sieglos. Die Meisterschaft können sie nun endgültig abschreiben. Auch nach der Vertragsverlängerung von Star-Trainers Zinedine Zidane ... mehr

Football Leaks enthüllt: Real Madrid wollte Lionel Messi

Lionel Messi ist das Gesicht des FC Barcelona. Der fünfmalige Weltfußballer spielt seit der Jugend bei Barça, gewann mit dem Klub viermal die Champions League. Doch vor einigen Jahren wäre er offenbar fast beim Erzrivalen Real Madrid gelandet. Lionel Messi im Trikot ... mehr

Real Madrid verlängert Vertrag mit Trainer Zinedine Zidane

Obwohl Real Madrid mit 16 Punkten Rückstand auf Erzrivale Barcelona kaum noch eine Chance auf den Meistertitel hat, planen die Königlichen langfristig mit Trainer Zinedine Zidane. Startrainer Zinedine Zidane hat seinen Vertrag beim Champions-League-Sieger Real Madrid ... mehr

Deshalb passt Coutinho so gut zum FC Barcelona

Mit einer Ablösesumme von bis zu 160 Millionen Euro ist Philippe Coutinho der teuerste Spieler in der Geschichte des FC Barcelona. Doch dafür bringt er seltene Qualitäten mit. Fünf Monate später und etwas teurer als gehofft – aber Philippe Coutinho ist endlich ... mehr

Primera Division: Real nur Remis - Barcelona auf Meisterkurs

Während der FC Barcelona weiter in Richtung Meisterschaft marschiert, musste sich Real Madrid mit einem Remis bei Celta Vigo zufrieden geben. Real Madrid um Weltmeister Toni Kroos drehte einen 0:1-Rückstand bei Celta Vigo zunächst und musste sich am Ende doch mit einem ... mehr

Fußball - Barça siegt weiter in Primera División - Real nur 2:2

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen hat seine Dominanz in der Primera División auch zu Beginn des neuen Jahres fortgesetzt. Barça setzte sich vor 56 380 Zuschauern im Camp Nou 3:0 (2:0) gegen UD Levante durch und bleibt damit ... mehr

Ausgleich Vigo: Celta Vigo - Real Madrid 2:2 – Primera División im Live-Ticker

Nach dem 0:3-Heimdebakel gegen den FC Barcelona im Clásico geht es für die Königlichen um Wiedergutmachung bei Celta Vigo. mehr

Mega-Ausstiegsklausel: Coutinho wechselt nach Barcelona

Der Mega-Transfer ist perfekt! Philippe Coutinho wechselt vom FC Liverpool zum FC Barcelona und wird zweitteuerster Fußballer der Geschichte. Der brasilianischer Nationalspieler Philippe Coutinho wechselt vom FC Liverpool zum spanischen Topklub FC Barcelona. Coutinho ... mehr

So lief das Dembélé-Comeback für den FC Barcelona

Über drei Monate hat der frühere Dortmunder pausieren müssen. Nun ist der Angreifer wieder fit – und kam gleich im Pokal zum Einsatz. Beim Comeback von Ousmane Dembélé nach 108 Tagen ist Titelverteidiger FC Barcelona im Achtelfinal-Hinspiel des spanischen Fußball-Pokals ... mehr

Atlético Madrid: Diego Costa überragt bei Comeback

Der verlorene Sohn ist zurück – und wie: Costa zeigte eine starke Vorstellung bei seinem ersten Spiel im Trikot von Atlético Madrid seit vier Jahren. Traum-Comeback für Diego Costa: Der spanische Nationalspieler hat im ersten Spiel nach seiner Rückkehr zu Atletico ... mehr

40 Millionen: Schmidt-Klub holt Top-Torjäger aus Spanien

Er spielte eine starke Hinrunde in Spanien und geht nun nach China: Beijing Guoan hat Cédric Bakambu vom FC Villarreal verpflichtet – als zweiten namhaften Star. Der deutsche Fußballtrainer Roger Schmidt erhält beim chinesischen Erstligisten Beijing Guoan eine teure ... mehr

