Sie sind hier: Home > Themen >

Rewe

Thema

Rewe

Corona-Ausbruch: Hamsterkäufe?

Corona-Ausbruch: Hamsterkäufe? "Niemand muss leere Regale befürchten"

Die Infektionszahlen steigen und mit ihnen auch die Nachfrage nach einem begehrten Gut in der Corona-Krise: Toilettenpapier. Doch wie sieht die Lage in den Discountern wirklich aus? t-online hat nachgefragt. Just als die Corona-Zahlen wieder anstiegen und sich Merkel ... mehr
Mehr Corona-Infektionen: Nachfrage nach Toilettenpapier steigt wieder

Mehr Corona-Infektionen: Nachfrage nach Toilettenpapier steigt wieder

Im März hat die Corona-Pandemie einen regelrechten "Toilettenpapier-Boom" ausgelöst. Nun gehen die Infektionszahlen wieder hoch – und mit ihr die Verkäufe des Klopapiers. Die Händler beteuern: Für Hamsterkäufe gebe es keinen Anlass. Vor dem Hintergrund steigender ... mehr
Rückruf: Vorsicht, Metallteile! Rewe ruft Gebäcksterne und Marmorringe zurück

Rückruf: Vorsicht, Metallteile! Rewe ruft Gebäcksterne und Marmorringe zurück

Weil in den Produkten Metall-Rückstände sein könnten, ruft die Supermarktkette Rewe aktuell Gebäcksterne und Marmorringe zurück. Die Kekse sollten nicht verzehrt werden. Der Hersteller Gouters Magiques/Frankreich ruft in Kooperation mit Genuport Trade GmbH einige ... mehr
Rückruf: Verletzungsgefahr! Rewe warnt vor Werbegeschenk

Rückruf: Verletzungsgefahr! Rewe warnt vor Werbegeschenk

Die erdbär GmbH ruft Reflektorarmbänder zurück. Der Grund: Kunden können sich bei dem betroffenen Produkt durch ein innenliegendes Metallteil verletzen. Die Gratiszugabe wurde in Rewe-Filialen verteilt. Weil Verletzungsgefahr besteht, warnt die erdbär GmbH vor einem ... mehr
Real: Zerschlagung steht bevor – Edeka, Rewe und jetzt auch Globus schlagen zu

Real: Zerschlagung steht bevor – Edeka, Rewe und jetzt auch Globus schlagen zu

Der Warenhauskonzern Real ist seit Ende Juni russisch und soll zerschlagen werden. Immer mehr Konkurrenten sind an einzelnen Filialen interessiert – so auch Globus. Die Supermarktkette Globus will sich einen Teil des zerschlagenen Real-Warenhausnetzes einverleiben ... mehr

Penny weist "wahre Kosten" aus: Umweltschäden eingepreist!

Im Supermarkt finden Kunden normalerweise immer neue Angebote. Anders nun in einem Berliner Discounter: Ein Geschäft weist die "wahren Preise" aus. Diese enthalten Folgekosten – und liegen deutlich höher. Wie viel müsste ein Produkt kosten, wenn die Folgekosten aufgrund ... mehr

WhatsApp: Vorsicht vor Kettenbrief mit 125-Euro-Gutschein für Edeka, Lidl & Co

Verbraucherschützer warnen derzeit vor einer betrügerischen WhatsApp-Nachricht von "Edeka". Angeblich vergibt die Supermarkt-Kette wertvolle Einkaufsgutscheine. Dahinter stecken Kriminelle, die es auf möglichst viele Opfer abgesehen haben. Ein WhatsApp-Kettenbrief lockt ... mehr

Aldi & Co.: In diesen Supermärkten können Sie kostenlos Bargeld abheben

Sie stehen im Supermarkt und merken, dass Sie Bargeld benötigen? Dann müssen Sie nicht extra auf die Bank rennen und das Geld am Automaten ziehen. Oft können Sie es direkt im Supermarkt abheben. So geht's. Im Supermarkt können Sie sich nicht nur mit Lebensmitteln ... mehr

Payback: Lohnt sich das? Wie funktioniert die Bonuskarte?