Fußball - Tristes Jubiläum in der Provinz: Zidane bei Real unter Druck

Madrid (dpa) - Für sein zweijähriges Jubiläum als Cheftrainer von Real Madrid hätte sich Zinédine Zidane sicher einen freundlicheren Schauplatz gewünscht. Der Champions-League-Sieger muss am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel des spanischen Pokals beim Zweitliga ... mehr

Zidanes' Sohn Enzo wechselt von Alavés nach Lausanne

Sein Vater Zinédine Zidane war als Spieler eine Legende und trainiert heute Real Madrid. Sohn Enzo wartet noch auf den Durchbruch – und versucht es nun mit einem Vereinswechsel. Der Schweizer Erstligist FC Lausanne-Sport erhält einen prominenten Neuzugang. Enzo Zidane ... mehr

Mehr zum Thema Primera Division im Web suchen

Das plant Cristiano Ronaldo nach seiner Profi-Karriere

Cristiano Ronaldo hat bei Real Madrid noch einen Vertrag bis 2021. Aber der fünffache Weltfußballer denkt offenbar schon an die Karriere nach seiner Profi-Karriere. CR7 als 007? Der portugiesische Weltfußballer Cristiano Ronaldo möchte gerne Schauspieler werden. "Nicht ... mehr

FC Sevilla will offenbar Thomas Tuchel

Thomas Tuchel soll ein heißer Kandidat auf den Trainerposten beim FC Sevilla sein. Außer ihm werden weitere absolute Top-Trainer gehandelt. Der ehemalige Trainer von Borussia Dortmund, Thomas Tuchel, gilt als Kandidat für den vakanten Trainerposten beim spanischen ... mehr

Clasico gegen Real: Barcelona-Torwart ter Stegen in Top-Form

Marc-André ter Stegen spielt eine überragende Saison für den FC Barcelona. Der Torhüter ist in der Form seines Lebens. Besonders eine Eigenschaft macht den Ex-Gladbacher so stark – auch im Clasico bei Real Madrid war ter Stegen unbezwingbar. Das erste Liga-Gigantenduell ... mehr

Messi bricht unglaublichen Müller-Rekord

Tore, Tore, Tore! Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi hat im Clasico den nächsten Meilenstein seiner großen Karriere gesetzt. Der 30 Jahre alte Angreifer des FC Barcelona erzielte am Samstag beim 3:0 der Katalanen bei Real Madrid sein 526. Tor für den spanischen ... mehr

El Clásico: Real Madrid - FC Barcelona 0:3 – Primera División im Live-Ticker

Nach einer torlosen ersten Halbzeit traf Barcelona in der zweiten Halbzeit dreimal und besiegte so Real Madrid im Clásico. Lesen Sie hier nach, wie das Spiel verlief. mehr

Clasico: FC Barcelona demütigt Real Madrid mit 3:0

14 Punkte Vorsprung: Nach dem deutlichen Sieg im traditionsreichen Clasico distanziert der FC Barcelona seinen Erzrivalen Real Madrid in der Tabelle deutlich. Dabei hilft ein Platzverweis. Champions-League-Sieger Real Madrid mit Weltmeister Toni Kroos ... mehr

Nach Krebs-OP: Sevilla feuert Trainer

Ernüchterndes Ende: Der spanische Fußball-Erstligist FC Sevilla hat sich von seinem an Prostatakrebs erkrankten Trainer Eduardo Berizzo getrennt. Dies gab der Klub am Freitag bekannt und begründete diesen Schritt mit den schlechten Ergebnissen der vergangenen Wochen ... mehr

Griezmann wäre zweimal fast in der Bundesliga gelandet

Im vergangenen Sommer holte Barça Dembélé. Jetzt steht der Transfer von Griezmann vor dem Abschluss. Der könnte heute auch in der Bundesliga spielen. Der spanische Fußball-Renommierklub FC Barcelona hat offenbar den nächsten dicken Fisch an der Angel ... mehr