Bonusprogramme wie Payback setzen darauf, dass die Kunden gerne Schnäppchen jagen. Im Tausch für Daten gibt es Rabatt. Lohnt sich das oder sollte man besser die Finger von der Kundenkarte lassen? Mehr als jeder dritte Deutsche hat eine Payback-Karte im Portemonnaie ... mehr

Rückruf: Vorsicht! Salmonellen in Mett- und Teewurst von Edeka, Rewe & Co.

Mehrere Supermärkte und Discounter rufen gleich zwei Wurstspezialitäten zurück. Der Grund ist ein Verdacht auf Salmonellen. Welche Produkte, Händler und Bundesländer sind betroffen? Aufgrund mikrobieller Verunreinigungen ruft der Hersteller "Die Rostocker Wurst ... mehr

Rückruf bei Edeka und Rewe: Wildschweinfleisch könnte Infektion auslösen

Ein Wildverarbeitungsbetrieb ruft Fleisch vom Wildschwein zurück. Der Verzehr könnte unter Umständen eine Infektion hervorrufen. Das Fleisch wurde unter anderem bei Edeka und Rewe verkauft. Die Firma Jagdhaus Rech ruft Wildschwein-Fleischstücke einschließlich Innereien ... mehr

Supermarkt-Check 2020: Edeka, Lidl oder Rewe – ein internationaler Vergleich

Billigpreise und Hungerlöhne – welche Rolle spielen Menschenrechte für Supermärkte? Eine Untersuchung von Oxfam zeigt, wie Lidl, Aldi, Rewe und Edeka  im internationalen Vergleich abschneiden. Die Entwicklungsorganisation  Oxfam ... mehr

Real-Verkauf offiziell – Supermarktkette wird russisch

Ab dem heutigen Donnerstag hat die Real-Supermarktkette einen neuen Eigentümer: den russischen Finanzinvestor SCP. Damit ist ein wichtiger Schritt getan – auf dem Weg zur Zerschlagung des Unternehmens. Der Verkauf der Supermarktkette Real ist besiegelt: Das Unternehmen ... mehr

Stiftung Warentest: Schweinenackensteaks von Netto und Edeka fallen durch

Wie ist die Qualität von Schweinesteaks? Ist das Fleisch mit Bakterien belastet? Kümmern sich Anbieter um Tierwohl, Mitarbeiter und Umwelt? Die Stiftung Warentest ist diesen Fragen nachgegangen – und hat nicht nur positive Antworten erhalten. Eine Untersuchung ... mehr

Zerschlagung von Supermarktkette Real: So geht es jetzt weiter

Am Donnerstag soll der russische Finanzinvestor SCP die Kontrolle bei der SB-Warenhauskette übernehmen. Er hat bereits Käufer für 141 Filialen gefunden. Für viele Beschäftigte ist die Zukunft aber weiter ungewiss. Die Krise bei Galeria Karstadt Kaufhof sorgt gerade ... mehr

Fleisch von Tönnies steckt in diesen Produkten: Tillmann's, Böklunder & Co.

Im Schlachtereibetrieb Tönnies haben sich Hunderte Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Produkte des Unternehmens sind in vielen Supermärkten zu finden – und stecken in diesen Marken. Nach eigenen Angaben produziert der Fleischverarbeiter Tönnies 750 Tonnen ... mehr

Yogurette und Kinderschokolade zur "Mogelpackung des Monats Juni" gekürt

Verbraucher bekommen von den Schokoriegeln Yogurette und Kinderschokolade immer weniger für ihr Geld. Die Verbraucherzentrale hat die zwei Produkte von Ferrero zur "Mogelpackung des Monats" gekürt. Nur noch acht statt der gewohnten zehn Riegel: Ferrero ... mehr

Stiftung Warentest prüft Veggie-Aufstriche: Zu viel Nickel in zwei Streichcremes

Auf Basis von Pilzen, Linsen oder Tomaten: Vegetarische Aufstriche schmecken pikant, kommen aber ganz ohne Fleisch aus. Die Stiftung Warentest hat einige von ihnen genauer unter die Lupe genommen. Vom täglichen Verzehr einiger Produkte rät sie ab. Viele ... mehr

Corona-Krise: Kundenansturm auf Schutzmasken in Supermärkten Aldi, Lidl & Co.