Real Madrid: Toni Kroos trifft bei Gala gegen Sevilla

Real Madrid hat im Spitzenspiel gegen den FC Sevilla eine Glanzleistung gezeigt. Beim Kantersieg gegen den Tabellenfünften war auch Toni Kroos erfolgreich. Die Königlichen benötigten für das 5:0 lediglich 45 Minuten. Bereits bis zur Halbzeitpause hatte ... mehr

Real Madrid: Präsident Perez lockt Neymar

Er trifft und trifft und trifft für PSG. Neymar ist nach seinem Transfer im Sommer in der französischen Hauptstadt angekommen. Trotzdem gibt es hartnäckige Wechselgerüchte. Sage und schreibe 222 Millionen Euro bezahlte Paris Saint-Germain für Neymar ... mehr

Für Wechsel nach Manchester: Pep Guardiola bot Lionel Messi Mega-Gehalt

Vor zehn Tagen verlängerte Lionel Messi seinen Vertrag beim FC Barcelona. Jetzt wird bekannt: Er hätte mit einem Wechsel zu Manchester City und  Trainer Pep Guardiola 160 Millionen Euro mehr verdienen können. Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi soll angeblich ... mehr

Übler Torklau: Barça rettet Remis in Valencia

Der FC Barcelona hat im Spitzenspiel der spanischen Primera Division gegen den FC Valencia die erste Saisonniederlage nur knapp verhindert.  Die Katalanen kamen beim ehemaligen Champions-League-Finalisten zu einem hart erkämpften 1:1 (0:0) und behaupteten ... mehr

Mega-Ausstiegsklausel: Messi verlängert Vertrag in Barcelona

Lionel Messi hat beim FC Barcelona vorzeitig bis 2021 verlängert. Der Vertrag enthält eine Ausstiegsklausel, die Neymars Rekord-Ablöse von 222 Mio. Euro in den Schatten stellt. Fußball-Star Lionel Messi hat seinen Vertrag mit dem spanischen Topclub FC Barcelona ... mehr

Spielplan & Tabelle | Saison 2017/2018

!#PLATZHALTER_DARF_NICHT_GELOESCHT_WERDEN!# mehr

Real Madrid patzt gegen Atlético – und verliert den Anschluss

Spaniens Fußball-Meister Real Madrid hat in der Primera Division den Sieg beim Stadtrivalen Atlético verpasst – und muss den nächsten Rückschlag hinnehmen. Mit Weltmeister Toni Kroos in der Startelf kam der Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund ... mehr

Cristiano Ronaldo: CR7 will sieben Kinder

Sportlich läuft die Saison für Cristiano Ronaldo mit seinem Klub Real Madrid durchwachsen. Dafür ist er zum vierten Mal Vater geworden. Weitere Kinder und Titel sind fest eingeplant. Weltfußballer Ronaldo sagte im Interview mit der französischen Sportzeitung "L'Equipe ... mehr

LaLiga zieht nach: Spanien bekommt den Videobeweis

Der Videobeweis wird ab der kommenden Saison auch im spanischen Profi-Fußball eingesetzt. Darüber informierte der Vorsitzende des Schiedsrichterkomitees Rafael Sanchez die Unparteiischen des spanischen Fußballverbandes (Rfef) am Mittwoch. Demnach ... mehr

Real Madrid: Kapitän Sergio Ramos kritisiert Cristiano Ronaldo

Real Madrid steckt in der Krise. Für Cristiano Ronaldo ist die Transferpolitik des Vereins dafür verantwortlich. Kapitän Sergio Ramos widerspricht dem Portugiesen deutlich. Ronaldo hatte das sportliche Tief der Königlichen mit den Abgängen von James ... mehr

Lionel Messi verrät Details zum Neymar-Abgang

Neymar wechselte im Sommer für 222 Millionen Euro von Barcelona nach Paris. Jetzt verrät sein Ex-Teamkollege Lionel Messi Details über den Abgang des Brasilianers. Bis zum letzten Moment habe der argentinische Fußball-Superstar nichts von Neymars Wechselwunsch ... mehr

FC Barçelona war offenbar mit Monaco wegen Mbappé einig

Für den FC Barcelona war Ousmane Dembélé der Rekordeinkauf des Sommers. Der Franzose wurde als Nachfolger von Neymar geholt. Dabei hatte Barça auch einen anderen Star auf dem Zettel. Bis zu 140 Millionen Euro erhält der BVB für den Transfer von Ousmane ... mehr

Toni Kroos bekommt eigene Kino-Doku

Mit Bayern und Real Madrid gewann er insgesamt dreimal die Champions League, mit Deutschland wurde er Weltmeister. Jetzt wird das Leben von Toni Kroos verfilmt und kommt ins Kino. Seit 2014 führt Toni Kroos (27) im Mittelfeld von Real Madrid Regie ... mehr

Fußball: Barcelona siegt und hält Vorsprung an der Tabellenspitze

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona hat sein Heimspiel gegen den FC Sevilla gewonnen und die vier Punkte Vorsprung auf Verfolger FC Valencia verteidigt. Die Katalanen bezwangen mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen den Tabellen-Fünften durch zwei Treffer ... mehr

La Liga: FC Barcelona bleibt unbesiegt gegen Sevilla

Nächster Sieg für den FC Barcelona: Die Katalanen gewannen das Topspiel gegen den FC Sevilla – und Topstar Lionel Messi feierte ein rundes Jubiläum... Der Argentinier führte in seinem 600. Spiel zum zehnten Saisonsieg. Gegen den Sevilla reichte ... mehr

FC Barcelona: Lionel Messi spendet Schmerzensgeld

Lionel Messi hält sein Wort: Weil ein Journalist haltlose Behauptungen über ihn verbreitet hatte, erstritt er ein hohes Schmerzensgeld vor Gericht –  und reichte die Summe sofort weiter. Der Autor Alfonso Ussia hatte in einem Artikel für die Zeitung "La Razon ... mehr

Real Madrid in der Krise: Ronaldo kritisiert Transfers

Real Madrid ist das Nonplusultra im europäischen Fußball – gewesen. Jetzt sind die Königlichen in der Liga schon abgehängt und kassieren auch international eine bittere Pleite. Superstar Ronaldo kritisiert die Transferpolitik. Eine Krise? Quatsch. Sorgen? Gibt es nicht ... mehr

Barcelona: ter Stegen mit großen Sorgen

Die politische Stimmung in Barcelona ist erhitzt. Auch am Sport geht die politische Entwicklung in Katalonien nicht spurlos vorüber. Davon ist auch Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen betroffen. Der Keeper des FC Barcelona bekommt dieser Tage hautnah ... mehr

Messi leitet Barça-Sieg in Bilbao ein

Dank Lionel Messi zieht der FC  Barcelona in der spanischen Primera Division weiter einsam seine Kreise. Das Team von Trainer Ernesto Valverde feierte in der ersten Begegnung nach der Unabhängigkeitserklärung Kataloniens mit einem 2:0 (1:0) bei Athletic Bilbao ... mehr

FC Valencia - das Überraschungsteam der Primera Division

Nicht Real oder Atlético Madrid, sondern der FC Valencia belegt nach neun Spieltagen den zweiten Platz in Spanien hinter Spitzenreiter FC Barcelona. t-online.de stellt das Überraschungsteam vor. Die großen Zeiten der "Fledermäuse", wie die Spieler des FC Valencia ... mehr

Schlechtes Spiel? Für Guardiola war der Ball dran schuld

Meint der das wirklich ernst? Pep Guardiola führt die Probleme von Manchester City im Ligapokal-Achtelfinale gegen Zweitligist Wolverhampton Wanderers (4:1 i.E.) auf den Ball zurück. "Das war kein vernünftiger Ball für einen vernünftigen Wettbewerb ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018