Discounter und Supermärkte bieten Atemschutzmasken zum Teil sogar zum Selbstkostenpreis an: Nach der ersten großen Resonanz schmieden die Märkte nun weitere Pläne. Die Ankündigung, Schutzmasken zum Selbstkostenpreis zu verkaufen, hat in den Filialen großer Handelsketten ... mehr

Lidl, Aldi & Co.: Discounter bieten Schutzmasken zum Selbstkostenpreis an

In allen Bundesländern gibt es eine Mundschutzpflicht in Geschäften. Viele Handelsketten bieten jetzt Einwegmasken an – Aldi Süd und Lidl sogar zum Selbstkostenpreis. Erste Handelsketten in Deutschland bieten seit dieser Woche Schutzmasken "zum Selbstkostenpreis ... mehr

Rückruf: Kunststoffteile in Schokolade! Rewe-Eigenmarke betroffen

Der Hersteller warnt: In den Süßwaren könnten sich Kunststoffteile befinden. Betroffen ist eine bestimmte Charge der Rewe-Eigenmarke "Ja!".  Der französische Herrsteller Cacao de Bourgogne lässt Nuss-Schokolade der  Rewe-Eigenmarke Ja! zurückrufen. Grund ... mehr

Corona-Krise: BVB-Mitarbeiter helfen bei Rewe aus

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund und der Lebensmittelhändler Rewe haben während der Corona-Krise eine Personal-Kooperation geschlossen. Die vom Personalmangel betroffenen Supermärkte erhalten von BVB-Mitarbeitern, die vom eingeschränkten Betrieb ... mehr

Öffnungszeiten an Ostern: Wann haben Aldi, Rewe & Co. geöffnet?

Der Lebensmittelhandel in Deutschland befürchtet trotz der Corona-Pandemie einen Ansturm der Kunden in der kommenden Woche. Wie öffnen die Supermärkte und Discounter rund um die Feiertage? Ostern sei nach Weihnachten eines der wichtigsten Feste in Deutschland ... mehr

Trotz Corona-Krise: Diese Branchen suchen jetzt Mitarbeiter

Schuhe kaufen, Konzerte besuchen, Autos am Fließband zusammenbauen – das geht alles nicht mehr. Nudeln kaufen, zum Arzt gehen, Spargel stechen – das muss alles unbedingt weitergehen. Nur wer macht's? Geschäfte und Restaurants müssen schließen, Veranstaltern brechen ... mehr

Corona-Krise: Unsere "Helden des Alltags" – so wenig verdienen sie

Während der Corona-Krise werden sie gefeiert und gelobt: Ärzte, Pflegekräfte, Kassierer, Postboten – sie alle gelten als Helden des Alltags. Doch die meisten von ihnen verdienen wenig Geld mit ihrer Arbeit. Eine Übersicht.  Applaus von Balkonen, Dankeswellen ... mehr

Das Coronavirus beflügelt die Lebensmittel-Lieferdienste

Die Angst vor dem Coronavirus beschert den Online-Lieferdiensten ungeahnte Wachstumsraten. Deswegen müssen Kunden teilweise wochenlang warten. Doch haben die Händler in Krisenzeiten alles vorrätig? Jahrelang zeigten die Verbraucher in Deutschland den Angeboten ... mehr

Corona – Einzelhandel appelliert: Supermarkt-Kunden sollen Mundschutz tragen

Verkäufer hinter Plexiglas und Abstand an der Kasse – die Auswirkungen der Coronakrise machen sich im Alltag bemerkbar. Der Einzelhandel regt nun eine weitere  Schutzmaßnahme an.  In der Corona-Krise ruft der Einzelhandel in Berlin und Brandenburg die Kunden ... mehr

Stiftung Warentest: Diese zwei Apfelmus-Produkte schmecken nach Plastik

Die Stiftung Warentest hat Apfelmus, -mark und Obstquetschies getestet. Bei einigen Produkten bestehen Mängel in der chemischen Qualität. Guter Apfelbrei muss nicht teuer sein. Zu diesem Schluss kommt die Stiftung Warentest nach einer Untersuchung für die aktuelle ... mehr

Coronavirus: Berlin – wie Supermärkte ihre Mitarbeiter entlasten

Trotz der Coronavirus-Pandemie gehen die Berliner fast täglich einkaufen. Die Nachfrage nach verlängerten Öffnungszeiten ist groß, doch die Märkte selbst steuern dagegen – aus gutem Grund. Leere Tiefkühltruhen soweit das Auge reicht, eine Mitarbeiterin kommt ... mehr

Rewe, Penny & Co.: Supermärkte zahlen Mitarbeitern Extrageld

Ob an der Kasse oder im Lager – in der Corona-Krise stehen Mitarbeiter von Supermärkten unter starkem Druck. Nun zahlen erste Supermärkte Prämien.  Auch in Deutschland wollen  Supermärkte und  Discounter offenbar das Engagement ihrer ... mehr

Klopapier: Supermarkt verlangt Aufschlag für Hamsterkäufe

Klopapier ist an einigen Verkaufsstellen derzeit Mangelware. Ein Supermarktbesitzer aus Rheinland-Pfalz will mit einer ungewöhnlichen Aktion jetzt gegen solche Hamsterkäufe vorgehen. Wegen der Corona-Pandemie ist Klopapier derzeit in vielen Supermärkten Mangelware ... mehr

Supermarktbesitzer hat genug von Hamsterkäufen – und handelt

Statt Klopapier nur leere Regale: So geht Supermarktbesitzer Michael Glück jetzt gegen Hamsterkäufe vor. (Quelle: dpa) mehr

Coronavirus in Deutschland: Engpässe? So ist die Lage in den Supermärkten

Immer mehr Menschen sind wegen des Coronavirus verunsichert: Schließen bald die Supermärkte? Wird das Angebot knapp? Wie steht es um die Mitarbeiter? So ist die Lage wirklich – ein Überblick. Das Coronavirus wirkt sich auf die Supermärkte und Discounter in Deutschland ... mehr

Nahrungsvorrat wegen Coronavirus: "Man fühlt sich wie in einem Katastrophenfilm"

Seit das Coronavirus auch hierzulande angekommen ist, kaufen viele Deutsche die Supermarktregale leer. Lieferengpässe gebe es keine, beteuert der Handel. Doch stimmt das wirklich? Dienstag, 12.30 Uhr in einem Berliner Edeka-Markt. Die Mittagspausen-Rushhour ... mehr

Preis-Kampf: Rewe nimmt Barilla-Nudeln aus dem Angebot

Immer wieder kommt es zwischen Handelsketten und Markenherstellern zu Konflikten. Nun forderte ein Unternehmen eine Preiserhöhung – ohne Erfolg. Rewe nimmt die Marke vorerst aus dem Sortiment. Während viele Bundesbürger aus Angst vor dem  Coronavirus ... mehr

Hamsterkäufe wegen Coronavirus: Betreiber rufen zur Gelassenheit auf

Die Hamsterkäufe aus Angst vor dem Coronavirus schienen viele Supermärkte unvorbereitet zu treffen. Jetzt aber rufen die Betreiber Verbraucher zur Gelassenheit auf. Lieferengpässe gebe es nicht. Konserven, Nudeln, Klopapier – zahlreiche Deutsche haben sich aus Angst ... mehr

Bamberg: Landwirte blockieren Rewe-Zentrallager nach Pommes-Streit

Mehr als hundert Landwirte und Bauern haben am Sonntag gegen die Preispolitik von Supermarktketten protestiert. Mit Traktoren und Lkw blockierten sie ein Zentrallager von Rewe im Landkreis Bamberg. Kartoffeln spielen in der deutschen Landwirtschaft eine wichtige Rolle ... mehr

Bei Lebensmitteldiscountern: Virus-Angst sorgt für Hamsterkäufe

Düsseldorf (dpa) - Die Angst vor dem Coronavirus sorgt inzwischen für erste Hamsterkäufe in Deutschland. Zahlreiche Handelsketten berichteten am Freitag bei einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur von teilweise deutlich erhöhten Verkaufszahlen. Dies betrifft Produkte ... mehr

Karnevalszug in Volkmarsen – Polizist war Augenzeuge: "Die Fahrt war gewollt"

Ein Polizist hat das schreckliche Geschehen von Volkmarsen gefilmt – weil er auch eine regionale Website betreibt. Den Film hat er Ermittlern gegeben, aber seine Eindrücke hat er aufgeschrieben.  Christian Bültemann hätte schnelles Geld verdienen können: Boulevardmedien ... mehr

Metro-Gruppe: Warum der Real-Verkauf gut für die Kunden sein könnte

Die Metro-Gruppe hat sich mit dem russischen Finanzinvestor SCP auf einen Verkauf der Real-Märkte geeinigt. Viele Filialen werden deshalb schließen. Für die Kunden kann der Verkauf trotzdem zum Gewinn werden. Der Metro-Konzern hat sich diese Woche mit dem russischen ... mehr

Rückruf: Weintrauben bei Rewe sind pestizidbelastet – Vorsicht!

Weintrauben sollten ohnehin immer vor dem Verzehr gründlich abgewaschen werden. Doch nun rufen Rewe und Penny einige Packungen Trauben zurück, weil sie mehr Pestizidrückstände als üblich enthalten könnten.  Wegen einer erhöhten Belastung ... mehr

Trend zu Markenprodukten: Bio allein reicht nicht aus

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln steigt. Darauf reagieren Discounter und Supermärkte, indem sie ihr Angebot weiter aufstocken. Doch einfach nur bio ist nicht mehr genug – Verbraucher wollen mehr. Bio boomt. Die Ausgaben der deutschen Verbraucher für Bio-Lebensmittel ... mehr

Salmonellengefahr in Gewürz - Pestizidrückstände: Weintrauben-Rückruf bei Rewe

Langenfeld (dpa) - Wegen einer erhöhten Belastung mit Pestizidrückständen sind bei der Supermarktkette Rewe verkaufte Weintrauben zurückgerufen worden. Vom Verzehr der Trauben werde dringend abgeraten, erklärte der Lieferant Eurogroup Deutschland am Donnerstag ... mehr

30 Märkte schließen: Metro verkauft Real an Finanzinvestor

Die Handelsgruppe Metro sich mit einem Finanzinvestor auf den Verkauf seiner Real-Märkte geeinigt: Real soll zerschlagen werden. Was heißt das jetzt für die rund 34.000 Beschäftigten? Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner ... mehr

Aldi-Gründer Karl Albrecht: Wie er das Einkaufen billiger machte

Mit der Erfindung des Discounters hat Aldi-Gründer Karl Albrecht den Lebensmittelhandel revolutioniert. Doch ausgerechnet zum 100. Geburtstag des 2014 verstorbenen Unternehmers wachsen die Probleme. Karl Albrecht hat das Einkaufen für Millionen Menschen billiger ... mehr

Rückruf: Nach Rewe ruft auch Penny Zupfkuchen zurück

Nachdem zunächst Rewe seinen Zupfkuchen zurückgerufen hat, warnt jetzt auch Penny vor Plastikteilchen in Tiefkühlkuchen. Beide Produkte kommen vom gleichen Hersteller.  Weil weiße Plastikteilchen in dem Kuchen enthalten sein könnten, ruft B+F Bakery & Food auch seinen ... mehr

Rückruf: Rewe ruft Tiefkühlkuchen zurück – mögliche Verunreinigungen

Nachdem Plastikteilchen in Schlemmerfilet von Netto gefunden wurden, ruft jetzt auch Rewe einen Zupfkuchen wegen gefährlicher Teilchen zurück. Sie sollten den Kuchen auf keinen Fall essen.   Die Firma B+F Bakery & Food in Salzkotten ( Nordrhein-Westfalen ... mehr

Milram stoppt Belieferung von Real-Märkten – Streit um Lieferpreise

Wer in den Supermärkten von Real, Famila oder K+K zurzeit nach Milchprodukten von Milram sucht, wird enttäuscht. Dafür will Real andere Produkte neu ins Sortiment nehmen. Grund ist ein Streit um Lieferpreise.  Der Milram-Hersteller, die Molkereigenossenschaft Deutsches ... mehr

GfK-Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Die Einkaufsgewohnheiten der Deutschen verändern sich: Statt Billigangeboten werden immer mehr hochwertige Produkte bevorzugt. Das schmälert das Wachstum der deutschen Discounter.  Trotz aller Debatten um Billigfleisch und Dumpingpreise: Im deutschen Lebensmittelhandel ... mehr

Edeka will Coca-Cola verbannen: "Unstimmigkeiten auf internationaler Ebene"

Seit November 2019 gärt ein Streit zwischen dem US-Konzern Coca-Cola und seinen Handelspartnern. Der Getränkehersteller hat seine Preise angehoben – eine deutsche Supermarktkette wehrt sich nun dagegen.  Wie die "Lebensmittel Zeitung" berichtet, empfehlen mehrere ... mehr

Zwei Kilo Hähnchen für 3,99 Euro – Muss das sein?

Beim Einkauf wollen oder müssen viele Verbraucher auf den Preis achten. Auch Lebensmittelhändler werben deshalb oft mit Tiefpreisen. Doch welche Folgen hat das – zum Beispiel für die Landwirte? Gepökelter Krustenbraten um die Hälfte runtergesetzt, zwei Kilogramm ... mehr

Edeka und Rewe testen essbaren Plastikersatz

Lange galten Plastikverpackungen als beste Möglichkeit, Obst und Gemüse vor dem Verderben zu bewahren – doch jetzt testen erste Supermärkte einen anderen Weg. Werden die Vorteile die Verbraucher überzeugen? Der Lebensmittelhandel steckt ... mehr

"Tampon-Steuer" gesenkt: Höhere Preise für Menstruationsprodukte

Die Mehrwertsteuer für Binden, Tampons und andere Damenhygieneprodukte ist um 12 Prozent gesenkt worden. Doch Hersteller nutzen das aus, um die Preise kräftig in die Höhe zu treiben.  "Die Periode ist kein Luxus": Ende letzten Jahres schloss sich auch der Bundesrat ... mehr

Neuer Service. Rewe und dm reinigen Ihre Kleidung

Immer mehr Reinigungen schließen. Für viele Verbraucher ist das unbequem. Doch Abhilfe ist in Sicht. Einige Handelsketten testen bereits in ihren Filialen die Annahme von Schmutzwäsche. Textilreinigungen werden in Deutschland immer seltener. "Wir hatten ... mehr

Bei Rewe vertrieben – Händler ruft gehackte "Ja!"-Mandeln zurück

Ausgerechnet in der Weihnachtszeit: Ein Händler aus Baden-Württemberg ruft eine Charge gehackter Mandeln zurück. Betroffen sein könnten Rewe-Kunden in vielen Bundesländern. Weil sich in Verpackungen metallische Fremdkörper befinden ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal